Workplace insights that matter.

Login
wetter.com GmbH Logo

wetter.com 
GmbH
Bewertungen

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von wetter.com GmbH ├╝ber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Tolles Unternehmen! Macht Spa├č hier zu sein!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei wetter.com GmbH in Konstanz gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt. Teamspirit.

Kommunikation

Transparent. Regelm├Ą├čige Meetings und Updates.

Interessante Aufgaben

Sehr abweschlungsreich. Viel Spielraum f├╝r eigene Ideen.


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe/r Kollege/Kollegin, wir freuen uns sehr ├╝ber dein positives Feedback. Gerade in den letzten Monaten war es uns sehr, sehr wichtig, alle Mitarbeiter mit regelm├Ą├čigen Updates auf dem Laufenden zu halten und zumindest digital alle immer wieder zusammenzubringen.
Beste Gr├╝├če von deinem HR-Team

GF leider r├╝cksichtslos, Kollegen nett

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei wetter.com GmbH in Konstanz gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst├╝tzen?

Die GF sollte dringend mal daran denken das die Mitarbeiter auch zu ihrem Erfolg beitragen. Mehr Empathie, weniger Egoismus. Einstellung dringend ├╝berdenken

Arbeitsatmosph├Ąre

Wort und Tat stimmen bei der GF nicht ├╝berein. Sie gehen r├╝cksichtslos mit Mitarbeitern und Bewerbern um und beleidigen diese sogar mit Schimpfworten.
Hire & Fire Prinzip
Wutausbr├╝che statt konstruktive Kritik. Empathie Fehlanzeige!

Einziger Trost: zumeist nette Kollegen, teilweise guter Zusammenhalt, aber nicht firmen├╝bergreifend

Work-Life-Balance

Der Begriff "flexible Arbeitszeit" wird in alle Richtungen gelebt, wie auch die Erwartungshaltung am Wochenende zu arbeiten und st├Ąndig erreichbar zu sein.

Karriere/Weiterbildung

Seitens ProSieben gibt es gute Angebote zur Weiterbildung. Karrierechancen sind kaum vorhanden, weil GF teilweise aktiv verhindert

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen aufgrund von Konzernstruktur gut
Gehalt mittelm├Ą├čig-schlecht. Zielpr├Ąmien werden nach Sympathie bewertet und entlohnt. Ziele werden so vereinbart, dass diese nicht erreicht werden k├Ânnen, da sie mit dein eigenen Arbeitsbereich gar nichts zu tun haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Bewusstsein bei Entscheidungstr├Ągern in Bezug auf Umwelt.Kollegen zum Beispiel aus der Moderation nehmen das sehr ernst, werden aber ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

gut

Vorgesetztenverhalten

GF katastrophe. Vorgesetzenverhalten meist gut, druck wird aber gerne nach unten weitergegeben

Arbeitsbedingungen

nettes B├╝ro, gute Lage


Image

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe/r ehemalige/r Kollege/Kollegin,
vielen Dank f├╝r deine Bewertung und das Feedback. Wir nehmen deine offenen Worte sehr ernst und m├Âchten an dieser Stelle auf ein paar Aspekte n├Ąher eingehen.

Selbstverst├Ąndlich sind uns unsere Mitarbeiter sehr wichtig und wir sch├Ątzen den Beitrag jedes Einzelnen. Vielleicht kommt es im Tagesgesch├Ąft manchmal etwas zu kurz, doch wir achten darauf, dass ein ÔÇ×Dankesch├ÂnÔÇť und ein Lob bei passenden Gelegenheiten auf jeden Fall ihren Platz finden. Gleichzeitig erfordert es die Rolle der Gesch├Ąftsf├╝hrung aber auch, im Sinne des Unternehmens, Entscheidungen zu treffen und konstruktive Kritik zu ├Ąu├čern. Beleidigungen und Schimpfworte haben bei uns ├╝berhaupt gar keinen Platz. Wenn du m├Âchtest, kannst du uns gerne den Fall in einer pers├Ânlichen Nachricht n├Ąher schildern. Du erreichst uns unter hr@wetter.com.

Entschieden von uns weisen m├Âchten wir auch den Vorwurf des Hire&Fire-Prinzips. Das trifft im keinem Fall zu und wir haben eine Vielzahl von langj├Ąhrigen Mitarbeitern, die bereits seit der Gr├╝ndung des Unternehmens dabei sind.

Zum Thema flexible Arbeitszeiten m├Âchten wir sagen, dass uns die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sehr wichtig ist. Das gilt sowohl f├╝r die aktuell herausfordernde Zeit als auch dar├╝ber hinaus. Eine st├Ąndige Erreichbarkeit wird von uns nicht gefordert. Die Arbeitszeiten der Mitarbeiter werden sehr genau in einem Zeiterfassungssystem erfasst.

Wir bedanken uns auch f├╝r dein Feedback zu unserem Umweltbewusstsein. Wir haben hier einige Ma├čnahmen angesto├čen, um unseren CO2-Verbrauch zu reduzieren, z.B. CO2-Bilanzierung und Klimaneutralit├Ąt, M├╝lltrennung, gr├╝ner Strom, Checklisten f├╝r
umweltfreundliches Handeln auf der Arbeit etc. Zugegeben, wir befinden uns noch am Anfang eines Prozesses, aber wir werden ihn auf jeden Fall weiter vorantreiben. Denn gerade als Wetterportal sehen wir uns in der Verantwortung, sowohl ├╝ber den Klimawandel aufzukl├Ąren als auch selbst etwas dagegen zu tun.

Nicht ganz nachvollziehen k├Ânnen wir deinen Punkt zur Zielvereinbarung. Die Ziele werden gemeinsam mit dem jeweiligen Mitarbeiter definiert und unterj├Ąhrig in einem Review-Termin gepr├╝ft, um Probleme zu besprechen, die einen Einfluss auf die Zielerreichung haben k├Ânnten. Letztes Jahr zum Beispiel hatten alle unsere Mitarbeiter eine hohe Zielerreichungsquote.

Was das Thema Karriere und Weiterbildung angeht, bieten wir den Mitarbeitern diverse fachliche und au├čerfachliche Entwicklungsm├Âglichkeiten an (mit Support der Konzern Academy und auch dar├╝ber hinaus). Tats├Ąchlich aber sind unseren M├Âglichkeiten, Mitarbeiter auf einer klassischen Karriere-Leiter aufsteigen zu lassen, aufgrund unserer flachen Hierarchien Grenzen gesetzt. Nichtsdestotrotz ist uns F├Ârderung wichtig und wird in keiner Weise aktiv verhindert.

Grunds├Ątzlich bedauern wir, dass wir die von dir angesprochenen Punkte nicht w├Ąhrend deines Besch├Ąftigungsverh├Ąltnisses kl├Ąren konnten ÔÇô zum Beispiel ├╝ber unser anonymes Q&A-Tool, die Weekly Meetings oder bei einem pers├Ânlichen Gespr├Ąch mit der HR-Abteilung oder deinem Vorgesetzten.

Wir w├╝nschen dir f├╝r deinen weiteren Weg alles Gute.
Beste Gr├╝├če vom wetter.com HR-Team

Geht so

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei wetter.com GmbH in Konstanz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die ├ťberstunden Regelung, die B├╝ros, manche Kollegen, Gehalt, viel Freiraum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

GF Verhalten, keinen Firmenweiten Zusammenhalt

Verbesserungsvorschl├Ąge

F├╝hrungsf├Ąhigkeiten ausbauen

Arbeitsatmosph├Ąre

Gutes Arbeitsklima wird hier nicht aktiv gef├Ârdert. Es ist aber auch nicht ausgepr├Ągt negativ.

Work-Life-Balance

Sehr gut geregelt, f├╝r jede ├ťberstunde gibt es einen Freizeitausgleich.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ja, Karriere eher nein, bzw. kommt ganz auf den Bereich an.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchaus Marktniveau, BAV, diverse Zusch├╝sse

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Noch gar nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb einzelner Abteilungen gibt es sowas Ähnliches. Firmenübergreifend eher nicht.

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Soweit ich das wei├č werden diese nicht benachteiligt

Vorgesetztenverhalten

Die Bewertung bezieht sich nur auf die Gesch├Ąftsf├╝hrung. Diese verf├╝gt ├╝ber wenig bis keine F├╝hrungsf├Ąhigkeit. Empathisches oder Vorbildliches Verhalten sucht man hier lange

Arbeitsbedingungen

Insgesamt sehr gute R├Ąumlichkeiten, gute Ausstattung

Kommunikation

Ganz willk├╝rlich. Manche Sachen werde fr├╝hzeitig kommuniziert, andere gehen auf dem halben Weg verloren. Gef├╝hlt verl├Ąuft die Kommunikation nach einem Zufallsprinzip

Gleichberechtigung

Soweit ich das beurteilen werden MA gleich behandelt. Grundlage der Beurteilung ist die Tatsache, dass es ein internationales Team ist, es gibt Frauen in den F├╝hrungspositionen, es gibt j├╝ngere und reifere Kollegen.

Interessante Aufgaben

Aufgabenfeld kann sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Es gibt viel Freiraum.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe(r) Kollege / Kollegin, vielen Dank f├╝r deine offene und konstruktive Kritik, die wir sehr ernst nehmen und die f├╝r unsere Weiterentwicklung sehr wichtig ist. Gerne m├Âchten wir dich zu einem pers├Ânlichen Austausch einladen, um die Punkte, die dir wichtig sind, zu besprechen. Wir nehmen uns gerne die Zeit f├╝r dich und freuen uns auf deine Verbesserungsvorschl├Ąge.

Herzliche Gr├╝├če von deinem HR-Team

abgehobene GF die das Produkt wie eine Zitrone auspressen

2,0
Nicht empfohlen
Ex-F├╝hrungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei wetter.com GmbH in Singen gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

GF wehrt sich mit H├Ąnden und F├╝├čen, wenn Kollegen die Elternzeit in Anspruch nehmen wollen.

Vorgesetztenverhalten

Erwartungshaltung der GF deckt sich nicht mit den vorhandenen Ressourcen. Man soll aus Mist Gold machen.

Arbeitsbedingungen

nettes B├╝ro am Seerhein mit viel zu wenig Platz


Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/e,
vielen Dank f├╝r deine offenen Worte, zu denen wir gerne Stellung nehmen m├Âchten. Als Digitalunternehmen in einem kompetitiven Umfeld arbeiten wir nat├╝rlich immer mit Hochdruck daran, unsere Angebote stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln. Nicht von ungef├Ąhr sind wir die Nummer 1 unter den Online-Wetterportalen und begleiten t├Ąglich Millionen von Menschen durch ihren Alltag. Wir sind sehr stolz auf unser Team, das diesen Erfolg m├Âglich macht.

Ein gutes Produkt lebt aber nicht nur von zufriedenen Kunden, sondern auch von zufriedenen Mitarbeitern. Deshalb legen wir selbstverst├Ąndlich gro├čen Wert auf eine angenehme Arbeitsatmosph├Ąre, gute Kommunikation innerhalb des Unternehmens und nehmen R├╝cksicht auf individuelle Bed├╝rfnisse. Aufgrund von bestimmten Rahmenbedingungen klappt das vielleicht nicht immer optimal, aber unsere T├╝ren stehen stets offen, um Probleme zu besprechen und f├╝r alle Beteiligten eine bestm├Âgliche L├Âsung zu finden.

Zum Thema Elternzeit: Nat├╝rlich kann bei uns jeder Mitarbeiter Elternzeit nehmen. Dar├╝ber hinaus unterst├╝tzen wir auch beim Wiedereinstieg, zum Beispiel mit Teilzeit-Angeboten und flexiblen Arbeitszeiten. Und was das Thema zu wenig Platz angeht, k├Ânnen wir deine Kritik auch nicht ganz nachvollziehen. An unseren beiden Standorten in Konstanz und M├╝nchen haben wir ger├Ąumige Mehrpersonenb├╝ros. Wir halten es n├Ąmlich f├╝r sehr sinnvoll, dass die einzelnen Teams zusammensitzen. Das macht die Wege kurz und den Austausch untereinander einfacher.

Viele Gr├╝├če, die wetter.com-Gesch├Ąftsf├╝hrung

Top Arbeitgeber und super Team

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei wetter.com GmbH in Konstanz gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe/r Kollege/Kollegin, vielen Dank f├╝r dein Feedback, Es freut uns sehr, dass du mit uns zufrieden bist. Nat├╝rlich tun wir alles daf├╝r, dass das auch so bleibt :)
Beste Gr├╝├če von deinem HR-Team

Solider Arbeitgeber

4,5
Empfohlen
F├╝hrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei wetter.com GmbH in Singen gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super zufrieden

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei wetter.com GmbH in Singen gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gut: 3.08 von 5 Sternen

3,1
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei wetter.com GmbH in Singen gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

3,5

Image

4,0

Work-Life-Balance

3,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

1,0

Karriere/Weiterbildung

1,0

Kollegenzusammenhalt

5,0

Vorgesetztenverhalten

1,5

Arbeitsbedingungen

4,0

Kommunikation

4,5

Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Gleichberechtigung

5,0

Interessante Aufgaben

4,0
Teilen

Befriedigend: 2.85 von 5 Sternen

3,0
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2007 bei wetter.com GmbH in Singen gearbeitet.

Arbeitsatmosph├Ąre

4,0

Image

2,5

Work-Life-Balance

4,5

Karriere/Weiterbildung

1,5

Gehalt/Sozialleistungen

1,5

Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,5

Kollegenzusammenhalt

4,5

Umgang mit ├Ąlteren Kollegen

4,0

Vorgesetztenverhalten

1,5

Arbeitsbedingungen

4,0

Kommunikation

3,5

Gleichberechtigung

3,5

Interessante Aufgaben

4,5
Teilen