TLGG - Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH als Arbeitgeber

TLGG - Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH

Tolle Menschen und viel zu lernen, aber zu anstrengend, um es lange zu machen

3,7
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

tolle und kreative Kollegen und die Wertschätzung für jeden einzelnen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lärm, zu viele Meetings, Stress und Überstunden.

Verbesserungsvorschläge

neue Räumlichkeiten finden, Meetingkultur verbessern

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist grundsätzlich gut

Kommunikation

Es wird regelmäßig über Änderungen, Ideen, Erfolge, etc. informiert. Das Bedürfnis transparent zu kommunizieren und die Mitarbeiter einzubeziehen ist definitiv da. In der Regel hat jeder Mitarbeiter regelmäßige Gespräche mit seiner Führungskraft, so dass wichtige Themen auch nicht liegen bleiben sollten, bis zum Jahresgespräch oder bis es zu spät ist.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten verstehen sich gut, viele sind auch privat befreundet. Die Zusammenarbeit ist sehr freundschaftlich, nicht nur in der eigenen Hierarchie.

Work-Life-Balance

Leider gibt es keine wirklich flexiblen Arbeitszeiten und Überstunden gehören zum Alltag und es gibt keinen wirklichen Ausgleich dafür. Die Ressourcen sind oft so knapp, dass schon ein kurzer Krankheitsausfall im Team für Chaos sorgt. Aufgrund dessen muss auch Urlaub sehr gut geplant werden, damit nicht zwei Leute gleichzeitig fehlen.

Vorgesetztenverhalten

Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter werden meist nicht mit einbezogen und Entscheidungen sind oft nicht nachvollziehbar. Ziele ändern sich ständig. Probleme werden nicht angesprochen und negatives Feedback wird höchstens unbeteiligten Personen erzählt. Außerdem wird hinterm Rücken gelästert und das Team schlecht geredet.
Das gilt selbstverständlich nicht für alle Vorgesetzten.

Interessante Aufgaben

Aufgaben stehen und fallen mit dem Team und den Kunden, mit denen man zusammenarbeitet. Mal ist es spannend und mal richtig langweilig, in der Regel aber zumindest abwechslungsreich.

Gleichberechtigung

TLGG ist die erste Firma, bei der ich das Gefühl habe, dass Frauen und Mütter 100%ig gleichberechtigt sind

Umgang mit älteren Kollegen

Richtig alte Kollegen gibt es nicht, aber die etwas ältere, die es gibt, werden wertgeschätzt

Arbeitsbedingungen

Sehr volle Großraumbüros und keine Rückzugsmöglichkeiten machen das konzentrierte Arbeiten unmöglich. Zu wenige Konfis sind auch oft ein Problem, so dass Calls dann auch noch in den normalen Räumlichkeiten stattfinden. Leider gibt es qualitativ minderwertige Stühle, so dass langfristig körperliche Probleme entstehen. Im Sommer werden es im oberen Stockwerk bis zu 40 Grad, was das Arbeiten ebenfalls erschwert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Thema ist zumindest vielen Leuten sehr wichtig.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter scheinen im normalen Agentur-Schnitt zu sein und werden immer pünktlich ausgezahlt.

Image

TLGG ist nach wie vor sehr angesehen und macht sich gut auf dem Lebenslauf.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist der Firma sehr wichtig und es werden zahlreiche Kurse und Möglichkeiten angeboten. So gut weitergebildet wie hier wurde ich sonst noch nirgendwo.