Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Sulzer GmbH Logo

Sulzer 
GmbH
Bewertungen

173 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

173 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

111 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 45 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sulzer GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Guter Arbeitgeber mit viel Potenzial, wenn sich nicht festgefahren wird

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sulzer GmbH in Magdeburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Kommunikation, flache Hierarchien, nette Kollegen, gute Work-Life-Balance, in Anfängen bereit für Veränderungen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Dienstleistungen in anderen Bereichen als Automotive anbieten. Von altbackenen Traditionen weiter weg und mehr Innovationen fördern. Im Ansatz wird dies bereits getan.

Arbeitsatmosphäre

In der Niederlassung Magdeburg großteils wirklich sehr gut.

Image

Oft wirkt vieles noch sehr altbacken und festgefahren. Mittlerweile versucht die Firma zeitgemäßer zu handeln und auch in andere Bereiche als Automotive vorzudringen. Hier muss noch mehr geschehen.

Work-Life-Balance

Je nach Kundenprojekt gibt es natürlich Einschränkungen, aber grundsätzlich sehr freie Arbeitszeiten, Gleitzeit, Überstunden können wenn es das Projekt erlaubt jederzeit abgebaut werden.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt eine "hauseigene" Akademie mit internen Schulungen. Leider gibt es hier insbesondere im technischen Bereich zu wenig. Diese müssen aktuell extern beauftragt werden, was aber möglich ist.
Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb der Firma sind vorhanden, man muss sich aber entsprechend engagieren und zu Wort melden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für Magdeburg in Ordnung, wenn man gut verhandelt. Gerade im Vergleich zum Hauptsitz München fühlt es sich aber zu wenig an. Gehaltsbänder zur groben Angleichung sind im Gespräch - mal sehen was die Zukunft bringt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mülltrennung, Jobrad,...

Vorgesetztenverhalten

Bisher nur sehr gute Erfahrungen mit direkten Vorgesetzten gehabt.

Arbeitsbedingungen

Zwei externe Bildschirme sind Standard. Tische sind höhenverstellbar, bei ärztlichem Attest auch elektrisch, um zwischendurch stehen zu können. Räume sind klimatisiert und bieten ausreichend Platz.

Kommunikation

Innerhalb des Teams ausgezeichnet, übergreifend teils noch etwas schleppend. Es wird aber daran gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Oft stark abhängig vom Kunden. Es besteht aber immer die Option Tätigkeitsbereiche zu wechseln und auch Sorgen beim Vorgesetzten anzubringen.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber mit Potenzial

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sulzer GmbH in Ingolstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kaffee, Getränke und Obst sind gratis.
Gesundheitsmanagement, ...
Coronaregeln werden vorbildlich umgesetzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Brücke zwischen jung und alt ist noch nicht stabil.

Arbeitsatmosphäre

Gestaltungsmöglichkeiten, wichtig aber auch das Nachhaltig derer.

Image

Das geht nicht was.

Work-Life-Balance

Jeder ist seines G lückes Schmied.

Karriere/Weiterbildung

Lernen ist willkommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird mit einem eigenen Projekt verfolgt. Es sollen aber nicht nur Vorgaben sein, jeder hat seinen Beitrag zu leisten.

Kollegenzusammenhalt

In den Teams durchweg sehr stark.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt solche und solche, wie in jeder anderen Firma auch.

Arbeitsbedingungen

Modern eingerichtet. Kaffee, Getränke und Obst sind gratis.

Kommunikation

Die Bemühungen zur guten Kommunikation sind da, aber der Flurfunk ist wie ein Lauffeuer

Interessante Aufgaben

Richtig interessant. Innovation und Verbesserungen sind jederzeit willkommen.
Das Kundenspektrum und deren Aufträge lassen wir in die Zukunft blicken.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Solides mittelständiges Unternehmen, sollte aber den Schritt zur Industrie 4.0 nicht verpassen.

3,4
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sulzer GmbH in Magdeburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Büros sind alle modern eingerichtet. Auch in den alten Büros in
München wurde viel umgebaut und modernisiert. Es gibt viele Küchen, teilweise sogar mit Essbereichen. Kleine Sitzecken und verschieden große Meetingräume sind auch zu finden. Die Einrichtung ist schlicht modern, aber nicht zu ausgefallen. Ein Startup Feeling wird man aber nicht finden.
Wer kreativ und offene Kollegen hat, darf sich aber sein Büro etwas individueller gestalten.

Image

Sulzer möchte gern modern sein, hält aber immer noch zu stark an der "alten Schule" fest. Auch Menschen unter 50 haben gute Ideen!

Work-Life-Balance

Wenn es das Projekt zulässt, sind auch kurzfristige Urlaubstage oder Überstundenabbau möglich. In vielen anderen Firmen muss sowas sehr lange im Voraus eingereicht werden.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich darum kümmert, kann man jährlich eine mehrtätige Weiterbildung machen. Kleinere Schulungen können auch mal so stattfinden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sulzer hat eine Kampagne namens Sulzergoesgreen. Da ist aber noch sehr viel mehr Potential drin und vor allem ist aufgrund der Klimasituation viel mehr Engagement notwendig.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist sehr stark von den Teams abhängig.
Unser Team z.B. hat einen sehr sehr guten Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Die meisten Vorgesetzten Interessieren sich nicht wirklich für Ihre Mitarbeiter. Durch Corona gibt es bei vielen gar keine Kommunikation mehr. Dadurch kündigen die Leistungsträger und die weniger motivierten bleiben in Ihrer Komfortzone.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind sehr gut. Homeoffice ist auch möglich. Die meisten Büros sind auch mit den Öffentlichen gut erreichbar. Bei Bedarf und Attest erhält man einen Höhenverstellbaren Schreibtisch. Es gibt Kaffee, Tee, Wasser und Obst.

Kommunikation

Es gibt bei Sulzer ein Führungskräfteseminar. Das ist eigentlich sehr Umfangreich. Leider können sehr wenige der Führungskräfte das Thema Kommunikation umsetzen. Eventuell liegt es daran, das wir ein IT-Unternehmen sind und viele dann doch eher introvertiert sind.

Gleichberechtigung

Ich glaube, da ist Sulzer schon ganz gut aufgestellt.

Interessante Aufgaben

Wer sich für die Kombination aus IT-Branche und Fahrzeugindustrie interessiert, hat bei Sulzer ein breites Feld von Aufgaben. Das ist definitiv der Vorteil an einem etwas größeren Unternehmen. Wenn man eine Abteilung wechseln will, ist das meist auch kein Problem.


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team
HR-Team

Liebe(r) Mitarbeiter*in,

wir möchten uns bedanken, dass du dir die Zeit genommen hast, Sulzer zu bewerten. Das Feedback unserer Mitarbeiter*innen ist uns sehr wichtig und bietet wichtige Impulse, um uns weiter kontinuierlich zu verbessern. Zusätzlich motivieren wir alle Kolleg*innen aktiv ihre konstruktiven Ideen und Anregungen einzubringen – etwa über unser Ideenmanagement.

Wir sind stolz, bei Sulzer eine sehr ausgewogene Altersstruktur zu haben. Zusätzlich ermöglichen wir mit unserem Nachwuchsführungskräfteprogramm gezielt jüngeren Mitarbeiter*innen den Weg in leitende Positionen.

Mit Sulzer goes Green richten wir das Unternehmen nachhaltig aus, so beziehen wir u. a. Ökostrom und bieten Mitarbeiter*innen in München eine Ladesäule für E-Automobile an. Zugleich fördern wir mit Jobrad den Umstieg auf alternative Fortbewegungsarten wie das Zweirad. Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und weiten unsere ökologischen Bemühungen sukzessive aus. Zusätzliche Anregungen kannst du gerne jederzeit mit unserem Nachhaltigkeits-Team teilen.

Vorgesetzte sollen auch als zentrale Ansprechpartner für Probleme und Anliegen der Mitarbeiter*innen auftreten. Wenn du das Gefühl hast, dies funktioniert in deinem Team nur bedingt, möchten wir dich bitten, deine(n) Vorgesetzte(n) direkt darauf anzusprechen. Gerne kannst du dich hier auch an deinen HR Business Partner wenden. Gemeinsam suchen wir nach einer zufriedenstellenden Lösung, wie der regelmäßige, persönliche Austausch verbessert werden kann.

Für weitere Anregungen kannst du dich auch gerne an die Personalabteilung oder die Geschäftsführung wenden – wir freuen sich uns auf den Dialog mit dir.

Viele Grüße
Die Geschäftsführung/Personalabteilung

Super Arbeitsklima

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sulzer GmbH in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder Duzt sich und hab auch das Gefühl dass überall eine relativ entsannte Atmosphäre herrscht in der man offen über Prbleme reden kann und das auch gewünscht und gelebt wird

Work-Life-Balance

30 Tage Urlaub, Überstundenvergütung, Zeitkonten mit Möglichkeit auf ein Sabbatical, es kann einen eindeutig schlimmer treffen. Workload ist natürlich aber immer Projekt/ Stellen bezogen

Kollegenzusammenhalt

Kann hier natürlich nur von meinem Team reden aber hier kann ich mich gar nicht beschweren! Es ist immer eine lustige, freundschaftliche Stimmung und auch trotz Home Office kann ich jederzeit die Leute anrufen, ohne dass ich das Gefühl habe diese zu stören

Arbeitsbedingungen

Angemessener Lohn, gute Extraleistungen, gratis Kaffee, Tee, Wasser etc


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Früher gut, jetzt eine Katastrophe!

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sulzer GmbH in München gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

In den Teams gut, sonst gar nicht mehr.

Vorgesetztenverhalten

eine Atmosphäre der Angst

Gleichberechtigung

Frauen werden nicht ernst genommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Die Geschäftsführung und Personalabteilung, -
Die Geschäftsführung und Personalabteilung-

Liebe(r) Mitarbeiter*in,

wir möchten allen Mitarbeiter*innen ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld bieten – damit jede/r Einzelne mit Motivation und Freude seiner Arbeit nachgehen kann. Dies ist uns in deinem Fall leider nicht gelungen und wir bedauern deine Unzufriedenheit.

In den jährlichen anonymen Mitarbeiterbefragungen wird der Kollegenzusammenhalt auch über die Teamgrenzen hinweg durchweg positiv bewertet. Das respektvolle Miteinander fördern und fordern wir von allen Mitarbeiter*innen aktiv ein. Deshalb tolerieren wir auch unter keinen Umständen eine – wie von dir beschriebene – „Atmosphäre der Angst“.

Wir ermutigen alle Mitarbeiter*innen mögliche Missstände oder mögliches Fehlverhalten von Führungskräften offen anzusprechen. Zusätzlich können sich Mitarbeiter*innen jederzeit vertrauensvoll an die Personalabteilung oder die Geschäftsführung wenden – darüber hinaus bieten wir auch anonyme Kommunikationswege an.

Nur so können wir gemeinsam die Situation beurteilen und bei Bedarf nach entsprechenden Lösungen suchen. Zusätzlich schulen wir unsere Führungskräfte im verantwortungsvollen Umgang mit ihren Teams und vermitteln hierfür benötigte Fertigkeiten.

Im Branchenvergleich ist der Frauenanteil bei Sulzer über dem Durchschnitt und wir freuen uns, dass zahlreiche Mitarbeiterinnen Führungspositionen besetzen. Zudem setzen wir uns für die Gleichberechtigung von Mann und Frau im Beruf ein – und motivieren etwa Mädchen und junge Frauen im Rahmen des Girls‘Day für einen Beruf in der IT-Branche.

Wir würden uns freuen, wenn du der Personalabteilung oder der Geschäftsführung deine konkreten Kritikpunkte im Detail mitteilst, damit wir gemeinsam nach Lösungen und Verbesserungen suchen können.

Viele Grüße
Die Geschäftsführung/Personalabteilung

Familienunternehmen für Familien und Kinder da

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Sulzer GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mega flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchie, gut gelegen, kostenfreie Wasser und Kaffee.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auf und Ab in der Geschäftsführung, alte Büroräume, alte Monitore und IT-Equipment. Mehr Spirit, begeisterung von der Spitze an die Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Einige Räume und Sanitäranlagen benötigen eine Sanierung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

gerade nicht zu empfehlen

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Sulzer GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit viel Engagement und etwas Geschick kann hier jeder fast alles erreichen.
Möglichkeit in Homeoffice zu arbeiten ist auch schon vor Corona möglich gewesen.
Work-Life Balance
Abwechslungsreiche Projekte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine klare Richtung und Strategie erkennbar. Immer wenn man denkt jetzt läuft es endlich, trennt man sich von entscheidenden Kollegen.
Es wird zu viel im Hinterzimmer entschieden. Man verlässt sich nicht auf Kollegen und ihre Erfahrung

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation:
Die Art und Weise verschreckt derzeit eher als das sie förderlich ist.
Führung:
In die Führunsetage sollte Ruhe einkehren. Chefs wechseln schneller als in den Projekten die Kollegen.
Weiterbilung und Schulungen wieder ermöglichen. Sie sind das Mittel die Mitarbeiter zu halten und das Unternehmen am Markt zu stärken

Arbeitsatmosphäre

Derzeit herrscht große Unsicherheit bei den Kollegen.
Hier ist gerade alles im Umbruch, gute Leute gehen, andere werden scheinbar willkürlich rausgeworfen oder abgefunden.

Work-Life-Balance

An sich sehr gut. Vieles mölgich wenn im Team abgsprochen. Da gibt es nichts zu meckern.

Karriere/Weiterbildung

aktuell keine Weiterbildungen mehr möglich

Kollegenzusammenhalt

In den Teams sehr gut, übergreifend wird es besser, aber dask der Umorganisation bröckelt es auch hier zur Zeit

Vorgesetztenverhalten

Sehr durchwachsen und extrem stark abhängig von der direkten Führungskraft

Kommunikation

Man gibt sein Bestes, scheitert aber immer wieder, findet nur wenige gute Wege der Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

keine Gehaltserhöhungen in den letzten Jahren
Weihnachtsbonus wurde ersatzlos gestrichen

Interessante Aufgaben

Interessante und abwechslungsreiche Projekte.
Bei Eigeninitiative wird einem fast alles ermöglicht


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Die Geschäftsführung und Personalabteilung, -
Die Geschäftsführung und Personalabteilung-

Liebe(r) Mitarbeiter*in,

wir danken dir für deine Bewertung und bedauern deine darin zum Ausdruck gebrachte Unzufriedenheit. Aktuell befindet sich das Unternehmen in einem Umstrukturierungsprozess, um uns noch erfolgreicher für die gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen der IT-Branche zu rüsten.

Solche Prozesse sind oftmals auch mit organisatorischen und personellen Veränderungen verbunden. Über diese Veränderungen informieren wir unsere Mitarbeiter*innen möglichst transparent und offen. Wir treffen diese Entscheidungen nach reiflicher Überlegung und Abwägung – und wir treffen sie stets zum Wohle des Unternehmens sowie zum Gemeinwohl aller Mitarbeitenden.

Dass diese Entscheidungen dennoch vereinzelt auf Unverständnis stoßen und zum Teil Unsicherheit auslösen, verstehen wir natürlich. Deswegen setzen wir bewusst auf den Dialog und bieten allen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit an, Themen, die ihnen auf dem Herzen liegen, mit uns zu besprechen.

Das Wissen und die Erfahrungen unserer Beschäftigten schätzen wir sehr, deshalb bieten wir ihnen auch die Möglichkeit, sich mit ihren Ideen und Verbesserungsvorschlägen aktiv einzubringen – etwa über unser professionelles Ideenmanagement.

Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter*innen ist uns ebenfalls sehr wichtig, und deshalb sind erforderliche Schulungen natürlich auch weiterhin möglich.

Viele Grüße
Die Geschäftsführung/Personalabteilung

Flexibel arbeiten

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sulzer GmbH in München gearbeitet.

Image

Sollte besser werden

Arbeitsbedingungen

Ganz in Ordnung


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Previously an ok company, now below average.

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sulzer GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Once a decent middle-of-the-pack Dienstleister, nowadays Sulzer has not got much to offer.

Verbesserungsvorschläge

Does Sulzer have a plan? The company has made a pretty optimistic prognosis for 2021, but the salary raises are still frozen, other benefits as well and the people keep leaving. There a lot of other great companies in areas such as Stuttgart or München, so one can lose his motivation pretty quickly and look for a job elsewhere. Maybe place the focus on the employees, invest in the future and make an effort to keep them. Just my 2 cents.

Kollegenzusammenhalt

It is a big company, so anyone has got their own experience - mine has been great!

Gehalt/Sozialleistungen

The salary levels were around the average until recent, but the last two years have been pretty bad - raises are blocked, no year bonus, no budget for external trainings, not really any social benefits. So what would make Sulzer attractive then? The corona crisis cannot be an excuse anymore for bad financial parameters - there are a lot of other companies, which are booming, no wonder many developers are leaving the company and new people are being hired at a very low rate.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Die Geschäftsführung und Personalabteilung, -
Die Geschäftsführung und Personalabteilung-

Dear Employee,

Thank you for taking the time to write a personal review.

We regret it when talented colleagues leave us and seek a new challenge. But a certain amount of fluctuation is part of everyday working life. At the moment, we are not seeing a significant upward swing compared to the last few years. Our headcount has remained largely constant despite the global challenges.

The salary structure at Sulzer remains in line with the industry average. In addition, we have a fair, employee-friendly overtime scheme, which is still a positive exception in the service industry.

Performance-related bonuses, such as the annual bonus, are always linked to the company's success, as is the case in other companies. In economically difficult times, including the effects of the Corona pandemic, we temporarily do not pay out these additional benefits. In the event of further positive development, we will of course again allow our employees to participate directly in the company's success in the form of annual bonus payments.

We offer our employees a wide range of benefits, including flexible working hours, parking spaces, home office, employee discounts and much more. Unfortunately, due to Corona, certain benefits such as employee events cannot take place at the moment.

Best regards
The Management/Human Resources Department

Fair und Freundlich

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sulzer Pumps Wastewater Germany GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleichberechtigung. Moderne internationale Struktur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Habe nichts was ich so schlecht finde das es erwähnt werden sollte.

Verbesserungsvorschläge

Weiterentwicklung individueller Angestellter nicht umgesetzt. Es steckt mehr Potenzial in den Mitarbeitern als genützt wird.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN