Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Synyx GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 94%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Synyx GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Sehr hohes Level in allen Bereichen!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fördern und fordern im richtigen Maß. Hinzu kommt, dass jeder im Unternehmen auch als Mensch gesehen und entsprechend wertgeschätzt wird. Das findet man in dieser Ausprägung selten bis gar nicht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich schlechtes gibt es nicht. Für Feinschliff ist immer ein offenes Ohr da.

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüros kann man mögen oder auch nicht. Da man jederzeit die Möglichkeit hat in einen anderen Raum -auch temporär- umzuziehen oder im Home Office zu sein, lässt es sich insgesamt gut arbeiten. Die Atmosphäre ist also demnach dann entspannt, wenn man selbst dafür sorgt.

Work-Life-Balance

In Hochphasen Gasgeben, wenn es nötig ist. Genauso wieder einen Gang runter schalten, sobald z.B. eine wichtige Projektphase abgeschlossen wurde.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird sehr groß geschrieben und auch gelebt. Wenn mal was übersehen wird, was dem Wertekontext widerspricht, wird korrigiert.

Kollegenzusammenhalt

Top!

Umgang mit älteren Kollegen

Überwiegend Leute zwischen 20 und 35. Als älterer Mitarbeiter Ende 40 muss man sich darauf einlassen können. Wem das gelingt, wird auch entsprechend angenommen. Wer sich nicht auf ein jüngeres Umfeld einlassen kann, wird sich manchmal schwer tun.

Vorgesetztenverhalten

3 unterschiedliche Persönlichkeiten im Management mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen. Das ist reale Vielfalt und bringt die Firma auch beständig voran.

Arbeitsbedingungen

Es fehlt an nichts. Man bekommt seine Arbeitsmittel, um seinen Job gut machen zu können. Der Rest ergibt sich inhaltlich aus den anderen Punkten.

Kommunikation

Offen, ehrlich, transparent und vor allem respektvoll im Umgang. Dies wird so auch tatsächlich gelebt. Wenn Informationen mal nicht direkt präsentiert werden, bekommt man auf Nachfrage auch ehrliche Antworten.

Interessante Aufgaben

Mitgestalten wird gefördert und gefordert. Aufgaben und Projekte können zum größten Teil von den Mitarbeitern selbst ausgesucht werden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Tolle Truppe, interessante Projekte, fühle mich sehr gut aufgehoben

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich bin überrascht wie schnell ich mich pesönlich mit einem Unternehmen identifiziert habe, synyx ist für mich viel mehr als nur ein Job.

Arbeitsatmosphäre

Man kann alle Themen ansprechen, ehrliches Feedback wird nicht nur geschätzt sondern gefordert und durch regelmäßige Retrospektiven und Aufarbeitung von Problemen fühlt mal sich gut aufgehoben.

Image

Ich habe schon während meines Studiums einige Kommilitonen von synyx erzählen hören, das hat mich Neugierig gemacht und so bin ich ebenfalls hier gelandet.

Work-Life-Balance

Ein super felxibles Arbeitszeit-Modell und ehrlich Rücksicht auf familiäre / private Probleme sind bei synyx gelebte Firmenkultur.

Karriere/Weiterbildung

Karriere im klassischen Sinne gibt es bei synyx nicht, da es keine Hierarchien gibt. Man hat aber ein individuelles Fortbildungsbudget und kann viel Verantwortung übernehmen und selbst gestalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich fühle mich für meine Leistung ausreichend bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird darauf geachtet Biologisch und Nachhaltig einzukaufen und synyx engagiert sich mit der Devoxx4Kids / GirlsDay und vielen weiteren Sachen auch außerhalb der Projekte sehr im sozialen Bereich.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe noch nie erlebt, dass jemand nicht von den Kollegen unterstützt wurde, wenn er Fragen hatte oder Hilfe gebraucht hat. Manche Kollegen bieten einem sogar an, Essen zuhause vorbei zu bringen, wenn man mal krank ist.

Vorgesetztenverhalten

Man kann auch als Azubi die Chefs mal kritisieren ohne Angst haben zu müssen. Man merkt, dass versucht wird sich ehrlich und fair um alle Kollegen zu kümmern.

Arbeitsbedingungen

Wir haben ein tolles Büro, das wir Mitarbeiter zum Teil selbst eingerichtet haben, dank Arbeitsplatz-Budget kann ich mir meinen Arbeitsplatz so gestalten wie ich ihn brauche. Elektrisch höhenverstellbare Schreibtische und Laptops sind aber sowieso Standard.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Infos der Geschäftsführung, was gerade läuft, beim regelmäßigen gemeinsamen Frühstück bekommt man auch mal interessante Einblicke in die Projekte der Kollegen.

Gleichberechtigung

Ich hab noch nie erlebt, dass jemand gegenüber den Kollegn unfair behandelt wurde nur weil er oder sie "anders" ist. Wir sind ein bunter Haufen unterschiedlicher Charaktere und respektieren und gegenseitig.

Interessante Aufgaben

Ich habe bei synyx die Möglichkeit an einem Projekt mitzuarbeiten, dass wahnsinnig spannend ist, knackige Herausforderungen bietet und lerne so fast jeden Tag was neues dazu.


Umgang mit älteren Kollegen

(Sehr) guter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Eigenverantwortlichkeit
- Gelebter, vernünftiger Pragmatismus

Verbesserungsvorschläge

Manchmal wird der Fokus auf Kleinigkeiten gelegt, obwohl es genügend große Baustellen mit einem viel größerem Effekt gibt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine Karriere im klassischen Sinne. Die eigene Weiterentwicklung ist eigenverantwortlich. Für jemand der das kann und keinen Wert auf Titel legt, ist es ein Traum. Sollte aber jedem vorher bewusst sein

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt stets Arbeitgeber die mehr bezahlen, jedoch sollten Gimmicks wie Arbeitsplatzbudget, Fortbildung, Frühstück etc im Kopf grob einkalkulieren

Arbeitsbedingungen

Momentan ist es etwas eng im Großraumbüro - daran wird aber aktiv daran gearbeitet(neue Räume, zusätzliches Gebäude)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, Home Office, 30 Tage Urlaub. Urlaub wird mit dem Team abgestimmt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird mit 80/20 Regelung (80% produktiv arbeiten, 20% Weiterbildung / Eigene Projekte), sowie mit Weiterbildungsbudget gefördert. Die genaue Art der Weiterbildung wird jedem selbst überlassen.

Gehalt/Sozialleistungen

VWL und bAV, Gehalt ist fair

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf die Umwelt und auf fair gehandelte Waren wird sehr geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Leute mit denen man gerne zusammen arbeitet, man kann mit allen offen sprechen.

Vorgesetztenverhalten

Die Mitarbeiter werden eigentlich bei allen Themen mit einbezogen, die Chefs sind sehr offen und sind mit den Mitarbeitern auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Aktuelle Hardware, auch nach individuellen Bedürfnissen, Gute Bürostühle, höhenverstellbare Tische und ein Arbeitsplatzbudget falls doch noch was fehlt um einem den Arbeitsplatz angenehmer zu machen. Getränke, Obst, Gemüse und Süßkram gibt's kostenlos.

Kommunikation

Die Chefs sind sehr offen und teilen uns regelmäßig die aktuellen Entwicklungen mit


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

nach 4 Jahren in verschiedenen Bereichen immer noch gern und motiviert am Start!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Work-Life-Balance

man hat (zumindest in meinen bisherigen Projekten) absolute Selbstverantwortete Zeit (solange es mit dem Team abgesprochen ist), wüsste nicht wie man das noch toppen sollte

Karriere/Weiterbildung

Selbstverwaltetes Fortbildungsbudget (und Gesprächsbereitschaft wenns selbst damit mal knapp wird), man bekommt zwar nicht vorgekaut, welche Fortbildung man machen könnte, aber vielleicht ist man auch selbst schon erwachsen und kann sich was aussuchen.

Grosse Unterstützung für Speaker, die die Firma nach aussen durch Talks, Workshop oder auch Artikel vertreten, tut auch der eigenen Karriere gut, wenn man irgendwann doch mal wechseln muss (warum auch immer)
(und hilft auch jedem selbst als Vertiefung in Themen, die man eigentlich schon "beherrscht")

Karriere: klar kann man hier nicht ABteilungsleiter werden (weils keine gibt :-) )

Gehalt/Sozialleistungen

Meine XING-Inbox verspricht in Angeboten mehr Gehalt, ich bleib trotzdem lieber hier für das Gesamtpaket (und hab nicht das Gefühl dass ich unterbezahlt bin)

Sozialleistungen: BAV, VWL, Rückentraining/Personal Trainer (aktuell 1x pro Woche)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

hier könnte man etwas besser werden. Getränkedosen und Plastik-Swag könnte man sich sparen.

Kollegenzusammenhalt

absolut top! nicht nur bei der Arbeit, auch bei Ausflügen, Teamevents, ...

Umgang mit älteren Kollegen

wie auch bei der Gleichberechtigungsfrage kann ich hier keine Unterschiede finden. Gehöre geschätzt eher zum älteren Drittel.

Vorgesetztenverhalten

manchmal würde ich mir noch einen Tick mehr Durchzugsvermögen wünschen. aber das ist auch schon weinen auf hohem Niveau

Arbeitsbedingungen

moderner Laptop, höhenverstellbare Tische, hochwertige Schreibtischstühle, dazu ein selbstverwaltetes Arbeitsplatzbudget, mit dem man sich irgendwelche Extrawürste erfüllen kann.

Gleichberechtigung

Hatte bisher nie den Eindruck, dass Geschlecht oder irgendwelche Einschränkungen hier irgendeinen negativen Einschlag haben.
Dazu absolute Unterstützung für Kolleg(inn)en in Elternzeit oder mit Behinderung.

Interessante Aufgaben

natürlich wie bei jedem Dienstleister immer Projektabhängig, allerdings hatte ich noch nie das Gefühl, dass ich nicht das Team bzw. Projekt hätte wechseln können, oder nichts dazugelernt hätte.


Arbeitsatmosphäre

Image

Kommunikation

Unternehmen auf absteigendem Ast

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Image

synyx lebt von seinem Image von früher

Work-Life-Balance

Hängt vom Kundenprojekt ab

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine Karriereplanung bei synyx, um die Weiterbildung muss sich der Mitarbeiter aktiv kümmern

Gehalt/Sozialleistungen

Leistung lohnt sich nicht!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein wird offiziell groß geschrieben, jedoch ist der Plastikmüll durch Goodies extrem hoch! Sozialbewusstsein ist auch ein Wert von synyx, wird jedoch sehr "flexibel" gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

Die meisten sind zwischen 20 und 35 Jahre alt, viele Ältere haben synyx in den letzten Jahren verlassen

Arbeitsbedingungen

Das Großraumbüro ist mit zu kleinen Tischen vollgestellt - vergleichbar mit Massentierhaltung, es ist sehr laut und stickig

Gleichberechtigung

kein Equal Pay!

Interessante Aufgaben

Hängt vom Kundenprojekt ab


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Anna, Andi, Oli und Sven

Liebe anonyme Mitarbeiterin, lieber anonymer Mitarbeiter,

wir finden es sehr schade, dass Du Dich bei uns nicht (mehr) wohlzufühlen
scheinst.

Wir halten die direkte Kommunikation für den besten Weg, um Kritik zu äußern und
gemeinsam nach Lösungen zu suchen.
Du kannst Dich jederzeit den Geschäftsführern, den gewählten Vertrauenspersonen,
den Agile Coaches oder Kolleg*innen Deiner Wahl anvertrauen, wenn Dich etwas bei Deiner Arbeit oder bei synyx allgemein stört.

Lass uns gemeinsam nach Lösungen suchen, denn synyx lebt davon, dass alle
Mitarbeiter*innen gemeinsam die Gegenwart und Zukunft mitgestalten.
Du bist jederzeit herzlich willkommen, intern das Gespräch zu suchen.

Stellvertretend für synyx,

Moderne und gute Arbeitsbedingungen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbstorganisation, gleichberechtigt, Selbstverantwortung, lehrnorientierte Fehlerkultur

Karriere/Weiterbildung

Keine Karriere, dafür aber super Weiterbildung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spass-Job mit viel Eigenverantwortung

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hohe Verantwortung, Hoher Freiheitsgrad, schönes Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

äh

Kommunikation

War anfangs recht dünn, wird aber grad besser. ;)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tippi Toppi

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt, Atmosphäre, Flexibilität, gemeinschaftliches arbeiten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Geld


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kein stumpfer Dienst nach Vorschrift, sondern oefter mal was neues.

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine kraeftig wachsende mittelstaendische Firma, die sich trotzdem groesstenteils das faire "Start-Up"-Miteinander bewahrt hat.

Arbeitsatmosphäre

In der Firma sitzt man im Grossraumbuero, arbeitet von zu Hause aus dem Homeoffice oder trifft sich in verschieden thematisierten "War Rooms": In einem Wohnzimmer, einem Kreativraum, einem Sofaeck, etc.

Zusaetzlich gibt es "goodies" wie ein Billiardeck mit Dineratmosphaere, einem grossen Meetingraum der von den Mitarbeitern auch als Kino genutzt werden kann, und weitere leckerlies.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird finanziell und organisatorisch unterstuetzt. Mitarbeiter werden zu Reisen und Fortbildungen im In- und Ausland ermuntert und unterstuetzt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind allgemein super und der Zusammenhalt toll. Insgesamt ein ganz angenehmer Haufen Nerds, wuerde ich sagen :)

Vorgesetztenverhalten

Drei Chefs, die groesstenteils Bodenstaendig agieren und mit denen Kommunikation auf Augenhoehe moeglich ist.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN