United News Network GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

27 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

27 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

24 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von United News Network GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Bester Arbeitgeber aller Zeiten!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt nichts ein, besser geht kaum.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Teresa DropeHead of Finance & Human Resources

Vielen Dank, das wissen wir sehr zu schätzen!
Wir haben ja auch die besten Mitarbeiter/innen aller Zeiten. ;)

Jeder bekommt bei UNN eine Chance, sofern Eigenschaften mitgebracht werden wie Anstand und ein kollektives Bewusstsein.

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- Schnell auf Corona reagiert (Waren einer der ersten Unternehmen die darauf reagiert haben)
- Keine Kurzarbeit (Machen wie gewohnt Umsatz)
- Selbige Aufgaben kann zu 100% auch von zuhause erledigt werden
- Regelmäßige Video Meetings
- Bereitstellung eines Chat-Server für den sozialen Austausch.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles wurde Top gemeistert

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Weltklasse gelöst. Keine weitere Anmerkungen

Arbeitsatmosphäre

- Locker - laut der Vertriebsleitung manchmal zu locker :)
- Lob & Anerkennung bekommt jeder vom Team (Recht viel sogar)
- Offen & direkt
- Die Vertriebsleitung spricht niemals über dich mit jemanden anderem
- Gehen ab und zu gemeinsam Essen (Auf dem Nacken des Unternehmens)
- Sommerfest, Weihnachtsfest, B2Run, Pokerabend ...

Image

Führender Pressedienstleister im Bereich IT, Industrie, und Technologie

Work-Life-Balance

- Keine Überstunden
- Keine Arbeit am Wochenende.
-> Liegt daran das nur zu einem bestimmten Zeitfenster die Unternehmen erreichbar sind.
- Wenn die Umsatzzahlen stimmen, wird auch mal ein Brückentag geschenkt.
- Es wird viel Rücksicht genommen, wenn jemand krank ist oder familiäre Probleme entstehen.
- Corona bedingt konnten wir leicht die selbe Arbeit von zuhause errichten. Ich hoffe dies bleibt uns erhalten.
- Leicht lassen sich auch die Arbeitszeiten anpassen ( 50%, 75% ... )

Karriere/Weiterbildung

Neue Vertriebsmitarbeiter werde nicht alleine gelassen, bekommen ein regelmäßiges Coaching.
Was mir fehlt ist die Bereitstellung von Materialien zum eigenständigen weiterbilden.
- Gute Bücher
- Online-Kurse
- ect.

Gehalt/Sozialleistungen

Je mehr Umsatz du machst , umso mehr kannst du Verdienen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nicht gut einschätzen, da ich als Person als ganzes diesbezüglich kein Vorbild bin.
Da unsere Buchhaltung (T.) ein gewissen Einfluss im Unternehmen besitzt und ein sehr stark ausgeprägtes Bewusstsein für die Umwelt besitzt, würde ich intuitiv mit JA drauf Antworten.

Kollegenzusammenhalt

Statistisch gesehen findet man besonders viele Psychopathen und Egoisten im Sales.
Hier wird bewusst von der Vertriebsleitung ein Riegel vorgesetzt. Umsatz steht weit oben, aber noch viel wichtiger ist jeder einzelne bzw. das Team als ganzes.

Umgang mit älteren Kollegen

Deine Vorgeschichte ist nicht wichtig, sondern was du jetzt bist. Kannst du arbeiten und dich integrieren, dann bist du erwünscht.

Arbeitsbedingungen

Alles vorhanden.
- Im Büro stehen ganz viele Pflanzen
- Musik und eine Wasserwand als Grund rauschen
- Obst wird bereitgestellt
- Kicker
- Massagestuhl

Gleichberechtigung

Von der Vertriebsleitung wird ein Führungsstil betrieben, entweder Ihr bekommt es gemeinsam hin oder keiner.
Erfahrung & Meinung:
Vertriebsmitarbeiter besitzen oftmals ein sehr großes Ego und dadurch können schnell Konflikte entstehen. Eine Gleichberechtigung der Mitarbeiter ist demnach absolut wichtig, sonst würde die Atmosphäre im Team stark darunter leiden.

Interessante Aufgaben

Man hat zwei Aufgaben: Anwählen und Verkaufen
(Sollte jedem im Vorfeld bewusst sein)


Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Arbeitgeber-Kommentar

Teresa DropeHead of Finance & Human Resources

Danke für Dein ausführliches und positives Feedback!
Es freut uns sehr, dass Du dich so wohl fühlst und auch unsere Bemühungen wertschätzt. So können wir weiter ausbauen und noch besser machen, was schon ganz gut ist.

Der Arbeitgeber den sich jeder wünscht

4,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Alles. Es kommen immer Updates zur Situation, es wird jeden Tag jeder Mitarbeiter nach seiner aktuellen Situation gefragt und für jeden Fall wird Unterstützung angeboten. Wirklich klasse!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die UNN hat sofort den Umschwung zum Home-Office für jeden möglich gemacht, selbst wenn meine Vorgesetzte bei jedem persönlich vorbeigefahren ist um Headsets etc. einzuwerfen. Es wurde wirklich alles direkt perfekt angepasst.

Arbeitsatmosphäre

Ich hatte noch nie eine solche Atmosphäre in einem Büro. Man hat Spaß, welcher einen noch mehr motiviert zu arbeiten und die Menschen um einen rum mitzuziehen.

Work-Life-Balance

Bei der UNN steht wirklich der Mensch im Fokus und niemand ist einem anderen Böse, falls die wirklich wichtigen Dinge mal dazwischen kommen. Ich hatte immer eine flexible Wahl meiner Arbeitszeit und keinerlei Druck.

Kollegenzusammenhalt

Solche Kollegen findet man nur einmal und behält man auch. Jeder hilft sich, egal ob es die direkten Kollegen oder der Vorgesetzte selbst ist. Man merkt durch ständige Team-Aktivitäten dass man um den UNN-Spirit nicht herumkommt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen kennt keine Grenzen was Alter oder Geschlecht angeht.

Vorgesetztenverhalten

Ziele und Entscheidungen werden immer in dem betroffenen Team besprochen, man hat nie das Gefühl sich nicht einbringen zu können.

Kommunikation

In der Firma herrscht eine Feedbackkultur, jeder darf konstruktives Feedback geben und erhält auch welches. Die Kommunikation ist sehr transparent und man kann sich dadurch stets verbessern.

Interessante Aufgaben

Ich wurde, wenn ich wollte, immer mit interessanten Sonderaufgaben versorgt, sodass ich danach mit voller Motivation andere Aufgaben wieder angehen konnte.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Tolles Team, zeitgemäß und top Arbeitsatmosphäre.

4,5
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r absolviert.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Das mein Arbeitgeber schnellst auf die Situation reagiert hat, uns allen in Home-Office unterstützt und die Möglichkeiten erschaffen hat.

Haltet uns immer auf den laufenden.

Die Ausbilder

sehr hilfsbereit, locker und modern


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Sehr gutes Krisenmanagement - offene Unternehmenskultur -

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Offene Informationskultur

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kann aktuell nichts Negatives berichten

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Diese Unterstützung ist bereits vorhanden. Aktuelle Infos, man wird immer auf den neuesten Stand gebracht. Fürsoge in Form von Home-Office wurde sehr früh und auch professionell umgesetzt. Mitarbeiter wurden unterstützt in technischen Dingen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm, da sehr großer Wert auf Team Zusammenhalt gelegt wird.

Image

Nach meiner Einschätzung durchweg positiv

Work-Life-Balance

Angenehme Arbeitszeiten, Pausenregelung wirklich gut

Karriere/Weiterbildung

sind mir aktuell nicht bekannt da noch nicht lang genug im Unternehmen

Gehalt/Sozialleistungen

Fixum könnte etwas mehr sein, jedoch ein sehr gutes Vertriebsprovisionssystem was anspornt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist nach meiner Einschätzung gegeben

Kollegenzusammenhalt

TOP!!! Selten so eine tolle Gemeinschaft erlebt die in einem Vertriebsumfeld arbeitet. Kein Neid, sondern Unterstützung und Motivation!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut!! Werden wie jeder Mitarbeiter in das Team sehr gut aufgenommen und akzeptiert

Vorgesetztenverhalten

Offen, kein autoritärer Führungsstil

Arbeitsbedingungen

Nichts Negatives zu berichten.

Kommunikation

Offen, direkt, zielführend man hört zu was jeder Einzelne zu sagen hat.

Gleichberechtigung

Ja ist gegeben

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet beschränkt sich auf Telefonate dies ist aber jedem klar der den Job antritt.

Freundschaftliches Arbeitsklima für alle, die was leisten wollen

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

für die Offenheit, Kommunikation und Fürsorge der Mitarbeiter

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

ich habe nichts einzuwenden

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

gar nicht. Wir sind alle ins Homeoffice umgezogen und haben regelmäßig Kontakt unter den Kollegen, auch regelmäßiges Update von der Führungsebene. Man kann normal weiterarbeiten und ist nicht eingeschränkt - von daher läuft alles wunderbar

Arbeitsatmosphäre

Junges Team mit direkten Ansprechpartnern bis zum Chef. Jeder hat ein offenes Ohr für arbeitstechnische Fragen, aber auch lockere Gespräche.
Angenehm eingerichtetes Büro, in dem man sich frei bewegen kann. Der seit 18 Jahren beibehaltene Start-Up Charakter ermöglicht eine entspannte Arbeitsatmosphäre

Image

Der marktführende Pressedienstleister im DACH-Raum für technologisch relevante Themen!

Work-Life-Balance

Homeoffice Lösung verfügbar, generell auch flexiblere Arbeitszeiten. Leider aktuell nicht der Fall, liegt aber auch an der Disziplin der Mitarbeiter, die erst wieder zeigen müssen, dass Arbeitsleistung nicht unter den Lockerungen leidet

Karriere/Weiterbildung

keine Aussage möglich bisher

Gehalt/Sozialleistungen

Aus Vertriebssicht: vergleichsweise geringes (aber je nach Karrierehintergrund faires) Grundgehalt. Dafür ist das Provisionssystem nach oben hin nicht gedeckelt - wer Gas gibt, bekommt auch viel von der Firma zurück (sogar kleine Aufmerksamkeiten!)

Kollegenzusammenhalt

Familiäre Atmosphäre. Ich wurde sehr schnell aufgenommen und freundlich eingearbeitet, ich treffe mich auch abseits der Arbeit mit Kollegen - fast schon familiär, in den schweren Zeiten, in denen man im Homeoffice sitzen muss, vermisst man die Leute!

Vorgesetztenverhalten

Immer direkt und hilfsbereit. Wer mit direktem rationalen Feedback nicht umgehen kann, wird wohl Probleme bekommen (#nichtallespersönlichnehmen)

Kommunikation

Alle Abteilungen sind jederzeit für Fragen verfügbar. Kurze Dienstwege, sodass Anliegen immer direkt kommuniziert werden kann. Die Vorgesetzten und Kollegen sind immer sehr direkt mit Feedback und Antworten, sodass man schnell weiterkommt

Interessante Aufgaben

Aus der Sicht des Vertriebs: Man spricht jeden Tag mit Menschen aus unterschiedlichsten Arbeitsfeldern, die aus dem Nähkästchen plaudern können. Das macht die eine Hauptaufgabe besonders interessant


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Gut aber ausbaufähig

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Modernes Gebäude, Firmenfeste, nette Kollegen

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Kein roter Faden, Führungsverhalten ist ausbaufähig, sehr geringes Fixum


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Auch in schwereren Momenten ein sehr guter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Haben sehr früh alle die Möglichkeit bekommen von Daheim zu arbeiten. Finde ich wirklich klasse!

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Denke gibt im Moment nichts das man besser machen könnte.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Haben schon alles gemacht was machbar war.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Bezahlung jedoch eingeschränktes Handlungsvermögen und keine Abwechslung

4,3
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Art und feedback , kommuniziert klare Ziele und motiviert

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gibt mir persönlich zu wenig schwere Aufgaben bzw. Abwechslung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr angenehme Atmosphäre

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauensvolles Verhältnis, Events, tolles Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bisher nix

Arbeitsatmosphäre

Seit Jahren immer sehr gut

Kommunikation

Nicht perfekt, aber man kann mit jedem sprechen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen