Navigation überspringen?
  

Statkraftals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Statkraft Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,33
Vorgesetztenverhalten
3,02
Kollegenzusammenhalt
3,48
Interessante Aufgaben
3,48
Kommunikation
2,98
Arbeitsbedingungen
3,57
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,76
Work-Life-Balance
3,69

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,49
Umgang mit älteren Kollegen
3,45
Karriere / Weiterbildung
3,07
Gehalt / Sozialleistungen
3,54
Image
3,69
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 37 von 54 Bewertern Homeoffice bei 26 von 54 Bewertern Kantine bei 34 von 54 Bewertern Essenszulagen bei 30 von 54 Bewertern Kinderbetreuung bei 8 von 54 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 17 von 54 Bewertern Barrierefreiheit bei 8 von 54 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 22 von 54 Bewertern Betriebsarzt bei 17 von 54 Bewertern Coaching bei 10 von 54 Bewertern Parkplatz bei 32 von 54 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 19 von 54 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 54 Bewertern Firmenwagen bei 11 von 54 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 30 von 54 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 10 von 54 Bewertern Mitarbeiterevents bei 21 von 54 Bewertern Internetnutzung bei 23 von 54 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger ist manchmal mehr, sprich Verbesserunegn nachhaltiger einführen, bevor neue Dinge implementiert werden.

Pro

Offenen Kommunikation, stetiger Wille zur Verbesserung wird gewünscht und gefördert.

Contra

Ausgeprägtes Sozialverhalten der Firma wird leider von einigen MA ausgenutzt, was über die Zeit zur Arbeitsunzufriedenheit führt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Hürth
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Dein Feedback. Ich habe mich über Deine Bewertung sehr gefreut, aber auch Deine Anregungen mit großem Interesse gelesen. Gerne können wir uns hierzu auch direkt austauschen. Melde Dich doch einfach bei mir. Vielen Dank. Werner Hoffmann Vice President Administration

Werner Hoffmann

Wie ist die Unternehmenskultur von Statkraft? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 11.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00
  • Firma
    Statkraft
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege Vielen Dank für dein Feedback. Ich bin ein wenig verwundert über die doch sehr harte Bewertung. Insbesondere da du uns in allen Bereichen durchweg schlecht bewertest. Dabei haben wir vor allem im Bereich Kommunikation mit der Einführung von Workplace für den internen Austausch zwischen Kollegen, Teams, Ländern usw, regelmäßigen Townhall Meetings und unseren wöchentlichen „5-Minutes“ mit allen Mitarbeitern/innen die aktuellen Entwicklungen und Kennzahlen, sowie Projekten, einiges getan. Außerdem haben wir meiner Ansicht nach ein recht gut ausgestattetes, modernes Büro, mit größtenteils höhenverstellbaren Tischen, zwei Mal die Woche frisches Obst, guten Kaffee und ein gutes Betriebsrestaurant, in dem wir Statkraft-Mitarbeiter für kleines Geld ziemlich gut essen können. Hinsichtlich des von dir bemängelten Vorgesetztenverhalten, arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Führungskräfte auf sich ändernde Bedingungen vorzubereiten und begleiten diese individuell, unter anderem mit Coaches. Solltest Du Interesse haben dich mit mir auszutauschen und die offenen Punkte zu vertiefen, stehe ich Dir gerne persönlich zur Verfügung. Beste Grüße Joaquin VP HR

Joaquin Molna
Vice President Human Resources Market Operations

  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zero-Emissions Company werden

Pro

Soziale Einstellung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Ex-Kollege/Liebe Ex-Kollegin, vielen Dank für deine Bewertung. Ich freue mich, dass Du in vielen Punkten uns eine (sehr) gute Bewertung gegeben hast. Ich möchte jedoch hinsichtlich deiner Headline, deine Einschätzung um meine Ansicht ergänzen. Wir haben definitiv keine Hire and Fire Mentalität in unserem Unternehmen. Ganz im Gegenteil: Wir wägen sehr sorgfältig unsere Einstellungen ab, jedoch lässt sich nicht immer vermeiden, dass man gegenseitig im Rahmen der Zusammenarbeit (beispielsweise in der Probezeit) feststellt, dass die gegenseitigen Erwartungen nicht passen. Hierzu suchen wir während der Probezeit aber auch später (im Rahmen von Performancegesprächen) den Dialog mit den Mitarbeitern, um zu erörtern wie die Führungskraft und das Team, den Mitarbeiter unterstützen können. Von daher denke ich, dass es nicht ganz fair ist, pauschal von einem nicht vorhandenen Kollegenzusammenhalt zu sprechen. Gerne stehe ich Dir für ein Gespräch zur Verfügung. Beste Grüße Joaquin VP HR

Joaquin Molna
Vice President Human Resources Market Operations

  • 07.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Scandinavuan Spirit war einmal. Norwegen sollte mal nachhaken. Sonst gehen noch viel mehr gute und was bleibt ist .....

Pro

Gute Gehälter

Contra

Unfaire Behandlung und miese Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Hürth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für Dein offenes Feedback. Ich würde gerne verstehen, was genau Du damit meinst, dass der Scandinavian Spirit einmal war. Was genau hat sich verändert aus Deiner Sicht? Das zu wissen würde mir helfen, Deine Bewertung besser einzuschätzen in Hinblick auf die Kollegen, die noch hier arbeiten bzw. zukünftig hier arbeiten werden. Es würde mich sehr freuen, wenn Du Dich daher mit mir in Verbindung setzt. Bitte nimm doch Kontakt zu mir auf via Email: Werner.Hoffmann@Statkraft.com Vielen Dank. Viele Grüße Werner Hoffmann Vice President Administration

Werner Hoffmann

  • 07.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Pünktliche Gehaltszahlungen

Contra

Das die eigenen ausgebildeten Mitarbeiter nicht unbefristet übernommen werden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es macht einfach keinen Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Schwache Führungskultur.

Kollegenzusammenhalt

Ein Lichtblick

Interessante Aufgaben

Gibt es schon, viel zu häufig wird die Arbeit aber durch langatmige, eigentlich sinnlose und nicht zielführende Diskussionsrunden erschwert, weil einfach Jeder und Jede den Senf dazu geben muss. Wenn einen das nicht die komplette Energie geraubt hat, geben einen die zum Teil aberwitzigen Geschäftsprozesse den Rest.

Kommunikation

Licht und Schatten

Arbeitsbedingungen

Ausstattung mit Arbeitsmitteln ist gut. Teilweise ist es sehr laut, insbesondere natürlich in den Großraumbüros. Viele kranke Kollegen gehen trotzdem ins Büro und beglücken so gerne mal über die (ansonsten schlecht funktionierende) Klimaanlage die anderen Kollegen mit ihren Erkältungskrankeiten.

Image

das Image ist positiv, aber die Realität ist doch was anderes.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Statkraft
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für dein offenes und ernüchterndes Feedback. Gerne würde ich mehr Einzelheiten und Hintergründe erfahren und dazu ein persönliches Gespräch mit Dir führen. Für den Fall, dass Du dieses Gespräch jedoch nicht führen willst, möchte ich hier gerne noch einmal Bezug auf die Headline deiner Bewertung nehmen: zurzeit finden die jährlichen Ziel- und Entwicklungsgespräche bei uns statt. Genau diese Gespräche sollen dafür genutzt werden, um die persönliche Zielsetzung zu diskutieren und zu vereinbaren. Gerne kann dazu auch einer meiner Kollegen/Innen aus der Personalabteilung unterstützend zur Seite stehen. Beste Grüße Joaquin VP HR Markets

Joaquin Molna
Vice President Human Resources Market Operations

  • 16.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Man ist sich am liebsten halt selbst der nächste, leider.

Kollegenzusammenhalt

Jeder macht halt seinen Job. nicht mehr nicht weniger.

Interessante Aufgaben

Eher monoton, dem Aufbau von Projekten wird seitens des Managements gegengesteuert.

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert, nur die Strategie/ unschöne Themen wie Aufhebungsverträge etc werden auffallend diskret behandelt.

Gleichberechtigung

Kaum Kolleginnen.

Umgang mit älteren Kollegen

wurden teilweise "gegangen"

Karriere / Weiterbildung

ok

Gehalt / Sozialleistungen

ok

Arbeitsbedingungen

sind ok.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Aus meiner Sicht negativ. Statkraft hat definitiv ein Umweltbewusstsein, aber umgesetzt wird nur, was umgesetzt werden muss

Work-Life-Balance

ok

Image

Auch hier: Statkraft an sich in Norwegen hat ein positives Image. In Deutschland aber machen viele auch keinen Hehl daraus ebenso für eine Kernkraftwerk zu arbeiten, so lange das Geld rechtzeitig auf das Konto. Keine Überzeugung für eine saubere Energie. Manager fahren mit Ihren protzigen Karosserien mit 200 über die Autobahn und geben dies auch noch offenkundig preis. Also positives, umweltfreundliches, modernes Image sieht für mich anders aus.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Hürth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für das offene, wenn auch harte Feedback. Gerne möchte ich Deine Kritikpunkte besser verstehen, wobei insbesondere Deine Kritik an der unzureichenden Anzahl von team- und funktionsübergreifenden Projekte ist für mich schwer nachvollziehbar. Anhand konkreter Beispiele ist es meist deutlich besser einzuschätzen wo wir uns als Unternehmen verbessern können. Bitte nimm doch Kontakt zu mir auf via Email: Werner.Hoffmann@Statkraft.com Vielen Dank. Werner Hoffmann Vice President Administration

Werner Hoffmann

  • 10.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt recht persönliche Atmosphäre, es wird viel gelacht und auch persönliches ausgetaucht. Moderne Büros, gute IT-Ausstattung, wenn man etwas braucht, bekommt man es in der Regel auch

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind nahbar, offen für Probleme

Kollegenzusammenhalt

In meinem Bereich ganz gut. In manchen Abteilungen z.T. aber atmosphärische Störungen der Kollegen untereinander.

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich ok, aber es wiederholt sich von Jahr zu Jahr.

Kommunikation

Seitens Werksleitung und einiger Führungskräfte gut, auch in meinem Bereich.

Gleichberechtigung

OK. Allerdings kaum Kolleginnen, überwiegend eine Männerwelt

Umgang mit älteren Kollegen

keine Einwände

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsangebot ist gut. Karrierechancen nur zum Teil vorhanden, da wenig Wechsel auf Führungsstellen

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist gut. Wenn gemeckert wird, dann auf hohem Niveau. An anderen Standorten in Deutschland gibt es aber offenbar Altprivilegien, was ungerecht ist. Sozialleistungen eher durchschnittlich, es gibt keine brauchbare Altersversorge, allerdings PC- und Sportzusschuss

Arbeitsbedingungen

Eigentlich gut. Aber Einführung von neuen Systemen (aus Düsseldorf oder Oslo) ist eine Katastrophe und wird nach dem Bananenprinzip durchgeführt, das Produkt reift beim Kunden. Dadurch viel Unmut, der nicht sein muss.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist gut. Sozialbewusstsein auch, es wird versucht, Lösungen für die Mitarbeiter, die sich in persönlichen Notsituationen befinden, zu finden.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit ist flexibel. Meine Stunden können abgefeiert werden, so dass ich mich nicht übermäßig belastet fühle.

Image

Statkraft ist zu wenig bekannt

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung neuer Systeme, z.B. Zeiterfassung: Vorher richtig testen, vor allem mit Mitarbeitern, die die Systeme am Ende benutzen müssen.

Pro

Kommunikation, nettes Miteinander

Contra

Zuviele Neueinführungen und Kampagnen, die das Tagesgeschäft behindern

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Hürth
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 03.Jan. 2019 (Geändert am 28.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ständige Umstrukturierung bzw. Revidieren von Entscheidungen der Führung samt Mobben/Ausgrenzen und 'hinterm-Rücken-Reden macht absolut keinen Spaß und macht krank.

Vorgesetztenverhalten

Mobben/Ausgrenzen, nicht motivieren, Lieblingsangestellte fördern, lügen, nicht kommunizieren, Ideen und Verbesserungsvorschläge (und auch Unterlagen) der 'Untergebenen' klauen und als eigene ausgeben sind nur einige Beispiele von 2 Vorgesetzten der oberen Riege.

Kollegenzusammenhalt

Na, die Lieblinge halten zusammen...

Kommunikation

Welche Kommunikation?

Gleichberechtigung

Nicht wirklich, als Frau wesentlich schlechtere Bezahlung

Gehalt / Sozialleistungen

Ganz ok, bin aber jahrelang tariflich falsch eingestuft und damit unterbezahlt worden

Arbeitsbedingungen

Freie Getränke und Obst, immer auf Sicherheit der MA bedacht, pool car, Parkplätze usw. ist sehr gut, Heizung und Klimaanlage funktioniert nicht

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Könnte wesentlich besser sein!!!

Verbesserungsvorschläge

  • Führungsriege muss dringend ausgetauscht werden, Mobbing sollte endlich unterbunden und geahndet werden, Kompetenz und nicht die nichtstuenden MA ge-/befördert werden, Entscheidungen müssen besser kommuniziert werden und vor allem auch mal beibehalten werden (bei manchen Vorgesetzten ändern sich diese je nach Windrichtung). Untere Empfehlung gilt nicht allg., nur für bestimmte Standorte bzw. Abteilungen.

Pro

Interessantes Arbeitsfeld, skandinavische Hierarchie, Sozialleistungen, Arbeitszeiten

Contra

Mobbende und Ideenklauende inkompetente Vorgesetzte, Ungleichberechtigung, Ungleichbehandlung, Einsparungen an den falschen Ecken, kein Innovationsdenken, viel Reden, wenig action.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Statkraft Markets GmbH
  • Stadt
    Hürth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, vielen Dank für das offene, wenn auch sehr harte Feedback. Gerne möchte ich Deine Kritikpunkte besser verstehen. Ich würde gerne mehr zu den Umständen erfahren, die zu Deiner Einschätzung geführt haben und würde mich freuen, wenn Du Dich mit mir in Verbindung setzt. Bitte nimm doch Kontakt zu mir auf via Email: Werner.Hoffmann@Statkraft.com Vielen Dank. Werner Hoffmann Vice President Administration

Werner Hoffmann