United Internet AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,2
Score-Details

15 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Eine reine Katastophe & Zeitverschwendung

2,2
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei United Internet Media GmbH in Hamburg beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich wurde von einem Recruiter von United Media angeschrieben und mitgeteilt, dass ich mit meiner bisherigen Erfahrungen gut zu der Stelle passen sollte. Nach dem Vorstellungsgesprächen mit den Vorgesetzten kam die Absage mit der Begründung, dass ich keine Erfahrungen in Agenturbereich beitze. Auf die Nachfrage an Recruiter habe ich die lächerlichste Anwort je bekommen: Recruiter meinte, dass sie eigentlich vom Anfang an wusste, dass ich nicht zum Anforderungsprofil passe, hat aber trotzdem versucht mich zu kontaktieren, zwar mit der Hoffnung, dass der Vorgesetzte mit ein bisschen "Glück" mich eventuell doch einstellen könnte.... In diesem Moment wurde mir klar, dass die Recruiter von diesem Unternehmen einfach willkürlich Kandidaten anschreiben, egal ob diese zum Jobprofilen passen oder nicht. Super Strategie! Naja, anscheind klappt es doch nicht so ganz, denn nach mehr als halbes Jahr ist die Stellenanzeige immer noch online ;-) ich würde mich wundern, ob jemals einen geeigneten Kandidaten auf diesem Weg gefunden werden kann


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine klaren Herausstellungsmerkmale als Arbeitgeber

2,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei United Internet Media GmbH in Karlsruhe als Communication Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

- Durchgehende Candidate Experience entwickeln, mit HR/Recruiting in repräsentativer/treibender und nicht reiner Sachbearbeitungs-Rolle
- Wenn ein persönliches Gespräch erfolgte und vor allem dieses bereits einmal kurzfristig vonseiten des Unternehmens verschoben wurde, die Absage persönlich übermitteln, nicht in Form einer generischen Email
- Nicht mit dem werben, was (noch) nicht da und in nächster Mitarbeiterzeit auch nicht absehbar ist, wie Diversity (auf der Website) oder einem "Hauch von Silicon Valley" (vor Ort)
- Parallel dazu dem Kandidaten vermitteln, warum die United Internet AG/1&1 IONOS eine gute Wahl ist. Im Moment stellt sie sich vor allem im bestehenden Gesellschaftsgeflecht ohne klare Herausstellungsmerkmale zwar sehr nett aber eher konservativ als Unternehmen dar, wie es viele gibt in der Technologieregion
- In einem Zug wurde von einer externen Beraterfirma gesprochen und eine für das Zweitgespräch im voraus vorzubereitende Präsentation angekündigt. Da lag der Gedanke nahe, sich direkt bei der externen Beraterfirma zu bewerben ;-) Das Zweitgespräch lieber für beidseitiges näheres Kennenlernen und Konkretisierung der Zusammenarbeit nutzen.

Bewerbungsfragen

Allgemein ein freundliches, angenehmes Gespräch


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Was lange währt, wird nicht gut

2,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei United Internet Corporate Services GmbH in Karlsruhe als Senior Partner Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Kürzerer Recruitingprozeß, mehr den persönlichen Kontakt.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Qualität des Bewerbungsprozesses

2,6
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei United Internet Media GmbH in Karlsruhe beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Feedback der Bewerber zum Prozess einholen und ernst nehmen, Reflexionsfähigkeit verbessern
Dauer des Prozesses insgesamt sehr lang - von der Bewerbung bis zum ersten Gespräch vergehen 3 Monate -
Erreichbarkeit der Ansprechpartner schwierig, kein Rückruf, nur Antwort per SMS
Zuweisung der Verantwortlichkeiten wirkt unprofessionell,
nach Gespräch Absage per email (aus dem System) und nicht im Telefonat...


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Der größte Mist aller Zeiten

1,0
Bewerber/inHat sich bei United Internet Media GmbH in Hamburg beworben.

Verbesserungsvorschläge

Bitte macht nicht weiter Ihr macht den Markt kaputt

Bewerbungsfragen

1


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Schwach begonnen, stark nachgelassen...

2,3
Bewerber/inHat sich 2017 bei United Internet Media GmbH in Montabaur beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Kontaktaufnahme seitens der Firma, da mein Profil sehr interessant.
Interessanterweise wurden über 2 Telefoninterviews bis hin zum Termin vor Ort, keine Unterlagen angefordert. Nach dem Interview sollte eine Rückmeldung erfolgen, diese kam auch nach 8 Wochen nicht. Zwei Kontaktversuche und die Bitte um Erstattung der Fahrtkosten blieben unbeantwortet - sehr schlechter Stil!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine Rückmeldung

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2016 bei United Internet Media GmbH in München als Marketing beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich habe mich 2016 auf eine Stelle beworben, aber nie eine Antwort bekommen.
Vor einer Woche kam eine E-Mail, dass mein Benutzerkonto im Bewerbungsportal gelöscht wird, weil ich so lange inaktiv war. Das war der Anlass, den Bewerbungsprozess zu bewerben. Ich vergebe 0 von 5 Sternen, denn ich hätte wenigstens eine (automatisch generierte) Absage erwartet.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Schlechter Umgang mit Bewerbern - nicht weiterzuempfehlen

1,7
Bewerber/inHat sich 2016 bei United Internet Media GmbH in München beworben.

Verbesserungsvorschläge

Ich wurde schnell zu einem Telefoninterview eingeladen, danach habe ich jedoch gar nichts mehr von der Firma gehört - noch nicht mal eine Absage erhalten. Den Bewerber einfach links liegen zu lassen, wenn er nicht mehr interessant ist, ist keine Art mit Kandidaten umzugehen.
Ein Freund von mir bekam nach dem 2. Gespräch, einem persönlichen Interview für eine andere Stelle, nur eine Standard Absage - mit der Aufforderung nicht nach dem Grund der Ablehnung zu fragen. Nach einem persönlichen Treffen geht so etwas gar nicht!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Freundliche Gespräche

4,5
Zusage
Bewerber/inHat sich 2015 bei United Internet Media GmbH in München beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ca. 2 Wochen nach meiner Bewerbung bekam ich eine Einladung zum einem Vorstellungsgespräch. Die Einladung kam an einem Montag um 17 Uhr und das Vorstellungsgespräch war bereits am Dienstag um 13 Uhr. Es war somit sehr kurzfristig. Dazu ist negativ aufgefallen, dass eine falsche Anrede in der E-Mail verwendet wurde (Frau anstatt Herr).
Das Vorstellungsgespräch am Dienstag (nur mit Fachabteilung) war dann sehr freundlich und produktiv. Ende der Woche oder Anfang nächster Woche sollte es eine Zu-/Absage bzgl. eines zweites Gespräches geben. Die Zusage für dieses kam dann sehr schnell am Ende der Woche. Das 2. Gespräch wurde diesmal 1 Woche früher angekündigt. Auch dieses Gespräch (diesmal mit HR und Fachabteilung) lief sehr struktuiert, freundlich und produktiv ab. Wieder hieß es, dass es knapp 1 Woche dauern wird, bis eine Entscheidung getroffen wird. Aufgrund des positiv verlaufenden Gespräches habe ich aber bereits am selben Abend einen Anruf mit der Zusage erhalten. Die Konditionen waren auch etwas besser wie zunächst erwartet.

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen
  • Welche Rolle im Team nehmen Sie ein
  • Was ist wichtig bei Kollegen
  • Welche Art Vorgesetzter mögen Sie nicht
  • Gründe Wechsel Werkstudentenstelle
  • Gründe Studienwahl

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Das Unternehmen präsentiert sich gut für Bewerber aber....

1,0
Bewerber/inHat sich 2013 bei United Internet Media GmbH in Karlsruhe als Manager IT beworben.

Verbesserungsvorschläge

..... leider nimmt das Unternehmen wahrscheinlich die Bewerbungen nicht wirklich ernst


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen