Workplace insights that matter.

Login
TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH Logo

TauRes Gesellschaft für Investmentberatung 
mbH
Bewertungen

219 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,6Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

219 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

194 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 18 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Leider am Ende auch nur ein Strukturvertrieb

2,4
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Work-Life-Balance

Wenn du nicht verkaufst, bekommst du nichts

Karriere/Weiterbildung

Schneeballsystem

Interessante Aufgaben

Am Ende wird immer nur das gleiche Verkauf


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Die beste Entscheidung meines Lebens an den TauRes Assessment Centern teilzunehmen!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite mit meinen besten Freunden zusammen und Menschen die mich extrem inspirieren ein besserer und wertvollerer Mensch für Andere zu sein!

Image

Die Finanzbranche hat zurecht einen
sehr schlechten Ruf. Dieses Unternehmen berät 100% im Kundeninteresse und sorgt für FREUDE an FINANZEN. Dennoch dauert es noch bis man als TauRes Mitarbeiter dasselebe Ansehen genießt wie ein Feuerwehrmann oder ein Arzt.

Karriere/Weiterbildung

TauRes ist wohl die beste Unternehmerschule Deustchlands, die die Inhalte auch noch kostenlos für ihre Mitarbeiter in Form von ca 30 Seminaren zur Verfügung stellt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es ist 100% Leistungsbezogen, und da ich meinen Job liebe, verdiene ich dementsprechend auch unfassbar gut!

Vorgesetztenverhalten

Partnerschaftlich , Ehrlich, Kompetent! Auf Augenhöhe und extrem wertschätzender Umgang.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bester Arbeitgeber den ich mir wünschen kann.Verständnis für private Angelegenheiten, flache Hierarchien gute Vergütung!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Nichts zu verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Einfach Top - Gesamtheitlich

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Viel Queraustausch! Nur freundliche Menschen.

Work-Life-Balance

Frei wählbar

Karriere/Weiterbildung

Viele Seminare

Gehalt/Sozialleistungen

Nach oben offen

Kollegenzusammenhalt

Viel support aus allen Richtungen

Vorgesetztenverhalten

Sehr flache Führungshirachie

Arbeitsbedingungen

Schönes Büro, Getränke, Gute Pausenmöglichkeiten

Kommunikation

Sehr offen und auf Augenhöhe

Gleichberechtigung

Chancengleichheit

Interessante Aufgaben

Viele Herausforderungen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Gute, positive Leistungsgesellschaft

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier wird der Mensch gesehen. Potenziale werden gehoben und Leistungsträger gefördert.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Offene Unternehmenskultur mit einem starken Fokus auf Spaß an und bei der Arbeit

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Trotz der aktuell schwierigen Randbedingungen durch Corona wird alles daran gesetzt ein Arbeiten miteinander beizubehalten. Dabei werden die Wünsche und Empfindungen der Mitarbeiter auch in Bezug auf das eigene Sicherheitsgefühl stets berücksichtigt.

Work-Life-Balance

Ein schwieriges Thema, das jeder unterschiedlich empfindet. Es wird Wert darauf gelegt die Arbeitsbelastung der einzelnen im Blick zu behalten und einzugreifen, wenn es zu viel wird. Durch die gelebte Flexibilität gibt es aus meiner Sicht eine gute Balance.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das soziale Engagement ist groß, das zeigt nicht zuletzt die gemeinnützige GmbH, initiiert von Mitarbeitern des Unternehmens.

Kollegenzusammenhalt

Ich bin noch relativ neu, erlebe aber täglich großen Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen ist im Durchschnittsalter der Mitarbeiter recht jung. Ältere Kollegen sind auch aus diesem Grund wegen ihrer Erfahrung gesuchte Gesprächspartner.

Vorgesetztenverhalten

Ich für meinen Teil kann mir keinen besseren Vorgesetzten wünschen. Wir arbeiten sehr gut und sehr vertrauensvoll zusammen.

Kommunikation

Die Kommunikationsbereitschaft unter den einzelnen Bereichen ist sehr groß. Es gibt an der einen oder anderen Stelle noch Optimierungsbedarf, um auch Hürden der örtlichen Trennungen zu überwinden. Es ist ein stetiges Arbeiten an Verbesserungen.

Gleichberechtigung

Ich kann zu keiner Zeit eine Ungleichbehandlung erkennen.

Interessante Aufgaben

Mein Arbeitsbereich ist sehr weit gefasst und daher natürlich auch sehr interessant und abwechslungsreich.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Der bisher beste Job in meinem Leben

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das die Aussagen der Geschäftsführung eingehalten werden und Veränderungen schnell kommuniziert werden. Ich transparent Entscheidungen nachvollziehen und prüfen kann. Die ehrliche und partnerschaftliche Führung, auch wenn es mir nicht schmeckt, wenn Andere meine Fehler mir direkt als Feedback spiegeln.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das wir es noch nicht geschafft haben viele Frauen für die Karriere als Beraterin und Führungskraft begeistert zu haben

Verbesserungsvorschläge

Jetzt wo wir eine Konzerngröße erreichen, gilt es die familiär empfundene Kultur zu erhalten. Ich weiß nur noch nicht wie wir das sicher stellen. Gleichzeitig schätze ich die direkte Art der Kommunikation auch wenn es sich manchmal hart anfühlt. Hier gilt es weiterhin Feinfühligkeit und Geduld zu üben.

Arbeitsatmosphäre

Ich kann mir aussuchen wann, wo und mit wem ich arbeiten möchte. Homeoffice und Onlineberatung ist seit Jahren einwandfrei umgesetzt und etabliert. Jede Person, die ich um Rat oder Unterstützung fragte/frage, hat sich der Sache angenommen und Hilfestellung geleistet. Viele Events im Kleinen und Großen sorgen zusätzlich für ein positiveres Feeling.

Image

Ich achte sehr auf mein image und bin dankbar dafür, dass meine Schulfreunde, enge Freunde, Mitarbeiter, ehemaligen Kollegen, Teile meiner Familie und viele mehr sich freuen, wenn ich in der Rolle als Berater mich so fleißig weiter empfehlen, dass ich immer mehr helfende Hände zur Unterstützung benötige. Ansonsten ist mir wichtig, dass nicht Jeder der mich kennt mich als Berater gut findet. Das ist auch in Ordnung, da es ein sehr intimer Prozess ist über seine Finanzen offen zu sprechen und dies bedarf Sympathie. Dem kann und will ich nicht immer gerecht werden.

Work-Life-Balance

Hier war ich früher sehr schlecht drin und habe den erfahrenen Manager nicht ordentlich zugehört. Es wurde sich dann aufgrund meines sehr hohen Arbeitspensums mehrmals mit mir auseinander gesetzt. Dadurch lernte ich besser Prioritäten und auch mal „Nein“ zu sagen. Deswegen empfinde ich es heute als sehr gut und ausgewogen.

Karriere/Weiterbildung

Auch wenn ich nicht der schnellste war und auch kein Topmanager bisher bin, habe ich viel ge- und erlernt. Ich habe mich stark persönlich weiter entwickelt und eine anständige Karriere geschafft. Natürlich war dies nicht immer einfach und auch mal mit Arbeit, Schweiß und auch mal einer Träne verbunden. Das Leben ist nicht immer nur Sonne. Die Veränderung und Entwicklung bedarf das Tal der Tränen.

Gehalt/Sozialleistungen

Da ich meinen Umsatz durch seriöse Gewinnung, Beratung und Betreuung von Kunden und Mitarbeitern selber bestimmen kann, bin ich sehr zufrieden. Meine eigenen Provisionssätze und meine eigenen Kosten sind im Marktvergleich mehr als wettbewerbsfähig. Somit ist der Ertrag außerordentlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich drucke seit Jahren kaum mehr als 3 Seiten Papier im Monat. Habe den Energietarif im Homeoffice und im Office auf Ökostrom eingerichtet. Seit Jahren erlebe ich das soziale Engagement vieler Menschen bei uns und staune über die vielen kleinen und großen Projekte, die neben dem Privaten und dem Beruf angegangen werden.

Kollegenzusammenhalt

Diesen habe ich ab dem ersten Tag als sehr hoch kennen gelernt und empfinde gerade aktuell als sehr hoch ein. Auch wenn es nun weniger persönlich abläuft als vor Corona und gleichzeitig mehr als in dieser Zeit, zu erwarten ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Den empfinde ich als sehr wertschätzend, denn mein hohes Alter spielt in der Zusammenarbeit der jungen Menschen mit mir keine Rolle. zumindest nehme ich diesen nicht wahr.

Vorgesetztenverhalten

Der Großteil meiner Vorgesetzten ist mir mit der Weile privat befreundet. Die Anderen verhalten sich professionell und ordentlich mir gegenüber.

Arbeitsbedingungen

Diese kann, darf und soll ich mir selber schaffen und genau das möchte ich so. Ich liebe es selbst dafür verantwortlich zu sein.

Kommunikation

Emails werden sehr schnell beantwortet, telefonisch habe ich sehr kurze Wege in alle Hierachie-Stufen und über ein Ticketsystem werden für mich komplexere Themen gelöst.

Gleichberechtigung

Jede Person im Vertrieb wird nach Leistung befördert und vergütet. Alle haben die selben Ausbildungsstandards zu erfüllen, um Führungskraft zu werden. Im Innendienst wundere und gleichzeitig freue ich mich über den höheren Frauen- als Männeranteil. Ich wünsche mir in der Beratung mehr Frauen, die sich gerne um die Finanzen andere Menschen kümmern.

Interessante Aufgaben

Selbst nach so langer Zeit in der Branche lerne ich andauernd etwas dazu und verstehe immer besser, weshalb ich nicht die schnellste Karriere gemacht habe und wie ich heute noch besser mit meinen Mandanten und Mitarbeitern interagieren kann. Gleichzeitig ändert sich das Marktumfeld und die Erwartungen der verschiedenen Zielgruppen. Dadurch ist es spannend und interessant.

Beruflicher Heimathafen mit Gestaltungsspielraum, einem agilen Mindset und hoher Veränderungsbereitschaft

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die rege und stetige Selbstreflektion, das authentische und langfristige ausgerichtete Management, die Veränderungsbereitschaft und das Engagement, mit dem die Dienstleistung, die Unternehmensentwicklung und die Mitarbeiterzufriedenheit bearbeitet und forciert werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Noch relativ wenige Frauen in Führungspositionen. Im Vertrieb besteht ein sehr klarer Männerüberschuss. Die Bereitschaft das zu ändern, ist aber da. Frauen sind ausdrücklich erwünscht!

Verbesserungsvorschläge

Mutiger in der externen Kommunikation werden, um die Sichtbarkeit und Wahrnehmung zu steigern. Das Intranet (immerhin gibt es bereits eines, das auch sehr aktiv bespielt wird) modernisieren – dies passiert voraussichtlich in 2020.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegial, entspannt und wertschätzend.

Image

Die Branche an sich hat häufig immer noch einen schlechten Ruf. TauRes arbeitet aktiv und mit viel Engagement daran, diese Wahrnehmung zu verändern, indem sehr viel Wert auf langfristige und bedarfsgerechte Beratung gelegt wird und der Kunde wirklich und wahrhaftig im Mittelpunkt steht. TauRes ist auf einem sehr guten Weg. Am Markt vielleicht noch etwas unbekannt, aber daran wird nach und nach gearbeitet. TauRes wurde mehrfach als Hamburgs bester Arbeitgeber ausgezeichnet und das, wie ich finde, absolut zu recht.

Work-Life-Balance

Überstunden sind nicht so gern gesehen. Die Führungskräfte achten sehr darauf, dass die Mitarbeiter auf sich acht geben.

Karriere/Weiterbildung

Wer Ambitionen hat, wird tatkräftig unterstützt und in seiner persönlichen wie beruflichen Entwicklung aktiv gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Ganz klar Verhandlungssache. Das Unternehmen ist bereit, in gute Leute, auch entsprechend mehr zu investieren. Die Ausbildungsgehälter sind deutlich höher als in anderen. Und was ich bemerkenswert finde: Es gibt aktuell keine befristeten Arbeitsverträge, da TauRes seinen Mitarbeitern signalisieren möchte, dass eine langfristige Zusammenarbeit das klare Ziel ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Klar, immer noch ausbaufähig, aber hier wird bereits viel Wert auf Nachhaltigkeit, Papiersparen und soziales Engagement gelegt. Das kostenlose Wasser gibt es beispielsweise ausschließlich in Glasflaschen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Belegschaft ist im Schnitt recht jung (unter 30). Das Alter spielt bei TauRes letztlich keine Rolle, alle werden gleichermaßen wertschätzend und kollegial behandelt. So muss es ja auch sein!

Arbeitsbedingungen

Kein Großraumbüro, sondern kleine Büros für 1 bis maximal 4 Personen. Die Türen stehen hier meist offen. Die Möbel sind funktional und ansprechend, jeder Arbeitsplatz hat einen höhenverstellbaren Schreibtisch, das ist top!

Kommunikation

Wird aktiv dran gearbeitet.

Gleichberechtigung

... ist selbstverständlich.

Interessante Aufgaben

Liegt eventuell auch ein bisschen am Fachbereich, aber wir haben viele spannende Themen, Projekte und Aufgaben, die wir innovativ und zielführend angehen.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Feelgood at work!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- die familiäre Atmosphäre
- Gesundheitsvorsorge (Yogakurse umsonst)
- unsere Feelgood-Manager im Büro (die Bürohunde)

Verbesserungsvorschläge

Verpflegungsmöglichkeiten für die Bürozeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Unprofessionalität und Inkompetenz steht an der Tagesordnung

1,0
Nicht empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TauRes Gesellschaft für Investmentberatung mbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Man sollte alles ändern

Image

Die Masse macht’s, wenn du das hier liest weißt du das alle die hier gut bewerten einfach nur lügen und dazu gebracht werden hier gute Bewertungen zu schreiben

Work-Life-Balance

Unter 12 Std ist für Anfänger

Gehalt/Sozialleistungen

Nur Provi, heißt null Sicherheit!

Kollegenzusammenhalt

Alles falsche Kollegen, jeder sieht dich nicht als Mensch sondern als potenziellen MÄNNER der dir hilft mehr Provision zu machen

Umgang mit älteren Kollegen

k.a

Vorgesetztenverhalten

Hat einfach nichts Verhalten zu tun sondern wie sie dich dazu bringen das du Ihnen mehr Unsatz bringst

Arbeitsbedingungen

Krasser Brennpunkt „Alexanderplatz“

Kommunikation

Nur über WhatsApp, und du magst doch bitte deine Freunde kontaktieren und Sie ins Boot holen damit du direkt ein bessere Standing hast.

Gleichberechtigung

Für Vorgesetzte bist du ein Hauch von Luft

Interessante Aufgaben

Schreib deine Familie und Freunde an oder spreche fremde Menschen auf Partys an


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN