Vetter Pharma als Arbeitgeber

Vetter Pharma

Guter Arbeitgeber schlechte Mitarbeiter Zusammenhalt

2,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Vetter Pharma-Fertigung GmbH in Ravensburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

kein Respekt untereinander, jeder meint er sei was besseres. Man wird blöd angemacht. Man braucht starker Nerven um das zu ertragen.

Kommunikation

Mal gut mal schlecht

Vorgesetztenverhalten

Sind zwar da wenn man Probleme hat, aber hören nur zu und passieren tut nichts .

Umgang mit älteren Kollegen

Sie haben das sagen . Neue Mitarbeiter haben es sehr schwer Fuß zu fassen.

Arbeitsbedingungen

Sehr viele Regel und verboten. Trinken wird überbewertet. 8 std Arbeitszeit und nur 45 min Zeit wo man trinken kann . Nieren Schäden vorprogrammiert.


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Dieter Schade, Vice President Human Resources / Business Partner & Service Vetter Pharma International GmbH
Dieter SchadeVice President Human Resources / Business Partner & Service Vetter Pharma International GmbH

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

danke für Ihren Eintrag. Uns als Arbeitgeber ist ein wertschätzendes und motivierendes Arbeitsklima sehr wichtig, deshalb bedauern wir, wie Sie das Miteinander unter den Kolleginnen und Kollegen derzeit so empfinden.

Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gute Arbeitsbedingungen und ein angenehmes Arbeitsumfeld bieten und tun viel dafür. Es ist aber auch jeder einzelne gefordert, an einem guten Betriebsklima aktiv mitzuwirken und seinen Teil dazu beizusteuern.

Wenn Sie Vorschläge oder Ideen haben, was wir verbessern können, dann
kommen Sie gerne auf mich zu. Bestimmt lassen sich in einem persönlichen Gespräch Lösungen finden.

Beste Grüße