Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Stadtwerke Kiel AG Logo

Stadtwerke Kiel 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score92 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

86%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 81 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Abteilungsleiter:in3 Gehaltsangaben
Ø112.700 €
Ausbilder:in3 Gehaltsangaben
Ø62.300 €
Buchhalter:in3 Gehaltsangaben
Ø47.100 €
Gehälter für 11 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Stadtwerke Kiel
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Mitarbeiter fördern.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Stadtwerke Kiel
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Frische Energie für die Zukunft.

Wer wir sind

Die Stadtwerke Kiel versorgen die Region mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Wir liefern unsere Produkte dorthin, wo Privathaushalte und Wirtschaft sie brauchen, und bieten unseren Kunden so jeden Tag Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Aber wir möchten mehr sein als nur Ihr Versorger. Wir möchten die Region mitgestalten und die Menschen, die hier leben, unterstützen. Die Stadtwerke Kiel stehen für regionale Verwurzelung und Verlässlichkeit, denn diese Verbundenheit zu Heimat und Kunden ist unser größtes Gut und macht uns stark. So erhalten wir unsere Flexibilität und sind imstande, über den Versorgungsauftrag hinaus auch gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen.

Produkte, Services, Leistungen

Mit den Stadtwerken Kiel als Partner profitieren unsere Kunden zudem von einem umfangreichen Serviceangebot. Wir bieten Dienste, Beratung und Veranstaltungen rund um alle Fragen zu Strom, Gas, Wärme und Wasser.
Dabei reicht das Spektrum von der Energiesparberatung, über E-Mobilität, PV-Anlagen, Ökostrom, Windkraft, Fernwärme, Neuwaldbildung und Bienenwiesen hin zu Trinkwasser mit hervorragender Qualität.
Hiervon können sich unsere Kunden in unseren Social-Media-Kanälen, Kundezentren, Webauftritt und am Telefon überzeugen.

Perspektiven für die Zukunft

Regionalität, Umweltbewusstsein und Verantwortung – regionaler Energieversorger zu sein bedeutet weit mehr als nur das Liefern von Strom und Wärme.

Wir bringen nicht nur die Energie genau dorthin, wo sie gebraucht wird, sondern sind auch verantwortlich für die Region selbst und die Menschen, die dort leben. Daher setzen wir uns aktiv für den Naturschutz ein; pflanzen neue Wälder und sähen Bienenwiesen. Dies tun wir gemeinsam mit unseren Kunden. Darüber hinaus bauen wir stetig unser Erzeugungsportfolio im Bereich der Erneuerbaren Energien aus. Neben zahlreichen PV-Flächen errichten wir aktuell unseren ersten Windpark mit vier Windkraftanlagen. Und mit unserem Küstenkraftwerk haben wir das kohlebasierte Vorgängerkraftwerk abgelöst. So sparen wir gegenüber dem Kohlekraftwerk rund 70 Prozent CO2-Emissionen in Kiel ein. Hiermit sichern wir die ökologische Fernwärmeversorgung für Kiel.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 950
Umsatz482 Mio. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 87 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    89%89
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    85%85
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    78%78
  • ParkplatzParkplatz
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    78%78
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    76%76
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    66%66
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    66%66
  • BarrierefreiBarrierefrei
    56%56
  • CoachingCoaching
    55%55
  • HomeofficeHomeoffice
    52%52
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    38%38
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    37%37
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    29%29
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5

Was Stadtwerke Kiel AG über Benefits sagt

  • Adäquate Vergütung (Vergütung nach TV-V inkl. Weihnachtsgeld)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobile Arbeit und Telearbeit
  • Individuelle Förderung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen (Zertifizierung Beruf und Familie)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement für gesunde Arbeit
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung inklusive höhenverstellbarem Schreibtisch
  • Gute Verpflegung in unserem eigengeführten Casino
  • Vielfältiger Betriebssport in insgesamt 13 Sportarten
  • Kostenlose Parkplätze
  • Gute Verkehrsanbindung: Bus- und Bahnstation in direkter Nähe, Autobahn in wenigen Minuten erreichbar

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten Ihnen mehr als nur einen guten Arbeitsplatz:

Unsere Kunden kennen uns als verlässlichen Partner, genau das macht uns auch als Arbeitgeber aus. So zählen die Stadtwerke Kiel zu den größten Arbeitgebern in dieser Region. Unseren motivierten Mitarbeitern übertragen wir verantwortungsvolle Aufgaben – und das mit Beginn ihrer Tätigkeit bei den Stadtwerken Kiel.

Unsere Belegschaft weiß dieses Engagement zu schätzen. Die herausragenden Abschlüsse der Auszubildenden und die hohe Bindung der Mitarbeiter sprechen für sich. Bei uns erwarten Sie reale Chancen, sich beruflich weiter zu entwickeln.

Mit ihrer Qualifikation, Leistungsbereitschaft und Motivation bestimmen sie über die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit der Stadtwerke Kiel. Das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegen uns dabei ebenso am Herzen wie ihre Leistungsbereitschaft. Denn wir streben jederzeit herausragende Leistungen und Erfolge an. Entsprechend zukunftsorientiert, verantwortungsvoll und abwechslungsreich sind die täglich zu bewältigenden Aufgaben.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Kaufmännische Angelegenheiten

  • Unternehmenskommunikation
  • Compliance
  • Recht / Revision
  • Controlling
  • Rechnungswesen & Steuern
  • Finanzen
  • Vertrieb
  • Marketing
  • Portfolio-Management
  • Materialwirtschaft / Einkauf
  • Gebäudemanagement

Technik

  • IT-Srategie und -Management
  • Erzeugung
  • Asset Management
  • Betrieb / Instandhaltung
  • Netzwirtschaft
  • Netz- und Systemführung
  • Bau und Betrieb
  • Qualitätsmanagement u. Netzanschlüsse/ Installationstechnik
  • IT- und Datenmanagement

Personal

  • Personalmanagement
  • Arbeitssicherheit
  • Datenschutz / Informationssicherheit

Gesuchte Qualifikationen

Professionals

  • Facharbeiter (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik
  • Techniker/ Meister (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik
  • Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik
  • Kaufmännische Mitarbeiter (m/w/d)
  • Fachinformatiker (m/w/d)
  • Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)
  • Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d)

Trainees (m/w/d)

  • Wirtschaftsingenieurswesen / Elektrotechnik
  • Informationstechnik / Informatik
  • Controlling


Ausbildung

  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Studenten (m/w/d)

  • Praktika (technische Grundpraktika & kaufmännische und technische Fachpraktika)
  • Abschlussarbeiten
  • Werkstudententätigkeiten

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Stadtwerke Kiel AG.


  • Saskia Ebert
    Tel.: 0431 594 3174


    Tina Struck
    Tel.: 0431 594 2551

    • Bleiben Sie authentisch und ehrlich
    • Informieren Sie sich umfassend über das Unternehmen und aktuelle Herausforderungen in der Branche
    • Machen Sie sich ein eigenes Bild von der Stelle und davon, welche Aufgaben auf Sie zukommen
  • Zur Personalauswahl führen wir immer ein Vorstellungsgespräch, denn kein anderes Verfahren kann das persönliche Gespräch ersetzen. Je nach Stelle und Anforderungen nutzen wir zusätzlich ein mehrstufiges Auswahlverfahren, um noch mehr über Sie zu erfahren und mit Ihnen tiefer ins Gespräch zu kommen.

Standorte

Der Wind und die Wellen bestimmen das Leben in der Stadt am Ende der Förde. Der 17 Kilometer lange Fjord, der die schleswig-holsteinische Hauptstadt mit der Ostsee verbindet, wird von Strandbesuchern, Surfern und Seglern gleichermaßen geschätzt. Als eines der weltweit größten Segelereignisse zieht die Kieler Woche jedes Jahr rund 3 Millionen Besucher an, die von den Wettbewerben und Paraden der Schiffe begeistert sind. Das Meer hat aber auch die Arbeitswelt entscheidend geprägt.

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

... dass wir aktiv das Thema Klimaschutz angehen
Die Stadtwerke überzeugt mit der Gleitzeit, dem Zusammenhalt der Handwerker und einer guten Kantine.
Bewertung lesen
Sehr sozialer Arbeitgeber.
Tarifverträge (Gute Bezahlung)
Bildet jedes Jahr viele junge Menschen aus.
Bewertung lesen
Es wird jeder Mitarbeiter unterstützt, auch Kollegen die nicht mehr so fit sind werden Möglichkeiten aufgezeigt
Der Umgang mit älteren Mitarbeitern ist gut. Auch die Gleichberechtigung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 53 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlecht an den Stadtwerken finde ich, das fast aller der Führungsebene sich als deutlich besser sehen und die Handwerker als unnötige Altlast sehen, die durch Leiharbeiter ausgetauscht werden muss. Zudem werden von den eigen ausgebildeten Handwerker kaum noch jemand nach der Ausbildung übernommen.
Bewertung lesen
richtig schlecht ist nichts
Man hat zu wenige Freiheiten in der Gestaltung der Arbeit.
Bewertung lesen
Als ausgelernter Azubi hat man nicht wirklich die Möglichkeit nach der Übernahmezeit im Unternehmen zu bleiben. Nur befristete Arbeitsverträge und Personalabbau.
Desweiteren werden Azubis gehen gelassen und lieber ältere/langzeitkranke, die wieder eingegliedert werden, auf Stellen gesetzt, die auch ein ausgelernter Azubi hätte besetzen können.
Ich sag nur Verlust von qualifizierten Mitarbeitern an die Konkurrenz und keine acht auf dem demografischen Wandel.
Lieber Personalkosten senken, und Fremdvergeben.
Bewertung lesen
Manchmal werden große Ankündigungen getätigt, die dann nie wieder erwähnt werden.
Viele Zeitpläne in projekten werden nicht eingehalten.
Die Umstrukturierungen im konzern schaden dem Unternehmen. Mitarbeiter sollten am Standort eingesetzt werden, das erhöht die Identifikation!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 40 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Verhalten der Mitarbeiter aus dem Büro gegenüber muss sie deutlich verbessen, da es dadurch zu vielen Problemen und Stress kommt.
Bewertung lesen
etwas weniger Hierarchie ab und zu
Zufriedenere Arbeitnehmer (Gesellen).
Viele stoßen auf Unverständnis aufgrund vieler Entscheidungen. Da gerne mehr Aufklärung.
Bewertung lesen
Mehr durchsetzvermögen trainieren
Bewertung lesen
Das Thema Demografie muss stärker in den Vordergrung rücken (Ausbildung, altersgemischte Teams, Wissentransfer, lebensorientierte Personalpolitik
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 27 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Stadtwerke Kiel ist Work-Life-Balance mit 4,4 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Durch Gleitzeit und anderen Angeboten der Firma, lässt sich die Arbeit gut mit dem eigenen Leben und der Freizeit vereinbaren.
5
Bewertung lesen
Viele Maßnahmen für die individuelle Balance.
5
Bewertung lesen
Es wird viel gemacht und ermöglicht, da ziehen alle an einem Strang.
5
Bewertung lesen
Der Arbeitgeber hat neben den Kollegen, die zur Aufrechterhaltung des Betriebes des Unternehmens (und damit der Versorgung der Bürger) dringend benötigt werden, diejenigen, die der Risikogruppe angehören und diejenigen, die sich um ihre Kinder kümmern müssen zuerst mit dem nötigen IT-Equipment ausgestattet, um sie von zu Hause aus arbeiten lassen zu können. Das ging in ziemlich kurzer Zeit - nahezu problemlos!!!
5
Bewertung lesen
Flexibilisierung der Arbeitszeiten mit Stundenkonten; Möglichkeiten zum Abbau von Stundenkonten nach Abstimmung; gute Abstimmungsmöglichkeiten zur Gestaltung von Urlaubszeiten in den meisten Bereichen
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 15 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Stadtwerke Kiel ist Vorgesetztenverhalten mit 3,7 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Das Verhalten der direkten Vorgesetzten (Abteilungsmeister und Abteilungsleiter) war für gewöhnlich gut bis sehr gut. Sobald man aber in der Hierarchie weiter nach oben ging, werden Handwerker gar nicht mehr geschätzt und teilweise sogar mit Verachtung gesehen.
3
Bewertung lesen
Wie oben erwähnt: Vorgesetzter im Homeoffice, während unsereins auf kleinstem Raum zusammenarbeiten muss. Der Vorstand ist nicht in der Lage angemessen zu kommunizieren.
1
Bewertung lesen
Führungskräfte müssen sich mehr einsetzen für ihre Mitarbeiter
2
Bewertung lesen
Hier springt keiner für einen in die Bresche! Jeder rettet nur den eigenen Hintern! Sehr schade!
2
Bewertung lesen
Keine Entscheidungen, lediglich Diskussionen. Mitarbeiterführung und -entwicklung scheinen nicht zu der Führungsrolle zu gehören. Es existieren keine Zielvereinbarungen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 12 Bewertungen).


man darf nie aufhören, zu lernen, das ist auch möglich
4
Bewertung lesen
Die Stadtwerke bietet viele Möglichkeiten und beteilig sich auch finanziell daran, damit sich Handwerke weiterbilden können.
5
Bewertung lesen
Chancen gibt es. Wird leider weniger.
3
Bewertung lesen
Ja, man erhält die Möglichkeit nach der Ausbildung 18 monate im Unternehmen zu bleiben. Das war es dann leider auch. Das Unternehmen bildet nicht für den eigenen Bedarf aus, Möglichkeiten nach den 18 monaten im Unternehmen zu bleiben sind sehr sehr gering. Auch Aufsteigen in höhere positionen ist mittlerweile nur noch mit Studium möglich, selbst bei sehr guter Arbeitsleistung.
Das Unternehmen bietet viele Möglichkeiten zur Weiterbildung an. Es liegt natürlich auch an jedem einzelnen Mitarbeiter, sich zu engagieren und Angebote wahrzunehmen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 12 Bewertungen lesen