Workplace insights that matter.

Login
UNICEPTA GmbH Logo

UNICEPTA 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 554 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 554 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

UNICEPTA ist ein weltweiter Anbieter für Media & Marketing Intelligence. Als Innovationsführer liefert UNICEPTA beste Erkenntnisse für wichtige Entscheidungen: Smart insights. Strong performance.

Mit KI-getriebener Technologie und über 500 Analyse- und Monitoring-Experten aus über 44 Nationen analysieren wir weltweit verfügbare Inhalte aus Social, Online, Print, TV und Rundfunk sowie zahlreichen anderen Datenquellen – in Echtzeit und zu jedem anderen gewünschten Zeitpunkt.

Unsere hochwertigen Analysen und Insights dienen global agierenden Unternehmen und Organisationen als Basis für Entscheidungen der Unternehmensführung sowie in Kommunikation und Marketing.

Unsere Büros befinden sich in Berlin, Köln (Zentrale), Krakau, London, Shanghai, Washington DC und Zürich.

Produkte, Services, Leistungen

MEDIA MONITORING

Medienspiegel & Newsroom
UNICEPTA ist der Partner für höchste Ansprüche an Media Monitoring. Wir recherchieren, selektieren, priorisieren und strukturieren die relevanten Informationen aus über 200 Mio. Print-, TV-, Hörfunk-, Online- und Social Media-Quellen – crossmedial, global, 24/7/365 und praktisch in Echtzeit. Ob komprimiert als redaktioneller Abstract, eingebunden in Umfeldthemen, unternehmens- oder fachspezifisch: Unser marktführendes Monitoring ist ein strategisches Tool, das Informationen individuell zugeschnitten auf Ihre internen Zielgruppen optimal aufbereitet.

Realtime Monitoring
Um nicht erst dann zu reagieren, wenn ein Thema zur Schlagzeile geworden ist, muss Wichtiges sofort erkannt werden. Das UNICEPTA Media Monitoring besteht daher nicht nur aus dem morgendlichen Medienspiegel. Rund um die Uhr informieren unsere Experten unsere Kunden über die mediale Entwicklung Ihrer Themen im Web, Social Media, in TV und Hörfunk sowie den Nachrichtentickern. Über unser Frühwarnsystem können Chancen und Risiken rechtzeitig identifiziert und Handlungsspielräume genutzt werden.

ANALYTICS & INSIGHTS

Die strategische Kommunikation unserer Kunden setzt einen objektivierten Blick auf Reputation und mediale Wahrnehmung voraus. Wir haben die Daten dazu. Und generieren aus belastbaren Messergebnissen wertvolle Insights und Handlungsoptionen, auf Basis derer unsere Kunden wichtige Entscheidungen treffen können.

Corporate Reputation
Wie andere über Unternehmen unserer Kunden sprechen, ist wertvolles soziales Kapital. Dabei wird es immer schwieriger, die globale Stimmungslage zu überblicken. Daher nutzen unsere Auftraggeber unsere ganzheitliche Perspektive auf Print, Web und Broadcast sowie die langjährige Erfahrung von über 250 UNICEPTA-Analysten weltweit. Unsere Analysen sagen, wo unsere Kunden in puncto Reputation stehen; unsere Berater, was das für ihre Kommunikation bedeutet.

CEO Reputation
Erfolgsfaktor Vorstandskommunikation: Unsere Medienanalysen zeigen unseren Kundenunternehmen, wie ihr Vorstand ankommt, für welche Themen er steht und unterstützen bei Fragen der Positionierung. Natürlich vorstandsfähig.

Hotspots & Events
Erfolgreiches Reputationsmanagement bewährt sich vor allem in erfolgskritischen Situationen wie beispielsweise Messeauftritte und Pressekonferenzen, Investorentage und Hauptversammlungen. Und nachhaltige Kommunikation nutzt Events als Brennpunkt eines konsistenten Messagings. Deswegen unterstützen wir unsere Kunden am Tag danach mit Analysen, die auf den Punkt zeigen, wie es lief.

Issue Analyse
UNICEPTA Issue Analysen machen Trends sichtbar und Szenarien planbar. Als Bestandteil unserer ganzheitlichen Issue Management-Lösungen helfen sie, die Rolle relevanter Stakeholder und Meinungsbildner zu bewerten.

Social Media Analyse
Technologie + Köpfchen = Social Web Intelligence. Das ist unsere Formel für den Vorsprung unserer Kunden. Marketing, After Sales oder Corporate Communications: Unternehmen müssen heute an unterschiedlichsten Stellen ihrer Informationsverarbeitung sensibel sein für Stimmungen und Meinungen im Social Web. Unsere Web-Experten behalten den Überblick, haben das Ohr am Web und extrahieren aus Big Data wertvolle Insghts für unsere Kunden.

RESEARCH SERVICE

Unsere Research-Kompetenz für den Wissensvorsprung unserer Kunden. Von Finanzkennzahlen über Marketingstrategien des Wettbewerbs bis zu Wirtschaftsentwicklungen liefern wir die Informationen, die für die strategischen Entscheidungen unserer Auftraggeber grundlegend sind.

DIGITAL CONSULTING
Die Digitalisierung bietet großartige Chancen für das Kommunikationsmanagement. Wir bauen den passenden „digitalen Schreibtisch“ für unsere Kunden mit exakt auf deren Anforderungen zugeschnittenen Masterboards. Wir bieten dabei keine Lösung von der Stange, sondern konfigurieren die Systeme so, dass unsere Auftraggeber ihre wichtigen Quellen, Stakeholder und Wettbewerber in den verschiedenen Märkten stets auf dem Schirm haben.

COMMUNICATION CONSULTING
Mit Research-basierter Kommu­­nikations­beratung, praxiserprobten Frameworks, erfahrenen Experten und fundierten Arbeits- und Entscheidungsgrundlagen unter­stützen wir unsere Kunden bei der strategischen Ausrichtung ihrer Kommunikation.

Ob Media Relations, interne Kommunikation, Marketing oder Public Affairs: Kommunikationsverantwortliche stehen heute vor der Aufgabe, ihre Ziele und ihre Leistung als Beitrag zur Unternehmensstrategie zu formulieren und zu beziffern. Dafür benötigen sie ein verlässliches und belastbares Reporting. Die Kommunikationsberatung der UNICEPTA unterstützt ihre Auftraggeber dabei, die wesentlichen Steuerungsgrößen und Werttreiber zu identifizieren sowie in Kennzahlen messbar zu machen. Und weil wir davon überzeugt sind, dass jedes Controlling-System nur so gut ist wie seine interne Akzeptanz, legen wir besonderes Augenmerk auf die internen Vermittlungsprozesse. Mit dem gemeinsamen Ziel, ein aussagekräftiges Management-Reporting in der Organisation unserer Kundenunternehmen zu etablieren.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 500
Umsatzca. 45 Mio. (2019/2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 253 Mitarbeitern bestätigt.

  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • HomeofficeHomeoffice
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    49%49
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    41%41
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    29%29
  • InternetnutzungInternetnutzung
    26%26
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    21%21
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    19%19
  • ParkplatzParkplatz
    15%15
  • CoachingCoaching
    14%14
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    13%13
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    5%5
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    5%5
  • KantineKantine
    4%4
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    <1%0

Was UNICEPTA GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Betr. Altersvorsorge
  • UNICEPTA Academy zur internen Weiterbildung
  • Barrierefreiheit
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Coaching
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenwagen und Dienstrad
  • Mitarbeiterhandys
  • Mitarbeiterevents

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten Ausbildungsplätze, Traineeprogramme, Festanstellungen in Vollzeit, Einstiegs-, Teilzeit- und Aushilfsjobs in unseren Unternehmensbereichen:

  • Media Monitoring
  • Analytics & Insights
  • Communication Consulting
  • Digital Consulting
  • IT
  • Brand Development & Marketing
  • Human Resources
  • Finance & Accounting
  • Sales

Unsere aktuellen Vakanzen findest du auf unserer Karriereseite.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei UNICEPTA GmbH.

  • jobs@unicepta.com

  • Im Rahmen deiner Bewerbung erwarten wir deinen aktuellen CV und Arbeitszeugnisse. Außerdem freuen wir uns über ein Motivationsschreiben, in dem du uns darlegst, warum du bei uns durchstarten möchtest.

  • Sei neugierig, stelle Fragen und bleibe authentisch!
    Mach dir darüber Gedanken, was du kannst, was du erreichen willst und warum wir uns für dich entscheiden sollten. Informiere dich über die UNICEPTA und bringe zum persönlichen Kennenlernen deine Fragen mit.

  • Online über unsere Karriereseite.

  • In der Regel werden ein bis zwei persönliche Gespräche entweder vor Ort oder per Videokonferenz geführt. Je nach zu besetzender Position ist eine Arbeitsprobe zu bearbeiten.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Über alles kann und möchte ich mich nicht äußern, da einiges wie Gehalt, Umgang etc. stark von den Vorgesetzten und der Zugehörigkeit abhängt.
Aber: Seit Corona hat sich vieles getan. Man geht auf private Freiwünsche ein und ist vollständig flexibel im Homeoffice ohne Kontrolldruck. Rahmenarbeitszeiten gibt es, doch auch hier gibt es Spielräume. Das Vertrauen sorgt dafür, dass die Arbeitsleistung verbessert wurde und man gerne länger im Unternehmen verweilt.
Das Unternehmen arbeitet 24/7 in diversen Schichten. Schichtarbeit gibt es, aber ...
Bewertung lesen
Zentrale Lage. Man erfährt am eigenen Leib, wie zerstörerisch Kapitalismus sein kann. Man macht Erfahrungen mit vielen schlechten Menschen und unfähigen Arbeitgebern, was für das weitere Leben und die weitere Karriere abhärtet.
Bewertung lesen
Der Umgang mit Corona bzw. die Maßnahmen sind wirklich vorbildlich
Bewertung lesen
Den Standort.
Bewertung lesen
Flache Hierachien / kollegiales Miteinander (für gewöhnlich duzt man sich) / relativ krisensicherer Job / zentrale Lage in Köln / Home Office / Spannende Kunden (u.a. kriegt man Einblicke in die Unternehmensstruktur großer DAX-Konzerne) / Förderung der Gesundheit (Interfit-Kooperation)
Was Mitarbeiter noch gut finden? 72 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Fehlende Moral, schlechte Bezahlung, zu wenig, Urlaub, miese Work-Life-Balance, Heuchelei, Mobbing, kein Jobticket...
Bewertung lesen
Alle Etagen sollen wie die 13. aussehen.
Bewertung lesen
Gehalt, Transparenz der GF.
Bewertung lesen
Keine Empathie des Managements. Kein Jobticket. Kein Zuschuss für den teuren Parkplatz (110 Euro). Kein Weihnachtsgeld. Keine Wertschätzung. Kein Home Office für Mitarbeiter (nur Teamleiter).
Bewertung lesen
Extrem niedrige Gehälter, kein Ansporn für bessere Leistungen durch positives feedback oder ä., Gier bei den Gehältern der Geschäftsführung.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 54 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Good
- possibility and potential for a lot of interesting things to work on
- eager management
Bad
- very old school and traditional “German” company
- communication always in German. Expats feel alienated
- benefits are almost non existent
- culture is dismal
Bewertung lesen
I enjoy the flexible working time and the home office condition. The working time is quite toward self-needs to get well fitted in my personal plan.
Hope for a higher wage in the new year.
Bewertung lesen
Es hat sich in den letzten Jahren viel zum Positiven verändert, nur nicht aufhören.
Bewertung lesen
Transparente Gehaltsstrukturen schaffen und insg. das Niveau anheben.
Bewertung lesen
Anständige Gehälter zahlen, Tarifvertrag verhandeln.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 114 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,2

Der am besten bewertete Faktor von UNICEPTA ist Gleichberechtigung mit 4,2 Punkten (basierend auf 44 Bewertungen).


Frauen wie Männer werden gleichsam ausgenutzt und verschleißt.
3
Bewertung lesen
Frauen in bestimmten Entscheidungspositionen, Führungsspitze sieht jedoch wieder typisch homogen aus.
3
Bewertung lesen
Hab mich als Frau nie benachteiligt gefühlt in irgendeiner Weise
Alle werden gleich behandelt, Ausbeutung egal ob Mann oder Frau
3
Bewertung lesen
Sehe keinerlei Benachteiligung von bestimmten Gruppen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 44 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von UNICEPTA ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,7 Punkten (basierend auf 57 Bewertungen).


Das Gehalt reicht gerade so für Miete in Köln und Ja!-Lebensmittel.
1
Bewertung lesen
Gehalt ist nicht angemessen, Gehaltserhöhungen bleiben aus mit Verweis auf wirtschaftliche Lage, jedoch erfolgen Zukäufe und Neuanstellungen in der Führungsetage.
1
Bewertung lesen
Es gibt schon eine Reihe an Benefits. Diese gleichen jedoch nicht die niedrigen Gehälter aus.
2
Bewertung lesen
Als Student verdient man etwas mehr als Mindestlohn (15 Cent mehr im Jahr 2020). Einige Manager, die ich kenne, hatten 6-8 Jahre als Werkstudent gearbeitet und Mindestlohn verdient, um Manager zu werden und einen Mindestlohn zu verdienen, aber in Vollzeit
Es ist ein Dienstleistungsunternehmen und entsprechend ist auch die Bezahlung - dessen muss man sich bewusst sein. Dafür gibt es andere Vorteile (bspw. Möglichkeiten, sich einzubringen, Home Office).
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 57 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 58 Bewertungen).


Interne Schulungen werden angeboten. Hier wäre aber mehr Vielfalt wünschenswert. Externe Weiterbildungen kann man aber auch bei HR oder der Führungskraft anfragen. Diese werden aber nicht immer genehmigt. Bildungsurlaub wird gegeben.
3
Bewertung lesen
Direktes Umfeld ist sehr bemüht um Förderung und Weiterbildung. Langfristige Perspektiven angesichts der mangelnden finanziellen Wertschätzung jedoch sehr fraglich für einige Kollegen.
3
Bewertung lesen
Es gibt keinen festgelegten Weg, aber da wir ständig wachsen und neue Dinge tun, findet man immer einen Weg, kreativ zu sein und davon zu profitieren.
4
Bewertung lesen
Ich wurde häufig unterschätzt und erst sehr spät - als ich eigentlich schon innerlich gekündigt hatte - auf ein neues verantwortungsvolles Projekt angesetzt und entsprechend gefördert. Aber eigentlich auch nur weil Not am Mann war und ich die längste Erfahrung in dem Bereich hatte.
Es gibt Fortbildungen, das ist super. Häufig können die durch das Arbeitsvolumen und entsprechenden Deadlines nicht wahrgenommen werden.
2
Bewertung lesen
Es wird versucht viel intern auf die Beine zu stellen in internen Workshops etc. Leider ist das nicht vergleichbar mit externen Seminaren, wo am Ende vielleicht auch ein Zertifikat ausgestellt wird.
Karrieremöglichkeiten hängen teilweise am Nasenfaktor. Aber wer sich durchbeißt und die Ellenbogen ausfährt erreicht was. Ist nichts für jeden.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 58 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 252 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in14 Gehaltsangaben
Ø34.200 €
Teamleiter:in7 Gehaltsangaben
Ø56.700 €
Administrator:in3 Gehaltsangaben
Ø44.100 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
UNICEPTA
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
UNICEPTA
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Awards