Workplace insights that matter.

Login
Tesla Logo

Tesla
Bewertungen

320 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

320 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

223 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 93 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Tesla über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

1 Jahr Tesla - Voll Speed - aber wer eigentlich First Of Contact ist, wird vergessen

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Tesla Gigafactory Berlin in Grünheide gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgabenportfolio, Teamzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nachhaltigkeit in puncto Müll

Verbesserungsvorschläge

Faire Gehaltsstrukturen mit Gehaltsanpassungen und Weiterentwicklungen.
Gehalt ist Fair, nur die Eingruppierungen stimmen nicht.

Arbeitsatmosphäre

One Mission, one Team

Work-Life-Balance

Endlich Klarheit, wie nach dem Bau und der Pandemie Büro Pflicht biz. Working from Home gestaltet wird, würde uns freuen. Siemens, Hays, Deutsche Bahn, Schindler, Nike etc. haben alle schon eine Marschrichtung

Karriere/Weiterbildung

Ramp up hat Fokus, nicht die individuelle Weiterentwicklung, und dass das nicht schnell gelöst wird ist ein Desaster, so wird Tesla gute Talente verlieren. Schließlich ist es ja nicht die erste Gigafactory

Gehalt/Sozialleistungen

Einerseits wird nach Tätigkeit bezahlt, einerseits werden Expertise bzw. haben Mitarbeiter bei Einstellung von vorneherein besser verhandelt. Nach 1 Jahr Tesla gibt es keine Gehaltserhöhung oder Gehaltsanpassung. Das ist frustrierend, demotivierend und ungerecht!!! Null Verständnis!
Bei so einer schnellen Entwicklung und Workload, kann man da nicht auch eine schnelle Karriereentwicklung erwarten?

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein nachhaltiges Office Management und zu viel Müll bei der Essensversorgung. Unmöglich für ein Unternehmen wie Tesla.

Kollegenzusammenhalt

Alle sitzen im gleichen Boot, daher wird gutes Verständnis für einander aufgebracht. Hier und da kommt Konkurrenzdenken auf, was sich schnell wieder legt.

Umgang mit älteren Kollegen

DEI lebt!

Vorgesetztenverhalten

Lower Management ist pro Mitarbeiter. Ist aber teilweise zu schwach Dinge beim Higher Management durchzubekommen.

Arbeitsbedingungen

Es werden nicht alle Mitarbeiter gleich behandelt, bei der Verteilung der Arbeitsumgebung und Plätze. Die Essensversorgung ist eine Katastrophe. Viel zu teuer und ungesund.

Kommunikation

Unternehmens Entscheidungen werden nicht transparent genug geteilt. MitarbeiterInnen wissen teilweise auch nicht mehr als in der Presse steht. Finde ich nicht fair. Hier sollte generell mal überdacht werden, dass wir auf dem Deutschen Markt sind und nicht in -amerika. Einfach eine professionelle Coms Abteilung mit Marketing Budget wären grandios.

Gleichberechtigung

Einerseits wird nach Tätigkeit bezahlt, einerseits werden Expertise bzw. haben Mitarbeiter bei Einstellung von vorneherein besser verhandelt. Nach 1 Jahr Tesla gibt es keine Gehaltserhöhung oder Gehaltsanpassung. Das ist frustrierend, demotivierend und ungerecht!!! Null Verständnis!
Bei so einer schnellen Entwicklung und Workload, kann man da nicht auch eine schnelle Karriereentwicklung erwarten?

Interessante Aufgaben

Alles ist spannend.


Image

Teilen

Tesla leider ....

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Tesla Deutschland in Berlin gearbeitet.

Work-Life-Balance

nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

egoisten

Vorgesetztenverhalten

miserabel ,überfordert


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Jeder der wirklichen Sales betreiben möchte sollte Abstand halten (Standort Köln)

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Tesla Deutschland in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Produkt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manager ohne Erfahrung.

Verbesserungsvorschläge

Fähige Manager mit Erfahrung einstellen. Mal ein bisschen auf die Bremse treten was den "Verkaufsdruck" betrifft.

Arbeitsatmosphäre

Jeder der wirklichen Sales betreiben möchte sollte Abstand halten

Image

Bei vielen gut bei vielen schlecht.

Work-Life-Balance

Come In - Burn out.

Karriere/Weiterbildung

Man stellt lieber Extern ein, als interne Leute mit Erfahrung zu nehmen. Nach dem Tesla Advisor kommt der Senior Titel. Den zu bekommen bedeutet aber das Verkaufen seiner Seele.

Gehalt/Sozialleistungen

Tue ich mich schwer mit. Das Gehalt ist durchaus okay, aber nicht Bombastisch gut. Was gut ist, sind die Aktien.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was soll ich da jetzt groß schreiben.

Kollegenzusammenhalt

Eigentlich nicht gegeben. Jeder versucht so viele Autos wie möglich an den Mann zu bringen. Und wenn man dem Anderen hierfür Abschlüsse klauen muss. Hauptsache man hat die meisten Autos verkauft. Ich sage bewusst nicht Verkaufen, weil das dort kein Verkaufen ist. Jeder der vor Tesla schon einmal im Vertrieb gearbeitet hat, weiß dass das dort eher ein Promoter-Job mit Bestellabsicht ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht viel zu sagen. Der Manager war / ist der älteste. Da er Manager ist, ist er viel im Homeoffice. Also denke ich mal ist der Umgang mit älteren Kollegen gut.

Vorgesetztenverhalten

Donald Trump wäre stolz auf den Manager.

Arbeitsbedingungen

Sagen wir so... Keine Getränke auf der Fläche. Der Kunde könnte ja schlecht denken wenn man trinkt und sich benachteiligt fühlen wenn er nichts angeboten bekommt.

Kommunikation

Kommuniziert wird viel. Feedback gibt es auch. Aber meist nur das Negative.

Gleichberechtigung

Der der viel an den Mann bringt, ist der Liebling vom Manager. Schafft man aber mal nicht so viele Bestellungen, ist man auch schon wieder schnell vergessen. Dann ist halt wieder wer anders Liebling.

Interessante Aufgaben

Man ist Mädchen für Alles. Man muss selbst die Buchhaltung machen und das Geld beim Kunden einholen. Man kommt sich manchmal schon so vor als würde man dem Kunden einen schwarzen Transporter mit maskierten Männern vorbei schicken müssen wenn er nicht binnen X Tagen zahlt.

Spannende Aufgaben und Herausforderungen. Teamzusammenhalt.

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Tesla Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das wir als Team WELTWEIT Zusammenarbeit.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit und Aufgaben machen Spass.

Image

Unser Image ist unser Name ""Tesla"" Kaum jemand kennt es nicht mehr und ist sehr interessiert an unserem Image.

Work-Life-Balance

Auf die Bedürfnisse wird eingegangenen und eine Lösung schnell und unkompliziert gefunden.

Karriere/Weiterbildung

Je nach Leistung, Einsatz und eingen Initiative des Mitarbeiters, hat man in vielen Bereichen die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Ein gut funktionierendes Team.

Vorgesetztenverhalten

Klare Kommunikation mit den Managern und immer offen für Gespräche.

Arbeitsbedingungen

Schöne Atmosphäre mit den Grundausstattungen und mehr für die täglichen Arbeiten. Die Räumlichkeiten sind nicht immer ideal aber vieles nimmt man in Kauf um mit Tesla das voranzubringen wofür Tesla steht.

Kommunikation

Offene Kommunikation mit allen Mitarbeitern/Mitarbeiterin auch in der in der höheren Management Ebene.

Gehalt/Sozialleistungen

Jeder der seine Leistung erbringt wird belohnt, in Gehaltsanpassung oder Mitarbeiter Aktien. Eine Lohngleichheit sollte evtl. angepasst werden da es zwischen Stadt und Bundesland sind um einiges unterscheidet.

Gleichberechtigung

Ob in der unteren als auch im der oberen Job Ebenen, hat so wie ich sehen jeder die gleichen Chancen, man muss es nur nützen.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist ein spannender Tag. Neue Herausforderungen, viele interessante Aufgaben und Europa weitere Team Unterstützung, dass ist auch das spannende an Tesla.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

The worst automotive manufacturer I have ever worked

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Tesla Deutschland in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nothing

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So many issues.

Verbesserungsvorschläge

Don't hire people anymore, simply because they have a background in automotive industry. Quality always begins with education.

Arbeitsatmosphäre

Most of my colleagues have been OK:

Image

You better ask the Norwegians and Dutch people.

Work-Life-Balance

Two shifts working system, speaks for himself. Sometimes they ask you to work Saturday. If you say "No", you will never get contract.

Karriere/Weiterbildung

Trainings, a lot!
Career, no way!

Gehalt/Sozialleistungen

You better read "Dr. Elon & Mr. Musk".

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Has nothing to do with Fremont, California.

Kollegenzusammenhalt

All my colleagues have taught and helped my.

Umgang mit älteren Kollegen

I have been one of them. Old people, I mean!

Vorgesetztenverhalten

Only few of them are OK.

Arbeitsbedingungen

Good tools, clean, a lot of fruit ...

Kommunikation

My team leader and shift supervisor, they both are special. Except few departments, most of them doesn't communicate with others.

Gleichberechtigung

Of course, some of us more "equal" than others. Romanians vs. Germans.

Interessante Aufgaben

They are only interested by target (manufactured cars).

Polier im Hochbau

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Tesla Gigafactory Berlin in Grünheide gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das alle miteinander, anstatt gegeneinander zu arbeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche Abläufe dauern etwas zu lange


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Arbeitsklima

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Tesla Deutschland in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nie langweilig, angenehmes Arbeitsklima


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Something right, something wrong, something different

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Tesla Deutschland in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super herzliche Willkommens- und Einarbeitungsphase

Image

one Mission, one Team

Work-Life-Balance

Kann natürlich immer besser sein, aber passt für mich sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt mehr Möglichkeiten als man nutzen kann

Kollegenzusammenhalt

Da das Tesla-Team schnell und stetig wächst ist jeder bemüht dem anderen zu helfen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden ob Ihrer Erfahrung sehr geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Es wird in der Regel der Dialog gesucht und nicht von oben herab entschieden.

Arbeitsbedingungen

Safety first, Ausstattung ist state of the art.

Kommunikation

5-6 kurze kleinere Meetings in der Woche sind die Regel. Auch große Ankündigungen werden ALLEN Mitarbeitern zeitgleich in kürzeren Onlinemeetings bekanntgegeben.

Interessante Aufgaben

Wer kann der darf, wer mehr kann der darf auch mehr


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Das Meiste gefällt mir gut!

4,0
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Tesla Grohmann Automation in Prüm gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlichkeit, Ordnung, Gutes Arbeitsklima,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nur die Sauberkeit in manchen Bereichen

Verbesserungsvorschläge

Es müsste mehr auf Sauberkeit in den Lagern geachtet werden. Vorallem die kleine Insektenplage ist unschön.

Arbeitsatmosphäre

Es gab in den 2 Wochen, in denen ich hier war, ein paar mal Streit zwischen einzelnen Mitarbeitern. Gegenüber mir sind aber alle zuvorkommend und nett.

Image

Tesla gehört wohl zu den besten Firmen, die es zurzeit gibt.

Work-Life-Balance

Habe die Schicht von 8:00-16:45 Uhr. Muss daher nicht allzu früh aufstehen und habe noch etwas vom Tag, wenn ich Feierabend habe.

Karriere/Weiterbildung

Man hat, soweit ich das sehen kann, recht gute Aufstiegschancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin nur Aushilfskraft, kann von daher nicht viel darüber sagen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Funktionierende Mülltrennung!

Kollegenzusammenhalt

Siehe Kommentar Arbeitsatmosphäre (einige Streits)

Umgang mit älteren Kollegen

Noch nichts Schlechtes mitbekommen

Vorgesetztenverhalten

Sehr hilfsbereit und freundlich. Sie haben mich gt eingearbeitet.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind an Sich gut, leider scheint es in dem Lager, in dem ich zurzeit bin, eine kleine Insektenplage zu geben. Wie das sein kann, frage ich mich schon seit einigen Tagen..

Kommunikation

Ich weiß eigentlich immer, was ich tun soll,

Gleichberechtigung

Habe noch keine Diskriminierung mitbekommen.

Interessante Aufgaben

Hier in der Logistik sind die Aufgaben verständlicherweise immer die Selben. Die Tage sind vond aher recht monton

Positiv trotz hoher Erwartungen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Tesla Gigafactory Berlin in Grünheide gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn ich Hilfe brauche steht mir sofort ein Ansprechpartner zur Verfügung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN