Navigation überspringen?
  

Teckentrup Door Solutionsals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Teckentrup Door Solutions Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,17
Vorgesetztenverhalten
2,94
Kollegenzusammenhalt
3,60
Interessante Aufgaben
3,52
Kommunikation
2,73
Arbeitsbedingungen
3,08
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,21
Work-Life-Balance
2,98

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,33
Umgang mit älteren Kollegen
3,21
Karriere / Weiterbildung
2,85
Gehalt / Sozialleistungen
3,67
Image
2,77
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 27 von 48 Bewertern Homeoffice bei 17 von 48 Bewertern Kantine bei 28 von 48 Bewertern Essenszulagen bei 9 von 48 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 25 von 48 Bewertern Barrierefreiheit bei 8 von 48 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 18 von 48 Bewertern Betriebsarzt bei 23 von 48 Bewertern Coaching bei 12 von 48 Bewertern Parkplatz bei 31 von 48 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 48 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 13 von 48 Bewertern Firmenwagen bei 18 von 48 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 17 von 48 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 9 von 48 Bewertern Mitarbeiterevents bei 12 von 48 Bewertern Internetnutzung bei 16 von 48 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 01.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommunikation

Könnte manchmal besser sein

Karriere / Weiterbildung

Wird hoffentlich bald besser

Gehalt / Sozialleistungen

Kommt immer pünktlich, Lohnerhöhung regelmäßig bekommen ohne zu fragen

Arbeitsbedingungen

Werden immer besser, wenn man mit dem " neuen " vernünftig redet und Argumente hat, hilft er sofort

Verbesserungsvorschläge

  • Das wäre jetzt jammern auf ganz hohem Niveau, aber die Weihnachtsfeier vor 3 Jahren war echt super, jetzt sind wir wieder bei der alten Feier

Pro

Es gibt nichts zu meckern

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Teckentrup Door Solutions
  • Stadt
    Verl
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, vielen Dank für die Bewertung und das Feedback. Für konstruktive Verbesserungsvorschläge sind wir immer offen, daher würden wir uns freuen, wenn Sie sich noch einmal direkt bei uns melden. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen und senden freundliche Grüße Ihr Team der Personalabteilung

Stefanie Zier
Personalreferentin

Wie ist die Unternehmenskultur von Teckentrup Door Solutions? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 28.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Weder Lob noch ein Dankeschön

Vorgesetztenverhalten

Unter aller SAU

Kollegenzusammenhalt

Es gibt kein zusammenhalt

Interessante Aufgaben

mann macht immer das gleiche 6 bis 15 uhr

Kommunikation

Ist gleich 0

Karriere / Weiterbildung

Umso mehr du kannst umso mehr musst du arbeiten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt immer Pünktlich

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Teckentrup Door Solutions
  • Stadt
    Verl
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, wir möchten uns an dieser Stelle für das offene Feedback bedanken, das wir sehr ernst nehmen. Daher möchten wir auch die Gelegenheit nutzen, auf Ihr Feedback einzugehen. Wir führen mit allen unseren Werkstudenten Feedback-Gespräche, in denen wir ihnen die Möglichkeit zu einem persönlichen Austausch bieten. Bisher haben wir sehr konstruktive Gespräche geführt. Auch die Tatsache, dass in den Jahren 2018 und 2019 von den 27 Absolventen 25 ein Jobangebot unsererseits angenommen haben, bestätigt uns in der Annahme, unseren Absolventen ein interessantes Arbeitsumfeld mit guter Vergütung sowie zusätzlichen Sozialleistungen (u.a. betriebliche Altersvorsorge, Business Bike) bieten zu können. Eine gerade abgeschlossene Gefährdungsbeurteilung, durch den externen und unabhängigen BAD, bestätigt uns zu unserer großen Freude, dass unser Ergebnis im Branchenvergleich unterdurchschnittliche Werte in der wahrgenommenen Arbeitsbelastung und des Stressempfindens aufweist. In den letzten Jahren haben wir zudem kontinuierlich unsere interne Kommunikation ausgebaut, so dass Ihre Aussage für uns an dieser Stelle leider ebenfalls nicht nachvollziehbar ist. Um nur ein paar Kommunikationsangebote zu nennen, die sich an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen richten: Mitarbeiter-Newsletter, Intranet, betriebliches Vorschlagswesen, Quartals-Meetings, Stand-Ups, Go-to-Meetings. Wir bedauern es daher sehr, dass Sie diese Angebote offenbar nicht in Anspruch genommen haben. Gleichwohl wissen auch wir, dass wir selbstverständlich nicht perfekt sind – über konstruktives Feedback, das wir gerne zur Verbesserung unserer Kommunikationskanäle und des Arbeitsumfelds aufnehmen, freuen wir uns daher sehr. Treten Sie gerne persönlich mit uns in Kontakt und melden Sie sich in der Personalabteilung bei Stefanie Zier. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen und senden freundliche Grüße aus Verl Ihr Team der Personalabteilung

Stefanie Zier
Personalreferentin

  • 03.Juni 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Hat sehr gelitten! Letzten Jahre nur abwärts. Hinzu kommt in manchen Bereichen unzulässige "Käfighaltung" Pflichtquadatmeter je Mitarbeiter wird selten eingehalten.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsführung unfähig und überfordert. Ständige Kurswechsel und und Berater/Agenturen völlig planlos und nicht brauchbar. Kommen u gehen u kosten Unsummen

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was funktioniert. Viele leider auf dem Absprung.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich und gut.

Kommunikation

Fehlt zuletzt ganz! Zustand Katastrophal. Wenn, gibt es Halbwahrheiten

Gleichberechtigung

Durchaus aber nicht positiv zu bewerten

Umgang mit älteren Kollegen

Eher ungern gesehen. Erfahrung interessiert nicht. Gute MA sind über. Unsere Berater sind die Helden und steuern vor die Wand.

Karriere / Weiterbildung

Man holt von extern u feuert nach einem Jahr wieder.

Gehalt / Sozialleistungen

Zufriedenstellend und pünktlich

Arbeitsbedingungen

Geht so. Siehe oben

Work-Life-Balance

Wurde groß kommuniziert. Für die Mitarbeiter gilt dieses nicht jedoch für die GF u Handvoll Mitarbeiter die aus dem Home Office arbeiten "immer wieder freitags"

Image

Image war gut und sinkt ständig. Schwere Zeiten für ein früher solides und ehrliches Unternehmen. Ein Betriebsrat muss schnellstens installiert werden. Stellenabbau ist in der Umsetzung und weiterer in Planung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Teckentrup Door Solutions
  • Stadt
    Verl
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Damen und Herren, danke für die offenen Anmerkungen, die wir gerne entsprechend aufnehmen. Wir befinden uns gerade in einem größeren Veränderungsprozess, das Unternehmen richtet sich konsequent für die Zukunft aus. Dazu gehört auch eine Prozessoptimierung, insbesondere im Vertrieb, um noch stärker den Kunden im Fokus zu haben. Bei der Umsetzung der neuen Vertriebs-Strategie sind personelle Veränderungen leider unumgänglich. Wir bedauern sehr, dass der Veränderungsprozess nicht für jeden Mitarbeiter nachvollziehbar ist. Die interne Kommunikation hat durch den Unternehmenswandel gelitten, daran arbeiten wir. Entsprechende Formate sind bereits auf positive Resonanz gestoßen. Die strategische Ausrichtung wird von der Geschäftsführung sehr verantwortungsvoll gesteuert und umgesetzt. Dabei greift das Unternehmen selbstverständlich auf die Expertise weniger, ausgewählter Berater zurück, die über langjährige und einschlägige Erfahrung und Zertifizierungen verfügen. Wir arbeiten unter anderem mit folgenden Agenturen zusammen: CMF Advertising GmbH, ecx.io germany GmbH, SMACK Communications GmbH. Auf den jeweiligen Websites finden Sie Informationen über Referenzen und Kompetenzen.

Jana Kobusch
Communication Manager