Workplace insights that matter.

Login
TX Logistik AG Logo

TX Logistik 
AG
Bewertungen

91 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

91 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

52 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 31 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TX Logistik AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ich liebe es, wenn KEIN Plan funktioniert....

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Du hast viele Freiheiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er zieht jeden und alles mit, egal ob er schlecht, bzw garnicht arbeitet

Verbesserungsvorschläge

Neue Ideen zulassen, Gehälter verbessern, Planen lernen und umsetzen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht nur ein Arbeitgeber, sondern auch schon Familie

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einfach alles! Es ist der beste Arbeitgeber den ich je hatte. Man fühlt sich geborgen, man wird wertgeschätzt und man ist nicht nur ein einfacher Arbeiter! Man merkt, dass die uns brauchen! Und wenn man nicht ganz doof ist, bist du auch hoch angesehen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das ich den nicht noch früher gefunden habe!

Verbesserungsvorschläge

Gibt es keine.

Arbeitsatmosphäre

Wir sind ja alle per du, man macht Späße, man verbringt viel Zeit mit den Kollegen, es sind Freundschaften entstanden und dadurch sehr sehr locker.

Image

Ich glaube, dass ist auch einwandfrei!

Work-Life-Balance

Naja man muss bedenken, wir sind Lokführer und viel unterwegs. Aber sollte man spontan doch frei brauchen, geht auch das!

Karriere/Weiterbildung

Ich glaube jeder, kann sich weiter entwickeln und aufsteigen. Man muss nur wollen!

Gehalt/Sozialleistungen

Also ich denke, da steht auch TX sehr gut da. Ich verdiene mehr als das doppelte gegenüber dem Rettungsdienst

Umwelt-/Sozialbewusstsein

TX Logistik steht im Punkto Umweltschutz nichts nach! Schaut auf die Homepage, die Loks etc. An. Und Sozial ist TX alle Male. Man bekommt in Bestimmten Regionen sogar ein Zuschuss zur Miete!

Kollegenzusammenhalt

Keine Kollegen, Familie!

Umgang mit älteren Kollegen

Der ist auch mega gut! Gibt sogar paar, die nach der Rente bleiben und bisschen was dazu verdienen.

Vorgesetztenverhalten

Egal wann, wenn ich meine Vorgesetzten anrufe bzw. eine Mail schreibe, antworten diese fast innerhalb der nächsten Stunde! Ja auch nachts!

Arbeitsbedingungen

Ich kann nicht meckern! Hotels können wir aussuchen, neue Loks die meist im technisch einwandfreien Zustand sind. Klimaanlage, Fußbodenheizung und Thermofach… alles da.

Kommunikation

In der Regel wird man gefragt, und letztendlich haben dennoch die Lokführer das letzte Wort!

Gleichberechtigung

Egal ob Frau, Mann, Divers, Jung und alt, neu oder erfahren. Wir sind Lokführer und keiner ist besser oder schlechter!

Interessante Aufgaben

Hallo?! Ich bin Lokführer, der Job ist einfach nur Geil!

Nicht alles was Gold glänzt, es war mal besser, Gift zwischen den Abteilungen und von diversen Vorgsetzten.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kommt pünktlich. Direkte Vorgesetzte. BC100 First

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Endgeräte für eigentlich Zweck unbrauchbar, auf operatives Personal wird nicht/selten gehört. Arbeitsbelastung

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf das operative Personal hören, wenn man Entscheidungen fällt. Arbeitsbelastung muss deutlich gesenkt werden.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Tfs hervorragend, bis auf wenige Ausnahmen.
Je weiter die anderen Abteilungen weg ist, desto giftiger wird es.
Arbeitsbelastung wächst stetig weiter.

Image

Das Image hat in den letzten Jahren unter den Kollegen sehr gelitten. Immer höhere Arbeitsbelastungen, Entscheidungen die Personal betreffen oft fragwürdig.

Work-Life-Balance

Man muss sich im klaren sein, dass man hier als Lokführer ein Leben im Hotel und Koffer verbringt. Aber eigentlich bekommt man immer frei, wenn mans braucht. Kann sein Ruhetagsplan mitgestalten.

Karriere/Weiterbildung

Man hat in allen Richtungen Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln. Wenn man neue Lokführer anlernen will, kann man das machen. Wenn man in der Verwaltung oder Disposition zusätzlich Verantwortung übernehmen möchte, kommt man auch da sehr schnell rein.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt empfinde ich als Fair. Bloß die Arbeitsbelastung und die erwartete Flexibilität ist doch sehr fragwürdig. Kein wunder gehen immer mehr Kollegen in Teilzeit.

Kollegenzusammenhalt

Unter Lokführern gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Müssen genauso ackern.

Vorgesetztenverhalten

Über direkten Vorgesetzten kann ich mich nicht beschweren.

Jedoch die nächste Stufe in der Hierarchie, eine völlige Katastrophe. Es schwellt einem eine Welle an Arroganz rüber, die kaum zu ertragen ist.

Es werden Entscheidungen getroffen, die aus betrieblicher Sicht nicht möglich sind, aber unbedingt durchgeboxt werden müssen.

Arbeitsbedingungen

Loks wurden vor Corona kaum geputzt. Inzwischen werden diese sogar regelmäßig desinfiziert. Hat einen schon überrascht.

Die IT ist die reinste Katastrophe und weit entfernt von brauchbar. Billigste Endgeräte mit zu wenig Speicher, so dass sogar die Betriebssicherheit gefährdet ist. Programme die einem dem Fahrplan zeigen stürzen dadurch regelmäßig ab.
Selbst eine neue Email öffnen, welche bereits als Widget angezeigt wird, dauert über eine Minute zu öffnen.
Trotz dauernde Beschwerden gibt es keine Verbesserung, sondern wird noch schlimmer.

Im Büro sieht es kaum besser aus. Monitore mit unterschiedlicher Auflösung, Stühle die auseinander fallen. Betriebsprogramm friert regelmäßig ein. Noch nicht mal das interne Telefonbuch lässt sich nutzen, so dass man im Büro sogar lieber das Diensthandy nutzt statt die Telefonanlage.

Kommunikation

Auf der einen Seite wird man mit der Dienstmailadresse mit unnötigen Mist vollgespamt, wirklich betrieblich relevante Dinge gehen jedoch schnell unter.

Gleichberechtigung

Mann, Frau, Divers... alles vertreten. Nichts negatives bekannt.

Interessante Aufgaben

Eisenbahn eben. Wenn man dafür bereit ist, kann man sehr viele unterschiedliche Strecken fahren.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Michael LehmenDepartment Manager Loco Driver

Herzlichen Dank für die Bewertung!

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir zum Thema Vorgesetzenverhalten ins Gespräch kommen. Der direkte Vorgesetzte ist ja der Teamleiter, die nächste Stufe wäre dann meine Person.... Bei dieser Gelegenheit können wir dann gleich noch über die IT sprechen.

Stark nachgelassen ...

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Image

Das Image hat die Letzten Jahre stark gelitten ,inkompetente und unerfahrene Mitarbeiter in vielen Bereichen . Die kompetenten Mitarbeiter hat man ziehen lassen...

Work-Life-Balance

auf Familie und wünsche von Arbeitnehmerseite wird nicht eingegangen.
Arbeiten am Wochenenden und Feiertagen wird als selbstverständlich angesehen.

Karriere/Weiterbildung

Befördert wird NICHT nach Fachkompetenz sondern nach Kumpel-Faktor ,
Ein Migrationshintergrund schließt eine Beförderung gänzlich aus .

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist so lala , viele Mitarbeiter sind unzufrieden ,
Betriebsrat ist auf Kuschelkurs mit der Arbeitgeberseite .

Kollegenzusammenhalt

Wie Soldaten im Minenfeld , jeder macht sein ding und versucht den minen auszuweichen

Umgang mit älteren Kollegen

Die Älteren Kollegen bekommen selten den Respekt den sie verdient hätten , selbst nach 10 Jahren im Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte sind Unfreundlich bis Respektlos ihren angestellten gegenüber und grüßen teilweise nicht einmal .Als Mitarbeiter hat man ständig das Gefühl überwacht zu werden.

Kommunikation

Kommunikation ist sehr dünn ,
nur das allernötigste wird kommuniziert ,und oft erst auf mehrfache Nachfrage

Gleichberechtigung

es wird immer mit zweierlei maß gemessen .

Interessante Aufgaben

Täglich grüßt das Murmeltier ..


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Nach aussen tip top, innen schrott

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünkliche gehaltszahlungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Verbesserungsvorschläge

redet doch auch mal mit dem kleinen mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

jeder versucht keine verantwortung zu übernehmen. schuldzuweisungen untereinander, kein miteinander. der druck im team macht uns kaputt.

Image

siehe oben: nach aussen top nach innen flop

Work-Life-Balance

nur nehmen, nichts geben.

Karriere/Weiterbildung

kostet das unternehmen zu viel und wird nicht angeboten!

Gehalt/Sozialleistungen

über gehaltserhöhungen brauchst du hier keinen ansprechen. stagniert seit jahren

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wir fahren bahn, das ist besser als lkw

Kollegenzusammenhalt

das war mal richtig gut, jetzt macht jeder nur noch sein eigenes ding.

Umgang mit älteren Kollegen

die haben so viel auf dem kasten. dafür bekommen sie aber nur von den kollegen zuspruch

Vorgesetztenverhalten

kann man auch null sterne vergeben?

Arbeitsbedingungen

großraumbüros. sehr laut, sehr unruhig, unpersönlich und durch corona das totale chaos entstanden.

Kommunikation

wenn wir untereinander nicht alles weitergeben würden, würde man von der hälfte nichts mitbekommen.

Gleichberechtigung

in der logistikbranche???

Interessante Aufgaben

ja, interessant ist es, welcher arbeitsweg für die immer gleiche arbeit morgen entwickelt wird....

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine PetersDirector HR

Liebe/r Kollege*in,

manchmal fällt es uns schwer den Blick auf die positiven Veränderungen zu lenken und daher möchte ich Ihnen noch einmal folgendes zu bedenken geben:

Wir haben im letzten Jahr erstmalig eine Vergütungsstruktur eingeführt in der sehr transparent Eingruppierungen und auch Erhöhungen für alle Verwaltungsmitarbeiter*innen festgelegt sind. Insofern entwickeln sich unsere Gehälter und wir stellen z.B. sicher, dass es kein Gendergap geben kann und wir auch an dieser Stelle Gleichberechtigung leben!

Zusätzlich haben wir im letzten Jahr erheblich in die IT-Ausstattung unserer Mitarbeiter*innen im Home-Office investiert und die notwendigen Großraumbüros so umgestaltet, dass die Abstände zwischen unseren Mitarbeiter*innen sicher und entzerrt sind. Eine weitere Umgestaltung ist bereits in Planung. Wir schützen unsere Dispositionen und die dort arbeitenden Mitarbeiter*innen momentan mit allen Mitteln.

Persönliche Headsets, die die Ablenkung von Bürogeräuschen deutlich minimieren, sind eine Selbstverständlichkeit und können jederzeit von Ihnen bestellt und genutzt werden.
Notwendige Hygieneartikel bis zu FFP2/KN95-Masken stellen wir selbstverständlich schon lange zur Verfügung, zusätzliche tägliche Reinigungszyklen sind eine Selbstverständlichkeit.

Mit unserem neuen Zeitmanagementsystem haben wir erst kürzlich die Genehmigung von Urlauben und Freizeitausgleich deutlich unbürokratischer gemacht. Ein neues Arbeitszeitkonto und eine großzügige Pausenregelung bietet mehr Flexibilität für alle Beschäftigten und Ihre Work-Life-Balance.

Die Erfahrung unserer Experten*innen schätzen wir! – Weiterentwicklung innerhalb des Hauses und auch innerhalb der TX Gruppe ist uns deshalb selbstverständlich. Von der Schichtleitung bis zur Abteilungsleitung besetzen wir Stelle bevorzugt mit erfahrenen Mitarbeiter*innen aus dem eigenen Haus und fördern nebenberufliche Weiterbildungen bis hin zum Studium auch für Expertenkarrieren. Als Tochter eines italienischen Konzerns bieten wir nicht zuletzt Sprachkurse nicht nur in Englisch sondern auch in italienischer Sprache innerhalb der Arbeitszeit an.

Wir wissen: Es gibt in Punkto Kommunikation immer viel zu verbessern, aber wir können stolz darauf sein, dass wir auch in COVID-19-Zeiten z.B. digitale Betriebsversammlungen möglich machen konnten und alle unsere Mitarbeiter*innen sich jederzeit auf diversen Kanälen verbinden können und Anregungen oder kritische Fragen weitergeben können. – Sie können im Unternehmen etwas für sich zum Besseren verändern, wenn Sie wollen!

Bitte nutzen Sie doch schnellstens die Möglichkeit sich mit mir oder gerne auch dem Betriebsrat zu beraten. Für Ihre Unzufriedenheit mit den Arbeitsprozessen und Ihrem Arbeitsplatz sollten wir gemeinsam eine Lösung finden.

Mit kollegialen Grüßen,
Sabine Peters
Director HR

Mein bislang bester Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist immer pünktlich da, außerdem habe ich das Gefühl, dass man alle Leute unabhängig von Rang und Abteilung anschreiben kann, ohne sich blöd vorzukommen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

ein bisschen mehr Würdigung für die Schichtarbeiter wäre schön. nach Außen werden vorrangig Wagenmeister und Lokführer für ihren Einsatz gelobt, aber wir Schichtler sind auch jeden Tag ins Büro gefahren und haben im Hintergrund die Strippen gezogen.

Arbeitsatmosphäre

Hier und da gibt es wie überall Kabbeleien, trotzdem komme ich dank der insgesamt positiven Atmosphäre gerne zur Arbeit

Work-Life-Balance

Wünsche nach bestimmten Ruhetagen werden für die Schichtplanung berücksichtigt, dennoch ist es als Schichtler schwer, von Work-Live-Balance zu sprechen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden ermöglicht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird leider zu viel gedruckt, arbeiten aber schon an einer Lösung

Kollegenzusammenhalt

im Schichtdienst versuchen sich arbteilungsübergreifend alle gegenseitig zu helfen

Vorgesetztenverhalten

man wird für seine gute Arbeit gelobt, Fehler werden zwar besprochen, aber ich finde, man wird nicht an den Pranger gestellt

Arbeitsbedingungen

höhenverstellbare Tische sind eine sehr große Hilfe

Kommunikation

Kann wie in jeder anderen Firma verbessert werden, manchmal ist es zu viel Kommunikation zu einem Sachverhalt. Genauigkeit muss erhöht werden.

Interessante Aufgaben

kann mich nicht beklagen. wenn man gewillt ist, sich einem Projekt zu widmen, erhält man die Unterstützung der Vorgesetzten


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Unterm Strich guter Arbeitgeber

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Familiäres Umfeld trotz der Unternehmensgröße.
- Stabiles, sicheres Unternehmen mit Struktur (auch wenn es mal irgendwo hakt).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Wirklich schlecht finde ich nichts.

Verbesserungsvorschläge

- Bessere Dienstplangestaltung, Einsatz mehr wohnortorientiert.
- Mittelfristig bessere EDV Endgeräte.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist insgesamt gut. Man kennt sich, lockerer Umgang, trotzdem respektvoll.

Image

Die Loks könnten öfter gewaschen werden - pflegt das Image nach aussen.

Work-Life-Balance

Als Lokführer kommt es stark auf den Wohnort an wie oft man daheim ist. Wohnt man optimal ist auch fast tägliches Daheimsein möglich. Wohnt man Abseits der großen Ablösepunkte an den Hauptverkersstrecken ist man länger unterwegs.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung und Weiterentwicklung sind generell in mehreren Richtungen möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich und wurde in den letzten Jahren teilweise deutlich angehoben. Bei Tf und Wgm erfolgt die Bezahlung transparent nach Gehaltstabelle - hier wird die Berufserfahrung in Jahren gewertet, nicht die Firmenzugehörigkeit. So ist eine faire Bezahlung gewährleistet - deutlicher Pluspunkt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Verzicht auf innerdeutsche Flüge im Management würde dem Umweltbewusstsein etwas mehr Seriösität verleihen - auch wenn es vielleicht billiger ist.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegialität ist gut. Man hält zusammen. Ausnahmen gibt es überall.

Umgang mit älteren Kollegen

Verschiedene Arbeitszeitmodelle kommen manchem älteren Kollegen entgegen und werden auch gerne angenommen.

Vorgesetztenverhalten

Die Teamleiter pflegen einen lockeren, kollegialen Umgang mit der notwendigen Ernsthaftigkeit. Das Management meldet sich regelmäßig über Newsletter und tritt bei den Jahresversammlungen in lockerer Runde unter die Kollegen.

Arbeitsbedingungen

EDV könnte besser sein (schneller arbeitende Handys/Tablets), ist aber noch ok. Dienstplangestaltung hat Luft nach oben.

Kommunikation

Ist in den letzten Jahren deutlich besser geworden. Luft nach oben gibt es aber trotzdem noch.

Interessante Aufgaben

Neben der Hauptätigkeit als Tf ist eine Einarbeitung in anderen Bereichen (z.B. Dispo) möglich.


Gleichberechtigung

Teilen

Schwieriges Umfeld

3,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Eine Expertenlaufbahn ist nicht möglich und für externe Weiterbildungen muss man sehr kämpfen.

Vorgesetztenverhalten

Mikromanagement ist keine Seltenheit und gibt einem das Gefühl von Misstrauen.

Arbeitsbedingungen

Oftmals viel Stress bei Kernressourcen

Kommunikation

Der aktuelle CEO gibt sich keine Mühe seine Strategie zu kommunizieren. In über einem Jahr seines Wirkens habe ich ihn genau zwei Mal gesehen / gehört.

Interessante Aufgaben

Man ist noch sehr mit Basics beschäftigt und kann sich nicht wirklich mit spannenden Digitalisierungsprojekten befassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Innovatives Unternehmen mit flachen Hierarchien und exzellentem Arbeitsumfeld

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den persönlichen Gestaltungsrahmen und die Möglichkeit, aktiv eigene Ideen und Konzepte einzubringen und umzusetzen.

Verbesserungsvorschläge

Die Einführung eines Arbeitszeitkontos sollte stärker in den Fokus rücken.

Work-Life-Balance

Individuelle Arbeitskonzepte bestimmen den Arbeitsalltag.

Kollegenzusammenhalt

Ist ausgezeichnet.

Kommunikation

Es wird eine ehrliche, offene und übergreifende Kommunikation gelebt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine PetersDirector HR

Liebe/r Kollege/in,

vielen Dank für Ihre positive Einschätzung der TX Logistik als Arbeitgeber. Wir freuen uns mit Ihnen und unserem gesamten Team in diesen anspruchsvollen Zeiten erfolgreich und nachhaltig zu arbeiten. Ihren Verbesserungsvorschlag nehmen wir nicht nur gerne auf, sondern wir arbeiten bereits ganz aktiv daran ein Arbeitszeitkonto zu implementieren.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!
Viele Grüße
Sabine Peters

Starkes EVU

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei TX Logistik AG in Troisdorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Altervorsorge erhöhen. DB zahlt z.b 3% vom Grundgehalt in die Altersvorsorge ein. Bei der nächsten Erhöhung die Nacht/Sonntagszulage vom Gesamten Brutto berechnen und nicht nur vom Grund Stundenlohn und schon hätte man 60-100 netto mehr ohne das der AG 20% mehr Sozialabgaben zahlen müsste. Am 1 April 2019 beträgt der GDL einstiegslohn(TXL hat einen eigenen Tarif) 2794 seit 1 Juli 2020 3027 Daher wäre mal wieder eine Anpassung nötig. Ansonsten schon ein ein gutes Gehalt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN