Welches Unternehmen suchst du?
WESTPRESS Logo

WESTPRESS
Bewertungen

37 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 44%
Score-Details

37 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

12 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 15 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Gute Arbeitgeber der Stadt

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei WESTPRESS Werbeagentur gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Gar nix

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre ist da ganz viel

Image

Schone Ausstahlung

Work-Life-Balance

Ich habe wenig Zeit

Karriere/Weiterbildung

Noch nicht solange da

Gehalt/Sozialleistungen

Geld ist gut, Gutschein auch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viel grun

Kollegenzusammenhalt

Meine Kollegas alle nett

Umgang mit älteren Kollegen

Gute

Vorgesetztenverhalten

Scheff ist gut

Arbeitsbedingungen

Schöne Haus

Kommunikation

Reden ist gut

Gleichberechtigung

Mich gebommen

Interessante Aufgaben

Machen alles Spaß

Tolles Team & super Zusammenhalt

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei WESTPRESS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Unterstützung / Zusammenhalt, auch in "schlechten Zeiten"
- individuelle Aufstiegschancen
- Teamgeist / Wir-Gefühl

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- wenig bis keine Kontaktpunkte zur Geschäftsführung

Verbesserungsvorschläge

- mehr PR / Sozial Media Aktivitäten zur Steigerung der Bekanntheitsgrades und Verbesserung des Images

Arbeitsatmosphäre

- Hier gibt es nichts zu meckern
- Die Arbeitsatmosphäre innerhalb des Teams und zu anderen Kollegen ist super

Work-Life-Balance

- Individuelle Home Office Möglichkeiten

Karriere/Weiterbildung

- Wer sich über offene, interne Positionen informiert oder seine FK individuell darauf anspricht, wird auch entsprechend angehört

Kollegenzusammenhalt

- Super

Umgang mit älteren Kollegen

- Super

Kommunikation

- Wöchentliche Meetings

Gleichberechtigung

- Alle werden gleich behandelt

Interessante Aufgaben

- Ich kann mir meinen Arbeitsalltag selbst gestalten
- Führungskraft ist offen für neue Ideen / Wünsche


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber schätzt einen nicht!

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei WESTPRESS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice, Hunde sind erlaubt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man hingehalten wird, um weiterhin gute Arbeit zu leisten und fallen gelassen sobald man nicht mehr gebraucht wird. Man wird nicht wirklich geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Mitarbeiter hören.

Arbeitsatmosphäre

Man wurde jeden Morgen direkt unter Druck gesetzt.

Work-Life-Balance

Gleitzeit ist für mich anders, wenn man früher gehen möchte ist das eigl. unmöglich weil man zu viel Arbeit noch offen hat. Überstunden sind der täglich Regelfall, teilweise musste man auch Samstags arbeiten und bekam die Zeit als Gutschein zurück.

Karriere/Weiterbildung

Leider gibt es keine Weiterbildungsmöglichkeiten, eine andere Position bekommt man nur über Kontakte.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ein kleines Taschengeld, alleine leben wird damit schwer.

Kollegenzusammenhalt

War früher viel besser, es gibt seine Grüppchen in der Abteilung. Einige denken nur an seine Vorteile auch wenn man einen Kollegen dadurch in Schwierigkeiten bringt.

Vorgesetztenverhalten

War früher besser

Kommunikation

Man erfährt vieles durch Zufall über den Flurfunk, wichtige Informationen werden einem vorenthalten.

Gleichberechtigung

Kommt drauf an wie sehr man dich schätzt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist sehr eintönig man kommt morgens ins Büro macht seinen Auftrag und bekommt den nächsten, kann man mit einer Fließbandarbeit vergleichen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Bester Arbeitgeber bisher

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Westpress GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Super Atmosphäre. Ich fühle mich einfach Wohl bei Westpress und das spiegelt sich auch in meiner Arbeit wieder.

Image

Ich höre nichts schlechtes. Ein wenig Flurfunk ist immer aber dieser Arbeitgeber ist seiner Zeit voraus.

Work-Life-Balance

Unser Zeitmanagement in der Abteilung ist klasse, daher auch immer um 16 Uhr Feierabend. Auch können wir oft private Dinge während der Arbeit erledigen und so nimmt man nach Feierabend keinen Stress mit nachhause. Ich war noch nie so ausgeglichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Mediengestalter/Designer in einer so großen Agentur ist mein Gehalt echt klasse und viel besser als der Branchenübliche Tarif. Es gibt viele Bonis und Benefits.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein sehr vorbildliches Unternehmen auf diesem Gebiet.

Kollegenzusammenhalt

Unser Team ist klasse und abwechslungsreich. Von jung bis alt und von erfahren bis zum Anfänger. Wir ergänzen uns. :-)

Umgang mit älteren Kollegen

Immer fair.

Vorgesetztenverhalten

Koryphäen auf ihrem Gebiet.

Arbeitsbedingungen

Sehr moderne Ausstattung und nur das beste vom besten.

Kommunikation

Kurze Wege zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Auch ist die Kommunikation stets freundlich und fair.

Gleichberechtigung

Durch und durch.

Interessante Aufgaben

Jaaaa, viele unterschiedliche Kunden und auch Big Companys dabei. Sehr viel Abwechslung vorhanden und viel Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Mike HeydenLeiter Kreation

Liebe*r Kolleg*in,

danke, dass du dich hier so positiv über deine Situation bei WESTPRESS und über deinen Job bei uns äußerst. Das freut mich natürlich.

Offene Kommunikation spielt bei uns immer eine wichtige Rolle. Wenn du möchtest, komm auch gerne nochmal persönlich mit deiner Führungskraft oder direkt mit mir ins Gespräch.

Viele Grüße und weiterhin gutes Gelingen wünsche ich dir!
Mike Heyden

Bester Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei WESTPRESS Werbeagentur gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bleibt .auf Kurs

Arbeitsatmosphäre

Wirklich eine ausgesprochene tolle Atmosphäre. Meine Teamkollegen sind klasse und unsere Leitung geht immer mit gutem Beispiel voran. Legendär sind auch die Weihnachtsfeiern.

Image

Big Player in Sachen Employer Branding, bei unserem Portfolio auch nicht verwunderlich.

Work-Life-Balance

Super auch für Eltern. Gleitzeitsystem ohne Zeiterfassung. Wer vertrauen gibt, wird vertrauen ernten.

Karriere/Weiterbildung

Ich bin nach der Uni zu Westpress gekommen und habe noch einiges vor.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt wird intern oft bemängelt aber ist eigentlich total Branchenüblich. Bevor man sich nur aufregt, sollte man sich bei dem nächsten Gehaltsgespräch eventuell besser verkaufen. Geld ist auch nicht alles im Leben. Westpress bietet schon sehr viele Benefits.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier gibt es leider einen Stern Abzug. Es wird Zuviel gedruckt und Zuviel in Mails verpackt.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist natürlich Abteilungsabhängig und subjektiv aber mir ist nichts negatives zu Ohren gekommen.

Vorgesetztenverhalten

Dies kann ich als kompetent und fair bezeichnen. Bei Fragen und Kritik immer ein offenes Ohr.

Arbeitsbedingungen

Sehr modernes Gebäude mit klasse Schreibtischen und optimaler individueller Ausstattung.

Kommunikation

Besser als in vielen anderen Unternehmen. Sehr offen und transparent werden zukünftige Ausrichtungen angekündigt und in Arbeitsgruppen kann man sich auch an verschiedene Transformationen beteiligen.

Gleichberechtigung

Ob jung oder alt, dies oder das. Wir haben Spaß zusammen und versuchen alle unsere jeweiligen Kompetenzbereiche auszuleben und uns untereinander zu unterstützen.

Interessante Aufgaben

Spannendes Arbeitsfeld. Westpress ist der Big Player im Stellenanzeigen-Business.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Mehr Schein als Sein

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei WESTPRESS Werbeagentur gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt eine Cafeteria mit Billiard-Tisch sowie eine große Dachterrasse welche vor allem im Sommer viel genutzt wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn ich damit anfange sitze ich Morgen nach an meiner Bewertung..

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter sollten gerecht bezahlt werden und die Führungskräfte sollten in meinen Augen auch zu solchen ausgebildet und geschult werden. Führungskompetenz der Abteilungsleitung ist quasi nicht vorhanden. Hier wird leider nach Sympathie und nicht nach Kompetenz entschieden, wer eine Abteilung leitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre könnte durchaus besser sein. Seit dem ich hier angefangen habe zu arbeiten gab es kein Lob oder sonstige Anzeichen für Wertschätzung. Man zeigt vollen Einsatz und am Ende des Tages rechnet es dir niemand an - vom absolut unverschämten Gehalt mal ganz zu schweigen. Ich denke, dass die Verantwortlichen gerne mal vergessen, wer die Firma am Leben hält. Etwas Wertschätzung wäre hier auf jeden Fall mal angebracht.

Image

Das Image von Westpress nach außen ist makellos. Innerhalb der Firma kenne ich niemanden der sagt: Hier bleibe ich mein Leben lang - im Gegenteil, jeden Monat kündigen Mitarbeiter..

Work-Life-Balance

Es gibt ein Gleitzeitmodell welches in meinen Augen alles andere als modern und ausgereift ist. Tägliche Überstunden gehören zur Tagesordnung, teilweise sogar Wochenendarbeit, welche mit einem Amazon-Gutschein entlohnt wird - fehlende Wertschätzung wird hier ganz groß geschrieben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist ein Witz und absolut nicht gerechtfertigt. Es gab in der Vergangenheit Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Diese wurden jedoch durch eine Prämie gestrichen, welche ich mir selbst erarbeite - sprich: man bekommt pro abgeschlossenen Auftrag eine kleine Provision, was sich natürlich erstmal nicht schlecht anhört. Jedoch sind manche Aufträge umfangreicher als andere, weshalb es nicht leicht ist an die Höhe des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes heranzukommen. Ich denke, dass diese Prämie nur eingeführt wurde, damit die Mitarbeiter, welche ohnehin schon total überfordert sind, sich noch mehr bemühen als sie es so schon tun. Diese Prämie wäre zusätzlich zu dem Urlaubs- und Weihnachtsgeld angebracht gewesen...

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist in Ordnung, war jedoch auch mal besser. Dies ist höchstwahrscheinlich der aktuellen sehr stressigen Situation geschuldet. Ansonsten kann man hier nichts gegen sagen.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist ausbaufähig. Es werden Änderungen der aktuell sehr stressigen und anstrengenden Situation versprochen, jedoch leider nicht umgesetzt.

Kommunikation

Neue Informationen werden alle drei Monate in sogenannten "MeetUps" kommuniziert. Falls etwas wichtiges dazwischen kommt, wird dies durch außerordentliche MeetUps angesprochen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben hier sind leider alles andere als interessant. Ständig die gleiche Arbeit ohne Abwechslungen. Man könnte auch sagen "Fließbandarbeit am PC"...


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Besser geht's kaum

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei WESTPRESS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bestimmt kann man in der Branche mehr verdienen, aber zumindest ich verdiene so gut wie selten zuvor. Die technische Ausstattung des Arbeitsplatzes ist top. Kommunikation und Zusammenhalt im Team stimmen einfach. (Bislang) nichts zu meckern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Andere Firmen zweifeln an meinem Wert, weil ich es zulasse mich so schlecht bezahlen zu lassen. Das sagt für mich alles.

2,1
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei WESTPRESS Werbeagentur gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes und hoch modernes Gebäude und endlich ein zumindest etwas flexibleres Zeitmodell. Westpress versucht zumindest sich zu verbessern und ist auch relativ offen gegenüber Vorschlägen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das sie trotz Jahrelangen Aufrufen noch immer nichts am Gehalt verändern und psst! Wir dürfen bloß nicht darüber sprechen wie wenig wir haben.

Verbesserungsvorschläge

Immer wieder zu betonen wie toll die Mitarbeiter doch sind, reicht leider nicht aus. Wie wäre es mit einem fairen Gehalt? Nicht eins an der Grenze des Mindestlohns. Außerdem vielleicht mehr zuhören, als groß zu reden. Oder mehr umsetzen als nur zu reden.

Image

Nach Außen hin alles tutti. Wir bewahren hier alle den Schein einer traumhaften Bude mit tollem Team.

Karriere/Weiterbildung

Kann man hier noch was anderes machen als Überstunden?

Gehalt/Sozialleistungen

Am Rande der Armut. Prämien nicht zahlen, aber Unternehmensanteile aufkaufen. Für die Tasche desjenigen arbeiten, der die Welt bereist und zwischendurch mal in der Firma auftaucht und Mitarbeiter anbrüllt. Das ist hier das Motto.

Kollegenzusammenhalt

Die Gerüchteküche ist hier am erfolgreichsten. Zwischenmenschliches Verhalten wird eher klein geschrieben. Nur nett, wenn man auch was davon hat.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung nur in Form schöner Worte, aber nichts dahinter. Vorgesetzte sind nicht vernünftig ausgebildet.

Interessante Aufgaben

Stumpfes abarbeiten und bloß so viel wie möglich


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Atmosphäre der Abteilung

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei WESTPRESS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Motivation durch Grillabende , Feiern, etc.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ob man noch so gut verhandelt - die Gehaltsverhandlungen gehen nur in eine Richtung.

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung sollte die Teamleiter besser im Auge behalten, als ihnen blind zu vertrauen

Arbeitsatmosphäre

In der Abteilung wurde ich an der kurzen Leine gehalten. Mein Wunsch auf mehr Informationen, um die Kollegen besser unterstützen zu können, wurde ignoriert.

Image

Lassen wir das.

Work-Life-Balance

Kein Kommentar

Karriere/Weiterbildung

Nichts

Gehalt/Sozialleistungen

Bei meinem Ausbildungsstatus und meinen Erfahrungswerten ein absoluter Witz

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Allgemein gesehen ist das ok

Kollegenzusammenhalt

Mobbing - teilweise während der Arbeitszeit, noch schlimmer aber im privaten Bereich / Veranstaltungen. Man verabredet sich und wird fallen gelassen - es entsteht das Gefühl einer Absprache der alteingesessenen.

Umgang mit älteren Kollegen

ist ok

Vorgesetztenverhalten

Der direkte Vorgesetzte - ein Egoist. Leider hat die Geschäftsführung einen guten Draht zum direkten Vorgesetzten, so dass die Geschäftsführung keinen Anlass sieht, die Meinung des Angestellten anzuhören.

Arbeitsbedingungen

Materiell gesehen sehr gut.

Kommunikation

Mir gegenüber nur Kritik

Gleichberechtigung

in Ordnung

Interessante Aufgaben

Nur das, was die alteingesessenen nicht machen möchten.

Guter Zusammenhalt

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei WESTPRESS gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird versucht etwas zu verbessern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt. Ideen liegen zu oft auf Eis.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Kollegen achten

Arbeitsatmosphäre

Corona macht vieles schwierig. Aber es wird immer wieder nach neuen Lösungen gesucht

Image

Hier müsste man wieder mehr Außenwirkung stärken

Work-Life-Balance

Gute Arbeitszeiten

Karriere/Weiterbildung

Bedingt.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wände aus Lehm. Müll wird getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt ist da trotz Abstand durch Corona

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Man sieht sie ja so gut wie gar nicht.

Arbeitsbedingungen

Man hat alles zum arbeiten.

Kommunikation

Je nachdem in welchem Bereich man arbeitet ist sie gut oder eben nicht.

Gleichberechtigung

Passt

Interessante Aufgaben

Wenn man sich meldet kann man auch interessante Aufgaben machen.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN