Let's make work better.

STAR COOPERATION GmbH Logo

STAR 
COOPERATION 
GmbH
Bewertungen

427 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

427 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

230 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 90 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Kann nur warnen - Unternehmen ist unstrukturiert, Zahl der Führungskräfte überdimensioniert, unehrliche Kommunikation

2,2
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wird viel gelästert, Vorgesetzte schwimmen mit

Work-Life-Balance

Man muss sich die Zeit für sich selbst nehmen

Karriere/Weiterbildung

Zusagen werden nicht eingehalten

Vorgesetztenverhalten

Viele Manager und General Manager...


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Klassische Beratung

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wechselnde Aufgaben mit meist interessanten Kunden in der Automotivbranche.
Noch gute HO Regelung.
Hunde Freundlichkeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Überstundenregelung, geringe Bezahlung und Projektstress

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation von oben verbessen. Auch Büro Einrichtung ist in die Jahre gekommen und könnte Stilistisch angepasst werden (Büro in Böblingen).
Weiterbildung fördern und nicht nur auf Umsatz und Projekt Abdeckung schauen.
Überstundenkonto einführen und nicht versuchen die Verantwortung auf die Mitarbeiter auszulagern

Arbeitsatmosphäre

Projekte sind meist unterbesetzt und die Arbeit kann schnell stressig werden.

Image

In der Automotivbranche ist man bekannt, privat Personen kennen dieses Unternehmen nicht.

Work-Life-Balance

Stressige Projekte und kein Überstunden Konto. Die Mitarbeiter sind angehalten selbst zu schauen, dass keine Überstunden anfallen, was natürlich nicht immer funktioniert. Die HO Regeln und Freie Arbeitszeiten helfen der Bewertung hier dann doch stark. Obwohl hier demnächst wohl Änderungen zum schlechteren anstehen sollen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen müssen erkämpft werden, da der Alltag sehr voll mit Projekten ist. Auch sonst muss man sich schon durchbeißen um Karrie zu machen (wieder Team abhängig)

Gehalt/Sozialleistungen

Ich wurde sehr lang unterbezahlt obwohl es mündlich anders abgesprochen war. Erst mit anderen Vorgesetzter hat sich mein Gehalt verbessert, aber Gehaltsverhandlungen sind mühsam.

Kollegenzusammenhalt

Stark abhängig vom Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden nicht anders behandelt

Vorgesetztenverhalten

Stark abhängig vom Team. Ich hatte das Glück mehrere Vorgesetzte zu haben, wobei die Qualität von einen der schlechtesten Vorgesetzten bis hin zu einen der besten Vorgesetzten die ich je hatte geschwankt hat.

Kommunikation

Das Management entscheidet gern im Hinterzimmer und stellt die Mitarbeiter vor vollendete Tatsachen. Das Führt dazu, dass mittlere Management vor der unangenehmen Aufgabe steht die Änderungen durch zu boxen.

Interessante Aufgaben

Ebenso abhängig von der Tätigkeit. Es ist eben Beratung und da können auch mal langweilige Projekte anstehen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Geht besser.

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Stark vom Vorgesetzten abhängig

Image

Nach außen wird es versucht zu wahren, innerhalb kommt das Image nicht immer so gut weg.

Work-Life-Balance

Projekt-/Vorgesetztenabhängig, aber Grundsätzlich flexible Arbeitszeiten und auch spontane Urlaubsanträge möglich. Home Office möglich, aber nur an maximal 3 Tagen in der Woche.

Karriere/Weiterbildung

Es wird zwar dem Mitarbeiter eine Fortbildung gewährt, allerdings muss der Mitarbeiter selber schauen, wie er Zeit dafür findet, da bei der Projektplanung keine Rücksicht darauf genommen wird

Kollegenzusammenhalt

Es gibt ein paar nette Kollegen, es wird aber auch viel hintenrum über Kollegen geredet

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel getan um den Kunde glücklich zu machen, zu lasten der Mitarbeiter, die dies dann "ausbaden" dürfen, um die teils harten Deadlines (welche auch nicht zwingend an die Mitarbeiter kommuniziert werden) irgendwie gerade so zu erfüllen, während der Vorgesetzte in den Feierabend geht, müssen die Mitarbeiter manchmal bis spät abends die Aufgaben fertig machen, da dem Kunde versprochen wurde, dass es am nächsten Tag fertig ist.

Arbeitsbedingungen

Sehr sporadisch Höhenverstellbare Tische, teilweiße lange Wege. Büros könnten moderner sein.

Kommunikation

fehlende Kommunikation mit Terminen/Deadlines in den Projekten. Diese kommen dann immer ganz überraschend und dann muss alles schnell schnell gehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist weit unter dem Durchschnitt.

Interessante Aufgaben

Viel Automobil, kann auf die Dauer eintönig werden

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe STAR-Kollegin, lieber STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir möchten dass DU bei der STAR® ganz Du selbst sein kannst und nehmen Deine Kritikpunkte u.a. hinsichtlich Projektterminierungen, Vorgesetztenverhalten oder Karriere / Weiterbildung ernst. Aus diesem Grund bitten wir Dich, mit uns Kontakt aufzunehmen unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Eine Unternehmensgruppe auf dem absteigenden Ast …

2,7
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei STAR COOPERATION GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die einstige Stabilität und Verlässlichkeit, die das Unternehmen als alte, inhabergeführte Firma auszeichnete, empfand ich immer als positiv, auch wenn diese Merkmale in der jüngeren Vergangenheit stark nachgelassen haben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die zunehmende Unsicherheit und die hohe Anzahl an Entlassungen belasten das Betriebsklima erheblich. Es scheint, als ob finanzielle Fehlentscheidungen nicht konsequent angegangen werden, was die Arbeitsbedingungen für die Belegschaft verschlechtert. Dies hat zu einer allgemeinen Unzufriedenheit geführt, die auch meine Entscheidung zur Kündigung beeinflusst hat.

Verbesserungsvorschläge

Ein umfassender Wechsel in der Führungsebene könnte förderlich sein, um neue Impulse zu setzen und die Unternehmenskultur zu revitalisieren. Dies schließt auch die Position des neuen Geschäftsführers mit ein.

Eine Aktualisierung der Büroeinrichtungen und Arbeitsmaterialien würde nicht nur die Arbeitsatmosphäre verbessern, sondern auch die Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit steigern.

Ich empfehle, den Einsatz der Mitarbeiter stärker anzuerkennen und zu belohnen, besonders wenn von ihnen erwartet wird, über das übliche Maß hinaus zu arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Diese variiert stark. Während die Stimmung unternehmensweit zu wünschen übrig lässt, sind die Teams oft gut aufeinander eingespielt.

Image

Innerhalb des eigenen Dunstkreises genießt das Unternehmen dank seiner langen Geschichte ein gewisses Ansehen. Außerhalb dieser Kreise ist das Unternehmen jedoch weniger bis gar nicht bekannt.

Work-Life-Balance

Theoretisch ist eine Balance möglich, praktisch wird sie durch anhaltend hohe Arbeitsbelastung erschwert. Überstunden sind die Regel, eine monetäre Kompensation gibt es nicht (Vertrauensarbeitszeit).

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung sind direkt an die Anforderungen der jeweiligen Kundenprojekte gekoppelt. Dies bedeutet, dass strukturierte Weiterbildungsangebote überwiegend projektbezogen angeboten werden und nicht systematisch für die gesamte Belegschaft verfügbar sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehaltsniveau entspricht den regional üblichen Bedingungen (»schwäbisch«) und kann als gering beschrieben werden. Boni sind nicht allüberall gegeben, sondern werden selektiv an bestimmte Kollegen ausgegeben. Ein Inflationsausgleich wird lediglich den Mitarbeitern mit den niedrigsten Einkommen gewährt, wenige hundert Euro. Zusätzliche finanzielle Leistungen wie Urlaubsgeld gibt es nicht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen zeigt ein grundlegendes Engagement, das auf die Zufriedenstellung des Hauptkunden ausgerichtet ist. Eigeninitiative in Bezug auf umwelt- oder sozialbewusste Maßnahmen haben jedoch keine Priorität.

Kollegenzusammenhalt

Auf Teamebene bisher stark, getragen von einem »Wir gegen die Rest«-Gefühl. Durch finanzielle Schwierigkeiten und zahlreiche Entlassungen leidet jedoch auch dieser Zusammenhalt zunehmend.

Umgang mit älteren Kollegen

Meine Bewertung spiegelt möglicherweise nicht die Erfahrungen aller Altersgruppen wider, da mein Team vorwiegend aus Mitgliedern unter 40 Jahren besteht.

Vorgesetztenverhalten

Die Qualität der Führungskräfte ist hit or miss – es gibt sowohl sehr unterstützende als auch weniger kompetente Vorgesetzte.

Arbeitsbedingungen

Die Büros variieren stark zwischen den Standorten; von veraltet in Böblingen bis ansprechend in Hamburg und Berlin und alles dazwischen wie Sindelfingen.

Kommunikation

Die Führungsebene, inklusive des neuen Geschäftsführers, kämpft mit Kommunikationsproblemen. Bemühungen um Verbesserung sind erkennbar, jedoch nicht immer erfolgreich.

Gleichberechtigung

Führungsebenen zeigen klassische Strukturen: eine weibliche Person in der Geschäftsführung (die Tochter des Gründers), überwiegend männlich besetzte Leadpositionen.

Interessante Aufgaben

Abhängig vom jeweiligen Kundenprojekt. Wenig empfehlenswert für diejenigen, die keine Affinität zur Automobilbranche haben.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe ehemalige STAR-Kollegin, lieber ehemaliger STAR-Kollege,

vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, Dein Feedback auf Kununu zu teilen.

Wir nehmen alle Kritikpunkte sehr ernst, da sie uns helfen, uns kontinuierlich zu verbessern.

Es tut uns leid zu hören, dass Du während der Transformation der STAR® negative Erfahrungen gemacht hast und Dich zur Kündigung entschieden hast.

Ein Veränderungsprozess kann zweifellos herausfordernd sein und mit Unsicherheiten verbunden sein. Wir bemühen uns jedoch stets, transparent zu kommunizieren und Mitarbeiter bestmöglich durch Veränderungen zu führen.

Wir würden gerne mehr über Deine spezifischen Erfahrungen erfahren, um besser zu verstehen, wie wir unseren Prozess optimieren können. Aus diesem Grund bitten wir Dich, mich oder direkt unseren Geschäftsführer Jörg zu kontaktieren unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Wir wünschen Dir für Deinen beruflichen und persönlichen Lebensweg weiterhin alles Gute.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Ingenieur

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei STAR COOPERATION GmbH in Sindelfingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Projekte, flexible Arbeitszeiten, Arbeitsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehaltssteigerungen und Rückgang beim mobilen Arbeiten

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung nicht nur mündlich zeigen, sondern am Gehalt oder Prämien (Bsp. Inflationsausgleich für alle) widerspiegeln.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe STAR-Kollegin, lieber STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine sehr gute Bewertung.

Es freut uns, dass Du uns in so vielen Bereichen, z.B. Arbeitsatmosphäre, Kollegenzusammenhalt, Work-Life-Balance, Umwelt-/Sozialbewusstsein, etc. fünf Sterne gegeben hast.

Wir möchten dass DU bei der STAR® ganz Du selbst sein kannst und nehmen daher Deine Kritikpunkte hinsichtlich Wertschätzung und Vergütung ernst. Aus diesem Grund bitten wir Dich, mit uns Kontakt aufzunehmen unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Liebe Grüße
Nadine Baur

TOP Arbeitgeber, wenig zu meckern

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten. Küche wird stets von den Damen aufgeräumt. Sehr sauber und schöne, moderne Räume (Teppichboden). Tiefgarage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr wenig, nur Details, die ich aber nicht erwähnenswert finde ;-)

Verbesserungsvorschläge

Gehälter evtl. anpassen oder auch zwei Tage mehr Urlaub. Kaffee könnte besser sein (evtl. Lavazza?), hat aber keine Prio.

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung sehr gutes Ambiente, offen, familiär und direkt

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten mit Präsenz und Homeoffice: TOP! Freie Gestaltung der Arbeitszeit möglich, das hatte ich vorher selten

Gehalt/Sozialleistungen

Inflationsausgleich und/oder Weihnachtsgeld wäre gut. Es gibt leider gar nichts... ;-( Gehalt ist so hoch, dass man seine monatlichen Kosten decken kann.

Kollegenzusammenhalt

Mit den meisten sehr gut. Ehrliche und nette Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist der Beste! Vertrauensverhältnis, ehrliche und freundschaftlich

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Tische wären super, aber generell gute Bedingungen, kann mich nicht beschweren

Kommunikation

Es gibt immer Verbesserungspotenzial, aber wir sind auf einem sehr guten Weg

Gleichberechtigung

Kann ich nicht viel dazu sagen, aber generell ja


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe STAR-Kollegin, lieber STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung.

Es freut uns sehr, dass Du uns eine 4,2 gegeben hast.
Auch dass Du Dich in Deiner Abteilung wohl fühlst und mit Deinem Vorgesetzten absolut zufrieden bist, finden wir klasse.
Und ja, bei der STAR® gibt es durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten die Möglichkeit die Arbeitszeit frei zu gestalten.


Wir möchten dass DU bei der STAR® ganz Du selbst sein kannst und würden uns freuen wenn du uns noch das ein oder andere Verbesserungsthema nennen könntest; gerne auch bei einem gemeinsamen Kaffee - wenn auch leider nicht von Lavazza :-).

Melde Dich doch einfach unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Nicht zu empfehlen

1,0
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei STAR COOPERATION GmbH in Sindelfingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktuell leider nichts

Verbesserungsvorschläge

Einhalten von Abmachungen/Ansprachen wäre mal ein Anfang


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe EX-STAR-Kollegin, lieber EX-STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Es tut uns leid, dass du die STAR® nicht positiv in Erinnerung behalten hast.

Wir bei STAR® möchten uns stetig verbessern und würden uns freuen wir uns in einem Gespräch (gerne auch via Teams oder Telefonisch) über die Themen unterhalten könnten. Bitte melde Dich hierzu unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Wir wünschen Dir für Deinen beruflichen und persönlichen Lebensweg weiterhin alles Gute.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Ausbaufähig

1,5
Nicht empfohlen
Hat bis 2023 bei STAR COOPERATION GmbH in Sindelfingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice möglichkeit, Parkplätze

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeitern zuhören, nachfragen und auch nach anderen schauen

Arbeitsatmosphäre

Wenig Vertrauen unter den Kollegen, jeder schaut in erster Linie nach sich selbst und schimpft über andere

Image

Mitarbeiter reden nur schlechtes über die Firma, trägt nicht zur Zufriedenheit bei

Work-Life-Balance

Arbeitszeit kann frei gestartet und beendet werden, solange man am Ende auf seine Stunden kommt. Auch Homeoffice kann an einigen Tagen die Woche genommen werden. Überstunden kommen auch nicht vor, aber wo keine wirkliche Arbeit, kann auch nicht länger gearbeitet werden.

Karriere/Weiterbildung

Habe nie was von Weiterbildung angeboten bekommen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ok, wird immer pünktlich ausbezahlt. Sozialleistungen naja

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird ganz groß geschrieben, darüber hinaus gibt es noch Potential nach oben

Kollegenzusammenhalt

Kollegiales Miteinander ist nicht wirklich gegeben. Man schaut nach sich und seinem eigenen Vorteil. Es werden auch Informationen verschwiegen.

Vorgesetztenverhalten

Konflikten und Gesprächen schön aus dem Weg gehen

Arbeitsbedingungen

Schreibtische zu klein und kalt, nicht ergonomisch. Hauptsache es sieht hübsch aus. Lärmpegel im Büro teilweise sehr laut

Kommunikation

Kommunikation mangelhaft. Entweder man bekommt was durch den Flurfunk mit oder eben nicht. Gilt natürlich nicht für alle, manche werden eher informiert, geben die Info dann aber nicht weiter.

Gleichberechtigung

Männerdominierend

Interessante Aufgaben

Wenig Aufgaben und davon noch weniger interessante Aufgaben


Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe EX-STAR-Kollegin, lieber EX-STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Es tut uns leid, dass du die STAR® nicht positiv in Erinnerung behalten hast.

Wir bei STAR® möchten uns stetig verbessern und würden uns freuen wir uns in einem Gespräch (gerne auch via Teams oder Telefonisch) über die Themen unterhalten könnten. Bitte melde Dich hierzu unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Wir wünschen Dir für Deinen beruflichen und persönlichen Lebensweg weiterhin alles Gute.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Arbeitgeber für Anpacker

3,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

STAR bietet unzählige Chancen für Projekte, Standorte, Aufgaben und Positionen - wenn man sie selbst erarbeitet und ergreift.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Uneinheitliche Hierarchien, überbordender Overhead und fehlende Vision für die Zukunft.

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung, Transparenz, Kommunikation und Einbeziehung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhen.

Work-Life-Balance

Kurzfristige Verfügbarkeit wird immer vorausgesetzt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider zum größten Teil altes Petrolhead-Denken, aufgrund der Wurzeln in der Automobilindustrie. Kein echter, eigener Wille zur Veränderung, aber Befolgen der Kunden- und Gesetzesvorgaben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe STAR-Kollegin, lieber STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Es freut uns, dass Du den Kollegenzusammenhalt, die interessanten Aufgaben, das Image sowie die Gleichberechtigung bei STAR® positiv bewertest.

Unser Ziel ist es, dass Du bei STAR® vollständig Du selbst sein kannst, und wir nehmen Deine Anmerkungen bezüglich Wertschätzung, Transparenz und Work-Life-Balance sehr ernst. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du mit uns über diese Themen noch detaillierter ins Gespräch kommst und uns unter folgender Kontaktadresse ansprichst: employerbranding@star-cooperation.com.

Viele Grüße
Nadine Baur

Sehr guter Arbeitgeber mit Substanz und guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei STAR COOPERATION GmbH in Böblingen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die sympathische Umgangsform und die Offenheit ggü. neuen Themen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schwer zu sagen. Aber Transparenz in der Weiterbildung wäre eventuell ein Punkt.

Verbesserungsvorschläge

Spezifischere Weiterentwicklung fördern. Besser auf den einzelnen Mitarbeiter abstimmen und transparent halten was für eine Beförderung für Anforderungen gelten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Nadine Eve Baur, Employer Branding
Nadine Eve BaurEmployer Branding

Liebe STAR-Kollegin, lieber STAR-Kollege,

vielen Dank für Deine Bewertung.

Es freut uns sehr, dass Du uns in so vielen Kategorien (zum Beispiel Arbeitsatmosphäre, Work-Life-Balance, Kollegenzusammenhalt oder Vorgesetztenverhalten) mit 5 Sternen bewertet hast.

Wir möchten dass DU bei der STAR® ganz Du selbst sein kannst und nehmen Deine Kritikpunkte hinsichtlich Weiterbildungen ernst. Wir sind an der Optimierung unserer Angebote und würden uns freuen, wenn Du Dich mit uns Kontakt setzt unter: employerbranding@star-cooperation.com.

Liebe Grüße
Nadine Baur

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 477 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird STAR COOPERATION durchschnittlich mit 3,6 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte). 75% der Bewertenden würden STAR COOPERATION als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden