Navigation überspringen?
  

STRABAG SEals Arbeitgeber

Deutschland,  353 Standorte Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

STRABAG SE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,27
Schnelle Antwort
3,31
Erwartbarkeit des Prozesses
3,27

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,21

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,48
Vollständigkeit der Infos
3,32
Angenehme Atmosphäre
3,43
Wertschätzende Behandlung
3,59
Zufriedenstellende Antworten
3,45
Erklärung der weiteren Schritte
3,48
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Feb. 2018 (Geändert am 07.Feb. 2018)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Vermutlich geht's dem Unternehmen nicht sehr gut wenn der größte Auftraggeber (Telekom) abspringt. Hauptsache massig Stellenanzeigen auf deren Internetseite und auf Antwort nach der Bewerbung muss man ewig lange warten. Wenn überhaupt eine Absage kommt. Nach einem Anruf bei der Personalsachbearbeiterin in Frankfurt klang mein Profil optimal für das Unternehmen und Sie leite dieses umgehend weiter. Dabei kam mir die Personalbearbeiterin dermaßen arrogant und eingebildet vor. Fragte mich warum ich mit diesen Kenntnissen keine Arbeit finde. Aber auch darauf geschah monatelang nichts. Hauptsache die Personalbearbeiter haben einen sicheren Job, ist ja nur der unfähige Bewerber.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 26.Jan. 2018 (Geändert am 04.Feb. 2018)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 31.Jan. 2018 (Geändert am 01.Feb. 2018)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Schnelle Bearbeitung aller Unterlagen. Freundlicher und professioneller Umgang. Transparenter Verlauf sowie gute Kommunikation.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 09.Jan. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach zwei Tagen eine Ablehnung zuzusenden .. diese für beide o.g. Stellen gilt, kann mir keiner erzählen, dass man die Unterlagen "gründlich" geprüft hätte. Eine derartige Übersicht über die Bewerberauswahl ist absolut zweifelthaft. Ferner ist mir bekannt, dass die Strabag in Köln die reinste Vetternwirtschaft ist und daher für externe Personen es nahezu unmöglich ist einzusteigen. Resultierend ist das Unternehmen für mich gestrichen.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 05.Dez. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Gut ausgebildete Fachkräfte gibt es nicht wie Sand am Meer. Eine adäquate Reaktion bzw. Behandlung sieht jedenfalls anders aus.
Auch von einem Konzern kann man eine Antwort erwarten. Andere Großunternehmen können es deutlich besser!

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Okt. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Die Bewerber nicht 6 Wochen hinhalten nach der Zusage um dann doch noch abzusagen

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 27.Aug. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Es war ein interessantes Gespräch dahingehend, dass die Zentrale in Österreich ist und das Personalmanagement von dort aus via Kamera zugeschaltet war. Der Abteilungsleiter war persönlich aus Österreich angereist. So ein Gespräch hatte ich bis dato noch nicht. Es war aber trotzdem gut und informativ.

  • 11.Aug. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • keine "blöden" Fragen wurden gestellt
  • Initiativ, da Wechsel gewünscht, auch zukünftige Lebenssituation

Kommentar

angenehmes, offenes Treffen, Ziele beider Seiten konnten dargestellt und rübergebracht werden

  • 27.Juni 2017 (Geändert am 10.Juli 2017)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Das Gespräch fand in einer lockeren und angenehmen Atmosphäre statt. Es wurde kurz die Vorgehensweise des Interviews besprochen. Beide Seiten hatten genügend Zeit sich vorzustellen. Am Ende des Gesprächs wurde noch darauf hingewiesen, dass ohne ein Persönlichkeitstest kein Mitarbeiter eingestellt wird. Der Onlinetest dauert ca. 15 min. Leider fand kein weiteres Gespräch statt, um über das Resultat zu diskutieren.

Mit Arbeitgeber-Kommentar