Navigation überspringen?
  

USU GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

USU GmbH Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,19
Vorgesetztenverhalten
3,96
Kollegenzusammenhalt
4,49
Interessante Aufgaben
4,14
Kommunikation
3,78
Arbeitsbedingungen
3,90
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,88

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,20
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
3,84
Gehalt / Sozialleistungen
3,74
Image
3,95
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 86 von 113 Bewertern Homeoffice bei 76 von 113 Bewertern Kantine bei 86 von 113 Bewertern Essenszulagen bei 57 von 113 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 113 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 63 von 113 Bewertern Barrierefreiheit bei 41 von 113 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 45 von 113 Bewertern Betriebsarzt bei 84 von 113 Bewertern Coaching bei 40 von 113 Bewertern Parkplatz bei 88 von 113 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 35 von 113 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 52 von 113 Bewertern Firmenwagen bei 82 von 113 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 87 von 113 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 24 von 113 Bewertern Mitarbeiterevents bei 85 von 113 Bewertern Internetnutzung bei 80 von 113 Bewertern Hunde geduldet bei 3 von 113 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 18.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gruppenbildung, unfaires Verhalten von Vorgesetzten gegenüber den Angestellten insbesondere denen die man eben nicht "mag"

Vorgesetztenverhalten

Hinterlistig. Es wird einem so viel versprochen, eingehalten wird davon natürlich nichts.

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden, man wird bei dem kleinsten Fehler "verpetzt", oder es wird eine kleine Geschichte geschmiedet die nicht der Wirklichkeit entspricht.

Interessante Aufgaben

Nein. Monotone Aufgaben, trotz mehrerer Anmerkungen hat sich nichts verändert.

Kommunikation

Hinterhältig. Es wird alles hinter dem Rücken des anderen besprochen und davon profitiert wohl keiner wirklich.

Gleichberechtigung

Sicherlich nicht, es gibt zu viele Unterschiede! Angefangen vom Gehalt bis hin zu Arbeitsweise. Manche krümmen nicht einmal den Finger und stehen unter besonderen Schutz, andere wiederum können sich überarbeiten und es ist nicht gut genug.

Umgang mit älteren Kollegen

Das muss ich sagen, finde ich wirklich als einzigen Punkt voll OK.

Karriere / Weiterbildung

Nach mehreren Anfragen gibt man auf. Es wird gemeint das man doch sowas nicht benötige. Gibt genug Nachschlagewerk im Netz! Karriere machen tut man sicherlich nicht hier.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr sparsam!

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros, kein Lärmschutz, teilweise alte morsche Möbel etc.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Davon habe ich leider nichts bemerkt.

Work-Life-Balance

nicht vorhanden

Image

Nach Außen eventuell Hui, von Innen Pfui.

Verbesserungsvorschläge

  • Da weiß ich nicht wo ich anfangen soll.

Pro

tja.... NIX

Contra

wurde schon deutlich genug beschrieben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin/ lieber Bewerter, herzlichen Dank für Dein offenes Feedback. Es ist schade, dass Du unsere Arbeitsatmosphäre/-bedingungen und den Umgang untereinander so wahrgenommen hast. Wir als USU schreiben uns vor allem einen freundschaftlichen, offenen und ehrlichen Umgang miteinander auf die Fahne. Wir schaffen die Umgebung, in der sich unsere Mitarbeitenden entfalten und weiterentwickeln können. Es würde uns sehr weiterhelfen, wenn wir miteinander ins Gespräch kommen, damit wir Deine Sicht der Dinge verstehen und unsere Herausforderungen angreifen können. Für eine Terminvereinbarung und den gemeinsamen Austausch freuen wir uns auf Deine Rückmeldung. Mit den besten Grüßen aus dem Spitalhof USU-Personalabteilung

Julia Dellekönig

Du hast Fragen zu USU GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 21.Feb. 2019 (Geändert am 05.März 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphare ist annehmbar. Aber nicht wirklich zum wohlfühlen

Vorgesetztenverhalten

Teilweise respektlos!

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr gut, aber auch Grüppchenbildung zu beobachten!

Interessante Aufgaben

Ja, aber keine Abwechslung.

Kommunikation

Kaum Erreichbarkeit, interne Kommunikation zwischen Team und Leitung oder zwischen Teamleadern stimmt oft nicht.

Gleichberechtigung

Leider nicht vorhanden. Je nach Position und Zugehörigkeit sowie Sympathie werden hier deutlich Unterschiede gemacht!

Umgang mit älteren Kollegen

Ich kann das nicht beurteilen, weil ich nicht jeden gefragt habe, wie man mit ihm umgegangen ist.

Karriere / Weiterbildung

keine Chance! Karriere macht man nicht, die wird vererbt.

Gehalt / Sozialleistungen

Schwäbisches Unternehmen. Das sagt alles. Unter vielen IT-Unternehmen eines derjenigen, welches wirklich schlecht zahlt!

Arbeitsbedingungen

Das Essen in der Kantine war hervorragend. Sonst ein ziemlicher Wirrwarr von "Insellösungen", obwohl von einem IT-Unternehmen anderes erwartet wird. Die Räumlichkeiten unzureichend klimatisiert, oft fiel die Heizung aus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich weiß, hat man hier strikt auf Mülltrennung geachtet. Auch Vereine wurden unterstützt.

Work-Life-Balance

Ausreichend vorhanden!

Image

Ich habe keine Ahnung. Das Image nach außen ist wohl eher so, dass die USU ein kleines Lichtlein ist!

Verbesserungsvorschläge

  • Einhalten, was man verspricht. Nicht zu groß denken, sondern eher realistisch! Runter von dem Glauben, die Besten zu sein. Firmenzukäufe machen, die wirklich Sinn machen und nicht nur die Aktie in die Höhe treiben. Besser und mehr miteinander reden, interne Kommunikation schaffen!

Pro

Ich kann es nicht sagen, denn sonst wäre ich noch bei der USU. Aber nochmal auf das Essen zurückzukommen, das fand ich hervorragend! Auch preislich war das Essen völlig in Ordnung! Der Kaffee könnte etwas mehr Bohne haben. Aber er war kostenlos, also möchte ich nicht rummeckern.

Contra

Ich denke, ich konnte deutlich rüberbringen, was ich nicht so gut fand.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    USU GMBH
  • Stadt
    Möglingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin/ lieber Bewerter, herzlichen Dank für Dein offenes Feedback. Schade, dass wir Dich nicht von der USU als langfristigen Arbeitgeber und professionellen Wegbegleiter überzeugen konnten. Wir nehmen uns Dein Feedback gerne zu Herzen und arbeiten daran, das Arbeiten bei der USU zu einem positiven und nachhaltigen Erlebnis noch weiter als bisher auszubauen. Gerade das Thema Karriere fördern und fordern wir schon heute professionell und gemeinsam mit allen Beteiligten. So stellen wir auch zukünftig sicher, dass unsere Kolleginnen und Kollegen ihren Skills entsprechend gefördert werden. Ein offener Umgang mit Feedback ist uns dabei sehr wichtig. Es ist Teil unserer Unternehmenskultur. Wir möchten das auch zukünftig noch stärker in der USU verankern. Deine Bewertung wird uns dabei weiterhelfen. Mit den besten Grüßen aus dem Spitalhof USU-Personalabteilung

Julia Dellekönig

  • 07.Juni 2013
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • Express
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, ein herzliches "Dankeschön" für die tolle Bewertung hier auf kununu. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei der USU wohl fühlen. Herzliche Grüße Ihr USU-Team

Lisa Walldorf
Junior Personalreferentin
USU AG

  • 14.Dez. 2012 (Geändert am 22.Dez. 2012)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mangelne Fairness und Vertrauen im Vertrieb.
Bereichsübergreifende Zusammenarbeit z.B. mit Marketing, Beratung, Support war gut.

Vorgesetztenverhalten

Intransparenz von Entscheidungen. Vieles läuft nur zwischen den Alteingesessenen. Kein transparentes System der Zuordnung von Kunden und Leads.

Kollegenzusammenhalt

Die gegenseitige Unterstützung, Hilfsbereitschaft und der Spaß unter den Kollegen ist das, was einen bei der USU hält auch wenn viele andere Parameter nicht (mehr) passen sollten.

Interessante Aufgaben

Die Abwechslung ist groß. Doch die wirklich interessanten, lukrativen Kunden und Vertriebschancen landeten meist bei immer den gleichen alteingesessenen Leuten.

Kommunikation

Siehe hierzu auch Vorgesetztenverhalten.
Jährliche Orientierungs- und Personalgespräche im Vertrieb liefen nicht gemäß dem von der Personalabteilung vorgeschriebenen Konzept ab.
In offiziellen Initiativen eingebrachte Verbesserungsvorschläge und - maßnahmen wurden nicht konsequent verfolgt und kontrolliert, versackten einfach.

Karriere / Weiterbildung

Siehe hierzu Kommentare bei Vorgesetztenverhalten + Kommunikation.
Meine Beurteilung ist aus Sicht des Vertriebs. Das mag für andere Bereiche wesentlich besser sein.

Arbeitsbedingungen

Stand Mitte 2009 noch teils jahrzehntealtes Mobiliar. Sitzen auf engstem Raum, dadurch hoher Geräuschpegel und viel Ablenkung.

Work-Life-Balance

Stand Mitte 2009 keine gute Work-Life-Balance im Vertrieb. Vorgesetzte waren Teil des Problems, da kein Interesse und Sensibilität für diesen Aspekt.

Image

Positives Image und die Realität unter der Oberfläche stimmten in Vielem nicht überein.
Gegenüber den Kunden existiert allerdings eine hohe Kundenorientierung und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit vielen langjährigen Kunden.

Verbesserungsvorschläge

  • Nachhaltig daran zu arbeiten, die von mir skizzierten Negativpunkte und Probleme zu beseitigen. Wie die Stellungnahme des Personalleiters Markus Faiß auf meinen Eintrag zeigt, hat er seitdem anscheinend aktiv und erfolgreich an vielen der skizzierten Probleme gearbeitet. Das freut mich und ich wünsche ihm hierbei weiterhin viel Erfolg!

Pro

Der positive Spirit und die gute Athmosphäre zwischen den KollegInnen.

Contra

Das damalige Geklüngel und die Intransparenz im Management.
Unfaire Verhaltensweisen einzelner Management-Mitglieder gegenüber verschiedenen Mitarbeitern.
Problemlösungen wurden nicht konsequent verfolgt, sobald alteingesessene Management-Mitarbeiter beteiligt oder betroffen waren.
Die Mentalität "Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus".

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    USU AG
  • Stadt
    Möglingen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo ehemaliger Kollege, die negativen Punkte Ihrer Bewertung sind für uns von Personal und für den Vertriebsbereich, indem Sie bis 2009 tätig waren natürlich nicht erfreulich und wir würden hierzu gerne kurz Stellung nehmen. Einige Punkte sahen und sehen wir anders, einzelne Punkte Ihrer Kritik haben wir bereits 2009 aufgenommen und hierzu wurden auch entsprechende Maßnahmen zur Verbesserung aufgesetzt: - Auch im Vertrieb werden die jährlichen Mitarbeitergespräche wie in allen anderen Bereichen nach dem Konzept der Personalabteilung durchgeführt. - Hierbei ist auch die Beachtung der Work-Life-Balance der Mitarbeiter Teil der Führungsverantwortung und der Mitarbeitergespräche. - Wir erhalten jedes Jahr viele Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter von denen ca. ein Viertel angenommen und umgesetzt wird. - Der Vertrieb ist nicht mehr zentral organisiert, sondern jeder Geschäftsbereich hat sein eigenes Vertriebsteam. - Die Büroräume wurden in dem betreffenden Gebäude in den letzten zwei Jahren aufwendig renoviert und modernisiert. In Rahmen der Personalentwicklung führen wir jedes Jahr mehrtägige Seminare durch, um die fachlichen und persönlichen Kompetenzen der Mitarbeiter und Führungskräfte weiterzuentwickeln. Auch werden Kritikpunkte und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter zwischen der Mitarbeitervertretung und dem Management regelmäßig besprochen und entsprechende Maßnahmen abgeleitet. Freundliche Grüße

Markus Faiß
Leiter Personal
USU AG