Weil Technology Logo

Weil 
Technology
Bewertungen

14 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

14 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

9 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Eine runde Sache

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Weil Technology gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

der stete Wille zur Verbesserung. Der Mitarbeiter wird hier als Schatz angesehen, mit dessen Wissen der Erfolg begründet ist. Es gibt einen KVP, mit dem sich jeder einbringen und seine Arbeitsbedingungen weiter verbessern kann.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass ich mich nicht schon früher dort beworben habe ;)

Verbesserungsvorschläge

mehr bereichsübergreifende Projekte veranstalten, um mehr Gemeinsamkeit zu fördern. Erste Schritte sind bereits gemacht.
Prozesse stetig hinterfragen und auf Verbesserungen prüfen. Mitarbeiterideen auch losgelöst von KVP einbeziehen.
Lieferantenqualifikation betreiben, individuelle Anforderungen unserer Kunden müssen gemanaget werden

Arbeitsatmosphäre

sehr tolle Atmosphäre mit den Kollegen, auch aus anderen Bereichen macht es sehr viel Spass. Alle Mitarbeiter sind offen und hilfsbereit.

Image

Weil Technology besitzt bei Kunden ein nachhaltiges Ansehen, das sich in teilweise langjährigen Geschäftsbeziehungen widerspiegelt. Lokal im Markgräflerland und über dessen Grenzen bekannt und ist ein angesehener Arbeitgeber.

Work-Life-Balance

Jeder hat die Möglichkeit, sich klar abzugrenzen. Am Abend gibt es keine Emails oder Anrufe vom Geschäft. Es gibt die Möglichkeit, HomeOffice zu betreiben und administrativ Dinge wegzuschaffen. Die Möglichkeit, auch kurzfristig, ungeplant freizubekommen, wird mir jeder Zeit gewährt. Ist auch nicht selbstverständlich, aber gehört zur Unternehmenskultur. Finde ich sehr attraktiv.

Karriere/Weiterbildung

es kann nicht jeder eine Führunsposition ausfüllen, auch da die Stellen (wie in jedem anderen Unternehmen) limitiert sind. Es werden Weiterbildungsmöglichkeiten gegeben, um nach diesen Weiterbildungen gemeinsam von diesem Wissen profitieren zu können. Die Kollegen müssen mit ihren Vorstellungen, was ihre Stelle mit erweitereter Qualifikation beinhalten müsste aber auch auf den Arbeitgeber zugehen. Es gibt soooo viele Möglichkeiten, gemeinsam voran zu kommen, wenn man miteinander spricht. Hier ist wieder das Thema "gemeckert ist schnell".

Gehalt/Sozialleistungen

Im Länderdreieck herrscht ein Gehaltskampf in allen Branchen. Wer in der Schweiz arbeiten möchte, soll das machen. Bei Weil Technology passen Gehalt, Anforderungen und Sozialleistungen im Gesamtpaket zueinander. ExtraMoney für Serviceeinsätze, Überstunden werden ausbezahlt. Schafft ein nettes Paket an Extravergütung. Es gibt auch Zuschüsse für KiTa/Kiga, Jobrad, HanseFit, etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

klares Bewusstsein auf Nachhaltigkeit ist hier gegeben. Müll wird getrennt, Trennungsraten jährlich erhöht und die anfallenden Mengen stetig versucht, zu reduzieren. In der Ausbildung wird kooperativ auch für andere Firmen ausgebildet, wenn Ausbildungsinhalte selbst nicht, aber dafür durch Weil Technology vermittelt werden können. Sozial kooperativ, zukunftsorientiert.

Kollegenzusammenhalt

übergreifende Hilfestellung und Erfahrungsaustausch gegeben. Verständnis für andere Abteilungen, sich verändernde Prozesse wird durch Workshops trainiert. Auch hier besteht für jeden Kollegen die Möglichkeit, sich einzubringen und an Veränderungen teilzuhaben.

Umgang mit älteren Kollegen

Das erworbene Wissen älterer Kollegen wird wertgeschätzt und das Bewusstsein ist vorhanden, dieses Wissen anzuzapfen und den jüngeren Kollegen mitzugeben. Es gibt Kollegen, die bis zur Rente bei Weil Technology bleiben (heutzutage auch eine Seltenheit).

Vorgesetztenverhalten

hier gibt es keinerlei Klagen. Stets offenes Ohr, an positiven Veränderungen interessiert und auf Fortschritt bedacht. Transparenz über Anforderungen und gezeigte Leistungen ist stets gegeben und wird wertschätzend kommuniziert. Es gibt Mitarbeitergespräche, deren Inhalt weiterverarbeitet wird (dies ist leider keine Selbstverständlichkeit bei anderen Unternehmen).
Das transparente und loyale Verhalten war für mich einer der Wechselgründe hin zu Weil Technology.

Arbeitsbedingungen

für die Betriebsgröße mit >200MA sehr gut. Helle Werkhallen, beheizt und trocken. IT-Ausstattung ist auf dem aktuellen Stand, auch wenn hier jeder m.M.n. ein wenig zu viel Spielraum hat, was er gern hätte. Arbeitssicherheit wird groß geschrieben, es gibt sogar eine hauptamtliche FaSi im Werk. Geräte und Einrichtungen werden regelmäßig gewartet, hier gibt es keinen Investitionsstau.

Kommunikation

gemeckert ist überall immer schnell, bei Weil Technology hat jeder Kollege die Möglichkeit, auch Lösungen zu bringen. Er muss sie halt nur kund tun. Ich fühle mich stets sehr gut informiert. Es gibt Regelrunden, um Aufgabenstellung transparent darzustellen und schnelle Lösungen zu finden. An der Unternehmenskommunikation wird stetig gearbeitet, um auf sich verändernde Eindrücke und Anforderungen adäquat zu regieren.
Es gibt Schlüsselpositionen/-abteilungen, die sich bewusst sein müssen, dass sie sich weiterentwickeln müssen und an Kommunikation und entsprechenden Medien arbeiten sollten. Alles in allem aber sehr positiv.

Gleichberechtigung

hier wird keinerlei Unterschied gemacht zwischen Geschlecht, Nationalität, Religion, Hautfarbe oder Alter. alles sehr positiv.

Interessante Aufgaben

sehr breitgefächerte Aufgabengebiete für alle Kollegen, da individuell auf Kundenbedürfnisse eingegangen wird. Es gibt eine starke eigene Ausbildung, die eigene Fachkräfte ausbildet und in bestehende Prozesse voll integriert. Es gibt jeden Tag etwas Spannendes zu erleben, wenn man das möchte. Auch hierbei gilt wieder, jeder ist seines Glückes Schmied.

Arbeitgeber-Kommentar

Kim Alisa Becherer, Gruppenleiterin HR
Kim Alisa BechererGruppenleiterin HR

Liebe Mitarbeiterin / Lieber Mitarbeiter,

vielen herzlichen Dank für Ihr ausnahmslos positives Feedback zu uns als Arbeitgeber, über das wir uns sehr freuen. Sehr gerne nehmen wir uns Ihren Verbesserungsvorschlägen an, um weiterhin gemeinsam an einem spannenden Arbeitsumfeld zur Realisierung von faszinierenden Lösungen arbeiten zu können.

Realistischer Umgang, soviel wie nötig und gleichzeitig so viel wie möglich!

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Weil Technology gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team

Work-Life-Balance

Es geht fas alles.

Kommunikation

Wichtiges wird kommuniziert


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Einstieg in die Berufswelt als Azubi

4,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Weil Technology gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Firmenstruktur

Verbesserungsvorschläge

Die Kantine könnte besser sein

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war immer gut. Falls einen hier etwas stören sollte, haben die Vorgesetzten aber auch immer ein offenes Ohr für einen.

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodell mit Kernzeit. Nach Absprache sind aber auch Ausnahmen möglich.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe oft mitbekommen, dass Mitarbeitern Weiterbildungskurse oder Ähnliches ermöglicht wurden.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung wirklich 1A!

Umgang mit älteren Kollegen

Hier habe ich nichts negatives mitbekommen.

Vorgesetztenverhalten

Alle angefallenen Probleme und Anliegen konnten immer sehr gut mit meinem Vorgesetzten geklärt werden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsausrüstung (PC, Arbeitsplatz, Smartphone, etc.) ist fast immer technisch auf einem sehr neuen Stand. Hier geht man individuell sehr gut auf die Bedürfnisse der einzelnen Positionen ein.

Kommunikation

Um die Kommunikation in der Abteilung zu gewährleisten und sich auszutauschen, gab es unter anderem immer wöchentliche Abteilungsbesprechungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt bei meiner Ausbildung war im oberen Durchschnitt. Zudem gab es Weihnachts- & Urlaubsgeld. Es wurde stets darauf geachtet, dass das Gehalt immer schon ein paar Tage vor Monatsende auf dem Konto ist!

Interessante Aufgaben

In der Ausbildung durfte man hier ziemlich schnell im Realbetrieb mitarbeiten. Man hat auch die Möglichkeit bekommen, sich passende Projekte auszusuchen und diese dann im Realbetrieb der Firma zu integrieren.

Abwechslungsreiche und vielfältige Ausbildung

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Weil Engineering gmbh absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man ist nicht nur eine billige Arbeitskraft sondern es wird sich Mühe gegeben dem Azubi die Lerninhalte zu vermitteln. Ein weiterer großer Pluspunkt ist das Ausbildungszentrum sowie der wöchentliche betriebliche Unterricht.

Spaßfaktor

hängt sehr stark von der zugeteilten Aufgabe ab


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Toller Arbeitgeber mit abwechsungsreichen Aufgaben

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Weil Technology gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gute Zusammenarbeit innerhalb und ausserhalb der Abteilung

Work-Life-Balance

Die Gleitzeitregelung ermöglicht einem sehr viel Flexibilität.

Kommunikation

Durch die Einführung von Shopfloormanagement ist man täglich sehr gut informiert.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Multifacettenposition mit Gestaltungsspielraum

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Weil Technology gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut bis sehr gut. Erstaunlich gut für eine Firma, die innovativ unterwegs ist.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich eher schwierig im Vertrieb, ist aber individuell verschieden und zum Teil selbstbestimmt.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist gegeben. Man arbeitet auf ein gemeinsames Ziel hin.

Umgang mit älteren Kollegen

Mir wurde gesagt, dass der Umgang mit älteren Kollegen sehr fair ist.

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei.

Arbeitsbedingungen

IT-Ausrüstung ist vorbildlich, Klimaanlage schafft angenehmes Klima. Im Sommer gibts Gratiswasser, hin und wieder Gratisobst. Kollegen bringen regelmäßig Kuchen.

Kommunikation

Wenn man die Kommunikationswege durchschaut hat - was grundsätzlich kein Geheimnis ist, ist die Kommunikation direkt, verbindlich und prompt.

Interessante Aufgaben

Der Gestaltungsspielraum ist gegeben. Ideen sind willkommen und werden ernst genommen.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Man bekommt sehr schnell Depressionen

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Weil Engineering gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Gleitzeit

Verbesserungsvorschläge

Das reicht hier nicht aus

Arbeitsatmosphäre

Der gesamte Tagesablauf gleicht mehr einer Übungsfirma. Völlig unstrukturiert, sinnfreier und kostspieliger Aktionismus, unerträgliche Arbeitsverdichtung. Die gesamte Führung ist hochgradig unprofessionell und lässt sich spitzel von 3 Personen beeinflussen. Da kommt die Frage auf, wer hat die Führung..................

Karriere/Weiterbildung

Kariere darf nur gemacht werden wenn einer von oben dich mag. Gute Leute gehen und die schlechten belieben.

Gehalt/Sozialleistungen

Mittlerer durchschnitt

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Einer der wenige Punkte wo gut ist.

Kommunikation

Arbeit wo andere Personen kein Lust haben wird durchgereicht, Kommunikation schlecht vor allem von der Beschaffung. Informationen muss man sich selber beschaffen. Keine Absprache in den höheren Positionen, jeder gibt andere Anweisungen und legt andere Prioritäten fest. Mitarbeiter sind Spielball...
Innerhalb der Abteilung ist die Atmosphäre gut. Jedoch gibt es viele, vor allem externe und Vorgesetzte, die sich für ein "Hallo" zu fein sind.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Traditionelles Maschinenbauunternehmen

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2017 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Weil Engineering gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Neue interessante Aufgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Organisation + Strukturen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Fehlende Kommunikation

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Weil Engineering gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schöne Räumlichkeiten, spannende Projekte, flexible Arbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Kommunikation und Teamarbeit

Verbesserungsvorschläge

Abteilungsleiter mit Sozialkompetenz und professionellem Verhalten gegenüber Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre

Vertriebsgebiete arbeiten nicht im Team sondern gegeneinander an.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten sind von Vorteil

Kollegenzusammenhalt

Gute Mitarbeiter werden gefürchtet, Machtspiele stehen an der Tagesordnung

Arbeitsbedingungen

schöne Büroräume mit Kaffeemaschine

Kommunikation

Es scheint, als würde ein gut informierter Mitarbeiter eine Bedrohung darstellen

Gleichberechtigung

Es ist ein technisches Unternehmen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Alles in allem Empfehlenswert für Einsteiger

3,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 bei Weil Engineering gmbh gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird auf einzelne persönliche Wünsche eingegangen. Man kann offen über Probleme sprechen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viele Angestellte in Führungsposition blockieren Ideen zur Weiterentwicklung der Firma. Es besteht ein unglaublich großes Potenzial zur Verbesserung, es wird in den meisten Fällen aber nicht genutzt.

Verbesserungsvorschläge

Es sollte eine separate Anlaufstelle für Ideen und Anregungen der Mitarbeiter geben, um gewisse Dinge neutral zu bewerten. Vieles prallt an Vorgesetzten ab, obwohl großes Potenzial zur Weiterentwicklung besteht.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit und flexible Arbeitsverteilung sehr gute Work-Life-Balance. Die Kernzeit könnte meines Erachtens noch einen ticken flexibler sein.

Karriere/Weiterbildung

Es wird Intern ein großes Spektrum an Fortbildung angeboten. Auch extern besteht die Chance sich auf Firmenkosten weiterzubilden.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt innerhalb der Abteilung ist meistens ok, außerhalb lässt es meist sehr zu wünschen übrig.

Vorgesetztenverhalten

Auseinandersetzungen werden auf sachlicher Ebene diskutiert und behoben.

Arbeitsbedingungen

Die Firma setzt viel daran die Arbeitsbedingungen für alle zu Verbessern. Beispiel höhenverstellbare Tische

Kommunikation

Kommunikation zwischen den Abteilungen ist meist nicht vorhanden.

Gleichberechtigung

Sehr Unterschiedlich. Ich schätze die Firma will lediglich einen Riegel gegen "Bewohner" vorschieben.

Interessante Aufgaben

Da die Firma immernoch im Wachstum ist gibt es meist sehr interessante Projektarbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN