Welches Unternehmen suchst du?

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Verve Consulting 
GmbH
Bewertungen

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Fast wie eine zweite Familie

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team ist einfach toll und ich bin dankbar für so fantastische Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Teamevents (monatlicher Austausch)

Arbeitsatmosphäre

Auch wenn man durch Homeoffice und die unterschiedlichen Kunden nicht alle Mitarbeiter gleich gut kennt, ist die Atmosphäre super. Ich wurde direkt freundlich aufgenommen, bei Fragen ist immer jemand da und bei Problemen oder Anregungen werde ich unterstützt.

Work-Life-Balance

Neben der Arbeit (40 Stunden) beim Kunden, kann ich mich intern noch einbringen. Dies ist jedoch freiwillig und wird auch wertgeschätzt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind immer sehr gern gesehen und werden auch bezahlt.

Gehalt/Sozialleistungen

Neben dem Gehalt gibt es auch einen Bonus, Firmenhandy, Laptop und auf Wunsch auch einen Firmenwagen und vieles mehr.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind fantastisch!

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist sehr jung.

Vorgesetztenverhalten

Mein Team Leader ist sehr unterstützend und fördernd.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist super ausgestattet und sehr modern. Durch den co-working Space jedoch auch etwas laut, wenn jeder in einem Call ist.

Kommunikation

Die Kommunikation ist auf Augenhöhe und es wird alles wesentliche kommuniziert. Bisher gab es nur einen Moment an dem mir die Art der Kommunikation nicht gefallen hat.

Gleichberechtigung

Die Team Leader sind alle männlich, wobei es generell eher weniger Frauen bei uns gibt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit als Consultant ist immer sehr abwechslungsreich und spannend.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Sehr toller Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Habe mich bei Verve Consulting immer sehr wohl gefühlt. Das Arbeitsklima ist super freundlich und alle sind auf Augenhöhe, was nicht unbedingt selbstverständlich ist.

Work-Life-Balance

Liegt bei einem selbst.

Karriere/Weiterbildung

Man achtet auf gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Liegt sicherlich auch in der Natur der Branche.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr faire Bezahlung und Erfolgsbeteiligung mit transparentem Modell

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist sicherlich vorhanden, ist aber eigentlich kein Thema.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe die Kollegen immer als sehr unterstützend und wohlgesonnen erlebt. Insgesamt scheint man hierauf auch großen Wert zu legen.

Umgang mit älteren Kollegen

recht junge Arbeitnehmer, daher ist der Punkt nicht wirklich relevant

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe

Gleichberechtigung

Mir ist nichts negatives zu Ohren bekommen oder habe negatives erlebt.

Interessante Aufgaben

Man achtet auf jeden Fall darauf, dass man als Arbeitnehmer auf Projekte gesetzt wird, die einem Spaß machen.


Image

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Junior Consultant

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr familiäre Atmosphäre

Image

Sehr Umweltfreundliches Unternehmen, welches auch bei Ausstattungen darauf achtet, dass Recycling an erster Stelle steht.

Work-Life-Balance

Team-Events werden immer wieder geplant und durchgeführt um auch für genügend

Karriere/Weiterbildung

Ständige Möglichkeit sich weiterbilden zu lassen, in den Bereichen in denen man sich selbst weiterbilden möchte.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind immer für Rückfragen erreichbar und unterstützen auch bei Bedarf egal ob Methodisch oder Positionsabhängig bei einem Projekt.

Vorgesetztenverhalten

Zielbestimmung wird zwischen Mitarbeiter und Vorgesetzten abgesprochen und abgestimmt. Der Fokus liegt auf Weiterbildung und realistische Zielsetzung.

Kommunikation

Von der obersten bis zur untersten Ebene ist direkte Kommunikation möglich.

Interessante Aufgaben

In der Branche gibt es Interessante und weniger Interessante Aufgaben. Man hat als MA immer die Möglichkeit, die Aufgaben eigenständig abzulehnen.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Eine großartige Firma für junge IT-Professionals!

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ich habe vor Ausbruch der Pandemie aufgehört, für Verve zu arbeiten.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Ich habe vor Ausbruch der Pandemie aufgehört, für Verve zu arbeiten.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich habe vor Ausbruch der Pandemie aufgehört, für Verve zu arbeiten.

Arbeitsatmosphäre

Die regelmäßigen Zusammenkünfte und Events der Berater sind ein absolutes Highlight. Es ist immer informativ, amüsant und kollegial.

Image

Die Firma ist klein und jung und weiß, was sie sein will. Der Weg dahin ist nicht immer einfach, aber alle ziehen mit :)

Work-Life-Balance

Wie bei einer Consulting Firma zu erwarten, aber Erfahrungsberichten nach wesentlich angemessener als bei manch anderen Arbeitgebern.

Karriere/Weiterbildung

Ich bekam die Möglichkeit, mir Schulungen selbst auszusuchen und bewilligt, obwohl es weit günstigere Alternativen gab. Die Entwicklung der Mitarbeiter steht absolut im Fokus.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich habe ein angemessenes Gehalt bekommen & bei Verhandlungen wurde meine Leistung zu schätzen gewusst.
Weitere Leistungen wie Dienstfahrzeug o.Ä. habe ich nicht in Anspruch genommen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich würde sagen, Bewusstsein ist da, angetrieben wird man dadurch jedoch noch nicht umfassend.

Kollegenzusammenhalt

Man kann nicht oft genug betonen wie toll diese Gruppe Menschen ist :)

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist eher jung, daher ist diese Angabe eine Vermutung.

Vorgesetztenverhalten

In schwierigen Situationen zeigt sich, dass die Geschäftsführung nicht für alle Eventualitäten einen Plan hat. Aber man bemüht sich jederzeit für alle die beste Lösung zu finden.

Arbeitsbedingungen

Kein Grund zur Beschwerde :)

Kommunikation

Kurze Kommunikationswege, wer nicht helfen kann, weiß wer es kann. Untereinander macht man Zeit füreinander.

Gleichberechtigung

Aus Erfahrung kann ich sagen, die Bewerber sind hauptsächlich Männer, der Anteil der Frauen in der Firma und ihr Status sind daran gemessen sehr gut.

Interessante Aufgaben

Natürlich abhängig vom Kunden, aber langweilig wird es selten :)

Alles kann, nichts muss

3,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

In der Regel ist man in einem Projekt und hat nicht direkt mit Kollegen von Verve zu tun. Es wird aber in regelmäßigen Treffen durchaus die Möglichkeit geboten sich auch unabhängig vom Projekt auszutauschen.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten werden geboten und sind vom persönlichen Wunsch und der Bereitschaft abhängig. Natürlich sollte es einen Bezug zur Arbeit und einen Mehrwert bieten.

Arbeitsbedingungen

Das Verve-Büro bietet alles was nötig ist um sich wohl zu fühlen. In der Regel ist man allerdings am Projekteinsatzort.

Kommunikation

Durch die Projektarbeit ist natürlich keine direkte Zusammenarbeit und damit Kommunikation gegeben aber dies ist sicherlich auch persönlichen Präferenzen geschuldet. Spricht man jemanden an, ist immer jemand erreichbar.

Interessante Aufgaben

Das ist sicherlich vom Projekt und persönlichen Vorlieben abhängig. Sollte etwas nicht passen, stehen immer Möglichkeiten zur Veränderung zur Verfügung.


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Team und tolle Geschäftsführung

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsatmosphäre. Der Umgang mit den Kollegen oder der Geschäftsführung ist super. Mitarbeiter werden auch stark mit eingebunden und die Geschäftsführung ist immer an einem Feedback durch die Mitarbeiter interessiert, weshalb auch min. einmal im Jahr eine Retrospektive durchgeführt wird. Alle Kollegen und die Geschäftsführung werden geduzt.

Work-Life-Balance

Hängt etwas vom Kunden und dem Projekt ab. Wenn es im Projekt eine heiße Phase gibt, fallen auch manchmal einige Überstunden an. Diese kann man aber nach Rücksprache mit dem Kunden und der Geschäftsführung abfeiern.

Karriere/Weiterbildung

Jedem Mitarbeiter wird ein Kollege an die handgegeben der für ihn die Rolle des Feedback Managers einnimmt. Der Feedback Manager bespricht dann mit einem die persönlichen Karriereziele, welche Schulungen jemand machen möchte und holt ein Feedback beim Kunden, für die persönlichen Weiterentwicklung, ein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hierauf wird derzeit noch nicht aktiv geachtet, wäre vielleicht ein Thema für die nächste Retrospektive. Dadurch dass die Mitarbeiter viel Freiraum haben können sie selbst aber aktiv an dem Thema mitarbeiten. So besorgt zum Beispiel einer der Kollegen immer Fairtraide Kaffee Bohnen aus einer lokalen Rösterei und erhält das Geld von der Firma zurück. Oder man erhält auf Wunsch ein eBike von der Firma, was gerade für Kollegen die den Kunden Vorort haben eine interessante Alternative zum Firmenwagen ist.

Kollegenzusammenhalt

Die Geschäftsführung hat ein gutes Händchen bei der Auswahl der Kollegen. Einige Kollegen sieht man vielleicht nur einmal im Monat, da sie bei einem anderen Kunden eingesetzt werden, was aber nicht zu lasten des Zusammenhalts geht da die Chemie mit alle Kollegen einfach stimmt

Vorgesetztenverhalten

Alle Mitarbeiter sind direkt den beiden Geschäftsführern unterstellt und der Umgang ist top.

Arbeitsbedingungen

In der Regel sitzt man 4 Tage die Woche beim Kunden im Büro. Nur Freitags treffen sich einige Kollegen im Verve Büro um von dort aus zu arbeiten.
Durch den Umzug in das neue Büro (vor ca. 2 Monaten) macht das Arbeiten im Verve Büro auch noch mehr spaß. Das neue Büro ist größer, heller und hat eine bessere Arbeitsatmosphäre als das alte Büro.

Kommunikation

Der Flurfunk ist manchmal schneller als die offizielle Kommunikation. Das Thema wurde aber bei der letzten Retrospektive angesprochen und man will an dem Thema arbeiten.

Interessante Aufgaben

Hängt vom Projekt beim Kunden ab. Aber man kann auch Verve interne Aufgaben übernehmen, wenn man möchte.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Tolles Team in jungem Beratungsunternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier wird auf die Mitarbeiter*innen geachtet und jeder hat individuell die Möglichkeit sich weiterzubilden und einzubringen. Da das Unternehmen noch jung ist, sind die Gestaltungschancen groß.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im neuen Office super. Teamzusammenhalt sowie Hilfsbereitschaft unter den Kolleg*innen wird hier großgeschrieben. Zweimal im Jahr werden Mitarbeiterevents veranstaltet, die den Arbeitsalltag auflockern.

Work-Life-Balance

Ist natürlich projektabhängig. Von Seiten der Geschäftsführung wird aber großer Wert daraufgelegt, dass die Mitarbeiter*innen zufrieden sind.

Karriere/Weiterbildung

Bei Verve hat jeder die Möglichkeit individuelle Schulungen und Trainings zu absolvieren, die zum Karrierepfad des Einzelnen passen.

Kollegenzusammenhalt

Man kann sich grundsätzlich auf die Kolleg*innen verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird grundsätzlich jeder gleich behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Fairer und ehrlicher Umgang mit ihren Mitarbeiter*innen. Flache Hierarchien machen es möglich, dass jede*r Mitarbeiter*in auch die Möglichkeit hat direkt mit den Geschäftsführern zu sprechen.

Arbeitsbedingungen

Neues Office ist hell und modern. Kaffee, Getränke und Sportangebot vorhanden. Jede*r Mitarbeiter*in bekommt ein Diensthandy nach Wahl sowie ein neues Notebook gestellt.

Kommunikation

Im Großen und Ganzen super. Einmal im Monat trifft sich das gesamte Team zum Austausch.

Interessante Aufgaben

Kommt wieder stark auf das Projekt an. Bei der Auswahl hat aber jede*r Mitarbeiter*in auch ein Mitspracherecht. Innerhalb von Verve kann sich auch jeder selbst einbringen und kreativ werden.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Guter Gesamteindruck

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verve macht als Arbeitgeber echt Spaß. Kollegen und GF harmonieren gut und die halbjährlichen Firmenevents sind immer ein Highlight. Die Möglichkeiten zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung sind sehr gut.
Nach knapp über zwei Jahren bin ich immer noch sehr zufrieden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei Verve ist sehr gut. Sowohl unter den Kollegen als auch mit der GF ist angenehmes arbeiten mit einigen Scherzen möglich.

Work-Life-Balance

Natürlich ist das in der Beratungsbranche immer vom Kunden abhängig. Die GF steht da aber hinter einem, um eine gute Work-Life-Balance herzustellen.

Karriere/Weiterbildung

Persönliche Weiterbildung wird bei Verve aktiv gefördert. Wer weiß wo er oder sie hin will, kann sich hier gut weiterentwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist natürlich Verhandlungssache. Das Niveau und Modell ist branchenüblich.
Außerdem partizipieren die Mitarbeiter durch Erfolgsbeteiligung vom Erfolg der Firma.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Lokaler Kaffee und eBikes sprechen für sich. Außerdem achtet das Backoffice beim Catering auf Nachhaltigkeit.

Kollegenzusammenhalt

Im Bewerbungsgespräch wird aktiv darauf geachtet, dass die Bewerber auch ins Team passen. Das macht sich sehr positiv bemerkbar.

Vorgesetztenverhalten

Die GF pflegt zu all ihren Mitarbeitern ein gutes Verhältnis.

Arbeitsbedingungen

Jeder bekommt einen Laptop und ein zeitgemäßes Smartphone. Das neue Büro ist modern eingerichtet.

Kommunikation

Die offizielle Kommunikation von Seiten der GF könnte manchmal besser sein. Ich habe es aber auch schon deutlich schlimmer erlebt.

Gleichberechtigung

Bisher gab es in diesem Punkt nichts zu beanstanden.

Interessante Aufgaben

Natürlich ist das auch hier vom Kunden abhängig. Die Wünsche der Mitarbeiter werden berücksichtigt. Außerdem kann man sich intern um Projekte kümmern, die man interessant findet.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Super: Kollegen/Projekte/Gehalt

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde das Verve Consulting jedem Mitarbeiter die Möglichkeit bietet sich individuell weiterzuentwickeln. Dazu werden die Kosten für externe Schulungen regelmäßig übernommen oder auch interne Kollegen nehmen sich Zeit und schulen.

Zudem finde ich die Balance zwischen Führung und Freiheit sehr angenehm. Wenn man ein Anliegen hat, haben die beiden Geschäftsführer sowie auch die Kollegen immer ein offenes Ohr. Ansonsten kann man viele Bereiche wie Home Office mit dem Kunden und Verve individuell abstimmen. Genauso gibt es die Möglichkeit sich an internen Themen zu beteiligen und diese voranzutreiben - es wird aber niemand gezwungen :-).

Arbeitsatmosphäre

Super coole Kollegen, mit denen man sich auch gerne mal in seiner Freizeit zum Verve-Stammtisch trifft.

Work-Life-Balance

Ich finde es wirklich herausstechend, dass hier auf die Work-Life-Balance geachtet wird. Überstunden müssen nicht ohne entsprechende Gegenleistung (Vergütung/Urlaub) gemacht werden und kommen auch nicht so oft vor wie in vielen Unternehmensberatungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn man mit einem E-Bike zur Arbeit fahren möchte, wir das auf jeden Fall von Verve subventioniert (analog zum Firmenwagen).

Kommunikation

Die Kommunikation könnte manchmal wirklich besser laufen. Man bekommt vieles zufällig über Kollegen mit. Allerdings gibt es bereits Bemühungen, das zu optimieren.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen, wo Mitarbeiter ihre eigenen Weichen stellen können

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlichkeit.
Entscheidungsfreiheit.

Verbesserungsvorschläge

Stumpf gesagt: Verve hat dafür gesorgt, dass ich super Kollegen habe. Ich wünsche mir von Verve, dass ich sie mehr "sehen" kann.

Arbeitsatmosphäre

Verve trägt dazu bei, dass Fairness und Vertrauen als Teil des Betriebsklima gefestigt wird. Aktuelles Beispiel ist die Einführung der Erfolgsbeteiligung. Der Erfolg des Unternehmens wird gemessen und fair geteilt.
Hast Du also zu 10% zum Erfolg des Unternehmens beigetragen, so erhälst Du 1/10 des Kuchenstücks. Fairer geht's nicht.

Image

Auf der Homepage wird suggeriert, dass der Mensch im Vordergrund steht -- und so wird es auch gelebt.

Work-Life-Balance

Ob die Arbeitszeiten nun im Rahmen bleiben oder nicht, muss man hier bei Verve als Berater im Einsatz beim Kunden selbst verantworten.
Einziger unschöner Punkt bei Verve, dass ich bisher mitbekommen habe ist: man darf seine Resturlaubstage nur "zusammenhängend" ins neue Jahr nehmen. Da sind andere Unternehmen etwas weiter.

Karriere/Weiterbildung

Verve setzt alles dafür, dass seine Mitarbeiter gute Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung haben. Das Unternehmen erkennt, dass es unter dem Strich auch davon profitiert.

Gehalt/Sozialleistungen

Kurz und knapp: Kontroverses Thema.. aber: Hier braucht man sich nicht zu verstecken.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im letzten Winter hatte Verve einem Kindergarten ein neues, selbst gebautes Kasperletheater übergeben. Daher: ein Bewusstsein für Soziales ist bei Verve enthalten.

Kollegenzusammenhalt

Verve hat bis heute bewiesen, dass es ein gutes Händchen für die Auswahl von Mitarbeitern hat.
Wie in jeder Familie gibt es eins oder zwei schwarze Schäfchen -- aber es ist Familie. Damit kann sich nicht jedes Unternehmen mit brüsten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob jung oder alt, hier ist jeder Mitarbeiter gleichberechtigt und wird wie ein Mensch behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden bei Entscheidungen miteinbezogen.

Arbeitsbedingungen

Seit etwa einem Jahr hat Verve neue Räume mit hohem Wohlfühlfaktor angemietet. Leistungsfähige Laptops (sogar mit Blickschutzfolie) aber auch (Dienst-)handys werden einem zur Verfügung gestellt.
Das besondere bei den Handys: man hat die freie Wahl.

Kommunikation

Projektmanagement ist dann erfolgreich, wenn der Kunde abgeholt ist. Und das in regelmäßigen Abständen.
Verve nimmt das nicht nur bei seinen Kunden wahr, sondern auch bei seinen Mitarbeitern. Auch wenn es meistens sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, scheut sich die Geschäftsführung nicht davor.

Gleichberechtigung

Ob männlein oder weiblein, hier ist jeder Mitarbeiter gleichberechtigt und wird wie ein Mensch behandelt.

Interessante Aufgaben

Ideen brauchen vor allem eines: Raum, um sich zu entfalten (metaphorisch gesprochen). Verve stellt dies sicher.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN