Let's make work better.

SPIEGEL-Gruppe Logo

SPIEGEL-Gruppe
Bewertungen

91 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 59%
Score-Details

91 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

44 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 30 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Durch zu viel Homeoffice leidet das Arbeitsklima. Schade.

2,5
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SPIEGEL TV GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Themen. Vielfalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Standort Tonndorf hat das Unternehmen leider an den Stadtrand katapultiert. Wer kann, macht Homeoffice. Darunter leidet das Arbeitsklima enorm.

Verbesserungsvorschläge

Der Standort sollte für ALLE Mitarbeiter wieder der Arbeitsplatz sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Toller Arbeitgeber im Medienumfeld mit vielen spannenden Möglichkeiten, moderner Workpplace und guter Kultur!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Diskussionsfreudig (manchmal anstrengend) aber immer guter Austausch.

Verbesserungsvorschläge

Lobkultur könnte teilweise besser werden, stört mich aber aktuell nicht.

Arbeitsatmosphäre

Fair und Kooperativ, geprägt von gegenseitigem Respekt, Anerkennung, Wertschätzung und Teamgeist.

Image

Ja, ist eine "Traditionsmarke" im Medienbereich die polarisiert. Guter Journalismus wird hier dennoch gemacht!

Work-Life-Balance

Gut, flexible Arbeitszeiten, Teilzeit, Elternzeit.
Home-Office, Telearbeit, Sportprogramm

Karriere/Weiterbildung

Wird aktiv gefördert, gibt viele Initiativen, Möglichkeiten und Maßnahmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist großes Thema. Vom Betriebsrestaurant bis zur Produktion sind Projekte implementiert, man macht viel und redet nicht groß drüber.

Kollegenzusammenhalt

Hoch, wenig Fluktuation, starke Identifikation.

Umgang mit älteren Kollegen

Gutes miteinander zwischen jung und alt

Vorgesetztenverhalten

Kann nur für meine sprechen. Fördern Weiterentwicklung der Mitarbeiter und des Teams. Haben klare Ziele und Vision für das Team, die dem Team auch klar sind. Haben z.t. auch technische Kenntnisse, um Team beraten/unterstützen zu können. Gute Netzwerker im gesamten Unternehmen.

Arbeitsbedingungen

Bestens ausgestattet, tolles Büro in HH, Jobrad, Proficard, etc. alles was einen modernen Arbeitgeber ausmacht. Tolles Betriebsrestaurant!

Kommunikation

Overall okeh, gibt viele Informationsanlässe und Kanäle, je nach Bereich aber auch unterschiedlich ausgeprägt, Information ist auch ein Stück weit Holschuld vulgo Fragen stellen und selber vernetzen.

Gleichberechtigung

Aus meiner Sicht und in meiner Wahrnehmung schon sehr ausgeprägt.

Interessante Aufgaben

Ja,


Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian Straßburg, Personalwesen / Recruiting
Christian StraßburgPersonalwesen / Recruiting

Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir freuen uns, dass es Dir bei uns gefällt und Du viele positive Worte über die Arbeit, die Atmosphäre und die Kultur in unserem Haus findest. Auch im Punkt Kommunikation versuchen wir natürlich immer alle Mitarbeitenden bestmöglich abzuholen. Gerne nehmen wir diesen Punkt noch einmal mit und hoffen uns auch dort noch weiter verbessern zu können. Vielen Dank für Deine Zeit, die Du für die Bewertung investiert hast. Beste Grüße Christian

sehr ambivalenter Laden

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsaufgaben und -inhalte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass er die Hälfte der Mitarbeitenden deutlich schlechter bezahlt als die andere Hälfte

Verbesserungsvorschläge

Die Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Beschäftiggen abschaffen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian Straßburg, Personalwesen / Recruiting
Christian StraßburgPersonalwesen / Recruiting

Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir freuen uns, dass Du bei uns spannende und passende Aufgaben für Dich finden konntest. Deshalb tut es uns umso mehr Leid, dass bei Dir das Gefühl von ungleicher Behandlung und unterschiedlicher Bezahlung entstanden ist. Unser Ziel ist es eine tolle Arbeitsatmosphäre für alle zu schaffen. Somit arbeiten wir stets daran durch hohe Transparenz und Informationsdichte alle Mitarbeiter:innen zu erreichen und mitzunehmen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und stehen Dir für einen persönlichen Austausch zur Verfügung.

Beste Grüße
Christian

Bis jetzt alles 10/10

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

/

Verbesserungsvorschläge

:


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Christian Straßburg, Personalwesen / Recruiting
Christian StraßburgPersonalwesen / Recruiting

Vielen Dank für Deine Bewertung. Wir freuen uns, dass wir Dir als Arbeitgeber ein rundum gutes, angenehmes und spannendes Arbeitsumfeld bieten können.

Beste Grüße
Christian Straßburg

Man hat sich mehr erhofft

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei QS Quality Service GmbH in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Home Office, Pflanzen und Bilder fürs Büro damit man sich wohlfühlen kann

Karriere/Weiterbildung

Man hat zwar Workshops, aber man kann nicht aufsteigen

Arbeitsbedingungen

Kein fester Sitzplatz, Tische werden nicht regelmäßig gesäubert. Es ist kahl, wirkt kalt und grau in den Büroräumen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Mareile Assel, Personalreferentin Recruiting
Mareile AsselPersonalreferentin Recruiting

Vielen Dank für Dein wertvolles Feedback.
Im Zuge der aktuellen Umbauarbeiten wird sich die Atmosphäre im Büro weiter positiv entwickeln. Geplant sind u. A. mehr Bilder sowie eine Pflanzenwand im Küchenbereich. Wir sind uns sicher, durch verschiedene Maßnahmen das Wohlbefinden im Büro steigern zu können.
Wie bereits von Dir erwähnt, werden laufend Workshops zu unterschiedlichen Themenfeldern (z. B. Kommunikation) angeboten, mit denen verschiedene Kompetenzen weiterentwickelt werden. Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, Aufstiegsmöglichkeiten aufzuzeigen und Mitarbeiter:innen die Möglichkeit zu neuen Herausforderungen zu geben und sie dafür zu motivieren.
Gerne bieten wir zu den genannten Punkten auch einen persönlichen Austausch an. Melde Dich dazu gerne bei mir.
Viele Grüße
Mareile

Abwechslungreich und fair

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei SPIEGEL TV GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr fairer Arbeitgeber. In der Branche überdurchschnittlich. Kaum Überstunden. Setzt sich sehr für mehr Umwelt/Klimabewusstsein ein.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oft alles sehr dezentral, aber das ist sicher auch der Größe geschuldet.

Verbesserungsvorschläge

Weiterbildungsmöglichkeiten sind eher rar


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Vogt

Vielen Dank für die Bewertung und die Eingaben zu einzelnen Punkten. Die sind immer sehr hilfreich. Das dezentrale Arbeiten insbesondere in der corona-intensiven Zeit ist immer auch mit Belastung und besonderen Anstrengungen verbunden. Aber das mobile Arbeiten ist auch ein enormer Mehrwert. Für die Verbindung, für das Zusammenkommen, bietet das Haus immer mehr schöne Gelegenheiten und oft kommen gute Ideen auch direkt aus der Belegschaft.

Viel verändern und entscheiden dank lebendiger Prozesse und starkem Rückhalt im Verlag.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei DER SPIEGEL GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die gute Kultur vor allem innerhalb der einzelnen Bereiche. Viele Sozialleistungen und Kolleg:innen, die sich gegenseitig unterstützen. Gute Ideen und Projekte werden gefördert und man wird ermutigt sich zu entfalten. Als queerer Mensch habe ich mich immer wohl gefühlt und keine Benachteiligung erfahren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gremien- und Entscheidungsstrukturen auf Gesellschafterebene undurchsichtig.

Verbesserungsvorschläge

New Work gegenüber offen, aber manchmal noch etwas sperrig in der Umsetzung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Vogt

Vielen Dank für die Bewertung und die Ausführungen zum positiven und negativen. Insbesondere dort, wo negative Kritik platziert wird, schauen wir besonders genau hin und zirkulieren das im Team und in den Bereichen. Was die Geschwindigkeit beim Umsetzen von New Work betrifft, muss man möglicherweise berücksichtigen, dass solch Veränderungen ja immer Zeit brauchen. Das Tolle an ihnen ist aber, dass sie gemeinsam und aus dem Haus heraus entstehen.

Gutes Klima, vielfältige Aufgaben

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante, relevante Arbeit
In meiner Abteilung Top-Vorgesetzte
Sehr angenehme Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Herstellungsabteilung

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SPIEGEL TV GmbH in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Junge, ambitionierte Angestellte nicht klein halten. Faires Gehalt auszahlen. Männern nicht mehr bezahlen als Frauen. Weniger qualifizierte Personen in höheren Positionen einstellen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Dr. Nanne Diehl-von Hahn, HR Generalist
Dr. Nanne Diehl-von HahnHR Generalist

Hallo, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Feedback genommen hast. Wir haben Deine Bewertung gesehen und bieten Dir gern auch einen persönlichen Austausch an. Melde Dich dazu gern bei mir. Beste Grüße Nanne

In meinen Augen: Top!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei DER SPIEGEL GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Thema Wertschätzung wird für mich hier wirklich gelebt. Von der Unternehmenskultur insgesamt, wie auch von den direkten Vorgesetzen und den Kollegen. Das macht wirklich Spaß!

Verbesserungsvorschläge

Das Thema Mitarbeiterbeteiligung ist nicht fair und anständig geregelt, sondern danach, was die Besitzstandwahrer bereit waren, abzugeben. Der jetztige Zustand ist nicht inhaltlich zu erklären, sondern nur anhand der Historie und dessen, was gegen den Widerstand derer, die - aus welchen Gründen auch immer - nicht weiter teilen wollten, rauszuholen war. Für das Gesamtgefüge bleibt da immer dieser Makel.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre empfinde ich als wertschätzend und positiv. Mir wird viel Vertrauen entgegen gebracht, meine Meinung zählt und wird aktiv eingeholt.

Image

Hängt sicherlich stark vom persönlichen Wertebild ab, aber für mich sehr gut.

Work-Life-Balance

Wird geachtet. HomeOffice und Off-Zeiten am Tag, um Persönliches wahrzunehmen sind jederzeit und ohne sich rechtfertiges zu müssen möglich. Hauptsache, man erledigt seine Aufgaben - wobei auch darauf geachtet wird, dass es von der Menge her schaffbar ist.

Karriere/Weiterbildung

Zeit und Budget für Weiterbildungen wird eingeräumt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist absolut in Ordnung, Sozialleistungen (Kinderbetreuung, Gesundheit, Altersvorsorge, Mobilität) okay, aber noch ausbaufähig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern ist man sich bewusst. Wobei bei den lange dazugehörigen Mitarbeitern eine Mentalität der Besitzstandswahrung in Bezug auf die Gewinnbeteiligung auch für neuere Kollegen leider nicht zu verleugnen ist.
Umweltbewusstsein ist mehr und mehr im Kommen, aber auch da ist noch Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Wirklich klasse. Habe ich so noch nicht erlebt. Wissen wird aktiv geteilt, Kollegen proaktiv eingebunden und die Arbeitsatmosphäre untereinander ist wirklich gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Da nehme ich keinerlei Defizit wahr.

Vorgesetztenverhalten

Positiv, vertrauenswoll und auch hier muss ich wieder das Wort "wertschätzend" verwenden.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute und angenehme räumliche Ausstattung, gute technische Ausstattung, klasse Kantine!

Kommunikation

Innerhalb des Hauses könnte noch mehr kommuniziert werden, was so passiert, welche Projekte angedacht oder in der Mache sind und welche strategischen Überlegungen es gibt. Aber über meinen Bereich fühle ich mich gut informiert und mitgenommen.

Gleichberechtigung

Sehe ich prinzipiell, wobei es mit jeder Hierarchiestufe männlicher wird - da geht noch was. Auch in Bezug auf die anderen Ausprägungen von Diversität.


Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Vogt

Vielen Dank für Deine Bewertung und dass du Dir die Zeit genommen hast, zu vielen Details etwas zu schreiben - das ist sehr wertvoll für uns. Dir einen guten Wochenstart, beste Grüße, Steffi

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 111 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird SPIEGEL-Gruppe durchschnittlich mit 3,3 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Medien (3,5 Punkte). 75% der Bewertenden würden SPIEGEL-Gruppe als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 111 Bewertungen gefallen die Faktoren Image, Arbeitsbedingungen und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 111 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich SPIEGEL-Gruppe als Arbeitgeber vor allem im Bereich Karriere/Weiterbildung noch verbessern kann.
Anmelden