Navigation überspringen?
  

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegauals Arbeitgeber

Deutschland,  6 Standorte Branche Banken
Subnavigation überspringen?
Volksbank eG Schwarzwald Baar HegauVolksbank eG Schwarzwald Baar HegauVolksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    54.545454545455%
    Gut (28)
    31.818181818182%
    Befriedigend (8)
    9.0909090909091%
    Genügend (4)
    4.5454545454545%
    3,89
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 16 Azubis sagen

    Sehr gut (14)
    87.5%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,29

Firmenübersicht

Die Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau ist eine moderne und leistungsstarke Genossenschaftsbank mit einem Bilanzvolumen von circa 4,3 Mrd. Euro und rund 450 Mitarbeitern.

Im Februar 2017 wurde das Unternehmen zum zweiten Mal mit dem Top Job-Award als einer der besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Die Mitarbeiter der Volksbank eG arbeiten in einer von Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiräumen geprägten Umgebung. Neben dem Erfolg steht die Bereitschaft zur Veränderung und der Wille zum Gestalten im Vordergrund. Auch im herausfordernden Bankenumfeld haben die Mitarbeiter der Bank sehr gute Entwicklungschancen.

Genossenschaftsbanken sind, anders als viele andere Unternehmen, vor allem ihrem Wertekanon verpflichtet, dessen Basis Solidarität, Partnerschaftlichkeit und Transparenz bilden. Durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen können sich Kunden und Mitarbeiter an der Bank beteiligen. Als regionales Unternehmen ist die Volksbank eG auch ihrer Region verpflichtet. Die Bank integriert nachhaltiges Handeln in ihre Wertschöpfungskette. Sie möchte ihren ökologischen Fußabdruck verkleinern und setzt mit der Initiative "Voba GrünAktiv" unter anderem auf E-Mobilität und Ökostrom. Daneben fördert die Volksbank eG regionale Vereine, unterstützt über ihre beiden Stiftungen Kindergärten und Jugendprojekte und betreibt die digitale Spenden Crowdfunding-Plattform „Viele schaffen mehr“.

Weitere Informationen zur Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau finden Sie im Internet unter: www.voba-sbh.de und www.gestalterbank.de 

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

450

Unternehmensinfo

Benefits

Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir zahlreiche Nebenleistungen und Vorteile.

Betriebliche Weiterbildung:

  • Interne Seminare, Trainings, Coaching
  • Externe Seminare und Tagungen, u. a. bei Akademien: ADG Montabaur, BWGV Akademie Karlsruhe
  • Finanzielle Unterstützung bei berufsbegleitenden Studiengängen


Umfangreiches Gesundheitsmanagement:

  • Bezuschusste Hanse-Fit Karte zur Nutzung von Sport- und Fitnesseinrichtungen
  • Interne Gruppen wie Yoga, bewegte Pause, Radsport, Schwimmen
  • Möglichkeit, Jobräder mit Entgeltumwandlung zu leasen
  • Externe Mitarbeiterberatung bei persönlichen Krisen
  • Gruppenverträge für Krankenzusatzversicherung, Pflegeversicherung
  • Betriebsärztliche Betreuung

Sonstiges:

  • Vertrauensarbeitszeit
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
  • Mitarbeiterkonditionen für Bankprodukte und Bankdienstleistungen
  • Budgets für jährliche Firmenveranstaltungen, Teamentwicklungsmaßnahmen und Teamaktivitäten
  • Präsente für diverse persönliche Anlässe (Geburtstage, Jubiläen)
  • Möglichkeit, digitale Geräte mit Entgeldumwandlung zu leasen
  • Kostenloser Kaffee und Tee und vieles mehr

6 Standorte


  • Bärenplatz 7
    78112 St. Georgen
    Deutschland

  • Am Riettor 1
    78048 Villingen-Schwenningen
    Deutschland

  • Käferstraße 26
    78166 Donaueschingen
    Deutschland

  • Güterstraße 37
    78224 Singen
    Deutschland

  • Breitestraße 1
    78234 Engen
    Deutschland

  • Rathausplatz 10
    79843 Löffingen
    Deutschland

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Privat- und Firmenkundenberatung
  • Spezialistenfunktionen in der Banksteuerung
  • Kreditbearbeitung
  • MarktService

Gesuchte Qualifikationen

Qualifikationen abhängig von der Funktion, insbesondere gute digitale Fertigkeiten, Teamgeist, Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Gesuchte Studiengänge

Studium BWL Schwerpunkt Banken, bei Spezialistenfunktionen auch weitere Fachrichtungen (z.B. Digitalisierung, Datenmanagement, Rechtswissenschaft).

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir gestalten seit 150 Jahren den Wandel und die Zukunft. Die Bereitschaft zur Veränderung, Lust auf Neues sowie der Wille zum Gestalten machen es besonders, für uns zu arbeiten. Unsere Mitarbeiter handeln eigenverantwortlich. Des Weiteren zeichnen wir uns durch ein gutes Arbeitsklima, moderne Arbeitsplätze und eine gute Work-Life-Balance aus.

Außerdem sind wir, als genossenschaftliches Unternehmen, unserer Region und unseren Kunden verpflichtet und haben nachhaltiges Handeln in unsere Wertschöpfungskette integriert.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir haben Lust auf Zukunft, sind offen, innovativ und leistungsorientiert. Unsere Mitarbeiter haben Freude am Ergebnis ihrer Arbeit.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unser Anspruch ist es, mit unseren Kunden gemeinsam neue Wege zu gehen. Daraus ergeben sich gute Möglichkeiten für die weitere Entwicklung unserer Mitarbeiter.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

  • Professionalität
  • Fachkenntnisse
  • Neugierde
  • Engagement
  • Teamgeist
  • Offenheit für Veränderung. 

Unser Rat an Bewerber

Wecken Sie mit Ihrer Qualfikation und der Darlegung ihrer eigenen Interessen unsere Neugier.

Bevorzugte Bewerbungsform

Online via Homepage (www.voba-sbh.de)

Auswahlverfahren

Interview, im Ausbildungsbereich Tests und Assessment-Center

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,89 Mitarbeiter
4,80 Bewerber
4,29 Azubis
  • 07.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Offen und konstruktiv, guter Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich nicht beklagen, im Gegenteil. Selbst der Vorstand ist wirklich interessiert und trifft sich regelmäßig mit seinen "Indianern", das habe ich woanders nicht so erlebt und empfinde es als Wertschätzung. Man darf konstuktive Kritik äußern ohne Angst haben zu müssen, im Gegenteil. Wer glaubt als Vorgesetzter den "Chef" heraus hängen lassen zu müssen und arrogant und herrisch aufzutreten, wird sich - glücklicher Weise - nicht lange halten bei uns. Wir arbeiten auf Augenhöhe und fördern Menschen.

Kollegenzusammenhalt

Finde ich sehr gut, man versteht sich, trifft sich auch mal nach Feierabend, man sportelt zusammen oder engangeirt sich gemeinsam. Auch "Neue" werden sofort und schnell integriert.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer mehr Aufgaben bei uns die nicht klassisch "Bänker" sind. Dadurch haben wir immer mehr Menschen im Haus, die unterschiedlichste Qualifikationen mit bringen. Die Aufgaben werden bunter, das bringt der Wandel mit sich. Ich finde es klasse, dass wir hier offen sind und die Chancen sehen und wahr nehmen. Es bleibt spannend.

Kommunikation

Hat sich schon sehr gut verbessert, könnte noch besser werden aber ist auch der Größe des Unternehmens geschuldet.

Gleichberechtigung

Jaaaaaaa - es könnten etwas mehr Damen im oberen Management sein - allerdings sollten sich diese auch bitte bewerben! Ich finde es lohnt sich.

Umgang mit älteren Kollegen

Absolut nichts zu beanstanden, es wird Rücksicht genommen auf die Stärken jedes Mitarbeiters, egal welches Geschlecht oder welches Alter.

Karriere / Weiterbildung

Sehr gut aber man muss auch Eigeninitiative bringen. Es wird einem nicht automatisch eine Weiterbildung nach der anderen hinterher getragen, man muss schon Interesse zeigen. Das finde ich aber legitim. An der Transparenz bei der Vielfalt der Möglichkeiten sollten wir noch arbeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Nichts zu meckern - Tarif plus eine Menge Zusatzleistungen

Arbeitsbedingungen

Es geht natürlich immer noch einen Tick besser und ist unterschiedlich je nachdem wo man arbeitet bei uns. Aber wenn man sich selbst auch ein wenig kümmert und nicht erwartet, dass einem alles bereitet wird, hat man einen modernen Arbeitsplatz mit allen ergonomischen Highlights, die es aktuell gibt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich finde, dass wir da ganz vorne mit mischen können.

Work-Life-Balance

Wenn man will gibt es ein großes Angebot! Das mit dem flexiblen Arbeiten wird auch gerade in Angriff genommen, es wird immer Rücksicht auf die persönlichen Wünsche der Mitarbeiter genommen und es werden Lösungen gesucht und gefunden.

Image

An der Einzigartigkeit dürfen wir noch feilen, unsere Gestalterbank noch mehr ins Bewusstsein bringen.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiter an den Markenwerten arbeiten. Noch mehr Kommunikation und Transparenz für alle Mitarbeiter, das fängt bei den Führungskräften an.

Pro

Die Offenheit, die Kritikfähigkeit, die Menschlichkeit, die flachen Hierarchien, die Gemeinschaft, die Zuverlässigkeit, die Sicherheit, die Konsequenz nicht an Menschen fest zu halten, die unsere Werte nicht schätzen und umsetzen.

Contra

Richtig schlecht finde ich gar nichts, sonst wäre ich nicht mehr hier.
Love it change it o leave it. Bei uns kann man wirklich Dinge mit bewegen, eben mit gestalten, darum heißen wir ja auch Gestalterbank. Es ist sicherlich nicht alles Gold was glänzt und manche finden immer ein Haar in der Suppe, aber die Bereitschaft für Verbesserungen ist da und das finde ich sehr gut!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau
  • Stadt
    Villingen-Schwenningen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für das sehr positive Feedback !

Dr. Hans-Christof Gierschner
Leiter Personalmanagement

  • 17.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, v.a. aufgrund vieler sehr angenehmer Kollegen. Bei den Führungskräften gibt es jedoch große Unterschiede.

Vorgesetztenverhalten

Ist sehr stark vom jeweiligen Einzelfall abhängig. Es gibt viele sehr angenehme Führungskräfte, aber durchaus auch schwierige Persönlichkeiten. Ärgerlich ist, dass Einwände der Mitarbeiter meistens komplett übergangen werden. Es wird erwartet, dass sämtliche Entscheidungen ohne wenn und aber mitgetragen werden, obwohl die Mitarbeiter aufgrund der täglichen Praxis hier oft schon vorab erkennen, dass Änderungen nicht zielführend sind.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung sehr gut, aber der abteilungsübergreifende Zusammenhalt, speziell zwischen Markt und Marktfolge, ist teilweise stark verbesserungsbedürftig. Hier wird oft eher gegeneinander als miteinander gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Hängt stark vom jeweiligen Betätigungsfeld ab. Meine Aufgaben sind größtenteils interessant.

Kommunikation

Könnte frühzeitiger erfolgen. Wichtige Neuerungen erfährt man oft erst über den Flurfunk.

Gleichberechtigung

Ist m.E. gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Aus meiner Sicht sehr gut. Aufgrund des Erfahrungsschatzes erfahren die älteren Kollegen Wertschätzung seitens der Führungskräfte, aber auch seitens der jüngeren Kollegen. Es gibt Kollegen die auch über das Renteneintrittsalter hinaus der Bank in Teilzeit erhalten bleiben.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt in der Marktfolge leider überhaupt keine Karriereplanung und Kollegen, die sich hier weiterentwickeln wollen, werden ausgebremst. Um gerade junge Kollegen zu halten, wäre es wichtig, diesen auch eine Perspektive aufzuzeigen, aber dies ist leider nicht der Fall. Einmal Sachbearbeiter immer Sachbearbeiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist grundsätzlich in Ordnung. Zwei Punkte verhindern hier jedoch meinerseits eine bessere Bewertung. 1. Die Bank ist wirtschaftlich äußerst erfolgreich, aber bei den einfach Mitarbeitern an der Basis, die diesen Erfolg zu einem wesentlichen Teil durch Ihren steten Einsatz ermöglichen, kommt hiervon nichts an. Es gibt über das Tarifgehalt hinaus keine nennenswerten Zusatzleistungen, wie z.B. eine Gewinnbeteiligung, was nicht sehr motivierend wirkt. 2. Die Tarifabschlüsse in der Bankenbranche sind äußerst schwach und entsprechend weit sind die Bankmitarbeiter mittlerweile z.B. von IG-Metall-Beschäftigten abgehängt. Eine Kompensation in unserer, entgegen dem allgemeinen Branchentrend, sehr erfolgreichen Bank, z.B. durch Zulagen findet zumindest bei den einfach Angestellten leider nicht statt.

Arbeitsbedingungen

Arbeit im Großraumbüro mit über 60 Personen ist, wie man heute eigentlich allgemein weiß, nicht förderlich. Weder für die Konzentration, noch die Arbeitsleistung oder die Gesundheit der Mitarbeiter. Wünsche nach weiteren Trennwänden oder ähnlichem werden komplett ignoriert. Die Einteilung der Räume erfolgt nach Gutdünken der Bereichsleitung, ohne dass die Mitarbeiter sich einbringen können. Hier ist die Volksbank absolut nicht zeitgemäß unterwegs. Auch gibt es eine Reihe von Kollegen, die sich u.a. aus diesem Grund die Möglichkeit wünschen einzelne Tage vom Home Office aus zu arbeiten. Aber auch hier gibt es kein Entgegenkommen und keine klare Regelung. Einzelne Kollegen können dies wohl machen, anderen wird es wiederum einfach verwehrt. Für eine Bank, die die Digitalisierungsmarktführerschaft anstrebt ist dies eine äußerst schwache Leistung. Auch fehlt m.E. gerade bei diesen Themen die Wertschätzung für die Mitarbeiter.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Aufgrund der hiermit verbundenen Außenwirkung wird Wert auf diese Themen gelegt.

Work-Life-Balance

Aufgrund der Vertrauensarbeitszeit hängt es stark von einem selbst ab, wie gut die Work-Life-Balance ist. Es gibt viele Kollegen die sich hier aufreiben und dauerhaft Überstunden ableisten, was m.E. so nicht sein müsste, wenn die Personaldecke etwas großzügiger geplant wäre.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Wertschätzung der "einfachen" Mitarbeiter durch Teilhabe am finanziellen Erfolg der Bank, mehr Berücksichtigung bei innerbetrieblichen Entscheidungen und Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Gerade bei den traditionellen Bankabteilungen wie der Marktfolge entsteht momentan der Eindruck, dass sich die Bank nur noch für Prozesse, Projekte und Digitalisierung und nicht mehr für das eigentliche Bankgeschäft interessiert.

Pro

Insgesamt ist die Volksbank kein schlechter Arbeitgeber, trotz der zuvor genannten Negativpunkte. Das Gehaltsniveau ist für Bankverhältnisse noch in Ordnung. Die Work-Life-Balance ist ebenfalls in Ordnung. Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist toll.

Contra

- Großraumbüro
- Mitarbeitermeinung wird oft ignoriert
- Obwohl es offenkundig momentan schwierig ist qualifiziertes Personal zu finden und es ohnehin in vielen Abteilungen schon zu wenig Mitarbeiter gibt, habe ich nicht den Eindruck, dass sich die Bank allzu große Mühe gibt, ihre Mitarbeiter an Bord zu halten, z.B. durch Eingehen auf Wünsche, finanzielle Anreize oder allgemein höhere Wertschätzung der Kollegen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau
  • Stadt
    Villingen-Schwenningen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 12.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

wenig Lob und Anerkennung (wie aber vermutlich in vielen anderen Unternehmen auch), trotzdem herrscht stehen unsere Führungskraft hinter einem und vertrauen einem voll und ganz

Vorgesetztenverhalten

Sehr loyal, manchmal etwas zu loyal in seinen Entscheidungen. Menschlich top.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind eine Abteilung mit rd. 20 Mitarbeitern und jeder steht dem anderen trotz unterschiedlicher Charaktere immer mit Rat und Tat und unterstützend zur Seite.

Interessante Aufgaben

In der eigenen Abteilung hat jeder neben den "normalen" Aufgaben noch ein Spezialthema, somit bleibt es abwechslungsreich. Leider kommen bei dem einen Kollegen sehr häufig "neue Kunden" hinzu, beim anderen Kollegen weniger, so dass mittlerweile eine etwas ungerechtere Arbeitsverteilung entstanden ist. Eine neue Aufteilung erfolgte zuletzt vor mehreren Jahren.

Kommunikation

Es findet alle zwei Wochen ein Jour-Fix statt, in dem sowohl unternehmensspezifisches als auch fachspezifisches kommuniziert und besprochen wird. Die Kommunikation per Mail in der Zwischenphase könnte besser sein, denn brisante Themen erfährt man zum Teil zuerst über den "Flurfunk".

Gleichberechtigung

Da meist eher die Frauen "benachteiligt" werden: Viele Mütter kehren nach Ihrer "Auszeit" problemlos wieder an ihren bisherigen Arbeitsplatz zurück, auch sind einige Führungskräfte durch Frauen besetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Teilweise wird über das Renteneinstiegsalter hinaus verlängert, teilweise wird Altersteilzeit genehmigt, teilweise kann auf eine Teilzeitregelung reduziert werden. Vor allem der Erfahrungsschatz wird in Abteilungen mit sehr vielen jüngeren Kräften sehr geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

kommt ganz auf die Abteilung an: In manchen Bereichen wird man sehr stark gefördert, in dem die Führungskraft auf den Mitarbeiter direkt zu geht, in manchen Bereichen wiederum muss man mehrfach nachhaken bis man eine Möglichkeit erhält sich evtl. weiterbilden zu "dürfen"

Gehalt / Sozialleistungen

zum Teil hinken die Gehälter im Vergeich zum direkten Mitbewerber hinterher

Arbeitsbedingungen

grundsätzlich gutes Betriebsklima, kostenloser Kaffee für Mitarbeiter, Großraumbüro wird als negativ empfunden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

unter einem eigenen "grünen" Label wird sich um die Nachhaltigkeit gekümmert: Mülltrennung, LED's statt "Glühbirnen", automatisches Lichtabschalten abends, E-Autos im Fuhrpark, für papiersparende Maßnahmen bei Ausdrucken sensibilisieren (lieber doppelseitig oder 4-seitig ausdrucken als einseitig) usw.

Work-Life-Balance

Im Normalfall stimmt man sich zwecks Urlaubsplanung lediglich mit seinem direkten Vertreter ab, was meist kein Problem darstellt. Da Vertrauensarbeitszeit herrscht, kann jeder kommen und gehen, wann er möchte (im offenen "Rahmen" zwischen 7 und 20 Uhr). Bei privaten Terminen innerhalb des Tages kann nach Absprache die Stunden an anderen Zeiten wieder eingeholt werden.

Image

durch den sehr modernen Markenauftritt kommt das Unternehmen nach außen grundsätzlich gut bei den Kunden an

Verbesserungsvorschläge

  • in Teilbereichen sollten die jungen Mitarbeiter sowie Azubis mehr gefördert werden, einzelne Abteilungen sollten weniger "gegeneinander" arbeiten, sondern mehr "miteinander" und als EIN Unternehmen auftreten

Pro

Vertrauensarbeitszeit, gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten, sehr modern und digital unterwegs

Contra

keine Essenszulage, schlechte betriebliche Altersvorsorge, sehr viele Großraumbüros

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau
  • Stadt
    Villingen-Schwenningen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 88 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    54.545454545455%
    Gut (28)
    31.818181818182%
    Befriedigend (8)
    9.0909090909091%
    Genügend (4)
    4.5454545454545%
    3,89
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,80
  • 16 Azubis sagen

    Sehr gut (14)
    87.5%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,29

kununu Scores im Vergleich

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau
3,97
106 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,51
75.248 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.811.000 Bewertungen