Navigation überspringen?
  

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin/Pharma
Subnavigation überspringen?

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,51
Vorgesetztenverhalten
3,32
Kollegenzusammenhalt
3,75
Interessante Aufgaben
3,76
Kommunikation
3,24
Arbeitsbedingungen
3,75
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,72
Work-Life-Balance
3,43

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,82
Umgang mit älteren Kollegen
3,87
Karriere / Weiterbildung
3,36
Gehalt / Sozialleistungen
3,95
Image
3,40
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 41 von 75 Bewertern Homeoffice bei 27 von 75 Bewertern Kantine bei 29 von 75 Bewertern Essenszulagen bei 39 von 75 Bewertern Kinderbetreuung bei 5 von 75 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 49 von 75 Bewertern Barrierefreiheit bei 11 von 75 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 34 von 75 Bewertern Betriebsarzt bei 34 von 75 Bewertern Coaching bei 22 von 75 Bewertern Parkplatz bei 24 von 75 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 40 von 75 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 32 von 75 Bewertern Firmenwagen bei 18 von 75 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 34 von 75 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 9 von 75 Bewertern Mitarbeiterevents bei 32 von 75 Bewertern Internetnutzung bei 30 von 75 Bewertern Hunde geduldet bei 4 von 75 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von gegenseitigem Misstrauen. Insbesondere gegenüber Vorgesetzten sollte man bei Takeda NIE auf die vorgegaukelte Praxis der offenen Feedbackkultur hereinfallen. Diese existiert nicht und wird auch nicht gelebt. Besonders in den vier selbst gewählten Werten "Fairness", "Ehrlichkeit", "Integrität" und Ausdauer versagt besonders das Management komplett. Seit dem Kauf von "Shire" geht es mit der vormals guten Kultur bei Takeda steil bergab.

Vorgesetztenverhalten

Zur Zeit herrscht ein enormer Druck auf quasi das gesamte Führungsteam. Dieser wird massiv nach unten weitergeleitet und schlägt sich auf die Stimmung in der gesamten Firma nieder. In Teilen agieren Vorgesetzte regelrecht unfair. Um vom eigenen Missmanagement abzulenken passiert es immer öfter, das übles Fingerpointing nach "unten" betrieben wird. Mit Kritik kann man besonders in der Firmenleitung überhaupt nicht umgehen. Man gerät durch offenes Feedback sehr schnell in die Schusslinie und ist dann quasi unten durch. In einigen Bereichen wurden extrem egozentrische Vorgesetzte eingesetzt und obwohl es haufenweise Rückmeldungen an die Personalabteilung und die Firmenleitung gab, sieht man sich offenbar nicht genötigt hier zu reagieren.
Leider gilt zur Zeit bei Takeda der Satz: Der Fisch stinkt vom Kopf her.

Kollegenzusammenhalt

Ich würde den Kollegenzusammenhalt als gut bezeichnen. In Zeiten des Wandels und der "nicht-vorgelebten-Werte" versuchen die Mitarbeiter zumindest im kleinen Rahmen halbwegs die Freude an der Arbeit zu bewahren. Dies variiert jedoch von Abteilung zu Abteilung.

Kommunikation

Absurderweise kommuniziert Takeda in Berlin exzessiv mit den Mitarbeitern ohne jedoch das zu sagen was Mitarbeiter wirklich interessiert. Täglich wird man mit lokalen und globalen Update Emails quasi bombardiert deren Informationsgehalt gegen NULL tendiert. Ich habe selten in einem Unternehmen dermaßen viel internen Spam erhalten.
Insbesondere hat jedoch die Firmenleitung ein massives Defizit darin in einem gewissen Anstand mit der Belegschaft zu kommunizieren. Man stolpert quasi permanent von einem Fettnäpfchen ins nächste. Besonders bei den monatlichen Auftritten der Geschäftsführung ist in der Belegschaft vermehrt Fremdschämen angesagt.

Karriere / Weiterbildung

Man muss Vorgesetzten und Personalabteilung massiv auf die Nerven gehen und immer wieder darauf pochen weiterentwickelt zu werden.
Manche schaffen dies....die meisten jedoch nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich habe mein Gehalt in den letzten 10 Jahren jährlich mindestens einmal mit branchenüblichen Gehältern verglichen und musste leider jedesmal feststellen, dass es eher unterdurchschnittlich ist. Takeda ist extrem knauserig wenn man über die tariflichen Gehaltserhöhungen hinaus nach einer besseren Bezahlung fragt. Soweit ich informiert bin hat Takeda daher auch massive Probleme qualifiziertes Personal zu finden. Es hat sich offenbar in der Branche herumgesprochen, das Takeda eher im Mittelfeld rangiert was die Gehälter angeht.

Arbeitsbedingungen

Takeda befindet sich systemtechnisch seit einigen Jahren in einem regelrechten OptimierungsWAHN. Dinge die auf globaler Ebene entschieden werden eskalieren quasi auf den Arbeitsplätzen jedes einzelnen Mitarbeiters. Auch hier reagiert man nicht auf die massiven Rückmeldungen aus der Belegschaft. Man kann sich also nicht darauf zurückziehen und sagen man hätte von nichts gewusst. Schreibtisch und Platzangebot würde ich als gut bewerten. Es fehlt definitiv an abgetrennten Gemeinschaftsräumlichkeiten. Die Kaffeeküchen sind ausnahmslos Durchgangsräume in denen ein vertrauliches Gespräch faktisch unmöglich ist. Teilweise nutzen Mitarbeiter die wirklich engen Telefonboxen, um ungestört ihre Mittagspause darin zu verbringen oder sie essen gleich am Arbeitsplatz. Hier kann Takeda definitiv nicht mithalten mit heutzutage üblichen Angeboten vergleichbar großer Unternehmen. Bei Takeda muss man schon dafür dankbar sein das es Kaffee umsonst gibt.

Work-Life-Balance

Auch hier kann ich zumindest für meinen Bereich von einer guten Work-Life-Balance sprechen. Auch dies ist natürlich von Abteilung zu Abteilung sehr verschieden. In den letzten Jahren sind in bestimmten Bereichen immer wieder Mitarbeiter ausgefallen auf Grund von Burn Out. Dies ist jedoch nicht die Regel. Bei Takeda gehört eine Menge Rückrat dazu, bei uneinsichtigen Vorgesetzten auf die tarifliche Höchtsarbeitszeit von 37,5 Stunden zu bestehen.

Image

Im Moment würde, denke ich, keiner der Mitarbeiter Takeda als Arbeitgeber weiterempfehlen

Verbesserungsvorschläge

  • Die Eucan Zentrale müsste endlich erkennen, dass man für die Zentrale in Berlin eine offenkundig falsche Entscheidung getroffen hat

Pro

Das man immer noch die Hoffnung auf Besserung hat....

Contra

Fehlender Anstand, Bigotterie, unfaires Handeln

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Dein Feedback. Wir sind uns bewusst, dass die Zusammenführung der beiden Vertriebsgesellschaften Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG und Shire Deutschland GmbH für unsere Kolleginnen und Kollegen auf allen Ebenen ein herausfordernder Veränderungsprozess ist, der mit Unsicherheiten verbunden ist und auch von negativen Emotionen begleitet sein kann. Für diese Emotionen bringen wir größtes Verständnis auf! Zu den einzelnen von Dir genannten Punkten werden wir an dieser Stelle keine detaillierte Stellungnahme geben. Wir diskutieren Feedback stattdessen regelmäßig in den extra dafür geschaffenen internen Foren. So führen wir alle drei Monate eine anonyme Integrationsumfrage in der gesamten Belegschaft durch, haben ein „Sounding Board“ mit Mitarbeitenden aus allen Unternehmensbereichen ins Leben gerufen und diskutieren die Ergebnisse in regelmäßigen Town-Halls, Monatsupdates sowie Arbeitsgruppen. Regelmäßiges Feedback und die darauf aufbauende Diskussion ist gerade in Zeiten der Veränderung von hoher Relevanz für uns, um sinnvolle und effektive Maßnahmen ableiten können. Herzliche Grüße Deine Kolleginnen und Kollegen des Integration-Office

Wolf Christian Große
Director HR Berlin

Wie ist die Unternehmenskultur von Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 09.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Mut zu Innovation, veraltete Strukturen abschaffen

Pro

Gutes Betriebsklima, interessante Produkte

Contra

Überzogene Bürokratie, keine Karriereperspektiven

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 25.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mies

Vorgesetztenverhalten

Unterste Schublade

Kollegenzusammenhalt

keiner

Kommunikation

Kaum

Gleichberechtigung

Na ja

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Respekt vor dem Alter!

Karriere / Weiterbildung

Keine

Gehalt / Sozialleistungen

Gut

Arbeitsbedingungen

Mies

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung

Work-Life-Balance

Was ist das?

Image

Bescheiden

Verbesserungsvorschläge

  • Ruhe reinbringen und Struktur, sonst fährt das an die Wand.

Pro

Leute vergraulen und Kündigungen aussprechen

Contra

Einstellen und Leute wieder kündigen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Singen (Hohentwiel)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 10.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur einsparen sondern ein angemessenes Arbeitsklima fördern. Dazu zählt auch mehr Personen, die einen Job ausführen, so dass nicht ständig der Fightfightingmodus abgesagt ist sondern auch mal entspanntes konzentriertes Arbeiten.

Contra

Zu viele Einsparungen an FTEs

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Singen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 19.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Man erfährt Info immer zuletzt

Work-Life-Balance

Es gibt keine Work-Life-Balance. Leben ist Arbeit ...

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeiter als Menschen wieder in den Vordergrund stellen.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    Takeda GmbH
  • Stadt
    Singen (Hohentwiel)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach so weitermachen

Pro

Das Ohr für Mitarbeiter

Contra

Es sollen viele Aufgaben gleichzeitig erledigt werden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 14.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Mikro Management seitens EU Zentrale ohne Strategie für die Standorte

Verbesserungsvorschläge

  • Führung über Ziele und strategische Vorgaben. Vertrauen in Mitarbeiter

Pro

Aktuell wenig

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Takeda GmbH
  • Stadt
    Singen (Hohentwiel)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 31.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

V

Verbesserungsvorschläge

  • An der allg. Kommunikation arbeiten

Pro

Jeder darf eine eigene Meinung haben

Contra

Entscheidungswege sind unglaublich langwierig und mühsam

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte die die Mitarbeiter motivieren. Und nicht das komplette Gegenteil einstellen

Pro

Zusätzliche Altersvorsorge und faire Entlohnung.

Contra

Leider habe ich nicht die beste Abteilung erwischt, zum Thema Vorgesetzten verhalten

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Takeda
  • Stadt
    Konstanz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation
  • 27.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Furchtbar

1,00

Verbesserungsvorschläge

  • furchtbarer laden deshalb raus da

Contra

zum davon rennen und so - weg da

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Takeda GmbH
  • Stadt
    Singen (Hohentwiel)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige