United News Network GmbH Logo

United News Network 
GmbH
Bewertungen

35 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 94%
Score-Details

35 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

32 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von United News Network GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nettes, kleines Unternehmen mit sehr offener Führung

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenes, freies Klima. Teamevents. Der Zusammenhalt untereinander ist toll.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider teilweise führungstechnische Herangehensweisen.

Verbesserungsvorschläge

Als kleines Unternehmen kann man individueller an die Mitarbeiter herangehen. Wenn das gemacht werden würde, wären die Abgänge wahrscheinlich geringer.
Ausstattung für Homeoffice, zumindest einen Laptop.

Arbeitsatmosphäre

Im Grunde läuft alles respektvoll und fair ab. Teilweise weiß man nicht genau woran man ist. Es fehlt eine klare Linie. Zu viel "Offenheit" kann schlecht enden.

Image

Die offene, junge Kultur erzeugt ein gutes Image. Auch der Zusammenhalt und die Events geben ein gutes Gefühl. "Im Inneren" gibt es dann doch einige Defizite.

Work-Life-Balance

Keine Überstunden, Urlaub kann recht flexibel genommen werden oder auch Arzttermine können wahrgenommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Schwierig. Es gibt im Grunde kein Weiterbildungsmanagement, selbst nicht bei den Führungskräften.

Gehalt/Sozialleistungen

Fixum ist sehr gering. Natürlich um vertrieblich Druck auszuüben. Zig Mal Fixum reingeholt, trotzdem versucht man nicht zu honorieren, in dem mam das Fixum erhöht.. Wär ja gerade in so Inflationszeiten eine schöne Geste. So würde man evtl auch mehr Mitarbeiter halten.
Die variable Vergütung hingegen kann sehr attraktiv sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich würde mal behaupten: es wird weitestgehend auf eine adäquate Ressourcenverwertung geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Gutes, respektvolles Verhältnis. Durch Teamevents wird der Zusammenhalt gestärkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenig ältere, aber da gibt es keine Unterschiede.

Vorgesetztenverhalten

Im Grunde respektvoll und offen. Ziele sind realistisch und werden transparent kommuniziert. Führungstechnisch (Stil) ist Luft nach oben. Manche Herangehensweisen sind sehr fraglich.

Arbeitsbedingungen

Es wird auf eine gute Atmosphäre wertgelegt, sei es Raumgestaltung, Klimatisierung, Ausstattung..

Kommunikation

Regelmäßige Meetings. Durch kleines Unternehmen sind es kurze Kommunikationswege.

Interessante Aufgaben

Vertrieb ist halt Vertrieb, man muss es mögen. Es wird sehr auf die Quantität von Anrufen geachtet, daher eher einseitig.


Gleichberechtigung

Teilen

Erfüllt leider einige Vertriebsklischees

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nettes Team, hohe provisionen möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Stumpfes abtelefonieren von Kontakten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gesprächssimulation für Neueinsteiger

Arbeitsatmosphäre

Schöne büros mit Entspannungsmöglichkeiten

Image

Manche Kunden sind durch anrufe schon genervt. Aber auch viele zufriedene kunden

Work-Life-Balance

Normale Arbeitszeit bis 17 uhr

Karriere/Weiterbildung

Im Vertrieb leider eher nicht möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Niedriges Fixum, aber hohe provisions möglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Sehr nette Kollegen, die immer gern helfen, aber auch ein gewisser Wettbewerb

Vorgesetztenverhalten

Schwer durchschaubar, man weiß nicht wiran man ist

Kommunikation

Eine Woche einarbeitung durch pdfs und onlineschulungen. Nur geringe Gesprächssimulation durchgeführt.

Interessante Aufgaben

Telefonieren & verkaufen ....


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Super Arbeitgeber mit tollen Kolleg:innen und vielseitigen, abwechslungsreichen Aufgaben

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Kolleg:innen; zentrale Lage; immer coole Team-Events und Firmenfeiern; Spaß bei der Arbeit

Arbeitsatmosphäre

gutes Betriebsklima, Anerkennung der Leistungen

Image

Positive Stimmung

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, hybrides Arbeiten ermöglichen gute Balance zwischen Familie und Arbeit

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten, Weiterbildung möglich und wird unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt passend zum Job; Lohn wird immer pünktlich ausgezahlt; Mitarbeiter-Benefits, VWL etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird auf regionale Produkte Wert gelegt; JobRad wird unterstützt

Kollegenzusammenhalt

Kollegialer und freundlicher Umgang miteinander, Probleme können angesprochen und ausgeräumt werden

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Unterschiede, ob alt oder jung, lange dabei oder erst seit Kurzem

Vorgesetztenverhalten

Probleme können jederzeit angesprochen werden; offenes, ehrliches Feedback ist gewünscht und beherzigt

Arbeitsbedingungen

Alles ist da bzw. kann man bekommen am Arbeitsplatz; teilweise könnte mehr auf bessere, neuere Technik Wert gelegt werden

Kommunikation

Wöchentliche Team-Meetings, monatliches Unternehmensmeetings und schnelle direkte Kommunikationswege

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede zwischen Kollegen und Kolleginnen gemacht. Der Wiedereinstieg nach Elternzeit war unkompliziert und ohne Probleme.

Interessante Aufgaben

Vielfältige, abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben, sodass keine Langeweile im Job aufkommt; Aufgabengebiet kann individuell angepasst werden je nach Ressourcen

Toller Arbeitgeber mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Mensch steht im Mittelpunkt, die Arbeit jedes Einzelnen wird stark honoriert. Ein tolles Team, divers und offen für jeden Menschen mit starkem, freundschaftlichem Zusammenhalt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist super entspannt, Austausch mit Kollegen und Vorgesetzten jederzeit möglich und erwünscht. Man arbeitet auf Augenhöhe, erhält bei Problemen sofort Unterstützung und Leistung wird hier in hohem Maße anerkannt und honoriert. Tägliche Tischkicker- und Darts-Runden runden das Ganze dann ab. In Summe eine sehr gute Arbeitsatmosphäre.

Image

Das Unternehmen hat ein großartiges Image, da es auch großartig ist. Ich selbst würde es als das beste Unternehmen bezeichnen, da hier Arbeit und Privates Hand in Hand gehen und die Person als solche im Vordergrund steht.

Work-Life-Balance

Es wird stark darauf geachtet, dass die Arbeitszeiten eingehalten werden und man nicht mehr arbeitet als vereinbart. Der Arbeitgeber ist sehr flexibel in der Arbeitszeitgestaltung und lässt offen, wann von wo (Home-Office) man arbeiten möchte. Technische Mittel stellt der Arbeitgeber unentgeltlich, sodass man auch von zu Hause jederzeit arbeiten kann. Auf private Umstände wird jederzeit eingegangen, diese können auch kommuniziert werden. Der Arbeitgeber geht individuell auf den Arbeitnehmer ein.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind auf jeden Fall in jedem Bereich möglich. Weiterbildungsmaßnahmen und Wünsche können den Vorgesetzten oder dem Management kommuniziert werden. Diese kümmern sich sehr zeitnah um Material, Informationen und Kurse zur Weiterbildung (auch in externen Stellen). Das ist natürlich dann förderlich für die Karriere, da man seine Vita mit zusätzlichen Skills und Zertifikaten befüllen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist der Arbeit entsprechend, Incentives wie Provisionen und Boni sind möglich. Gehalt kommt immer pünktlich. Die Möglichkeit einer Betriebsrente wird geboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Arbeitgeber achtet auf Nachhaltigkeit und einen regionalen Konsum von Obst- und Gemüse lokaler Produzenten. Auch stellt der Arbeitgeber die Möglichkeit eines Jobrads, sodass der Umstieg von PKW / Öffis auf das Rad so angenehm wie möglich gestaltet wird. In sozialer Hinsicht unterstützt der Arbeitgeber soziale Projekte und Einrichtungen.

Kollegenzusammenhalt

Die gesamt Belegschaft, unabhängig der Abteilungen, agiert geschlossen als Team. Die Kommunikation ist offen, man unterstützt sich und hört einem zu. Es herrscht ein sehr freundlicher, privater Umgang. Man fühlt sich eher unter Freunden als unter Arbeitskollegen. Kollegen versuchen einen nicht auszuspielen, sondern supporten sehr stark.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Arbeitgeber stellt grundsätzlich nach Leistung und Motivation, unabhängig des Alters, ein. Das sieht man auch im Team. Das Team hat eine Altersspanne von Student bis hin zum Senior. Arbeitsnehmer höheren Alters werden respektvoll und nachsichtig behandelt, der Umgangston ist grundsätzlich gepflegt und höflich. Runde Geburtstage und Jubilare werden hervorgehoben und gewertschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind jederzeit ansprechbar und hilfsbereit. Ob Teamleitungen oder Management, man erhält immer Antwort auf eigene Fragen. Teamleitungen sind im Unternehmen große Motivatoren und unterstützen Mitarbeiter so stark Sie können. Auch herrscht eine große Fehlertoleranz, denn es wird, gerade bei neuen Projekten, nach dem Prinzip "Trial and Error" gearbeitet. Somit gibt es in der vorherrschend flachen Hierarchie keinen Druck seitens der Vorgesetzten.

Arbeitsbedingungen

Tolles Büro, neuste Ausstattung an PCs und stetige Updates an technischen Neuheuten. Bester Benefit: Diese Ausstattung gibt es auch direkt ins Home-Office, sodass man selbst gar nicht upgraden muss. Mit den bereitgestellten Tools kann jeder Arbeit komplett digital nachgegangen werden. Im Büro selbst sehr ausgestattete, hell beleuchtete und freundliche eingerichtete Umgebung, individuell modifizierbar mit Blumen und Pflanzen für den Wohlfühlfaktor. Lärmpegel sehr gering, Räume sind sehr gut getrennt. Bereitstellung von Luftfilter-Systemen in jedem Raum, Desinfektionsstationen und Masken. Super auch für Arbeitnehmer mit gesundheitlichen Risikofaktoren.

Kommunikation

Kommunikation mit Kollegen, Teamleitungen und Vorgesetzten findet auf Augenhöhe statt. Ob Brainstorming, Problemlösung oder Diskussion, die Kommunikation bleibt professionell und wertschätzend. Die Vorgesetzten sind bei Problemen und kreativen Ideen Sparringspartner und versuchen zusammen mit einem selbst Lösungen zu finden.

Gleichberechtigung

Kolleg:innen und Wiedereinsteiger:innen, egal welchen Geschlechts, werden hier absolut identisch behandelt, unabhängig eines Kriteriums. Führende Positionen und Schlüsselpositionen sowie Management sind gleichermaßen besetzt, die Karrierechancen sind für jeden identisch. Im Unternehmen zählt ausschließlich die Leistung und die Persönlichkeit des Mitarbeiters. Auch Wiedereinsteiger:innen, egal wie lang die Pause war und welche Gründe vorlagen, steigen dort ein, wo pausiert wurde.

Interessante Aufgaben

Gerade im Produktmanagement sind die Aufgaben vielfältig und sehr eigenständig zu bearbeiten. Aufgaben können kreative bearbeitet oder selbst zugewiesen werden, man arbeiten in Eigenverantwortung. Durch das Entwicklungsbewusstsein des Arbeitgebers stehen Themen wie Produkt-Diversität und Reichweitengewinnung ganz oben. Das lässt sehr viele kreative und frei wählbare Wege zu, Ideen werden dankend aufgenommen und wertschätzend behandelt. Es gibt hier in jeder Abteilung ein sehr großen Aufgabenfeld interessanter und spannender Aufgaben / Themen.

Bewertung

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage

Verbesserungsvorschläge

mitarbeiter Parkplätze


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Besser geht nicht:-)

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Niemand wird allein gelassen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lass ma überlegen hab ich leider nichts:-)

Verbesserungsvorschläge

Mehr einstellen:-)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

guter Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Fairness, freies Arbeiten

Work-Life-Balance

Home Office Möglichkeit, Arzt Termine kann man jederzeit wahrnehmen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

geht immer besser

Kollegenzusammenhalt

Kann man nix sagen. Vereinzelnd Neid und Konkurrenzkampf zu spüren.

Vorgesetztenverhalten

Achten darauf das sich alle wohlfühlen und sind auch für Konfliktgespräche offen und diese auch zu beseitigen

Arbeitsbedingungen

Home Office möglich
Schönes Büro
Modern

Kommunikation

Ansprechpartner oft nicht zu erreichen wenn man schnelle Hilfe benötigt.

Interessante Aufgaben

jeden Tag das gleiche


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Bester Arbeitgeber aller Zeiten!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt nichts ein, besser geht kaum.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Teresa DropeHead of Finance & Human Resources

Vielen Dank, das wissen wir sehr zu schätzen!
Wir haben ja auch die besten Mitarbeiter/innen aller Zeiten. ;)

Jeder bekommt bei UNN eine Chance, sofern Eigenschaften mitgebracht werden wie Anstand und ein kollektives Bewusstsein.

4,7
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

- Schnell auf Corona reagiert (Waren einer der ersten Unternehmen die darauf reagiert haben)
- Keine Kurzarbeit (Machen wie gewohnt Umsatz)
- Selbige Aufgaben kann zu 100% auch von zuhause erledigt werden
- Regelmäßige Video Meetings
- Bereitstellung eines Chat-Server für den sozialen Austausch.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles wurde Top gemeistert

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Weltklasse gelöst. Keine weitere Anmerkungen

Arbeitsatmosphäre

- Locker - laut der Vertriebsleitung manchmal zu locker :)
- Lob & Anerkennung bekommt jeder vom Team (Recht viel sogar)
- Offen & direkt
- Die Vertriebsleitung spricht niemals über dich mit jemanden anderem
- Gehen ab und zu gemeinsam Essen (Auf dem Nacken des Unternehmens)
- Sommerfest, Weihnachtsfest, B2Run, Pokerabend ...

Image

Führender Pressedienstleister im Bereich IT, Industrie, und Technologie

Work-Life-Balance

- Keine Überstunden
- Keine Arbeit am Wochenende.
-> Liegt daran das nur zu einem bestimmten Zeitfenster die Unternehmen erreichbar sind.
- Wenn die Umsatzzahlen stimmen, wird auch mal ein Brückentag geschenkt.
- Es wird viel Rücksicht genommen, wenn jemand krank ist oder familiäre Probleme entstehen.
- Corona bedingt konnten wir leicht die selbe Arbeit von zuhause errichten. Ich hoffe dies bleibt uns erhalten.
- Leicht lassen sich auch die Arbeitszeiten anpassen ( 50%, 75% ... )

Karriere/Weiterbildung

Neue Vertriebsmitarbeiter werde nicht alleine gelassen, bekommen ein regelmäßiges Coaching.
Was mir fehlt ist die Bereitstellung von Materialien zum eigenständigen weiterbilden.
- Gute Bücher
- Online-Kurse
- ect.

Gehalt/Sozialleistungen

Je mehr Umsatz du machst , umso mehr kannst du Verdienen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kann ich nicht gut einschätzen, da ich als Person als ganzes diesbezüglich kein Vorbild bin.
Da unsere Buchhaltung (T.) ein gewissen Einfluss im Unternehmen besitzt und ein sehr stark ausgeprägtes Bewusstsein für die Umwelt besitzt, würde ich intuitiv mit JA drauf Antworten.

Kollegenzusammenhalt

Statistisch gesehen findet man besonders viele Psychopathen und Egoisten im Sales.
Hier wird bewusst von der Vertriebsleitung ein Riegel vorgesetzt. Umsatz steht weit oben, aber noch viel wichtiger ist jeder einzelne bzw. das Team als ganzes.

Umgang mit älteren Kollegen

Deine Vorgeschichte ist nicht wichtig, sondern was du jetzt bist. Kannst du arbeiten und dich integrieren, dann bist du erwünscht.

Arbeitsbedingungen

Alles vorhanden.
- Im Büro stehen ganz viele Pflanzen
- Musik und eine Wasserwand als Grund rauschen
- Obst wird bereitgestellt
- Kicker
- Massagestuhl

Gleichberechtigung

Von der Vertriebsleitung wird ein Führungsstil betrieben, entweder Ihr bekommt es gemeinsam hin oder keiner.
Erfahrung & Meinung:
Vertriebsmitarbeiter besitzen oftmals ein sehr großes Ego und dadurch können schnell Konflikte entstehen. Eine Gleichberechtigung der Mitarbeiter ist demnach absolut wichtig, sonst würde die Atmosphäre im Team stark darunter leiden.

Interessante Aufgaben

Man hat zwei Aufgaben: Anwählen und Verkaufen
(Sollte jedem im Vorfeld bewusst sein)


Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Teresa DropeHead of Finance & Human Resources

Danke für Dein ausführliches und positives Feedback!
Es freut uns sehr, dass Du dich so wohl fühlst und auch unsere Bemühungen wertschätzt. So können wir weiter ausbauen und noch besser machen, was schon ganz gut ist.

Der Arbeitgeber den sich jeder wünscht

4,5
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Alles. Es kommen immer Updates zur Situation, es wird jeden Tag jeder Mitarbeiter nach seiner aktuellen Situation gefragt und für jeden Fall wird Unterstützung angeboten. Wirklich klasse!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Die UNN hat sofort den Umschwung zum Home-Office für jeden möglich gemacht, selbst wenn meine Vorgesetzte bei jedem persönlich vorbeigefahren ist um Headsets etc. einzuwerfen. Es wurde wirklich alles direkt perfekt angepasst.

Arbeitsatmosphäre

Ich hatte noch nie eine solche Atmosphäre in einem Büro. Man hat Spaß, welcher einen noch mehr motiviert zu arbeiten und die Menschen um einen rum mitzuziehen.

Work-Life-Balance

Bei der UNN steht wirklich der Mensch im Fokus und niemand ist einem anderen Böse, falls die wirklich wichtigen Dinge mal dazwischen kommen. Ich hatte immer eine flexible Wahl meiner Arbeitszeit und keinerlei Druck.

Kollegenzusammenhalt

Solche Kollegen findet man nur einmal und behält man auch. Jeder hilft sich, egal ob es die direkten Kollegen oder der Vorgesetzte selbst ist. Man merkt durch ständige Team-Aktivitäten dass man um den UNN-Spirit nicht herumkommt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen kennt keine Grenzen was Alter oder Geschlecht angeht.

Vorgesetztenverhalten

Ziele und Entscheidungen werden immer in dem betroffenen Team besprochen, man hat nie das Gefühl sich nicht einbringen zu können.

Kommunikation

In der Firma herrscht eine Feedbackkultur, jeder darf konstruktives Feedback geben und erhält auch welches. Die Kommunikation ist sehr transparent und man kann sich dadurch stets verbessern.

Interessante Aufgaben

Ich wurde, wenn ich wollte, immer mit interessanten Sonderaufgaben versorgt, sodass ich danach mit voller Motivation andere Aufgaben wieder angehen konnte.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN