Navigation überspringen?
  

Stadt Stuttgart Branddirektion Berufsfeuerwehrals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Stadt Stuttgart Branddirektion Berufsfeuerwehr Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,50
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
4,50
Kommunikation
4,00
Arbeitsbedingungen
3,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
2,50
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
5,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice Kantine bei 1 von 2 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 2 Bewertern keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 31.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im gesamten super Kollegen in den Wachabteilungen

Gehalt / Sozialleistungen

Wie immer im öffentlichen Dienst, die Bezahlung ist leider nicht den Aufgaben entsprechend

Pro

Super Zusammenhalt und insgesamt gutes arbeitsklima

Contra

Leider wird auch öfter mal über Köpfe hinweg entschieden ä, obwohl es auch andere Lösungen gäbe

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Stadt Stuttgart Branddirektion Berufsfeuerwehr
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Stadt Stuttgart Branddirektion Berufsfeuerwehr? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.Juli 2013 (Geändert am 11.Juli 2013)
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Das Spardiktat hatte starke Ungerechtigkeiten in der berufliche Entwicklung (fehlende Planstellen) zu Folge....

Umgang mit älteren Kollegen

Damals human und sozialkompetent...
Dann wurde es wie allgemein auch schlechter und zudem wurde das Pensionsalter für Einsatzbeamte erhöht.
Das ist sehr verantwortungslos und beschämend !!!

Karriere / Weiterbildung

Damals miserabel..... heute ???

Gehalt / Sozialleistungen

Leistungswidrig im vergleich zur Vewaltung und der Industrie

Arbeitsbedingungen

Ein schwerer Job, der durch Personalmangel absolut unverantwortbar geworden ist !!!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozalbewusstsein gegenüber Mitarbeitern wurde seitens der Stadt Stuttgart abgeschaft. Die Stadt könnte aber Sozialkompetenz wieder einführen?

Work-Life-Balance

Verantwortungslos

Image

Vergleichsweise sehr gut...

Pro

Der Beförderungsstau im WIBERA-Sparkonzept der Stadt Stuttgart hat eine berufliche Weiterentwicklung für viele hochmotivierte Einsatzbeamte der Berufsfeuerwehr leider verhindert.
Dieses unnötige Spardiktat nach Schwabenart war damals sehr überzogen und in der Folge schädlich.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00
  • Firma
    Stadt Stuttgart Branddirektion Berufsfeuerwehr
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe