Volksbank Freiburg eG als Arbeitgeber

  • Freiburg im Breisgau, Deutschland
  • BrancheBanken
Volksbank Freiburg eG

18 von 130 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

18 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Guter Arbeitgeber.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Die Ausbilder

In jeder Abteilung gibt es einen Zuständigen.

Variation

Viele Abteilungen und unterschiedliche Tätigkeiten.

Respekt

Azubis werden als vollwertiges Mitglied behandelt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, die Volksbank Freiburg als Ausbildungsbetrieb zu bewerten. Wir freuen uns über Ihre sehr gute Bewertung und wünschen Ihnen weiterhin viele abwechslungsreiche, spannende Tätigkeiten und natürlich viel Spaß und Erfolg.

Herzliche Grüße

Zwei aufregende und lehrreiche Jahre.

4,1
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg im Breisgau abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr nette Kollegen, lockeres Umfeld.

Arbeitszeiten

Dank Zeiterfassung kann man die Arbeitszeit variabel gestalten.

Die Ausbilder

Ich hatte in jeder Abteilung einen festen Ansprechpartner, der die Inhalte mit mir durchgesprochen hat. Zusätzlich gab es eine Ausbildungsleiterin, die den ganzen Rahmen sehr gut organisiert hat.

Spaßfaktor

Variiert von Abteilung zu Abteilung, aber meistens hat es sehr viel Spaß gemacht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Viel in der Beratung tätig und selbst Gesprächsbausteine geführt.

Respekt

Auf Augenhöhe.


Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Variation

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es ist schön, dass Ihnen die Ausbildung bei uns gefallen hat. Unsere Karrierechancen nach der Ausbildung sind vielfältig und werden u. a. von nebenberuflichen Studiengängen, bei sehr guten Leistungen dem dualen Studium nach der Ausbildung und Traineeprogrammen begleitet. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns mitteilen, was Sie sich darüber hinaus noch konkret wünschen.

Herzliche Grüße

gutes Arbeitsklima

4,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das miteinander unter den Kollegen
man wird auch als Azubi als vollwertiger Mitarbeiter behandelt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehaltsstruktur nach der abgeschlossenen Ausbildung


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank für Ihr konstruktives Feedback. Da Sie in einigen Punkten deutlichen Verbesserungsbedarf sehen, würden wir uns gerne mit Ihnen austauschen und freuen uns, wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren.

Herzliche Grüße

Ein Ausbildungsbetrieb mit vielen Möglichkeiten

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das es ein tolles miteinander ist. Man wird sehr gerecht behandelt.
Auch wenn man mal Probleme hat werden diese gemeinsam bewältigt.

Verbesserungsvorschläge

keine

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Miteinander auch außerhalb der Bank

Karrierechancen

Durch viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten stehen einem viele Türen offen

Arbeitszeiten

gut ausgewogene Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Sehr gute Vergütung inkl. 13. Monatslohn

Die Ausbilder

Sehr faire Behandlung aller Azubis.

Spaßfaktor

Durch nette und freundliche Mitarbeiter fühlt man sich sehr wohl

Aufgaben/Tätigkeiten

In stressigen Phasen kann man auch während den Arbeitszeiten sich um die Schule kümmern

Variation

Durch viele verschiedene Abteilungen kommt sehr viel Abwechslung in den Alltag

Respekt

Es wird jeder mit Respekt behandelt und man wird ernst genommen

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank für die sehr gute Bewertung.
Wir freuen uns, dass Sie sich wohlfühlen und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß bei der Ausbildung.

Herzliche Grüße

Fachlich gute Aubildung

3,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg im Breisgau absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

, dass man verschiedene Abteilungen durchläuft.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

, dass man vom Arbeitsbereich nach der Ausbildung nur sehr wenig Möglichkeiten hat.

Ausbildungsvergütung

Für die Ausbildung relativ gutes Gehalt + Weihnachtsgeld

Variation

Durch Abteilungen viel Abwechslung, aber da man Hauptsächlich auf der Filiale ist hat man dort wenig Abwechslung.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank für Ihre Bewertung.
An einigen Punkten sehen Sie offensichtlich Verbesserungsbedarf. Gerne würden wir uns darüber mit Ihnen unterhalten und uns freuen, wenn Sie zu einem persönlichen Gespräch vorbei kommen.

Herzliche Grüße

Eine solide Ausbildung

3,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg im Breisgau absolviert.

Arbeitszeiten

Die festen Arbeitszeiten sind super, Überstunden werden problemlos ausgeglichen

Ausbildungsvergütung

13 Gehälter, gut bezahlt

Aufgaben/Tätigkeiten

Man bekommt relativ früh die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina Berk, Personalreferentin
Katharina BerkPersonalreferentin

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank, für die konstruktive Bewertung.
Uns ist aufgefallen, dass Sie an einigen Punkten Verbesserungsbedarf sehen. Gerne würden wir uns hierzu mit Ihnen abstimmen und uns freuen, wenn Sie einen Termin mit uns vereinbaren.

Bis dahin verbleiben wir mit
herzlichen Grüßen

Tolle Ausbildung - Lust auf mehr

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg im Breisgau absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Auszubildenden sind von Beginn an ein Vollwertiger Mitarbeiter und werden sofort integriert

Karrierechancen

Über die Möglichkeiten nach der Ausbildung werden die Azubis schon früh informiert und jeder wird dabei unterstützt seinen richtigen Weg zu finden.

Die Ausbilder

In jeder Abteilung gibt es einen Mitarbeiter, der sich während der Ausbildungszeit um den Azubi kümmert. Besonders toll finde ich, dass es den Kollegen wirklich viel Spaß macht den Auszubildenden einen Einblick in ihre täglichen Arbeitsablauf zu geben.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die täglichen Aufgaben im Bankgeschäf sind sehr abwechslungsreich und auch als Azubi darf man bei den täglichen Aufgaben mitwirken und bekommt Aufgaben übertragen.

Variation

Der Besuch verschiedener Abteilungen macht die Ausbildung sehr abwechslungsreich und vielseitig.
Besonders toll daran ist, dass man sich ein Bild davon machen kann, in welchem Bereich man nach Beendigung der Ausbildung tätig sein möchte.


Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam Schuler

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung und darüber, dass Sie sich in unserer Bank wohlfühlen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und vorallem Spaß bei Ihrer Ausbildung.

Herzliche Grüße

Top Ausbildungsbetrieb mit familiärer Atmosphäre

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Definitiv das Betriebsklima und der respektvolle Umgang, die Betriebsveranstaltungen, die ständig gegebene Abwechslung, Förderung durch Seminare in Karlsruhe und in der Bank selber

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist wirklich hervorragend und das muss man bei mehr als Mitarbeiter erst mal schaffen! Es gibt viele Veranstaltungen, durch die man Kollegen aus den Abteilungen wieder sieht oder auch die Möglichkeit hat, die Kollegen aus den Abteilungen, in denen man noch nicht war, schon vorab ein bisschen kennenzulernen.

Karrierechancen

Um mangelnde Karrierechance braucht man sich wirklich keine Sorgen machen. Diese wurden uns bereits im Anfang/Mitte des ersten Ausbildungsjahres erklärt. Und selbst wenn man nicht gleich nach Ende der Ausbildung "durchstarten" möchte hat man in der Regel seine Übernahme sicher, wodurch man in der heutigen Zeit schon beruhigter seine Ausbildung erleben kann.

Arbeitszeiten

Arbeit und Freizeit können bei mir auf jeden Fall stressfrei unter einen Hut gebracht werden. An manchen Events (teilweise auch an Wochenenden) wird die Hilfe von Azubis gebraucht, dafür bekommt man dann aber zusätzliche Urlaubstage, insofern gleicht es sich immer aus.

Ausbildungsvergütung

Kann man sich denke ich nicht beklagen, wobei meiner Meinung nach immer der Spaß im Vordergrund stehen sollte! Die Löhne werden immer pünktlich überwiesen.

Die Ausbilder

In jeder Abteilung gibt es einen ersten Ansprechpartner, sodass man gleich weiß, an wen man sich mit abteilungsspezifischen Fragen auch nach der Zeit in einer Abteilung jederzeit richten kann. Fachlich und vor allem persönlich habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt. Gerade die Feedbacks, vor denen ich doch als mal ein bisschen Respekt hat, waren bisher immer ehrlich und halfen mir persönlich um einiges weiter.

Spaßfaktor

Durch das wirklich sehr angenehme Betriebsklima -und das bei über 500 Mitarbeiter!- habe ich mich noch immer auf jede Abteilung gefreut. Auch wenn die ein oder andere Abteilung für mich persönlich nicht so spannend geklungen hat wurde ich doch immer eines besseren belehrt, weil die Kollegen mir die Sachverhalte auch Azubiverständlich erklärt haben. Ich habe mich bisher in jeder einzelnen Abteilung wohl und aufgehoben gefühlt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Neben der Arbeit ist genug Zeit zum Lernen, da man in der Regel vormittags Schule hat und der Nachmittag so während des Schulblocks frei zum Lernen ist. Bei Tätigkeiten in meinen bisherigen Abteilungen durfte ich immer über die Schultern gucken und doch sehr vieles selber und eigenständig machen.

Variation

Die Abwechslung ist extrem hoch. Durch die Möglichkeit, in sehr viele Abteilungen "reinschnuppern" zu können, lernt man auch die vielen Zusammenspiele diverser Abteilungen kennen und verstehen. Und auch sonst war kein Tag wie der andere, also Abwechslung ist garantiert.

Respekt

Respekt wird sehr hoch geschrieben! Ich kann schon sagen, dass ich in jeder bisherigen Abteilung nicht als "den Azubi" behandelt wurde, sondern schon ernst genommen wurde und dass ich überall freundlich aufgenommen wurde.

eine Möglichkeit mit der man alles richtig macht!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Vielseitigkeit und das ständige Wissen das man einen/ bzw mehrer Ansprechpatner hat.
Der Umgangston ist sehr freundlich und respektvoll.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Reiheinfolge der Abteilungen war nicht immer aufeinander aufbauend was einem vielleicht einiges erleichtern würde, aber ganz klar nicht für alle umsetzbar ist.

Verbesserungsvorschläge

im Moment keine

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich sehr wohl. Es gibt über das ganze Jahr verteilt verschiedene Mitarbeiter Events bei dennen man auch andere Kollengen kennen lernen kann. Es gibt auch Musik-,Fußball und Lauf Gruppen.

Karrierechancen

Man hat einige Möglichkeiten wie man nach der Ausbildung weiter machen kann und manche Dinge werden auch extra gefördert.

Arbeitszeiten

Ist ja immer ansichtssache. Für mich ist es okay, ich habe eine recht lange Mittagspause und bin daher recht lange bei der Arbeit.
Wochenenden sind immer frei. Und Überstunden sind aktuell auch noch kein großes Thema.

Ausbildungsvergütung

Für eine Ausbildung finde ich wird man gut bezahlt. Immer pünktlich. Weihnachts und Urlaubsgeld gibt es auch

Die Ausbilder

Egal in welcher Abteilung ich bisher gewesen bin. Hatte ich immer einen Ansprechpatner der sich für mich verantwortlich gefühlt hat und sich um mich gekümmert hat. Fragen wurden (fast) immer geklärt auch wenn es manchmal mit Aufwand verbunden war. Feedback ist bisher sehr konstruktiv und ehrlich gewesen.

Spaßfaktor

Durch so viele nette Kollegen gehe ich sehr gerne zur Arbeit. Es vergeht keinen Tag an dem es nicht auch etwas zum lachen gibt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich werde in den Arbeitsalltag integriert und darf bei allen Aufgaben dabei sein und auch selbs welche erledigen.
Während ich einen Schulblock habe, kann ich mich voll und ganz darauf konzentrieren, da man neben her nicht arbeiten gehen muss.

Variation

Die Ausbildung geht nicht mal ganz zwei Jahre und man ist in so vielen Abteilungen und in der Schule, es kommen immer neue Kunden auf die man spontan und flexibel reagieren muss. Jede Aufgabe ist so individuell wie der Mensch der dahintersteckt und das macht es gerade so spannend.

Respekt

Im Grunde sagt keiner zu mir das ich ein Azubi bin oder Azubiaufgaben zu erledigen habe. Alle machen alles und ich habe das Gefühl ein Teil davon zu sein. Obwohl ich ja nur alle drei bis vier Wochen auf der Filiale bin. Alle sind freundlich und hilfsbereit und man wird überall integriert

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam Schuler

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns ausführlich zu bewerten. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß bei Ihrer Ausbildung.

Herzliche Grüße

Sehr guter Ausbildungsbetrieb!

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Freiburg eG in Freiburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich wurde von Beginn an in den täglichen Arbeitsablauf eingebunden und hatte die Unterstützung aller Kolleginnen und Kollegen. Das theoretische Wissen wird in verschiedenen Unterrichtseinheiten durch Kollegen aus der Bank und in der Berufsschule vermittelt. Man hat in jeder Abteilung einen speziellen Ansprechpartner der bei Fragen und Problemen dem Azubi zur Seite steht. Bei Weihnachtsfeiern und Mitarbeiterevents hat man als Azubi die Möglichkeit neue Kollegen kennenzulernen und sich auszutauschen. Alles in allem eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung die sehr viel Spaß macht.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist sehr gut. Jeder wird respektvoll und freundlich behandelt.

Karrierechancen

Über die Möglichkeiten nach der Ausbildung werden Azubis schon früh informiert und vorbereitet. So hat man die Chance sich früh zu entscheiden, wohin die Reise gehen soll.

Die Ausbilder

In jeder Abteilung wird man als Azubi von allen Ausbildern sehr nett behandelt und kann dabei sehr viel lernen. Man wird von allen Kollegen fair behandelt und kann auf die Hilfe aller zählen.

Spaßfaktor

Die Ausbildung ist sehr vielseitig und macht sehr viel Spaß.

Variation

Als Azubi lernt man viele Abteilungen in der Bank kennen und hat so eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung.

Respekt

Als Azubi wird man immer in den täglichen Arbeitsablauf einbezogen und von jeden Kolleginnen und Kollegen mit Respekt behandelt.


Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Aufgaben/Tätigkeiten

Arbeitgeber-Kommentar

Miriam Schuler

Liebe Auszubildende,
lieber Auszubildender

an Sie ebenfalls ein herzliches Dankeschön für Ihre ausführliche Bewertung. Schön, dass Ihnen die Ausbildung bei der Volksbank Freiburg Spaß macht. Auch in Zukunft freuen wir uns über Ihr Feedback.

Herzliche Grüße

Mehr Bewertungen lesen