Navigation überspringen?
  

STRABAG SEals Arbeitgeber

Deutschland,  353 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

STRABAG SE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,50
Schnelle Antwort
3,71
Erwartbarkeit des Prozesses
3,40

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,54

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,64
Vollständigkeit der Infos
3,25
Angenehme Atmosphäre
3,45
Wertschätzende Behandlung
3,83
Zufriedenstellende Antworten
3,58
Erklärung der weiteren Schritte
3,45
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 29.Sep. 2016
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Vorstellungsgespräch fand nicht statt !
  • Vorstellungsgespräch fand nicht statt !
  • Vorstellungsgespräch fand nicht statt !

Kommentar

Beworben im Januar 2015. Automatische Eingangsbestätigung der Bewerbung, Nach zwei Monaten nachgefragt. Antwort (war wirklich freundlich):-Es findet eine interne Umstrukturierung statt der Bewerbungsprozess für eine angeblich sofort zu besetzende Stelle ist aber noch nicht abgeschlossen. Nach 6 Monaten aus Neugierde nachgefragt. „Selbe Antwort“ (aber wieder freundlich). Heute 29.09.2016 (gar nicht mehr daran gedacht) kam die Absage.

  • 30.Aug. 2016 (Geändert am 31.Aug. 2016)
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • 18.Mai 2016
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 18.Mai 2016
  • Bewerber
  • Mit offizieller Stellungnahme

Bewerbungsfragen

  • STRABAG verwendet firmenintern standardisierte Fragebögen. Fragen u.a.
  • Stärken, Schwächen, Umgang mit Konflikten... 0815-Fragen, mit entsprechender Vorbereitung auf die bekannten Standardfragen kein Problem.

Kommentar

Gespräch verlief in guter und freundlicher Atmosphäre. Bis auf die Gehaltsvorstellung hätte alles gepasst. Rückmeldung in 2-3 Wochen wurde zugesagt. Anschließend auch nach 6 Wochen Wartezeit keine Reaktion.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 06.Nov. 2015
  • Bewerber

Trainee

4,70
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 21.Okt. 2015 (Geändert am 28.Okt. 2015)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen, Persönliche Zukunft, Erfahrung
  • Studienwahl, Noten, frühere Arbeitgeber

Kommentar

Ein sehr angenehmes Gespräch mit wirklich sehr angenehmen Vorgesetzten

  • 25.Mai 2015
  • Bewerber

Kommentar

keine Reaktion auf Bewerbung - schlechter Laden - sowas geht doch heute nimmer!

  • 02.Juli 2014
  • Bewerber

Alles gut

4,14

Kommentar

Schnelle Absage. Aber alles im Rahmen der Zeit. Die machen einen guten Eindruck wenn es um den Umgang mit Bewerbern geht.

  • 15.Mai 2014 (Geändert am 22.Mai 2014)
  • Bewerber

Kommentar

Zunächst wurde ein Einstellungstest durchgeführt, bei dem man sein Wissen unter Beweis stellen musste. Es gab Fragen zum Allgemeinwissen, sowie Matheaufgaben, ein Diktat und man sollte aufschreiben warum man den Beruf zum/r Industriekaufmann/frau erlernen möchte.
Zum Schluss gab es noch eine Vorstellungsrunde über die eigene Person was man über den STRABAG Konzern weiß.

  • 03.Jan. 2014
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Zu denen ist es niemals gekommen
  • In der Abteilung, wohin ich mich als Teamassistentin hin beworben habe, war ich sehr gerne gesehen. Es wäre dann zu einer beruflichen weiter Entwicklung gekommen. Bedingt aufgrund meiner Erfahrungen und der Ausbildungen

Kommentar

Bewerbung: Die Abteilung wollte mich haben. Es war eine interne Bewerbung. Gewisse Damen, gewisser dort auch tätigen Herren, befanden nicht gut.