Navigation überspringen?
  

Staufenbiel Institutals Arbeitgeber

Deutschland Branche Personalwesen & -beschaffung
Subnavigation überspringen?

Staufenbiel Institut Erfahrungsbericht

  • 31.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Mieses Management. Keinerlei Wertschätzung & mangelnde Kommunikation prägen den Arbeitsalltag!

1,00

Arbeitsatmosphäre

Sehr leistungsorientiert. Wenn die Zahlen nicht stimmen, wird ordentlich Druck ausgeübt. Anstatt zusammen zu arbeiten, schiebt man sich jedoch gegenseitig den schwarzen Peter zu.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise wirklich respektloses Verhalten. Hier gibt es extrem viel Verbesserungsbedarf.

Kollegenzusammenhalt

Habe ich schon besser erlebt, ist aber soweit in Ordnung.

Kommunikation

Abgesehen vom Flurfunk gibt es kaum offene Kommunikation. Vorgesetzte sprechen nicht Klartext, die Mitarbeiter tappen über kommende Unternehmenspläne im Dunkeln.

Work-Life-Balance

Abseits der Events okay. Vor und während der Events fällt der Bereich "Life" völlig weg. Von "Balance" kann hier also nicht die Rede sein.

Pro

Das Büro hat einen sehr schönen Ausblick über den Rheinau-Hafen.

Contra

Nahezu alles. Das Staufenbiel Institut war leider eine sehr bittere Enttäuschung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Staufenbiel Institut GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, wir bedanken uns für die Abgabe deiner Evaluation. Wir bedauern zu hören, dass du die Zeit bei uns im Unternehmen so wahrgenommen hast wie du sie schilderst. Uns ist Transparenz und offenes Feedback sehr wichtig. Daher hätten wir uns gerne näher mit dir zu deinen Kritikpunkten ausgetauscht, um sie gemeinsam anzugehen. Wir wünschen dir für deinen weiteren Lebens- und Berufsweg alles Gute und viel Erfolg. Dein HR-Team

Pushpa Linke
HR Manager