Let's make work better.

Shiftmove GmbH Logo

Shiftmove 
GmbH
Bewertung

Möchtegern New Work Unternehmen mit steinzeitlichen Workflows und unehrlichem Management

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Teamübergreifend ganz gut, wenn man selbst den Austausch sucht. Die Atmosphäre im Sales Team ist leider unterirdisch, da leider hinter dem Rücken getratscht und gelästert wird.

Kommunikation

Vimcar tut so, als würden sie mit bi-weekly Allhands Meetings die Kommunikation ans Team tragen, die es benötigt, doch leider werden/wurden wichtige Dinge wie z.B. Inflation und Sustainability viel zu spät angesprochen oder totgeschwiegen. Produktupdates oder was in anderen Abteilungen passiert werden manchmal zur Nebensache, denn „People first“ - aber da quatscht Vimcar leider nur.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt einige nette, liebe und ehrliche Kollegen in allen Teams, doch leider herrscht teils im Sales tiefste Eiszeit. Jeder ist unter- und überfordert, der Ton ist sehr rau (Einige Teamleads werden schnell laut, gehen respektlos mit Kollegen um). Auch der Frust scheint bei einigen Firmendinosauriern so tief zu sitzen, dass gelästert und schlecht über neue Kollegen gesprochen wird.

Work-Life-Balance

Man kann seinen Tag größtenteils gestalten wie man möchte. Es gibt noch einige Pflichttermine wie „Morning Kickoffs“, die erst ganz nett sind. aber täglich um 8:30 Uhr ist doch schon sehr veraltet.

Vorgesetztenverhalten

Leider die schlechteste Erfahrung meiner gesamten Laufbahn gemacht. Im Sales (in einigen Abteilungen mal mehr und mal weniger) wird immer nur viel gequatscht, aber rein gar nichts umgesetzt. Es werden sogar wichtige Sales Abteilungen aus dem oberen Management so gut wie gar nicht beachtet und dementsprechend haben diese Teams auch keinen wirklichen Progress zu verzeichnen. Dass Vorgesetzte/Teamleads Kunden und Mitarbeiter vorsätzlich anlügen (nur zum eigenen Vorteil) ist leider ein absolutes No-Go und selbst wenn es das obere Management mitbekommt wird nichts dagegen unternommen. Wenn auch noch Mitarbeiter angeschrien, unterdrückt und herablassend behandelt werden und nichts dagegen unternommen wird, dann ist das definitiv nicht die Kultur, die Vimcar angeblich öffentlich vorlebt. Micromanagement wird dort in Zukunft auch leider eine große Rolle spielen, da die Vorgesetzten ihren Mitarbeitern kein Stück mehr trauen, egal wie man performt oder wie „seniorig“ man ist.

Interessante Aufgaben

Aufgabenbereich im Sales völlig in Ordnung und genau das, was einen erwartet.

Arbeitsbedingungen

Das IT Equipment ist absolut in Ordnung, aber leider verbaut sich Vimcar viel Flexibilität bei den daily Tools. Viel zu überladen, zu viele Listen, versteinerte Workflows, man fühlt sich Softwareseitig teils wie noch vor 15 Jahren. Zudem gibt es für Sales Mitarbeiter keine Handys und man ist gezwungen entweder rein 9 to 5 zu bleiben oder sein privates Handy zu benutzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Leicht um dem Marktdurchschnitt rum, aber selbst bei Overperformance im Sales nichts besonders. Wer im Sales aber ordentlich Provision machen möchte ist hier leider falsch.

Image

Intern hat fast kaum einer ein gutes Wort über Vimcar verloren, eher im Gegenteil. Auf Kundenseite 50/50.

Karriere/Weiterbildung

Interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind sehr dürftig, den großen Sprung darf man hier nicht erwarten.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Karoline Fröbel, Talent Acquisition Manager
Karoline FröbelTalent Acquisition Manager

Dear former employee,

We really appreciate you taking the time and effort to provide such comprehensive and candid feedback! We are sorry to hear that your experience with us was negative.
We take feedback very seriously and acknowledge that we have improvement opportunities. As a leadership team, we already started working on some of the points you raised. I would like to highlight two in particular:

Culture - our set of company values was launched end of last year and one of them specifically addresses our Culture around respect, openness and fairness. With that, we are making it explicit that practices that harm the psychological safety of our teams won’t be tolerated.

Leadership - we understand our leaders' critical role in our organization and are committed to having the right people with the right skill set on board. We are strengthening our leadership team both by providing leadership training that takes place on a monthly basis and, specifically for the sales team, by partnering with an external expert to coach our leaders around feedback, leadership, etc.

This is not the employee experience we aim to deliver, and we would be eager to discuss it further with you, so please let us know if you're available for a follow-up call.

We wish you all the best!
Vimcar HR Team

Anmelden