Navigation überspringen?
  

VDI/VDE Innovation + Technik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
VDI/VDE Innovation + Technik GmbHVDI/VDE Innovation + Technik GmbHVDI/VDE Innovation + Technik GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    55.882352941176%
    Gut (10)
    29.411764705882%
    Befriedigend (3)
    8.8235294117647%
    Genügend (2)
    5.8823529411765%
    3,89
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,47
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Als Dienstleistungsunternehmen, Projektträger und Berater unterstützen wir unsere Kunden bei der Analyse, Organisation und Förderung von Innovationen und von Technik.

Wenn es um fundiertes Wissen für Entscheidungsgrundlagen geht, um das Management komplexer Projekte, um die Organisation von Kontaktstellen oder um die Durchführung von Förderprogrammen: Wir bieten passgenaue Lösungen und kundenorientierten Service.

Wir sind die Experten

Bei uns arbeiten rund 400 Expertinnen und Experten aus den Natur-, Sozial-, Wirtschafts-, Ingenieur-, Verwaltungs- und Rechtswissenschaften, routinierte Profis mit Erfahrung und Nachwuchskräfte mit frischen Ideen. Wir glauben, dass diese Mischung ein Gewinn für unsere Kunden ist. Mit unserer internationalen Expertise sind wir auch für europäische und weltweite Projekte gut aufgestellt. Die Repräsentanzen unseres Instituts für Innovation und Technik (iit) in den USA, in Chile, Argentinien, Peru und Frankreich unterstützen uns dabei als Partner vor Ort.

Wie wir mit Herausforderungen umgehen

Neben der fachlichen Expertise steht unser Unternehmen besonders für Flexibilität und klare Kommunikationsstrukturen. Wir bieten keine Standardlösungen, sondern gehen individuell auf die Fragen und Wünsche unserer Auftraggeber ein.

Egal ob es um die Planung und Durchführung von Prozessen und Aufgaben geht oder um das Management in veränderten Situationen: Wir sind davon überzeugt, dass ein konstruktiver Kommunikationsstil und Kreativität im Umgang mit neuen Herausforderungen essentiell für den Erfolg eines Vorhabens sind.

Wir arbeiten projektbezogen in flexiblen, interdisziplinären Teams, um unsere Talente und unser Know-how optimal einsetzen zu können.

Wir sind ein Netzwerk

Ein weiteres Standbein unseres Erfolgs sind unsere Netzwerke. Gute Beziehungen zu Politik, Wissenschaft, Verwaltung und Industrie ermöglichen es uns, fruchtbare Kooperationen einzugehen und neue Ideen voranzutreiben. Für unsere Kunden bauen wir spezifische Netzwerke zur Entwicklung innovativer Ideen auf und fungieren in verschiedenen Bereichen als Kontaktstelle, um Wissenschaft und Unternehmen zusammenzubringen.

Eine gute und fruchtbare Zusammenarbeit steht für uns in jeder Beziehung an oberster Stelle.

Wir bieten Qualität

Wir wollen exzellente Ergebnisse und legen hohe Qualitätsmaßstäbe an unsere Arbeit. Die ständige Weiterqualifizierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantiert unseren Kunden Beratung aus erster Hand. Und der interdisziplinäre Austausch innerhalb unseres Unternehmens ermöglicht eine umfassende Analyse mit Blick über den Tellerrand enger Fachlichkeit.

Bei der Informationssicherheit und im Prozessmanagement kann man sich auf uns verlassen: Unser hoher qualitativer Anspruch in den Prozessen, die wir in Projektträgerschaften für deutsche Bundesministerien erbringen, ist uns 2014 mit dem Zertifizierungsaudit zum Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) nach ISO 27001 bestätigt worden. Das Qualitätsmanagement unseres Unternehmens wurde 2016 nach ISO 9001 zertifiziert.

Wir sind verantwortungsbewusst

Als Wirtschaftsunternehmen zeichnen wir uns durch verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber unseren Kunden und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus.

Die stete Sicherung unserer Unternehmensbasis sowie ökonomisches, ökologisches und soziales Handeln sind für uns oberste Prämisse.

Unsere Entscheidungen treffen wir überlegt, offen und mit Weitblick. Wir führen konstruktive Diskurse und fördern selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir haben für jeden Schritt im Innovationsprozess die passende Lösung. Als wissenschaftlicher Dienstleister liefern wir Entscheidungsgrundlagen mit unseren Analysen. Als Projektträger managen wir technologie- und innovationspolitische Förderprogramme. Und mit unserem Geschäftsstellen-, Netzwerk- und Prozessmanagement unterstützen wir die Umsetzung von Innovationspolitik in der Wirtschaft.

Perspektiven für die Zukunft

Sie bringen Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenzen in interdisziplinären Teams zu unterschiedlichen Themen ein und lernen täglich dazu. Bei uns erwarten Sie flache Hierarchien, und eigenständiges Arbeiten ist explizit erwünscht. Mit neuen Projekten wechseln auch die Projektleitungen, denn sie werden themenabhängig eingesetzt. So ist es möglich, dass Sie mal als Projektleitung Verantwortung übernehmen und bei anderen Aufträgen unterstützend bei der Prüfung von Anträgen dabei sind.

Bei uns können Sie unterschiedliche Karrierewege gehen, denn unsere Strukturen sind durchlässig und lassen vielfältige Möglichkeiten zu. So können Sie beispielsweise aus einer Assistenzrolle in die Sachbearbeitung wechseln oder sich auch thematisch umorientieren. Unsere Bereiche und Abteilungen haben – je nach Größe – eine Bereichsleitung inklusive Stellvertretung und mehrere Gruppenleiterinnen und -leiter. Unabhängig davon, auf welcher Hierarchiestufe Sie arbeiten, können Sie eine Projektleitung übernehmen und so wichtige Projekt- und Führungserfahrung sammeln.

In Jahresgesprächen vereinbaren Sie mit Ihren Vorgesetzten die Ziele für das nächste Jahr. Über Fortbildungsangebote und die Teilnahme an Kongressen oder Seminaren unterstützen wir Sie dabei, diese umzusetzen und sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln.

Benefits

Arbeitsatmosphäre
Unser Unternehmen ist von flachen Hierarchien geprägt. Wer ein Projekt leitet, kann in einem anderen Projekt als Teammitglied mitarbeiten und umgekehrt. Wir pflegen einen freundlichen und kollegialen Umgang miteinander, der sich auch in entsprechender Wertschätzung ausdrückt. Direkte und klare Kommunikation ist uns wichtig – sowohl unter Kolleginnen und Kollegen als auch gegenüber unseren Kunden. Da wir, je nach Projekt, in unterschiedlichen Teams zusammenarbeiten, ist ein kooperativer Arbeitsstil das A und O.

Arbeitszeitflexibilität
Unsere Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden, und wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollte es mal hoch hergehen im Projekt und es fallen Überstunden an, können Sie diese über Ihr Gleitzeitkonto nach der "heißen" Phase wieder mit Freizeit ausgleichen. Auch ein finanzieller Ausgleich von Überstunden kann gewährt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit. Mobiles Arbeiten ist ebenfalls eine Möglichkeit, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen können.

Entwicklung
Außerdem organisiert der Kreis der Senior-Beraterinnen und -Berater regelmäßig „Treffpunkte“, bei denen sich Kolleginnen und Kollegen zu wechselnden Themen interdisziplinär austauschen.Entwicklung gedeiht am besten auf einer soliden Grundlage. Iin einm Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen zu Unternehmensprozessen und zu unseren Kunden. Ihre persönliche und fachliche Entwicklung besprechen Sie jährlich mit Ihrem Vorgesetzten: Hier vereinbaren Sie Ziele und Weiterentwicklungsmöglichkeiten für das nächste Jahr.

Familienfreundlichkeit
Wenn die Kinderbetreuung flexible Arbeitszeiten erfordert oder Sie gern in Teilzeit arbeiten möchten: Sprechen Sie mit uns. Im Bedarfsfall können Sie auch mobil von zuhause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt.

Gestaltungsfreiheit

Kein Tag ist wie der andere. Meist haben Sie mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft, die es zu jonglieren gilt. Sie tragen dazu bei, dass alle Projekte in Bewegung bleiben. Das bedeutet viel Verantwortung, bietet aber auch viel Gestaltungsfreiheit. Sie haben die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, bei der Organisation eines Projektbüros oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Kreativität ist gern gesehen!

Interdisziplinarität
Innovationsprozesse verlaufen in der Regel nicht linear, sondern sind von themenübergreifenden Fragen geprägt. Daher beschäftigen wir Expertinnen und Experten aus allen Fachbereichen, die in Teams zusammenarbeiten. Unterschiedliche Blickwinkel, Erfahrungen und Expertisen sind unser Erfolgsrezept für komplexe Projekte. Sie haben bei uns die Möglichkeit, in interdisziplinären und altersgemischten Teams zu arbeiten. So profitieren alle voneinander.

Interessante Kontakte
Wir bewegen uns in einem Arbeitsumfeld, das von ständiger Weiterentwicklung und hoher Interdisziplinarität geprägt ist. Die Vernetzung mit anderen Expertinnen und Experten im Außenfeld ist daher ein wichtiger Baustein unserer Arbeit. Egal ob Sie in einer Beratungs- oder Referententätigkeit oder als wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. wissenschaftliche Mitarbeiterin bei uns arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eigene Netzwerke aufzubauen und auf Messen, Tagungen oder anderen Veranstaltungen Ihre Kontakte zu pflegen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können Kooperationen eingehen, die unser eigenes Portfolio ergänzen.

Vergütung und Konditionen
Zusätzlich zum Grundgehalt zahlen wir auch Weihnachts- und Urlaubsgeld und bieten eine betriebliche Altersvorsorge an. Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines BVG-Firmentickets.

Zentrale Standorte
Wir arbeiten derzeit bundesweit an fünf Standorten, sodass wir für unsere Kunden vor Ort direkt erreichbar sind. Unser Hauptsitz befindet sich im Zentrum Berlins in unmittelbarer Nähe zu Universitäten, Forschungseinrichtungen und Politik. Unsere Geschäftsstellen in München, Dresden und Bonn sind ebenfalls zentral gelegen und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Projektbüro in Stuttgart befindet sich im dortigen Haus der Wirtschaft.

5 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Herausforderungen bei uns sind sehr facettenreich. Deshalb verfügen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über viele Fähigkeiten, die vielleicht auf den ersten Blick gegensätzlich erscheinen mögen, aber notwendig sind, um gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Gesuchte Qualifikationen

Willkommen sind bei uns …

  • Fachspezialisten/-innen, die Generalisten/-innen sind,
  • Vordenker/-innen, die ihre Arbeit lückenlos nachbereiten,
  • Individualisten/-innen, die flexibel in unterschiedlichen Teams arbeiten,
  • Kosmopoliten/-innen, die jeden Arbeitsablauf rechtskräftig dokumentieren,
  • Kommunikationstalente, die sich selbstständig mit neuen Themen befassen,
  • Fortschrittsbegeisterte, die auch administrative Aufgaben übernehmen.

Kurz: gestandene Persönlichkeiten, die bereit sind, mit uns immer wieder neue Wege zu gehen!


Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Berater (m/w)
Sie arbeiten in wissenschaftlichen Projekten mit, sind für die Begutachtung, Beurteilung und fachliche Betreuung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben unserer Kunden zuständig und analysieren die neuesten Trends im jeweiligen Schwerpunktbereich. Außerdem bereiten Sie Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und sind an der Organisation von Veranstaltungen beteiligt. Bis zu einem gewissen Grad dokumentieren Sie Ihre Arbeit auch: Das ist gut für die Zusammenarbeit und für die Transparenz gegenüber dem Kunden.


Administrative/kaufmännische Fachkraft (m/w)

Sie beraten die Antragsteller von Projekten in Bezug auf die notwendigen Formalitäten etwa zur Antragsberechtigung, zum Mittelabruf oder zu Nachweisdokumenten. Sie übernehmen die administrative und kaufmännische Prüfung von Förderanträgen und haben einen kritischen Blick auf Kosten und Kalkulationen. Auch für die Vorbereitung und Erstellung von Bewilligungsunterlagen für die Auftraggeber sind Sie zuständig.


Assistent (m/w)

Als Projekt- oder Teamassistenz übernehmen Sie organisatorische Aufgaben – zum Beispiel die Koordination von Terminen, Geschäftsreisen und Veranstaltungen sowie deren Vor- und Nachbereitung. Sie erstellen Präsentationen und Protokolle, bereiten Berichte auf und führen Recherchen durch. Sie pflegen Daten, geben telefonische Auskünfte und leiten die Antragsteller an die entsprechenden Ansprechpartner weiter.


Referent (m/w) in einer Querschnittsabteilung

Sie unterstützen die Fachbereiche bei der Konzeption, Organisation und Umsetzung unserer Aufträge. Projektbezogen arbeiten Sie mit vielen unterschiedlichen Kolleginnen und Kollegen zusammen. Als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter in der Buchhaltung, Objektverwaltung, im Rechnungswesen, Reiseservice oder in der Personalabteilung unterstützen Sie tatkräftig die Infrastruktur des Unternehmens. Als Referentin bzw. Referent der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit oder Datenverarbeitung unterstützen Sie die Kunden bei der Umsetzung öffentlichkeitswirksamer Maßnahmen oder bei Fragen zur IT, sind aber auch Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für die entsprechenden internen Prozesse.

Gesuchte Studiengänge

Wir suchen Hochschulabsolventinnen und -absolventen der

  • Gesundheitswissenschaften
  • Informatik
  • Ingenieurwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Sozialwissenschaften
  • Verwaltungswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften


die über den Tellerrand gucken, offen für Neues sind und die gemeinsam mit uns innovative Lösungen für unsere Kunden entwickeln.





Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns erwarten Sie spannende, sinnstiftende Aufgaben und ein hochkarätiges Team: fast 400 Expertinnen und Experten aus den Natur-, Sozial-, Wirtschafts-, Ingenieur-, Geistes- und Rechtswissenschaften sowie Fachleute mit internationaler Expertise – darunter routinierte Profis mit Erfahrung ebenso wie Nachwuchskräfte mit frischen Ideen. Sie als neuer Mitarbeiter oder neue Mitarbeiterin können von ihnen lernen und unsere Diskussionen mit Ihrem Wissen bereichern. In interdisziplinären Projekten gestalten und begleiten wir gemeinsam technische und strukturelle Neuerungen auf dem Weg zu zukunftsfähigen Lösungen.
Wir sind ein bodenständiges Unternehmen mit kontinuierlich gewachsenen Strukturen. Das macht uns zum verlässlichen Partner für unsere Kunden – und das macht sich auch im internen Umgang bemerkbar: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen bei uns besonders das professionelle Arbeiten auf Augenhöhe, die Aktualität der Themen und die Zusammenarbeit mit politischen Akteuren.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unser Motto
Klar kommunizieren.
Entschlossen handeln.
Mutig sein!

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Serviceorientiert, projektbezogen und mit großer Expertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Vorhaben. Die Analyse, Organisation und Förderung von Innovationen und von Technik steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dabei setzen wir auf eine gute und fruchtbare Zusammenarbeit mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Verwaltung und Industrie. Wir wollen exzellente Ergebnisse und legen hohe Qualitätsmaßstäbe an unsere Arbeit.

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,89 Mitarbeiter
3,47 Bewerber
0,00 Azubis
  • 06.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist extrem team- und auftragsabhängig. Es gibt alles von gemeinsamen Ausflügen nach Feierabend bis zum gegenseitigen Ignorieren.

Vorgesetztenverhalten

Keine konstruktive Personalführung, man wird bei Problemen im Stich gelassen. Vorgesetzter wird, wer sich die meisten Überstunden hat streichen lassen.

Kommunikation

Ein Fremdwort in diesem Unternehmen. Jeder versucht, seine Informationshoheit nicht abzugeben, um vielleicht irgendwann mal glänzen zu können.

Karriere / Weiterbildung

Das Unternehmen wirbt mit "flachen Hierarchien". Das heißt eben auch, dass es kaum Hierarchien gibt, weshalb Karrieresprünge nicht möglich sein.
Weiterbildung wird nicht aktiv gefördert, wenn man sich selbst darum kümmert, wird es aber bezahlt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist für Berufseinsteiger okay, steigt aber im Vergleich zum übrigen Arbeitsmarkt viel zu langsam an.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich ist das System gut, Mehrarbeit kann mit Freizeit ausgeglichen oder vergütet werden. Problem: Urlaub kann zum Teil nicht genommen werden, weil so viel zu tun ist. Es gibt für einige Stellen keine Vertretung etc.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    VDI/VDE Innovation + Technik GmbH (Berlin / Deutschland)
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin / Lieber ehemalige Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für eine Bewertung genommen haben. Ihre offene Rückmeldung ist wichtig für uns, um uns als Arbeitgeber kontinuierlich zu verbessern. Unser Erfolg beruht auf den Leistungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Voraussetzung für diese Leistung ist eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre. Mit Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass Sie die Arbeitsatmosphäre und das Führungsverhalten negativ wahrgenommen und kritisch bewertet haben. Gegenseitige Wertschätzung und Vertrauen wird bei uns in der tagtäglichen Arbeit gelebt und grundsätzlich von allen Führungskräften erwartet. Auch in Auswahlprozessen wird Wert auf Wertschätzung und kooperativen Führungsstil gelegt. Da wir in der Tat ein mittelständisches Unternehmen sind, sind Hierarchiewechsel seltener möglich als beispielsweise in Großkonzernen. Auf die Weiterentwicklung von Kompetenzen legen wir jedoch großen Wert und fördern fachliche Entwicklung sowie Wissensmanagement, wofür wir aktuell ein internes Projekt aufgesetzt haben.

Dr. Bettina Kühne
Personalleiterin

  • 13.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gleichbehandlung von Direktangestellten und Leiharbeitern. Generationsübergreifend respektvolle Behandlung.

Vorgesetztenverhalten

Höflich und auch wenn etwas distanziert, offen und bereit, Gespräche einzugehen und Vorschläge entgegenzunehmen.

Kollegenzusammenhalt

Super!

Interessante Aufgaben

Es gibt immer die Möglichkeit, Aufgaben seinen Kapazitäten entsprechend zu machen.

Kommunikation

Etwas starr und langatmig , jedoch sehr respektvoll und offen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen alt und jung, Frauen und Männer ist top.

Umgang mit älteren Kollegen

Top.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter auch die der Zeitarbeitsfirma werden proaktiv gefördert und dazu motiviert, Weiterbildungen zu besuchen.

Gehalt / Sozialleistungen

Weihnachts und Urlaubsgeld, BVG Ticket wird gezahlt. Top!

Arbeitsbedingungen

Es gibt ein Bistro zum Mittagessen und eine gute Infrastruktur. Generell werden keine Einschnitte ins Privatleben eingenommen. Top.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das ist tatsächlich der einzige Kritikpunkt, den ich habe. Gerne Papierdokumentation so weit es möglich ist, abschaffen und Workflows dahingehend optimieren.

Work-Life-Balance

Sehr gut. Durch das Gleitzeitsystem, kann man immer flexibel je nach Teamabstimmung arbeiten. Überstunden können abgebaut werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Man könnte den Workflow und das Feel Good Management etwas ans Thema des Unternehmens anpassen. Prozesse und Räumlichkeiten sind im Vergleich zum Unternehmenscredo starr und introvertiert. Stichwort: Agiles Arbeiten etc.
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    VDI/VDE Innovation Technik GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Feb. 2018 (Geändert am 07.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Atmosphäre angenehm im Unternehmen. Das schlägt teilweise aber um, wenn studentische Mitarbeiter*innen involviert sind.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter*innengespräche mit studentischen Mitarbeiter*innen sind in meinem Bereich nicht vorgesehen. Insofern besteht nicht wirklich ein Verhältnis zu den direkten Vorgesetzten. Dies soll in anderen Bereichen des Unternehmens aber anders sein.

Kollegenzusammenhalt

Die Studierenden untereinander ja. Bei den Mitarbeiter*innen kommt es auf die Person an. Das halte ich aber für relativ normal.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenvielfalt und die Mitwirkung in den verschiedenen Projekten ist extrem bereichernd und interessant. Hier darf man zum Teil auch eigene Ideen einbringen oder Wünsche äußern, wo man sich mehr einbringen wollen würde.

Kommunikation

Studentische Mitarbeiter*innen dürfen in meinem Bereich nicht an Sitzungen und Besprechungen teilnehmen und sind aus diesem Grund auch oftmals nicht ausreichend über Vorgänge oder Projekte informiert, was dann teilweise sogar nicht bemängelt wird.

Gleichberechtigung

Gefühlt ist die Gleichberechtigung weiblicher Mitarbeiter*innen noch ausbaufähig. Insbesondere in Gesprächen sollte von Führungspersonen mehr darauf geachtet werden, welche Wirkung bestimmte Äußerungen haben können.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich habe mein Gehalt bisher immer pünktlich erhalten und bei Unstimmigkeiten sofort eine Ansprechperson gefunden, die sich dem Problem annehmen konnte. Negativ finde ich, dass das Urlaubsgeld als Pauschale auf den Stundenlohn draufgeschlagen und man sich so quasi Urlaubsgeld pro Stunde "ansparen" muss und in der tatsächlichen Urlaubszeit dann kein Gehalt bekommt.

Arbeitsbedingungen

Dadurch, dass das Unternehmen stark wächst besteht zur Zeit eine gewisse Raumnot, die aber in den kommenden Monaten behoben werden soll. Wünschenswert wären dann auch feste studentische Arbeitsplätze, damit man nicht an jedem Arbeitstag einen neuen Platz suchen muss.

Work-Life-Balance

Bis vor kurzer Zeit haben die studentischen Mitarbeiter*innen im Krankheitsfall kein Geld erhalten. Das hat sich jetzt geändert, allerdings eine stärkere Kontrolle und Einbußen in der Flexibilität der Arbeitszeiten mit sich gebracht.

Image

Teils, teils. In bestimmten Themen weichen die Einschätzungen der Mitarbeiter*innen von den Angaben in der Unternehmensbroschüre ab. Nach Außen hin, habe ich bisher nur positive Rückmeldungen zum Unternehmen bekommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wie im Titel schon angedeutet, wäre es wünschenswert seitens der Geschäftsführung eine Lockerung der Arbeitsbedingungen (für ALLE Statusgruppen) zu erlauben. Zum Beispiel: Flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeitmodelle, Home Office-Möglichkeiten (für feste Mitarbeiter*innen, ohne das Ausfüllen von 3 Formularen) ... Insgesamt sollte studentischen Mitarbeiter*innen mehr Wertschätzung entgegengebracht werden. Diese fehlt oft und meiner Meinung nach muss das in der Geschäftsführung anfangen.

Pro

Die vielseitigen Projekte und interdisziplinäre Zusammenarbeit der unterschiedlichen Personen und Teams.

Contra

Das Bild der vermeintlich faulen, nicht vertrauenswürdigen Studierenden, dass im Haus umherschleicht. In Zeiten des Fachkräftemangels sollten Studierende erstrest als potenzielle zukünftige Arbeitnehmer betrachtet werden. Ob ich diesen Arbeitgeber einem Freund empfehlen würde, hängt vom Unternehmensbereich ab und wie eng wir befreundet sind.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    55.882352941176%
    Gut (10)
    29.411764705882%
    Befriedigend (3)
    8.8235294117647%
    Genügend (2)
    5.8823529411765%
    3,89
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    44.444444444444%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,47
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
3,80
43 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,24
85.961 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.964.000 Bewertungen