Workplace insights that matter.

Login
Thieme Gruppe Logo

Thieme 
Gruppe
Bewertungen

97 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

97 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

49 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 37 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Thieme Gruppe über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Familienunternehmen mit ups und downs.

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Georg Thieme Verlag KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette und kompetente Kolleginnen und Kollegen. Zusammenhalt und Gemeinsammes vorgehen in den Bereichen. Blick in die Zukunft.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einiges wirkt Fremdgesteuert. Arbeitszeiten zu unflexibel. Zeiterfassung, na ja.

Verbesserungsvorschläge

Vieles Wissen, welches Coaches, Dienstleister und Zulieferer erbringen, ist im unternehmen bereits vorhanden.
Die internen Mitarbeiter sind am Wohl der Firma interessiert; die externen am eigenen Gewinn.

Arbeitsatmosphäre

Ein gutes Wir-Gefühl, welches die Zusammenarbeit sehr angenehm macht. Leider sind die alten Hierarchien noch in vielen Köpfen verankert.

Image

Es wird großer Wert auf die Außenwirkung gelegt.

Work-Life-Balance

Noch besteht eine Gleitzeitordnung. Wegen der aktuellen Gegebenheiten wurde diese angenehm aufgelockert. Bei Kollegen ohne Tarifvertrag werden derzeit die Möglichkeiten zum Zeitausgleich stark eingeschränkt.

Karriere/Weiterbildung

Es wird jedes Jahr über Weiterbildungen gesprochen. Diese in die tägliche Arbeit einzuplanen ist schwer. Man bekommt die Zeit für Weiterbildung, die Arbeit bleibt aber liegen und sollte im Nachgang aufgearbeitet werden. Erlerntes Wissen wird nicht genutzt, sondern durch Berater nochmal erbracht.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind OK, soweit ich es gehört habe. Gehaltserhöhungen sind recht schwer zu verhandeln. Meist wird der Gehalt durch Tarifabschlüsse angepasst. Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld werden auch bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen ist sich seiner sozialen Verpflichtungen bewusst und wendet dies auch außerhalb des Unternehmens an (Spenden etc.). Umweltthemen werden soweit das möglich ist umgesetzt (z.B. Recycling), es besteht aber durchaus noch Potential nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Gute Zusammenarbeit. Gegenseitige Wertschätzung ist überall zu bemerken. Ausreiser sind z.T. Vorgesetzte, die noch in Hierarchien denken.

Umgang mit älteren Kollegen

Toleranter Umgang mit älteren Mitarbeitern. Deren Kompetenz und Erfahrung wird gerne gehört.

Vorgesetztenverhalten

Einige wenige Vorgesetzte meinen mit Druck bessere Ergebnisse zu erzielen. Dies ist aber eine kleiner werdende Minderheit, die es aber an manchen Stellen schwer macht.

Arbeitsbedingungen

Viel Kunst lockert das Gebäude auf. Vollgestopfte Büros sind seit der Pandemie zum Glück Vergangenheit. Keine Klimatisierung der Räumlichkeiten. Kaffee und Wasserspender vorhanden. Kantine und Essensautomaten sind nicht mein Fall.

Kommunikation

Innerhalb der Abteilungen und Gruppen sehr gut. Regelmäßige Informationen der Geschäftsleitung und von HR. Wenig bis keine Information von anderen Abteilungen oder Standorten.

Gleichberechtigung

Hauptsächlich Frauen im Unternehmen. Als Mann manchmal Schwierig. In der Führungsebene zunehmender Frauenanteil, noch überwiegend Männer.

Interessante Aufgaben

Zu interessanten Projekten kommen häufige Routine-Aufgaben dazu. Leider wird externen Beratern mehr Vertrauen entgegengebracht, als den Mitarbeitern.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Familienunternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Georg Thieme Verlag in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Führungsstruktur, viel Mitbestimmung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Design / Gestaltung bei Georg Thieme Verlag KG in Stuttgart absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde gut, dass sich das Arbeiten nicht immer wie Arbeit anfühlt. Auch Feiern oder Prämien, sowie die Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld finde ich sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mir fällt nichts negatives auf.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen strebt an, der beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg zu werden. Ich habe keine Verbesserungsvorschläge.

Karrierechancen

Wenn nicht Gerade Corona ist, dann sind die Übernahmechancen quasi 100% und auch Karrierechancen sind gegeben. Es gibt einen Tarifvertrag mit mehren Gehaltsgruppen, an denen man sich hocharbeiten kann.

Arbeitszeiten

Der Thieme-Verlag hat das Gleitzeitsystem. Die Kernarbeitzeit, also die Pflichtarbeitdzeit ist dabei von 10 Uhr bis 15 Uhr. Freitags nur von 10 Uhr bis 12 Uhr. Davor und danach ist man flexibel und kann Überstunden aufbauen oder abbauen.

Ausbildungsvergütung

Ich verdiene derzeit im 3. Lehrjahr 1.049€ Brutto. Dazu bekomme ich noch eine Fahrgeldpauschale von 66€. Im ersten Lehrjahr betrug mein Bruttogehalt 806€.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind sehr um die Auszubildenden bemüht. Sie werden in Entscheidungen miteinbezogen.

Spaßfaktor

Abteilungsabhängig. In der Abteilung für Gestaltung macht es mir persönlich mehr Spaß als z.B. im Projektmanagement.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abwechslungsreiche Aufgaben, die zu den "Stammaufgaben" dazukommen.

Respekt

Respekt steht ganz oben. Jeder wird auf gleicher Augenhöhe betrachtet. Ich als Azubi habe auch schon mit den obersten Chefs ganz normal gesprochen, obwohl der Verlag mehr als 500 Mitarbeiter international hat.


Arbeitsatmosphäre

Variation

Teilen

Herzlich aufgenommen vom ersten Tag an!!!!

5,0
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Georg Thieme Verlag in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt, Arbeitsbedingungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Arbeitsatmosphäre

familiäre Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gleitzeit, sehr familienfreundlich, Homeoffice möglich

Kollegenzusammenhalt

Von der Geschäftsführung bis zu den Auszubildenden ist jeder ein Ansprechpartner und jederzeit hilfsbereit.

Vorgesetztenverhalten

Offene, ehrliche, sehr wertschätzende Kommunikation

Kommunikation

die Kommunikation ist transparent und offen! Gespräche finden immer auf Augenhöhe statt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Traum-Praktikum mit viel Eigenverantwortung

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Georg Thieme Verlag in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Moderne Arbeitskonzepte, Unternehmenskultur

Arbeitsatmosphäre

Da ein wertschätzender Umgang auch bereichsübergreifend gepflegt wird, herrscht insgesamt eine tolle Arbeitsatmosphäre!

Work-Life-Balance

Gleitzeit im Homeoffice = gute Vereinbarkeit von Familie/Hund & Beruf. Urlaub kann in Absprache mit den Kolleg*innen relativ spontan eingereicht werden.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt vielfältige, individuelle Karrieremöglichkeiten und gute Übernahmechancen für die Young Talents. Interne Bewerber*innen werden immer berücksichtigt.

Kollegenzusammenhalt

Man wird direkt als vollwertiges Teammitglied behandelt, Themen werden auf Augenhöhe besprochen. Es herrscht ein starker Zusammenhalt & es gibt auch private Treffen - so macht Arbeiten Spaß!

Vorgesetztenverhalten

Betonung einer positiven Feedback- und Fehlerkultur, absolut mitarbeiterorientierte und faire Führung im HR-Bereich.

Arbeitsbedingungen

Gleitzeit im Homeoffice, Laptop und 2. Bildschirm

Kommunikation

Regelmäßige Meetings & JF-Termine zum Austauschen / Besprechen offener Fragen, transparente Kommunikation

Interessante Aufgaben

Die persönliche Weiterentwicklung hat bei Thieme einen hohen Stellenwert, sodass man (schnell) viel Eigenverantwortung übernehmen kann, wenn man dies auch möchte. Dazu kommen interessante und vielfältige Aufgaben, sowie die Möglichkeit, sich aktiv in verschiedene Projekte einzubringen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Thieme Telecare.. man wurde nicht mehr als Mensch behandelt

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Georg Thieme Verlag KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es gab eine Kaffeemaschiene und eine tägl. Bäcker

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Mitarbeiter wurde nur noch als Geldmaschine gesehen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeitet sollten mehr geschätzt werden

Arbeitsatmosphäre

die Atmosphäre war sehr angespannt. Die Chefs sahen einen nur noch als Geldmaschine. Man wurde regelmäßig dazu verpflichtet Überstunden zu schieben. Wie es einem selbst mit der ganzen Arbeit ging war den Vorgesetzten egal.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten wurden vorgeschrieben. Mütter mit Kinder wurden bevorzugt. Die mussten nur Vormittags arbeiten. der Rest musste auch 1-2x wö. abends bis 20 Uhr arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen liefen über Papiere und einer Arzthelferin. Ein Arzt der einem etwas erklärt hat oder neues beigebracht hat gab es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

eine Gehaltserhöhung hat man maximal 1x jährl. bekommen (wenn man Glück hatte)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schulungsunterlagen hat man immer auf Papier bekommen. Sonst war alles ok.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen arbeiteten gut und innig miteinander. Wenn man Fragen hatte wurde einem immer geholfen.

Umgang mit älteren Kollegen

war sehr gut. Es wurde unter den Mitarbeitern sehr höflich und respektvoll kommuniziert

Vorgesetztenverhalten

überhaupt nicht gut.
Alles wurde erst mal abgenickt aber hinten rum wurde dann doch alles anders gemacht. Vorgesetzte hielten sich für was besseren und hatten die Nase sehr weit oben

Arbeitsbedingungen

Waren i.O.
Man saß in einem Großraumbüro mir vielen Pflanzen und hörschutz. Dennoch war es sehr laut.

Kommunikation

Es wurde viel geredet, doch leider wurde nicht viel davon umgesetzt. Man bekahm immer ein "Ja" oder "OK" aber verändert hat sich dadurch nichts.

Gleichberechtigung

Kam ganz auf das Aufgaben gebiet an.
Manche mussten Überstunden machen, andere wiederum nicht.


Image

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich arbeite gerne dort, weil....

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Georg Thieme Verlag in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man weitestgehend eigenverantwortlich arbeiten kann

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

S. O.

Verbesserungsvorschläge

Kürzere Hierarchien

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel gelobt. Gerade jetzt zu Corona.

Image

Teils, teils

Work-Life-Balance

Man kann seinen Urlaub jederzeit machen. Es ist gut vereinbar mit Familie und Beruf. Auch als alleinerziehende.

Karriere/Weiterbildung

Es gute Aufstiegschancen. Interne Bewerbungen werden immer berücksichtigt

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist zufriedenstellend. Aber nur weil es Weihnachts- und Urlaubsgeld gibt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird so gut es geht darauf geachtet

Kollegenzusammenhalt

Ist von Abteilung zu Abteilung verschieden

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Probleme

Vorgesetztenverhalten

Könnte besser sein

Arbeitsbedingungen

Wir sind im homeoffice und haben alles was wir brauchen

Kommunikation

Es gibt einmal im Jahr eine Mitarbeiterversamnmlung. Dazu alle paar Wochen eine Videobotschaft der GL.

Gleichberechtigung

Absolute gleichberechtigt alle Mitarbeiter.

Interessante Aufgaben

Meine Arbeit ist vielfältig und abwechslungsreich

Nie einen besseren Arbeitgeber gehabt!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Georg Thieme Verlag in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Family und Resilienz first wird gelebt. Eltern-Kind-Büro vorhanden. Sehr niedrige Fluktuationsrate in der Abteilung, da kaum jemand geht, der angekommen ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Parkplätze.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Fühle mich rundum wohl

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Georg Thieme Verlag KG in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

offener und freundschaftlicher Umgang

Vorgesetztenverhalten

faire und vertrauensvolle Zusammenarbeit

Interessante Aufgaben

weitestgehend eigenständige Arbeit


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Gar nicht auffällig wie hier der Personalbereich selbst bewertet in den letzten 5 Bewertungen

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Georg Thieme Verlag KG in Stuttgart gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen muss man erbetteln wenn überhaupt und Unterschied Gehälter Männer/Frauen sehr hoch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein auf jedenfall ausbaubar!

Gleichberechtigung

Thema Diversity spielt leider kaum eine Rolle.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN