Workplace insights that matter.

Login
Vinzentinerinnen Köln GmbH Logo

Vinzentinerinnen Köln 
GmbH
Bewertungen

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 83%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Vinzentinerinnen K√∂ln GmbH √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Es hat viele Jahre gedauert, bis mein jetziger Dienstgeber und ich 'zueinander gefunden' haben - es hat sich gelohnt :-)

4,7
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Trotz hoher Arbeitsdichte ist der tägliche Umgang miteinander hervorragend und geprägt von einem hohen Maß an Wertschätzung.

Work-Life-Balance

Ausgesprochen gro√üe R√ľcksichtnahme auf famili√§re Besonderheiten durch die vereinbarte Vertrauensarbeitszeit (ist aber nicht die Regel im Unternehmen). Keinerlei Probleme, Urlaub nach Wunsch zu nehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

gute Ansätze sind vorhanden (Job-Ticket, Diensträder), es könnte aber noch einiges getan werden

Vorgesetztenverhalten

Tadellos - die Anforderungen sind hoch, aber es gibt ein großes Maß an Mitgestaltung und viele Freiraum bei der Priorisierung und Bearbeitung der Projekte

Arbeitsbedingungen

Es geht immer schneller, höher, weiter :-), aber die Austattung ist zeitgemäß.

Kommunikation

Regelm√§√üiger Austausch mit der Gesch√§ftsf√ľhrung und Leitungskr√§ften, ohne dass man in Sitzungsritualen gefangen ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist absolut angemessen (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld). Es wird in eine betriebliche Altersversorgung investiert.

Interessante Aufgaben

Ein El Dorado f√ľr Menschen, die einen gesunden Mix aus Routinearbeiten und neuen Herausforderungen lieben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wow, wir sind kurzzeitig sprachlos √ľber solch eine ausf√ľhrliche R√ľckmeldung hier √ľber kununu. Wir k√∂nnen ehrlich behaupten, dass solche R√ľckmeldungen zu erhalten Honig f√ľr die Seele eines Unternehmens und allen Beteiligten die jeden Tag ihr bestes geben ist. Daher m√∂chten wir uns ebenfalls f√ľr die investierte Zeit, die Mitarbeit in unserer Einrichtung und der ausf√ľhrlichen Bewertung recht herzlich bedanken. Selbstverst√§ndlich nehmen wir uns die Zeit das Feedback sorgf√§ltig anzuschauen.

Es freut uns zu lesen, dass trotz hoher Arbeitsdichte der t√§gliche Umgang miteinander hervorragend und gepr√§gt von einem hohen Ma√ü an Wertsch√§tzung ist. Der wertsch√§tzende Umgang untereinander und mit den Bewohnern/ Bewohnerinnen ist uns in allen Einrichtungen sehr wichtig. Gerne bauen wir immer weiter unsere Angebote f√ľr die Mitarbeitenden und Bewoher/innen aus. Es ist uns bewusst, dass wir neben dem Job-Ticket, den Dienstr√§dern und der Carsharing Station weitere Angebote f√ľr die Umwelt- und des Sozialbewusstseins ausbauen m√ľssen. Wir w√ľrden uns freuen, wenn Sie uns dabei tatkr√§ftig mit Ideen und Vorschl√§gen unterst√ľtzen w√ľrden.

Beste Gr√ľ√üe

Ihre Personalabteilung, Einrichtungsleitung und Gesch√§ftsf√ľhrung.

Ein absoluter Gl√ľcksfall - f√ľr beide Seiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bietet abwechslungsreiche Aufgaben, wertschätzender Umgang, Vertrauenesarbeitszeit, gute Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In Teilen zu b√ľrokratisch Vorgaben

Verbesserungsvorschläge

Ich bin mit meiner Arbeitsumfeld ausgesprochen zufrieden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wie sonst auch m√∂chten wir uns zun√§chst f√ľr Ihre Bewertung und die investierte Zeit bedanken.

Wir freuen uns wirklich immer sehr, wenn ein/e Mitarbeiter/in sich die Zeit nimmt um uns als Arbeitgeber zu bewerten. Selbstverständlich nehmen wir uns die Zeit das Feedback sorgfältig anzuschauen.

Es freut uns zu lesen, dass Sie sich mit dem Arbeitsumfeld bei uns wohl f√ľhlen und zufrieden sind. Der wertsch√§tzende Umgang untereinander und mit den Bewohnern/ Bewohnerinnen ist uns sehr wichtig. Wir sind ebenfalls froh, in der Bewertung Verbesserungsvorschl√§ge zu erhalten. Nur so k√∂nnen wir weiterhin an uns arbeiten und uns weiter verbessern.

Beste Gr√ľ√üe

Ihre Personalabteilung, Einrichtungsleitung und Gesch√§ftsf√ľhrung.

Aktuelle Bewertung - guter Arbeitgeber im Sozialwesen

4,6
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialer Arbeitgeber, der auf die Gesundheit der Mitarbeiter achtet. Work-life-Balance ist so möglich.

Verbesserungsvorschläge

Es sollten k√ľrzere Kommunikationswege und somit schneller Entscheidungswege eingef√ľhrt werden. Es sollte sich mehr nach au√üen Pr√§sentieren.

Karriere/Weiterbildung

Es wird auf Nachwuchs gebaut.

Gehalt/Sozialleistungen

Tarifgebundenheit (AVR) der sich daran hält. Jobticket, E-Bike, KZVK (betriebliche Altersversorgung), Entgeltumwandlung, corporate Benefits.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns als Ihren Arbeitgeber zu bewerten. Selbstverst√§ndlich nehmen wir uns die Zeit das Feedback uns sorgf√§ltig anzuschauen.

Es freut uns zu lesen, dass Sie uns als guten Arbeitgeber im Sozialwesen betiteln. Ebenfalls sind wir froh √ľber die notierten Verbesserungsvorschl√§ge. Nur so k√∂nnen wir weiterhin an uns arbeiten und uns weiter verbessern.

Beste Gr√ľ√üe

St. Vinzenzhaus Bonn, Furchtbare Leitung!

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

AVR Lohn

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

s.o.

Verbesserungsvorschläge

Wechsel der F√ľhrungsebene. Es ist kein Wunder das immer mehr langj√§hrige Mitarbeiter das Unternehmen verlassen.

Arbeitsatmosphäre

Einrichtungsleitung mischt sich in allem ein, macht die Mitarbeiter runter. Lässt diese keinen Satz aussprechen.

Vorgesetztenverhalten

Furchtbare Leitungsebene. Die HL macht s√§mtliches Personal runter. Wei√ü alles besser (oder denkt es wenigstens) vergisst vieles, anfragen werden erst nach Ewigkeiten bearbeitet. Macht aber im Umkehrschluss die Mitarbeiter f√ľr jede Minute in der etwas zu sp√§t erledigt wurde fertig. Von oben herab. Kann es sich wohl erlauben, ist mit der Gesch√§ftsf√ľhrung "per du".

Arbeitsbedingungen

Mehr Zeitarbeit als fest-personal. Da sind Fehler vorprogrammiert. Diese darfst du dir dann ausf√ľhrlich anh√∂ren.

Gleichberechtigung

"Lieblinge" können sich einiges erlauben. Andere eher wenig.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f√ľr Ihre kritischen und offenen Anmerkungen. Gerne w√ľrden wir mit Ihnen √ľber die M√∂glichkeiten zur Verbesserung der von Ihnen angesprochenen Punkte ausf√ľhrlicher sprechen. Nur so k√∂nnen wir Ihre Einsch√§tzung besser nachvollziehen und L√∂sungen und Ideen entwickeln.

Sollten Sie gut qualifiziertes Personal in Ihrem Umkreis kennen, w√ľrden wir uns freuen wenn Sie diese Personen ansprechen. Wir freuen uns auf neue qualifizierte Bewerbungen.

Sie k√∂nnen jederzeit die Einrichtungsleitung oder die Qualit√§tsmanagementbeauftragte kontaktieren. Weiterhin haben Sie die M√∂glichkeit sich an die √∂rtliche Mitarbeitervertretung zu wenden. Diese steht Ihnen ebenfalls f√ľr vertrauliche Gespr√§che zur Verf√ľgung. F√ľr ein anonymes Feedback k√∂nnen Sie auch unser internes Beschwerde-Management nutzen. Den Prozess finden Sie im Qualit√§tsmanagement-System oder in Ihrem Foyer √ľber dem Kasten ‚ÄěIhre Meinung ist uns wichtig‚Äú. Hier k√∂nnen Sie das ‚ÄěBeschwerde-Formular‚Äú anonyme ausgef√ľllt in den darunter befindenden Kasten werfen. Uns ist jede Meinung wichtig.
Des weiteren m√∂chten wir Sie an unseren Verhaltenskodex und unser Leitbild hinweisen, welche wir uns gro√ü auf die Fahne geschrieben haben und Sie bitten ein offenes und vertrauliches Gespr√§ch zu suchen um diesen Kodex, der f√ľr alle Mitarbeiter und F√ľhrungskr√§fte gleich gilt, zu erf√ľllen.

Wir sind immer daran interessiert, die Arbeitsatmosph√§re in unseren H√§usern zu verbessern. Vielen Dank f√ľr Ihr Mitwirken und Ihre Unterst√ľtzung.

Beste Gr√ľ√üe,
Ihre Personalabteilung, Einrichtungsleitung und Gesch√§ftsf√ľhrung.

Herzliches und offenes Klima gute Atmosph√§re. Hier werden Mitarbeiterw√ľnsche ber√ľcksichtigt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns sehr √ľber dieses positive Feedback. Vielen lieben Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten. Nur so k√∂nnen wir uns kontinuierlich verbessern.

Es freut uns zu lesen, dass Sie die Arbeitsatmosph√§re als herzlich und offen bezeichnen. Wir m√∂chten weiter daran arbeiten, dass dies auch so bleibt. Dazu ben√∂tigen wir Sie und Ihre Kollegen/-innen. Vielen Dank f√ľr Ihre Mitarbeit und Ihre Unterst√ľtzung!

Beste Gr√ľ√üe, Ihre Personalabteilung, Einrichtungsleitung und Gesch√§ftsf√ľhrung.

Tolle Kollegen, schöne Arbeitsatmosphäre und interessante Aufgaben. Hier arbeite ich gerne, werde wertgeschätzt!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher Wessely, Teamleiter Personalabteilung
Christopher WesselyTeamleiter Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f√ľr Ihre Bewertung. Wir m√∂chten uns sehr intensiv mit offenem Feedback befassen, denn wir wollen uns kontinuierlich verbessern.

Es freut uns, dass Sie die Arbeitsatmosph√§re als sch√∂n bezeichnen und die Aufgaben interessant sind. Gerne w√ľrden wir pers√∂nlich mit Ihnen √ľber das Thema der Kommunikation und der Karriere / Weiterbildung sprechen. Es gibt sicherlich M√∂glichkeiten diese Kriterien noch zu verbessern.

Vielen Dank, dass Sie uns unterst√ľtzen die Vinzentinerinnen erfolgreich zu machen!

Beste Gr√ľ√üe,
Ihre Personalabteilung, Einrichtungsleitung und Gesch√§ftsf√ľhrung.