Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
TOPdesk Deutschland GmbH Logo

TOPdesk Deutschland 
GmbH
Bewertung

TOP-Arbeitgeber für die Region

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei TOPdesk Deutschland GmbH in Kaiserslautern gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in Team und anderen Abteilungen ist gut. Kleine Meinungsverschiedenheiten kann es natürlich geben, diese werden Teamintern gut gelöst. Es wird eine offene Feedback Kultur gelebt und ein Austausch findet ständig statt: durch monatliche und halbjährliche Gespräche. Jeder der möchte bekommt ein Talent an die Seite gestellt, um sein Potential stärker zu entfalten und Chancen zu erkennen und zu nutzen.

Kommunikation

In regelmäßigen Abständen werden auf unterschiedlichen Kanälen Informationen bereit gestellt und angeboten. Monatlich wird ein internationales Update für alle als eine Art "Show" - präsentiert, um alle Kollegen zu erreichen. Auch in der Corona-Zeit finden regelmäßige Events in Teams statt, die stets mit einem kleinen Präsent von der Firma (kleine Überraschungsbox in Form von Essen) begleitet werden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team und Abteilungs- und Standortübergreifend ist gut. Es herscht eine freundschaftliche Basis, sowohl zwischen den Kollegen als auch Vorgesetzten. Regelmäßige Treffen auch in internationalen Teams werden großgeschätzt und gefordert.

Work-Life-Balance

Auf die persönlichen Belange wird sehr viel Rücksicht genommen. Urlaub kann in Absprache mit dem Team genommen werden, hier müssen keine 1000 Anträge über den Tisch der Personalabteilung gewechselt werden, um diesen zu bekommen. Die Arbeitszeiten sind flexibel, auch wenn einige Abteilungen Kernarbeitszeiten haben, so ist nach Absprache mit den Team-Mitgliedern eine flexible Arbeitszeit (Beginn und Ende) möglich. Auch die Verkürzung der eigentlichen Arbeitszeit ist immer möglich. Als ein Weihnachtsgeschenk wurden die Urlaubstage für alle Kollegen um 5 Extratage aufgestockt.

Vorgesetztenverhalten

Durch die flachen Hierarchien herscht ein DU-Verhältnis auch zu den Vorgesetzten. Sie sind Teil von TOPdesk und Teil vom Team. Ich habe es bisher in keinem Unternehmen vor TOPdesk erlebt wie locker ein Verhältnis zu Vorgesetzten sein kann. Wir können mit allen Problemen und Ideen kommen und jede Meinung wird wertgeschätzt.

Interessante Aufgaben

Wer suchet der findet. Nicht immer ist am Anfang klar, was bei TOPdesk alles möglich ist und wo die Chancen liegen. Durch die Unterstützung von erfahrenen Kollegen und Talent Leads, sowie regelmäßige Gespräche eröffnen sich viele Möglichkeiten, die genutzt werden können.

Gleichberechtigung

Bisher keine negativen Erfahrung dazu gemacht. Ich fühle mich als Frau wertgeschätzt und habe den gleichen Stellenwert wie meine männlichen Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

TOPdesk hat sehr viele Kollegen, die länger als 5 oder 10 Jahren dabei sind. Erfahrene und ältere Bewerber werden genauso behandelt wie junge Bewerber und genauso eingestellt.

Arbeitsbedingungen

Vor der Pandemie, wurden fast alle Kollegen mit Laptops und Headsets ausgestatet. Was beim Lockdown zu Gute kam, der Umstieg auf Homeoffice verlief Problemlos. Bei Problemen mit den Geräten oder bei fehlenden Geräten wurden neue Ersatzgeräte geordert. Ich persönlich habe mehrere Headsets ausprobiert, bevor ich mich für ein Headset entschieden habe. Ergonimischer Arbeitsplatz gehört hier dazu, wie Höhenverstellbare Tische, ergonomische Mäuse und mehr.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden. Es ist immer pünktlich auf dem Konto. Gewinnbeteiligung wird ausgeschüttet und die Mitarbeiter haben auch weitere Vergünstigungen: wie Weihnachtsgeschenke, Urlaubsgeld, immer wieder kleine Überraschungspakete, Events, kostenlosen Kaffee, Obst, Eis, Getränke und vieles mehr.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen