Workplace insights that matter.

Login
SV Informatik GmbH Logo

SV Informatik 
GmbH
Bewertungen

72 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 82%
Score-Details

72 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

56 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SV Informatik GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Toller Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Mannheim absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Ich persönlich empfinde die Möglichkeit vom Homeoffice sehr gut. Vielleicht wäre dies eine Idee um in Zukunft weiterhin an der Möglichkeit vom Homeoffice festzuhalten.

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeitsatmosphäre in bislang jeder kennengelernten Abteilung.

Karrierechancen

Hohe Übernahmechance nach der abgeschlossenen Ausbildung

Arbeitszeiten

Gleitzeit. Solange man sich an abgesprochene Meetings hält kann man den Tag planen wie man will und, gepaart mit dem Homeoffice, kann man somit auch mehr von der Woche für die eigene Freizeit haben.

Ausbildungsvergütung

Überdurchschnittlich. Man bekommt Weihnachts- und Urlaubsgeld, selbst als dualer Student.

Die Ausbilder

Haben immer ein offenes Ohr und sind alle sehr nett.

Spaßfaktor

Bislang macht mir mein duales Studium sehr viel Spaß

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind glücklicherweise nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Auch während der Praxiszeit hat man noch viel für die Hochschule (z.B. Projektarbeiten) zu erledigen. Dies wird berücksichtigt.

Variation

Sehr abwechslungsreich. Man lernt die unterschiedlichsten Abteilungen kennen.

Respekt

Alle Kollegen sind freundlich zu mir. Der benötigte Respekt wird gegenseitig erbracht.

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für die super Bewertung. Wie schön, dass dir dein Duales Studium so gut gefällt und du dich bei uns wohlfühlst.

Durch die Pandemie haben wir festgestellt, dass sich die digitale Zusammenarbeit und auch Lernplattformen verändert haben. Wir prüfen gerade, inwieweit der Einsatz digitaler Plattformen auch nach der Pandemie sinnvoll fortgeführt werden kann.

Gerne kannst du dich auch in Zukunft jederzeit an uns wenden.

Für dein Studium wünschen wir dir weiterhin viel Freude und Erfolg.

Viele Grüße
Nadja Haumbach (Ausbildungsleitung)

Bewertung des Unternehmens SV-Informatik

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei SV Informatik GmbH in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ausgewogen von der Arbeit, Kommunikation, Arbeitsatmosphäre....:-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzte nicht immer da. Was aber normal ist . :-)

Verbesserungsvorschläge

Keine

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut. Man kann in Ruhe seine Arbeit machen.

Image

Gut!

Work-Life-Balance

Sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Gut!

Gehalt/Sozialleistungen

Top!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr Hoch. Regelmäßige Aktionen zu diesem Bereich.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Direkte Hilfe bei Problemen.

Umgang mit älteren Kollegen

gut

Vorgesetztenverhalten

Proffessionell. Kommt regelmäßg zu seinen Mitarbeitern und erkundigt sich ob alles in Ordnung ist. Klärt regelmäßig seine Mitarbeiter in Telefonkonferenzen auf, wie der Stand der Dinge ist

Arbeitsbedingungen

Sehr gut. Kaum Streß. Übersichtliches Aufgabengebiet

Kommunikation

Einfach gut.

Gleichberechtigung

ja

Interessante Aufgaben

ja

Absolut zu empfehlen!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SV Informatik GmbH in Mannheim absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

* Benefits für die Mitarbeiter und Studierenden
* Aussichten auf unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz
* Stetiger Versuch und Umsetzung der Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit und stetiger Einbezug der Mitarbeiter um dies zu erreichen

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice während der Praxisarbeiten auch außerhalb von Corona beibehalten - die Ruhe zu Hause bietet eine gute Möglichkeit sich konzentriert in Literaturen einzulesen.

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter gehen sehr respektvoll miteinander um, auch abteilungsübergeifend. Innerhalb der einzelnen Abteilungen hat man auch bei vielen Abteilungen ein familiäres Gefühl. Der Umgang untereinander ist respektvoll, Kritiken sind Möglichkeiten sich zu verbessern und keineswegs persönlich.

Karrierechancen

Hohe Übernahmechance und hohe Aufstiegschancen.

Arbeitszeiten

Flexibele Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto.

Ausbildungsvergütung

Überdurchschnittlich

Die Ausbilder

Die Ausbilder nehmen sich viel Zeit für die Azubis und Studierenden. Sie entwickeln das Ausbildungskonzept stets weiter und haben immer ein offenes Ohr, egal ob bei beruflichen oder privaten Anliegen.

Spaßfaktor

Man freut sich jedes mal auf die Arbeit und ist froh, wenn man von der DH weg ist.

Aufgaben/Tätigkeiten

kommt auf die Abteilung an, in der man gerade ist und natürlich auch auf das persönliche Interesse.

Variation

Durch das Ausbildungskonzept kommt man viel rum. Man lernt viele Abteilungen und Standorte kennen.

Respekt

Ich hatte noch nie das Gefühl "nur der Student" zu sein. Abteilungen nehmen einen schnell in den Alltag mit auf.

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für deine tolle Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass dir dein Duales Studium bei uns so gut gefällt.

Deinen Verbesserungsvorschlag, Praxisarbeiten während des Studiums auch nach Corona von zu Hause aus schreiben zu können, ist nachvollziehbar und wir greifen diesen auch gerne auf. Euren verantwortungsvollen Umgang mit der aktuellen Situation habt ihr uns absolut bewiesen. Wir werden daher unseren Studierenden auch weiterhin diese Möglichkeit einräumen können.

Wenn du noch weitere Vorschläge hast, kannst du dich jederzeit an uns wenden.

Für dein Studium wünschen wir dir weiterhin viel Freude und Erfolg.

Viele Grüße und bleibe gesund
Nadja Haumbach (Ausbildungsleitung)

Tolle Firma mit Visionen und guten Möglichkeiten sich selber voran zu bringen.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Betriebsklima, Weiterbildungsmöglichkeiten, Gehalt, Arbeitsbedingungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts !

Verbesserungsvorschläge

Sich mehr von dem Eigentümer lösen. Beide Unternehmen sind zu unterschiedlich das man alles vom Eigentümer 1:1 übernehmen kann.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen auf die man sich immer verlassen kann!

Image

Daran müssen wir noch ein bisschen arbeiten aber die SV-Informatik ist auch hier auf einem guten Weg dies zu verbessern.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit und Homeoffice absolut perfekt.

Karriere/Weiterbildung

Karrierechancen sind absolut gegeben. Es gibt immer wieder offene AL, TL oder sonstige offene Stellen im Unternehmen mit Verantwortung. Auch Weiterbildung wurde bis jetzt bei mir immer gefördert und das Unternehmen hat schon einiges an Geld in mich investiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist halt auch ein bisschen Verhandlungsgeschick dabei............ Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden und auch wenn ich schon höhere Angebote hatte so finde ich das Gesamtpaket bei der SV-Informatik für mich persönlich absolut ok.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit ist definitiv ein Thema das aktiv angegangen wird.

Kollegenzusammenhalt

Tolles miteinander zumindest in meiner jetzigen Abteilung egal ob mit Kollegen, Chefs oder GF. Man kann sich immer auf die Kollegen verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt bei uns ebenfalls keine Rolle und es gibt ein sehr kollegiales Verhalten untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Bin mit meinen Vorgesetzten mehr als zufrieden. Sie haben immer ein offenes Ohr und man kann sich immer an sie wenden.

Arbeitsbedingungen

absolut Klasse und gerade in der momentanen Corona-Zeit wird sehr auf Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter geachtet.

Kommunikation

Viele Dinge können auch auf dem "kleinen" Dienstweg gelöst bzw. eruiert werden. Es finden regelmäßig JourFix innerhalb der Teams bzw. Abteilungssitzungen statt.
Abteilungsübergreifend könnte man das ein oder andere allerdings noch optimieren. Hier gibt es aber auch Plattformen wo man sich aktiv mit einbringen kann.

Gleichberechtigung

In meiner Abteilung gibt es keine Unterschiede. Es spielt einfach keine Rolle ob Frau oder Mann. Wir sind alle Kollegen und versuchen uns bestmöglich zu unterstützen und voneinander zu lernen.

Interessante Aufgaben

Habe meinen Traumjob hier gefunden der mir super viel Spaß macht und mich stätig voranbringt. Weiterbildung ist eine Selbstverständlichkeit und wird befürwortet und gefördert.

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für dieses großartige Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie bei uns Ihren Traumjob gefunden haben.

Uns ist es wichtig, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Unternehmen wohlfühlen. Daher legen wir auch viel Wert darauf, jede/n Einzelne/n gemäß den eigenen Stärken und Fähigkeiten bestmöglich zu fördern. Schön, dass Sie dies auch so empfinden!

Wir sind stolz darauf, dass wir eine 100% Tochter der SV SparkassenVersicherung sind, auch wenn es bedeutet, dass es bestimmte Themen gibt, die nicht losgelöst betrachtet werden können. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass wir von der Sicherheit eines starken Verbunds profitieren. Gleichzeitig aber auch kreative Freiräume als agiler IT-Dienstleister schaffen können. Das Beste aus beiden Welten sozusagen.

Wenn Sie noch weiteres Feedback haben, kommen Sie gerne jederzeit auf uns zu. Wir wünschen Ihnen weiterhin eine tolle Zeit bei uns.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Christian Kraus (Abteilungsleiter Personal) und
Heike Lüdemann (Assistentin der Geschäftsführung)

Toller Arbeitgeber für ein duales Studium

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SV Informatik GmbH in Mannheim absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vergütung, Ansprechpartner, Klima

Verbesserungsvorschläge

Arbeitslaptop sollte auch für das Studium benutzbar sein;momentan muss man sich einen eigenen Laptop anschaffen, um an der Hochschule programmieren zu können oder die Projektarbeit zu schreiben.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen der bisher durchlaufenen Abteilungen sowie die Kollegen aus meinem Studiengang sind sehr freundlich und hilfsbereit

Arbeitszeiten

Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich meine Arbeitszeit flexibler einteilen könnte.

Ausbildungsvergütung

Ich bekomme 13,5 Monatsgehälter und diese werden immer pünktlich überwiesen! Im Vergleich mit anderen dualen Studenten bekommen wir bei der SV Informatik sogar etwas mehr Gehalt (200-400€ mehr)

Die Ausbilder

Sind immer erreichbar und freundlich

Spaßfaktor

Meistens ist die Arbeit interessant, ich freue mich wenn ich zur Arbeit gehe.

Aufgaben/Tätigkeiten

Für einen dualen Studenten habe ich interessante Aufgaben teilweise eigenständig übernehmen können. Die Software und Programme die eingesetzt werden, sind leider teilweise nicht mehr zeitgemäß.

Variation

Jedes Semester lerne ich eine neue Abteilung und deren Kollegen kennen und bekomme unterschiedliche Aufgaben


Karrierechancen

Respekt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/-in,

vielen Dank für deine positive Bewertung und dein tolles Feedback.

Dein Verbesserungsvorschlag zur Nutzung des Surface an der DHBW ist derzeit in Prüfung und bedarf natürlich einer datenschutzkonformen Umsetzungsmöglichkeit.

Hinsichtlich unserer Software sind wir bereits gut aufgestellt. Bei der Einführung neuer Programme müssen wir allerdings die komplexen Zusammenhänge und Anforderungen in unserem Konzern bzw. in der Versicherungswirtschaft beachten.

Bei weiteren Ideen oder Vorschlägen kannst du jederzeit auf uns zukommen. Du weißt ja, wo du uns findest.

Wir wünschen dir weiterhin viel Freude und Erfolg bei deinem dualen Studium.

Viele Grüße und bleibe gesund
Nadja Haumbach (Ausbildungsleitung)

Moderne Möglichkeiten in einem sicheren, flachhierarchischen Arbeitsumfeld

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Art zu arbeiten und zu leben. Gerade im Hinblick auf die Unterstützungen die es gibt. Eine prima WL Balance kann individuell gesteuert werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts wesentlich Schlechtes bekannt. Wenn wäre es meckern auf sehr hohem Niveau.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fokus auf das jüngere Zielpublikum.

Arbeitsatmosphäre

Toole Kollegen auf Augenhöhe, alle methodischen Zusammenarbeitsansätze sind vorhanden

Image

Das Renommé ist gut. Allerdings gilt es das Image in der jüngeren Generation mit tollen Ideen die man einbringen kann, zu verbessern.

Work-Life-Balance

Je nach Bereich und Tätigkeit ist die Zeiteinteilung sehr flexibel. Homeoffice und moderne Interkommunikation sind erwünscht und erlauben standortübergreifendes Arbeiten auch ohne Verkehrsstress.

Karriere/Weiterbildung

Gute Unterstützung bei den Entwicklungsmöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Gehaltsstruktur. Angelehnt an den PVT. Ansonsten werden häufig AT Gehälter gezahlt. Sehr gute Sozialleistungen. Verbilligte Versicherungen und Bankleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen engagiert sich regelmäßig in Umweltprojekte und fördert soziale Themen übergreifend.

Umgang mit älteren Kollegen

Bis über die Rente hinaus wird der Kontakt und die Integration gepflegt. ATZ Modelle vorhanden.

Vorgesetztenverhalten

Offene und von Respekt geprägte Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Gute Unterstützung in allen Bereichen der Arbeit. Ausstattung und Sicherheitsthemen sind gut. Weitergehende Angebote bis in den Freizeitbereich sind vorhanden und werden unterstützt.

Kommunikation

Guter Informationsfluß

Gleichberechtigung

In den neuen Methodiken flache Hierarchien und gleichberechtigte Ansätze. Eher Excellence entscheidend, als Stellung in der Hierarchie.

Interessante Aufgaben

Vergleichsweise moderne Technologien für einen Versicherungs-ITler. Regelmäßige Möglichkeiten an den neuesten Innovationen mitzugestalten.


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

besten Dank für Ihre positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei uns arbeiten und unsere Unterstützungen für Ihr Privat- als auch Berufsleben schätzen.

Ihr Verbesserungsvorschlag, auch jüngere Zielgruppen anzusprechen, ist ein sehr aktuelles Thema, mit dem wir uns derzeit beschäftigen. Der Ausbau unserer Social-Media Präsenz, diverse Sponsoring-Aktivitäten in der Region, Messeauftritte an Hochschulen sowie unsere Fachinformatiker Ausbildung sind nur einige der Maßnahmen, mit denen wir gezielt junges Publikum ansprechen und für die SV Informatik gewinnen möchten.

Falls Sie in diesem Zusammenhang Ideen oder Vorschläge haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie hiermit auf uns zukommen.

Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß bei uns haben und uns noch viele weitere Jahre erhalten bleiben.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Christian Kraus (Abteilungsleiter Personal) und
Heike Lüdemann (Assistentin der Geschäftsführung)

Guter und sehr sozialer Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mit neuen Aktivitäten (Move IT, IT Lab, ...) frischen Wind ins Haus bekommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Betriebsrat hat bei vielen Themen zu viel Mitspracherecht, welches eindeutig über den normalen gesetzlichen Rahmen hinaus geht. Das führt dazu, dass vieles abgestimmt wird, was nicht wirklich zwingend notwendig ist. Man möchte sich bei anderen Themen daher nichts verbauen. Das ist mein erstes Unternehmen mit einem Betriebsrat und ich finde dies nicht gut. Dinge wie Videotelefonie werden durch den Betriebsrat blockiert. Unglaublich, aber wahr.

Verbesserungsvorschläge

- Arbeitnehmer die keine Leistung bringen werden akzeptiert und es wird hingenommen.
- immer noch sehr Hierarchisch aufgebaut, viele Führungskräfte können keine Verantwortung abgeben

Arbeitsatmosphäre

Etwas ältere Generation an Mitarbeitern, es kommen aber zum Glück Junge hinterher. Einige der älteren Arbeitnehmer können sich auf Neuerungen schwer einstellen, daher sind Änderungen immer mit viel Überzeugungsarbeit vebunden. Manchmal sehr anstrengend.

Image

Ich kenne das Image der SV Informatik nicht. Ich denke am Markt sind wir nicht bekannt.

Work-Life-Balance

Perfekt!

Karriere/Weiterbildung

Jede Weiterbildung die man tatsächlich auch benötigt, wird auch genehmigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Jammern auf hohem Niveau: "Gehaltserhöhungen" gibt es fast ausschließlich über die Tariferhöhung. Darüber hinaus eher mau. Ansonsten eher Einmalzahlungen an der Tagesordnung.

Kollegenzusammenhalt

Unterschiedlich, je nach Abteilung. Es gibt aber Bereiche da stelle ich mir die Frage, ob die Menschen nur bei der Arbeit so sind oder auch im Privatleben.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird meines Erachtens zu viel Rücksicht genommen. Das kenne ich von anderen Arbeitgebern anders. Die Frage ist auch - ist es von Vorteil jeden und alles zu berücksichtigen und sich dadurch zuwenig zu verändern. Ein Eldorado für Kollegen kurz vor der Rente, das ist auch der Großteil der Arbeitnehmer.

Vorgesetztenverhalten

Nichts zu klagen.

Kommunikation

Man wird über alles ausreichend informiert und es gibt unzählige Informationsveranstaltungen.

Interessante Aufgaben

In meinem Bereich super! Andere kann ich schlecht beurteilen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

wir freuen uns über Ihre gute Bewertung, vielen Dank dafür. Die Aktivitäten innerhalb von MoveIT und unserem IT Lab sind auch für uns sehr spannend. Wenn Sie Ideen diesbezüglich haben, nutzen Sie doch die Chance, die SV Informatik aktiv mitzugestalten. Melden Sie sich hierzu einfach bei den entsprechenden Kolleginnen und Kollegen, weitere "Helfer*innen" sind immer herzlich willkommen.

Gerne möchten wir auf einige Ihrer erwähnten Punkte etwas näher eingehen. Die Einbindung unseres Betriebsrates in Unternehmensentscheidungen dient hauptsächlich dazu, Ihre Interessen zu berücksichtigen. Behalten Sie dies bitte immer im Hinterkopf.
Weiterhin sind wir fest davon überzeugt, dass jede/r unserer Mitarbeiter/-innen einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg beisteuert. Dabei ist es nur menschlich, dass wir an manchen Tagen eine höhere Leistung erbringen als an anderen.
Uns ist ebenfalls bewusst, dass wir hierarchisch geprägt sind, was aber nicht bedeutet, dass Ihre Meinung nicht zählt. Wenn Sie gerne mehr Verantwortung in Ihrem Bereich übernehmen möchten, thematisieren Sie dies doch bei Ihrer Führungskraft - Sie stoßen hier höchstwahrscheinlich auf hohen Zuspruch.

Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß in der SV Informatik haben und uns noch viele weitere Jahre erhalten bleiben.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Christian Kraus (Abteilungsleiter Personal) und
Heike Lüdemann (Assistentin der Geschäftsführung)

Kulturwechsel nur wenn jeder so weiter machen darf wie bisher.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Wiesbaden gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Schlechtes Netzwerk. Z.B. Videokonferenzen nicht möglich oder immer wieder mal Störungen im Netz.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Unternehmen mit sehr viel ungenutzten Potential

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Möglichkeit sich über den Tellerrand hinaus weiterzuentwickeln

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die alte Technologie und teilweise nicht nachvollziehbaren Entscheidungen

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation zwischen der Führungs- und Mitarbeiterebene ist ausbaufähig. Es hat sich sehr viel getan, aber an anderer Stelle werden Mitarbeiter mit teilweise mehr Know How nicht mit eingebunden.

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem ob sich Kollegen am Change zum agilen Unternehmen beteiligen, je nachdem fällt die die Wahrnehmung aus.

Image

Soweit gut. Negative Stimmen gibt es immer. Je nach Abteilung / Team ist dies sehr unterschiedlich. Allgemein betrachtet empfehlen die meisten Kollegen das Unternehmen

Work-Life-Balance

Besser geht es kaum. Angefangen vom Home Office und Abstimmung innerhalb vom Team bis hin zu 100% Arbeitsplatz im Unternehmen, ist so gut wie alles möglich. Stressige Situationen sind bisher nie aufgefallen, daher 5 Sterne

Karriere/Weiterbildung

Extrem viele Schulungen die angeboten werden. Je nach Führungskraft werden weitaus mehr Fortbildungen wahrgenommen. Daher definitiv 5 Sterne.

Gehalt/Sozialleistungen

Finanziell ist es ok, weitere Leistungen empfinde ich als gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das was ich mitbekomme wird als positiv wahrgenommen

Kollegenzusammenhalt

Der wird als super wahrgenommen. Auch an dieser Stelle gibt es Ausnahmen. Daher 4 Sterne

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll. Alter spielt im unternehmen keine Rolle

Vorgesetztenverhalten

Mit meinem direkten Chef und auch mit den Ebenen darüber habe ich ein super Verhältnis. Könnte kaum besser sein

Arbeitsbedingungen

Hardware lässt zu wünschen übrig. Entscheidungen darüber welche Hardware im Unternehmen ausgeweitet werden, hat jemand aus Finanzieller Sicht entschieden. Dass in der Entwicklung mitunter die Rechner mehr als nur ungeeignet sind, wurde nicht berücksichtigt. Besserung ist aber in Sicht, daher 3 Sterne.

Kommunikation

Je nach Abteilung und Führungskraft sowie Ebene, existieren unterschiedliche Kommunikationswege. Das führt ab und an zur Verwirrung. In meinem Bereich bin ich wiederum sehr zufrieden mit der Kommunikation

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind eher Routine und wenig Abwechslungsreich.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Schön, dass Sie unsere Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Work-Life-Balance in unserem Unternehmen positiv bewerten, da diese auch wichtige Bausteine unserer Unternehmensphilosophie sind.

Bei allen unternehmensweiten Entscheidungen und Veränderungen steht das Wohl unserer Mitarbeiter im Vordergrund, jedoch ist es - wie auch im privaten Leben - nicht immer möglich, alle verschiedenen Belange zu berücksichtigen. Auch Kommunikation ist keine Einbahnstraße - suchen Sie gerne den Dialog mit Ihrer Führungskraft.
In der Überschrift Ihrer Bewertung sprechen Sie von sehr viel ungenutztem Potenzial - uns würde stark interessieren, welches Verbesserungspotenzial Ihnen dabei einfällt. Kommen Sie hierzu gerne jederzeit auf uns zu.

Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß bei uns haben und uns noch viele weitere Jahre erhalten bleiben.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Christian Kraus (Abteilungsleiter Personal) und
Heike Lüdemann (Assistentin der Geschäftsführung)

Angenehmes Arbeiten mit spannenden Themen und fairem Miteinander

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SV Informatik GmbH in Wiesbaden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faires Miteinander, interessante Themen.

Verbesserungsvorschläge

Einheitliche Vorgaben für Homeoffice/ Telearbeit, die nicht willkürlich ausgehebelt werden können.

Work-Life-Balance

In der Corona Phase dürfen alle Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten. Jedoch war es vorher nicht einheitlich geregelt. D.h. jede Führungskraft kann es nach eigenem Gusto willkürlich verbieten. Hier ist dringender Bedarf für Vorgaben durch die Unternehmensführung.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall Top. Gibt aber auch Abteilungen, wo sich niemand wohlfühlt. Die Folge ist dort Fluktuation.

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karriere-Team der SV Informatik

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns, dass Sie mit Ihren Aufgaben und Ihrem Vorgesetzten zufrieden sind.

Es stimmt, dass der Umgang mit Home-Office – vor der Corona-Krise – differenziert gehandhabt wurde. Dies wird auch danach so sein, da es leider nicht in jeder Abteilung möglich ist, von zu Hause aus zu arbeiten. Nichtsdestotrotz versuchen wir bei den Arbeitsplätzen, die dies ermöglichen, Home-Office einzuräumen, sodass Sie Ihre Arbeitszeit weiterhin so flexibel wie möglich gestalten können.

Bei weiteren Verbesserungsvorschlägen kommen Sie, gerne auch in einem persönlichen Gespräch, auf uns zu.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund
Christian Kraus (Abteilungsleiter Personal) und
Heike Lüdemann (Assistentin der Geschäftsführung)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN