Navigation überspringen?
  

USU GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

USU GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,13
Schnelle Antwort
4,23
Erwartbarkeit des Prozesses
3,72

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,48

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,37
Vollständigkeit der Infos
4,26
Angenehme Atmosphäre
4,48
Wertschätzende Behandlung
4,54
Zufriedenstellende Antworten
4,54
Erklärung der weiteren Schritte
4,69
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Bewerbungsfragen

  • Gruende zur Wechsel, Erfahrung bisher, die uebliche Fragen

Kommentar

None - Everyone was friendly and professional. Great process throughout and very quick, clear communication after sending my application, as well as each interview.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU GMBH
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Marketing Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
Wie ist die Unternehmenskultur von USU GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 23.Okt. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Kenntnisse und Berufserfahrung. Erfahrung zu verschiedenen Linux-Derivaten. Einsatzbereitschaft für den 24x7-Rufbereitschaftsdienst.
  • Am Lebenslauf und den Stationen und Aufgaben orientiert.
  • Stärken, Hobbies, Wie würde Ihre Frau Sie beschreiben

Kommentar

Mehr Transparenz und Vertrauen in die Bewerber. Es ist schlichtweg eine Unverständlichkeit, die Kompetenz in der Form anzuzweifeln, dass eine „Probearbeit“ mit den Grundlagenkenntnissen abgeliefert werden soll. Und wenn man dazu bereit ist dann , dann wird anschließend doch dankend darauf verzichtet.

Das erweckt schnell den Eindruck, dass die Absagegründe in anderen Bereichen liegen, die nicht „offengelegt“ werden dürfen. Vor allem, wenn der Bewerbungsprozess ja auch noch von einem Personalvermittler vorbereitet und begleitet wurde.

Fazit: Außer Spesen nichts gewesen. Doch wieder um eine Erfahrung reicher.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Service Operation Specialist
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Bewerbungsfragen

  • Vorstellung Lebenslauf Gründe für Lücken im Lebenslauf

Kommentar

Klimatisierte Besprechungsräume wählen (Bewerbung war bei 35 Grad Außentemperatur)

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
  • 01.Apr. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Zeitdauer der Gespräche vorher mitteilen

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Technischer Consultant
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Bewerbungsfragen

  • Ausführung der bisherigen Aufgaben anhand des Lebenslaufs
  • warum der Wechsel?
  • warum werden mir die zukünftigen Aufgaben Spaß machen?
  • was weiß ich bereits über das Unternehmen bzw. den Geschäftsbereich?
  • ...
  • was müsste passieren, dass mir die Arbeit in einem Unternehmen gar keinen Spaß mehr macht?

Kommentar

- bisher das beste und angenehmste Bewerbungsgespräch, kein Ausfragen anhand von Standardfragen, sondern ein Miteinander (
- sehr freundlich
- sehr schneller Prozess: zwei Wochen von der Bewerbung bis zum Vertrag
- viele Informationen zur Firma erhalten

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
  • 07.Juli 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Korrespondenz war eine Werkstudentin, die nicht mehr bei der USU arbeitet (lt. USU nach einem Anruf) und daher wurde die Bewerbung an sich "vergessen". Ich will mich dazu auch nicht wirklich Vertiefen, Qualitäten an sich kann ich so nicht urteilen, aber eines ist klar, eine chaotische Personalabteilung, wie man durch solche Schluderei feststellt.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Fachinformatiker
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo Bewerber/in, ich bitte um Entschuldigung, dass Sie hier keine Rückmeldung erhalten haben. Wir haben alle Bewerbungseingänge geprüft und konnten keine unbeantwortete Bewerbung für die Ausbildungsstelle finden. Gerne können Sie uns hierzu nochmals kontaktieren. Das Bewerbungsverfahren für die Ausbildung zum Fachinformatiker ab September 2018 ist noch offen. Die genannte Werkstudentin ist hierfür auch erreichbar, da wir sie nach ihrem Studium als weitere Verstärkung unseres Personalteams in eine Festanstellung übernommen haben. Freundliche Grüße

Markus Faiß
Leiter Personal
USU AG

  • 12.Apr. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Die schnellste Einstellung aller Zeiten: innerhalb einer Woche fanden beide Vorstellungsgepräche statt, den Vertrag bekam ich am Ende des zweiten Gesprächs ausgehändigt, acht Tage später hatte ich meinen ersten Arbeitstag.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Junior Projektleiter
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Zusage

Bewerbungsfragen

  • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren? Wie stellen Sie sich die Tätigkeit vor bzw. wie müsste die Tätigkeit aussehen damit sie Ihnen gefällt? Wie kam es zum Einsatz von MVC in Projekt X? Hobbys?
  • Warum genau dieses Studium

Kommentar

Nach der abgeschickten Bewerbung bekam ich wenige Tage später unvermittelt einen Anruf: "Für die Stelle auf die sie sich beworben haben suchen wir leider jemanden mit etwas mehr Erfahrung im Bereich X. Was halten Sie aber von der Stelle Y?"
Da ich mich vorher auch durch die andere Stellenausschreibungen gelesen hatte, war ich vorbereitet und konnte zusagen. Man vereinbarte also ein persönliches Telefonat mit einem Abteilungsleiter für die kommenden Tage.
Das Gespräch verlief relativ normal. Es wurde nach dem Lebenslauf gefragt, kurz ein paar grundsätzliche Dinge abgeklopft (Stichwort Reisebereitschaft) und natürlich die Stelle im Detail vorgestellt.
Nach ein paar Tagen kam dann die Einladung zu einem persönlichen Gespräch am Standort Möglingen.
Schon bei der Ankunft fühlte man sich wohl - eine Tafel mit einer personalisierten Begrüßung. "Wir begrüßen heute Herr Mustermann" hieß es dort - einzigartig!
Leider verspätete sich eine der beiden Gesprächspartner und so musste ich mich etwas gedulden - aber auch dies war kein Problem. Mir wurde Kuchen, Wasser und Tee serviert und ich konnte Zeitschriften lesen!
Im Gespräch unter 6 Augen ging es dann so entspannt weiter wie es angefangen hatte. Es wurde sich kurz vorgestellt und man sollte etwas über sich erzählen. Ich habe einfach meinen Lebenslauf noch einmal kurz präsentiert. Obwohl beide Gesprächspartner bestens vorbereitet waren gab mir das die Möglichkeit das Ganze noch etwas auszuschmücken und mehr ins Detail zu gehen.
Nach ein paar Rückfragen zur Person, den Entscheidungen und wieso man sie getroffen hat, den Rahmenbedingungen (Gehalt, Reisen etc.) war es auch schon vorbei. Da es bereits später Abend war, und die Geschäftsstelle relativ abseits jeglicher ÖPNV Anbindung liegt, wurde mir ein Taxi bestellt - das durfte dann auch offiziell mit in die Reisekostenabrechnung einfließen!! Eine beispiellose Wertschätzung des einfachen Bewerbers - einfach klasse!
Wenige Tage später bekam ich einen Anruf mit der Aussage, dass man mir die Stelle gerne anbieten würde. Der Vertrag kam noch am selben Tag per Mail (Scan) und 2 Tage später per Post. Der Gehaltswunsch wurde anstandslos erfüllt (inkl. variabler Anteil). Insgesamt dauerte der Vorgang knapp 2 Wochen.
Ich kann jedem Bewerber, dem die ausgeschriebenen Stellen der USU zusagen, eine Bewerbung nur wärmstens empfehlen. Ich freue mich bald ein Teil dieses Unternehmes sein zu dürfen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Junior IT Consultant Knowledge Management
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Zusage
  • 14.Nov. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Tolle Atmosphäre, schnelle Feedbacks zu Gesprächen. Wird immer auf dem Laufenden gehalten.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Junior Consultant
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Zusage
  • 14.Sep. 2016 (Geändert am 16.Sep. 2016)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Ortsleiter: "Sprechen sie Tschechisch? Wie sehen sie sich in 10 Jahren?"

Kommentar

Habe mich als Junior Softwareentwickler (Frontend) beworben, da ich lediglich 1,5 Jahre Berufserfahrung habe. Das erste Gespräch war vollkommen OK, eine Woche später sollte ich noch ein Mal zum Test (kleine Angular-Aufgabe) kommen.
Die Aufgabe wahr wohl unkompliziert, wobei der "Senior Product Manager" der mich beobachtete, überraschend jung (etwa 20 Jahre alt) und tatsächlich alles anderes als "senior" sich benahm. Seinen blöden Anweisungen wie man HTML-Dateien mittels Notepad unter Windows öffnet könnte er sicherlich sparen. Während dem Test flirtete er mit jemandem über's Handy. Mich über die zeitliche Begrenzung von einer Stunde hat er einfach vergessen zu informieren. Sein Ton und sein überhebliches Verhalten sollte vom Anfang an mir klar machen, "wer hier der Chef ist". Es sah recht komisch aus (ich bin ung. 10 Jahre älter).
Unmittelbar nach dem Test fand ein zweites Gespräch statt. Ohne jegliche Vorankündigung mischte sich der Ortsleiter ein und ohne sich vor mir zu präsentieren oder sein plötzliches Auftauchen vor den anderen Gesprächsbeteiligten zu erklären begann er gleich das "Gespräch" zu führen. Dabei sollte ich die ganze Zeit seine Fragen zu meinem Werdegang, Herkunft, Berufserfahrung, Sprachkenntnissen beantworten, wobei während dem ersten Gespräch alle nötigen Informationen vom Abteilungsleiter sowie von der netten Personalreferentin bereits erfasst waren. Da die Position auch für die absolut unerfahrene Berufseinsteiger ausgeschrieben war (idealerweise(!!) mit Angular-Kentnissen), war mir am Ende klar, dass die Stellenausschreibung mit der Stellenvergabe in dem Fall wenig zu tun hat. Gute Arbeitszeugnisse, Beteiligung an großen Projekten, Leidenschaft für's Programmieren spielen hier anscheinend nicht so eine wichtige Rolle wie die geringe Lohnansprüche (meine Gehaltsvorstellung war 43 K, also durchschnittlich für mein Niveau in der Branche). Das ist die einzige realistische Erklärung für den plötzlichen Eingriff in das Bewerbungsverfahren seitens Ortsleiter (die Einladung zum zweiten Vorstellungsgespräch bekam ich am nächsten Tag nach dem ersten Gespräch). So einfach mich abzuweisen konnte er nach dem von mir erfolgreich bestandenen Test sicherlich nicht.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Beworben für Position
    Junior Softwareentwickler
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden