Sparkassen DirektVersicherung AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

89 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

89 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

71 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sparkassen DirektVersicherung AG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein super Arbeitgeber der sich in der Krise kümmert!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In einer Krise zeigt sich der Wert: In dieser Zeit derCoronakrise zeigte sich die Arbeitnehmerorientierung. Ich bin begeistert!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber mit viel Gestaltungsspielraum

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

eigener Entscheidungsrahmen, Gestaltungsmöglichkeiten, neue Themen einfach mal ausprobieren

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Umgang mit älteren Kollegen

Da machen wir keinen Unterschied, die jüngeren Kollegen profitieren von der Erfahrung der älteren Kollegen und das auch umgekehrt

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei, Kommunikation auf Augenhöhe

Kommunikation

Kurze Wege, schnelle und konstruktive Entscheidungen, direkter Kontakt mit und zum Vorstand

Gleichberechtigung

Ich habe vier Teamleiter in meiner Abteilung, diese sind je zur Hälfte weiblich und männlich besetzt

Interessante Aufgaben

Mein Traumjob, jeder Tag stellt neue Herausforderungen und Aufgaben bereit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Top Arbeitgeber!!!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fast alles, wie oben in den einzelnen Rubriken beschrieben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Klar könnte es immer besser und mehr sein, aber ich denke, man kann hier wirklich rundum zufrieden sein.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Arbeitsumfeld. Büroräume lassen sich teils individuell gestalten. Man bekommt viel gutes Feedback von Vorgesetzten, aus dem man lernen kann. Vereinzelt hat man auch die Möglichkeit zu Hause zu arbeiten. Eine Arbeitsatmosphäre zum wohlfühlen.

Image

+ Ich habe nur positives mitbekommen. "Sparpreis", Service und Sicherheit" ist bei uns nicht einfach nur ein leerer Firmenslogan.

Work-Life-Balance

+ flexible Arbeitszeiten
+ KEIN Schichtdienst
+ Wochenenden und Feiertage frei
+ wahlweise 13 Gehalt oder mehr Urlaub
+ besser geht's nicht!

Karriere/Weiterbildung

+ Man hat z.B. die Möglichkeit an Seminaren teil zu nehmen und sich so auch weiter zu bilden. Mehr kann ich dazu noch nicht sagen.

Gehalt/Sozialleistungen

+ sehr gutes Gehalt, gute Sozialleistungen
+ jährliche Anpassung vom Gehalt, variable Vergütung, 13 Gehälter etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

+ Hier wird auch über den Tellerrand geschaut und man ist sich der Verantwortung gegenüber Umwelt und sozialem nicht nur bewusst, sondern leistet auch seinen Beitrag

Kollegenzusammenhalt

+ nette Kollegen, Zusammenhalt ist okay.
- manchmal könnte man aber direkter mit Anliegen/Meinungen/Hinweisen aufeinander zugehen.

Umgang mit älteren Kollegen

+ Einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

in jeder Hinsicht vorbildlich! Man fühlt sich geschätzt und ernst genommen. Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter und man kann gute Dialoge führen. Hier ist es eine Freude wenn man gute Leistung zurückgeben kann!

Arbeitsbedingungen

+ kein Großraumbüro, sondern 2er - 3er Büros
+ man kann in Ruhe und stressfrei seiner Arbeit nachgehen
+ Für Kaffee, Wasser und eine Mikrowelle ist gesorgt, ansonsten ist die Verpflegung über Kantine, Bistro etc. besonders positiv hervorzuheben.
- im Sommer soll es nur sehr warm sein (kein klimatisierten Büros)

Kommunikation

Top Informationsfluss. Man wird regelmäßig auf dem laufenden Gehalten. Gerade aktuell in der "Corona-Kriese" merkt man wie gut das Unternehmen aufgebaut ist. Es gab tägliche Infos zu beschlossenen Maßnahmen usw. Man ist an der Meinung der Mitarbeiter interessiert.

Gleichberechtigung

+ Einwandfrei

Interessante Aufgaben

+ die Aufnahme und Bearbeitung von KfZ-Schäden kann schon sehr abwechslungsreich sein.

Große Flexibilität - seit Kurzem aber vor Corona teilweise mit Homeoffice

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SparkassenDirekt gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Bisher nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die Situation ist und bleibt merkwürdig. Wir dürfen/können alle noch arbeiten und wer fragt, der bekommt Hilfe/Lösungen. Denke nur mit sehr kleinen Kindern ist es einfach schwierig. Aber da kann auch ein AG nichts ändern.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist vielfältig möglich, extern sowie intern.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt noch nicht so viele, daher nicht umfassend zu beurteilen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Familie und Beruf im Einklang.

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Siehe oben, aus meiner Sicht geht es nicht besser!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

gar nicht. Jeder MA durfte ins HomeOffice, Infos zu allen Maßnahmen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, mit viel Freiraum und kurzen Entscheidungswegen.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsförderung und Präventionsmaßnamen
Vergünstigungen in Fitnesscentern etc.
Gemeinsame sportliche Aktivitäten möglich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klimaneutrales Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

offene Ohren und Türen
jederzeit ansprechbar

Kommunikation

Jeder hier gibt sein Bestes, offene Ohren und Türen überall.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super flexibler Studentenjob mit guter Bezahlung und regelmäßiger Chance auf Lohnerhöhung

4,2
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das wirklich einzig negative sind die Coachings bzw. die Durchführung des Trainers. Feedback wenn es denn konstruktiv und zielführend ist, ist hilfreich. Die ganze Situation war m.M.n sehr unangenehm gestaltet und die negativ bewerteten Punkte nicht nachvollziehbar. Egal wie sehr man sich angestrengt hat in der Coaching Situation, es wurde immer etwas negatives versucht zu finden, damit man nicht zuviel lobt. (subjektiver Eindruck)

In meinem neuen Job habe ich festgestellt wie unterschiedlich Coachings ablaufen können und das diese nicht negativ behaftet sein müssen. Hier sehe ich Verbesserungspotenzial, vielleicht sollte man hier den Prozess bzw. den ausführenden Coach verändern oder nachschulen.

Ansonsten tip top der Job!

Image

Da diese Versicherung der Sparkassen Gruppe entspringt ein seriöses gutes Image

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten (aus Sicht als Ex-Werkstudi) auf das Studium wird Rücksicht genommen, wenn mal eine Schicht nicht angetreten werden kann findet man immer eine Lösung zusammen mit den Teamleitern.

Karriere/Weiterbildung

Aus Sicht von Studenten

Gehalt/Sozialleistungen

Hier finden in regelmäßigen Abständen Lohnerhöhungen statt auch für Werkstudenten

Kollegenzusammenhalt

Bunte Mischung an Festangestellten, Ex-Studis und Studenten hab mich dort immer sehr wohl gefühlt.

Vorgesetztenverhalten

Stets korrekt, immer ein offenes Ohr für Probleme.

Kommunikation

kurze Kommunikationswege da jeder Teamleiter weiter helfen kann

Interessante Aufgaben

Man hat Abwechslungsreiche Aufgaben, die aber nach einiger Zeit sehr routiniert werden


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Schnelles und gezirleltes Handeln

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SparkassenDirekt gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sofortige Maßnahmen für Personen aus der Risikogruppe, schnelles Handeln auch für alle anderen Mitarbeiter, Möglichkeit geschaffen, dass fast alle Kollegen im home Office arbeite


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Corona kann uns nichts anhaben

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Jeder der die Möglichkeit hat, hat anstandslos und ohne Bürokratie oder lange Beantragungsprozesse Homeoffice bekommen. Die Führungskräfte haben die MA selbstständig angesprochen, wenn jemand bedarf bei sich gesehen hat wurde auch das sofort umgesetzt. Es wurden sofort Maßnahmen ergriffen, wie (Alleinerziehende) Eltern aufgrund der Schulschliessungen unterstützt werden können, zb gibt es 5 extra Tage „Urlaub“, sofern es Probleme mit der Kinderbetreuung gibt. Möchte man das nicht, kann man sein Kind mit zur Arbeit nehmen - welche AG ist denn so entgegenkommend ? Ganz großes Lob!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Alles was möglich gemacht werden kann wurde möglich gemacht, die Mitarbeiter werden schnellstmöglich informiert über neue Situationen und Maßnahmen, es fällt mir ehrlich nicht ein, was noch besser geht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein guter Arbeitgeber für Werkstudenten, die parallel zum Studium einen Schritt in die Arbeitswelt setzen möchten

4,9
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Intensive Einarbeitung
- übersichtliche Strukturen
- interessante Tätigkeiten
- sehr angenehmes Betriebsklima

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Betriebsklima zwischen allen Mitarbeitern - Werkstudenten werden genauso geschätzt, wie Festangestellte


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein fairer & flexibler Arbeitgeber und ein sehr gutes Gesamtpaket.

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sparkassen DirektVersicherung AG gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen sollte sich mehr trauen auch moderne und neue Wege zu gehen. Ein weiterer Schritt Richtung Digitalisierung und moderne Medien würde dem Unternehmen gut tun.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ein großer Pluspunkt. Die Arbeitsatmosphäre zwischen Kollegen/Kolleginnen und auch den Führungskräften ist sehr angenehm und offen.

Image

Die Mitarbeiter sind größtenteils zufrieden und können sich mit dem Unternehmen identifizieren.

Auch die Rückmeldungen der Kunden sind überwiegend positiv. Der Service des Unternehmens ist oftmals ausgezeichnet worden.

Work-Life-Balance

Die Urlaubsregelung ist sehr flexibel. Auch ein spontaner Urlaub oder freier Tag ist fast immer problemlos möglich.

Die Arbeitszeiten liegen zwischen 8 und 20 Uhr. Es wird Rücksicht auf Familien oder Alleinerziehende genommen. Ein Gleitzeitmodell ermöglicht einen flexiblen Arbeitsbeginn. Ein Spätdienst ist nur etwa alle zwei Wochen notwendig.

Karriere/Weiterbildung

Das interne Seminarprogramm ist umfassend, qualitativ sehr gut und kann von jedem Mitarbeiter in Anspruch genommen werden. In Abstimmung mit den Führungskräften werden passende Weiterbildungsmöglichkeiten ausgewählt. Es finden regelmäßige Förderungsgespräche statt, in welchen Ziele und Potenziale zusammen mit der Führungskraft besprochen werden können. Wer Lernbereitschaft und Motivation mitbringt, hat die Möglichkeit sich bei der S-Direkt weiterzuentwickeln und viele gute Erfahrungen zu sammeln. Die Persönlichkeitsentwicklung kann durch die Vielzahl an Möglichkeiten sehr gut gefördert werden. Aufstiegschancen in Führungspositionen sind begrenzt möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Sozialleistungen sind umfangreich. Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, vergünstigte Sportangebote, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Teilnahme an einer variablen Vergütung werden angeboten.

Das Gehalt ist zufriedenstellend aber nicht überdurchschnittlich.

Die Gehälter werden immer pünktlich bezahlt.

Das Gesamtpaket von Gehalt und den zahlreichen Sozialleistungen stimmt und ist angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein Umweltbewusstsein ist vorhanden. Es wird weitestgehend auf papierloses Arbeiten Wert gelegt. Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein kann noch weiter verbessert werden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen den Mitarbeitern ist gut und man unterstützt sich gegenseitig. Ein Teamgefühl ist definitiv vorhanden. Der direkte und offene Umgang könnte in wenigen Fällen noch etwas zunehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Gesamtheit der Mitarbeiter besteht aus Menschen aller Altersklassen. Langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden geschätzt und die Zusammenarbeit mit jüngeren Kollegen/Kolleginnen funktioniert gut.

Der Einstieg für ältere Mitarbeiter wird ebenfalls ermöglicht.

Vorgesetztenverhalten

Es findet ein regelmäßiger Austausch zwischen Mitarbeitern und Führungskräften statt. Verbesserungsvorschläge oder aktuelle Themen werden ernst genommen und gemeinsam besprochen. Die Erwartungshaltung ist realistisch und individuell angemessen. Auch in Konfliktfällen ist man an einem fairen Austausch interessiert. Die Führungskräfte sind immer ansprechbar und haben ein offenes Ohr für die Anliegen der Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Büros erfüllen die praktischen Anforderungen. Die Computer und weitere Hardware wird in regelmäßigen Abständen ersetzt und überholt. Die internen Programme sind jedoch nicht alle auf dem neusten Stand der Technik. Die weiteren Büromöbel sind teilweise etwas veraltet. Die Ausstattung erfüllt jedoch die Anforderungen an die täglich anfallenden Aufgaben.

Kommunikation

Es werden in regelmäßigen Abständen Teammeetings oder auch größere Mitarbeiterversammlungen durchgeführt. Die Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen könnte verbessert werden.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung wird definitiv ernst genommen. Es ist keine Benachteiligung zu erkennen. Es gibt gleichermaßen weibliche und männliche Führungskräfte. Die Aufstiegschancen sind für Frauen ebenso vorhanden.

Interessante Aufgaben

Neben den alltäglichen Aufgaben gibt es Sondertätigkeiten oder wiederkehrende Tätigkeiten, welche mehr Abwechslung in den Arbeitsalltag bringen. Auf die Ausgestaltung der eigenen Aufgabenbereiche kann nur bedingt Einfluss genommen werden. In Abstimmung mit den Führungskräften können jedoch auch neue und individuelle Aufgabenfelder entwickelt werden.

Mehr Bewertungen lesen