Welches Unternehmen suchst du?
winkler Unternehmensgruppe Logo

winkler 
Unternehmensgruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score516 Bewertungen
75%75
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

70%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 343 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Vertriebsmitarbeiter:in21 Gehaltsangaben
Ø46.200 €
Exportfachfrau / Exportfachmann19 Gehaltsangaben
Ø37.500 €
Außendienstmitarbeiter:in18 Gehaltsangaben
Ø49.600 €
Gehälter für 19 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
winkler Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
winkler Unternehmensgruppe
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Wir geben unseren Mitarbeitern das gute Gefühl, am richtigen Ort zu sein.

Wer wir sind

Wir sind winkler - europaweit führend im Technischen Handel und als Ausrüster rund um Nutzfahrzeug, Werkstatt und Agrar. Bei uns arbeiten knapp 1.600 Mitarbeiter an rund 40 Standorten in unterschiedlichen Bereichen. Als wachsendes mittelständisches Unternehmen stehen bei uns seit über 100 Jahren unsere Mitarbeiter im Mittelpunkt, denn wir wissen: Ihre fachlichen Fähigkeiten und persönlichen Eigenschaften sind die Grundlage für unsere Erfolgsgeschichte. Wir geben unseren Mitarbeitern das gute Gefühl, am richtigen Ort zu sein. Bei winkler passt´s.

Produkte, Services, Leistungen

Für Nutzfahrzeughalter, Werkstätten, Busunternehmen und Agrarbetriebe gibt es eine Adresse, auf die immer Verlass ist: winkler! Wir bieten unseren Kunden aber weit mehr als Ersatzteile - neben unserem Vollsortiment mit rund 200.000 Teilen zum Beispiel auch fachmännische Beratung und einen leistungsfähigen Lieferservice.

Kennzahlen

Mitarbeiter1600

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 362 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    77%77
  • RabatteRabatte
    68%68
  • ParkplatzParkplatz
    67%67
  • KantineKantine
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    40%40
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    32%32
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • CoachingCoaching
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    24%24
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    17%17
  • HomeofficeHomeoffice
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was winkler Unternehmensgruppe über Benefits sagt

Als Familienunternehmen und verantwortungsbewusster Arbeitgeber ist uns die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter besonders wichtig. Deshalb hat sich die winkler Unternehmensgruppe im Jahr 2018 dazu entschieden, die Arbeitszeit zu reduzieren und ein flexibleres Arbeitszeitmodell einzuführen. So ermöglichen wir unseren Mitarbeiter den optimalen Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben.

Folgende Benefits bieten wir:

  • eine optimale Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • flache Hierarchien und einen großen Gestaltungsspielraum
  • umfangreiche Weiterbildungsangebote
  • eine offene Unternehmenskultur und eine familiäre, wertschätzende Atmosphäre
  • eine Mitarbeiter-App zur Mitgestaltung unserer Arbeitswelt
  • täglich frische, regional zubereitete Mahlzeiten
  • einen Familienservice zur Unterstützung in allen Lebenslagen
  • eine Bezuschussung für den öffentlichen Nahverkehr und die Möglichkeit ein JobRad zu leasen
  • Mitarbeiterrabatte in unterschiedlichen Bereichen sowie Sonderkonditionen auf das winkler Sortiment

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei winkler steht der Mensch im Mittelpunkt, deshalb zeichnet sich unser Arbeitsalltag durch respektvolles Miteinander, Kommunizieren auf Augenhöhe und durch gegenseitiges Wertschätzen aus. Bei uns arbeiten Menschen mit einer positiven Lebenseinstellung, die offen, zuverlässig und bereit sind, die über 100-jährige Firmengeschichte von winkler fortzuschreiben.

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Vertrieb
Sie sind Techniker mit Vertrieb im Blut, zum Beispiel aus den Bereichen Kraftfahrzeug-/Nutzfahrzeug- oder Landmaschinentechnik oder aber Ver­triebs­mitarbeiter mit guten technischen Kennt­nissen? Am besten ist natürlich ein Hintergrund in der Nutzfahrzeug-Ersatzteilbranche. Wir geben aber auch engagierten und kommunikativen Quereinsteigern eine Chance.

Lager und Logistik
Im Idealfall können Sie eine Ausbildung als Lagerlogistiker/in vorweisen. Aber auch Mitarbeiter mit einer Ausbildung als Kfz-Mechaniker/in oder im Einzelhandel sind für uns attraktiv. Vor allem dann, wenn sie über Kenntnisse im Bereich Wa­ren­wirt­schaft/Logistik verfügen oder sich einfach dafür interessieren. Die Grundvoraussetzung für alle Mitarbeiter im Bereich Lager und Logistik: Wir suchen Kollegen, die gerne aktiv anpacken und belastbar sind.

Technik
Wir suchen echte Fachleute aus den Bereichen Nutzfahrzeug-Instandsetzung, Hydraulikzylinder-Instandsetzung und Schweißtechnik. Unser Technikbetrieb macht viele Lösungen außerhalb der gewohnten Standards möglich, wie etwa Spezialinstandsetzungen oder Schweißarbeiten. Deshalb sind Mitarbeiter, die über den Tellerrand schauen, gerne tüfteln und komplizierte handwerkliche Herausforderungen nicht scheuen, bei uns besonders willkommen.

Zentralbereiche
Für unsere Zentralbereiche Finanz- und Rechnungswesen, Personal, Marketing, IT und Einkauf/Produktmanagement suchen wir engagierte Fachkräfte - egal ob Einsteiger oder Berufserfahrene.

Ausbildung
Unser Ziel ist es, unsere Fachkräfte selbst auszubilden. Ausbildung spielt deshalb bei uns traditionell eine große Rolle. Wir wünschen uns motivierte, aufgeschlossene und technikbegeisterte junge Menschen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei winkler Unternehmensgruppe.

  • Joanna Groos, Personalreferentin, Telefon: +49 711 85999-524, E-Mail:joanna.groos@winkler.de

    Franziska Schopf, Personalreferentin, Telefon: + 49 711 85999-521, E-Mail: franziska.schopf@winkler.de

  • Sie möchten Teil der winkler Familie werden? Bei uns punkten Sie mit Ihrer Persönlichkeit. Denn wir suchen Menschen, die gerne im Team arbeiten, Kommunikationsstärke mitbringen und aus eigener Kraft Dinge ins Rollen bringen. Eben Menschen, die zu uns passen.

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online auf unserer Karriereseite. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sozialleistungen, gesundes günstiges Essen, pünktliches Gehalt, Corona Prämie, Jobrad, Weihnachts und Urlaubsgeld
Bewertung lesen
Ein absolut menschlicher Arbeitgeber.
Die Bezahlung und die guten Kollegen
Bewertung lesen
Betriebsrestaurant, Sicherheit, tolle Arbeitsatmosphäre, tolle, vernünftige Geschäftsleitung die allen das Gefühl von Sicherheit gibt! Toller Job! Wünschenswert wäre lediglich, dass gewisse Themen der modernen Arbeitswelt nicht überdiskutiert sondern einfach umgesetzt werden.
Bewertung lesen
Geld kommt immer pünktlich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 176 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

In der einen Abteilung gibt es zwei Führungskräfte die beide keinen Meistertitel besitzen und dementsprechend ungeeignet sind. In der anderen Abteilung zwei Führungskräfte wovon einer Seine teils schlechte Laune an den Mitarbeitern auslässt und diese vor versammelter Mannschaft wirklich anbrüllt und sich dann Darüber noch stundenlang aufregt. Hier kann privat und beruflich scheinbar nicht getrennt werden. Ständige Kontrolle hinter Ecken oder von Plattformen um die Mitarbeiter dann später anzumaueln. Verbesserungsvorschläge werden nicht angenommen und auf Bitten nicht eingegangen. Führungskräfte sagen ...
Bewertung lesen
Manchmal etwas in alten Strukturen festgefahren.
Bewertung lesen
Kommunikation, Struktur, Schulungsmöglichkeiten, Gleichberechtigung, Coronamaßnahmen etc.
Kein Betriebsrat.
Bewertung lesen
Mangelndes Vetrauen, keine Kommunikation, Vetterleswirtschaft
Bewertung lesen
Fehlendes Homeoffice,
Auswahl einiger Führungskräfte
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 116 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Aufmerksamkeit widmen für das Lagerpersonal.
Ein Verkäufer kann so viele Bestellungen aufgeben, wie er will, aber ohne einen Kommissionierer und Packer wird es schwierig, die Waren rechtzeitig an die Kunden zu liefern.
Bewertung lesen
Fehlendes Personal ersetzen
Zeitgemäßes Arbeiten ermöglichen (Homeoffice, modernere Arbeitsplätze,..)
Mehr Wert auf Grundkompetenzen und Werte setzen
Bezahlung attraktiver gestalten
Bewertung lesen
Mit der Zeit gehen...
Gegen Betriebsblindheit in der Führungsebene arbeiten (Informationen einholen, wie Firma attraktiver werden kann)
Bewertung lesen
Den Mitarbeitern mehr vertrauen. Zwei Jahre Pandemie haben gezeigt das es auch mit Homeoffice läuft.
Bewertung lesen
Führungspersonal austauschen.sich um arbeitssicherheit kümmern
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 157 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von winkler Unternehmensgruppe ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 69 Bewertungen).


Sehr gut- sehr hilfreich aufgrund vielen Erfahrungstipps
5
Bewertung lesen
Keine Benachteiligung aufgrund des alters.
Hier sollte man eher den Umgang mit jungen Kollegen hinterfragen!
Ältere Kollegen können sich, zumindest wenn schon lange im Unternehmen, alles erlauben. Beschwert man sich über deren Fehlverhalten hört man von Führungskräften "Stell dich nicht so an, der/die ändert sich eh nicht mehr."
4
Bewertung lesen
Hier müsste man den Umgang in die andere Richtung eher Hinterfragen. Jüngere Kollegen wurden nicht so ernst genommen, wie ältere und man hat das Gefühl, dass die alten Hasen definitiv das Sagen haben.
Da gibt es keinen Unterschied. Jeder wird gleich und fair behandelt.
5
Bewertung lesen
Gut - die wissen alles.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 69 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von winkler Unternehmensgruppe ist Work-Life-Balance mit 3,4 Punkten (basierend auf 140 Bewertungen).


Ein Plus gibt es dafür, dass man relativ früh Feierabend machen kann (dementsprechend früh fängt man aber auch an). Ein dickes Minus gibt es leider für die fehlende Bereitschaft, Homeoffice anzubieten - auch in der Zentrale. Dieses ist nämlich meistens nur in Ausnahmefällen möglich und wird ungern gesehen. Im Vergleich zu anderen Unternehmen im Raum Stuttgart mittlerweile eine ziemlich konservative Einstellung. Zudem wird in Stellenbeschreibungen immer mit flexiblen Arbeitszeiten geworben, dies stimmt allerdings aufgrund von verpflichtenden Früh- und Spätschichten definitiv nicht.
Es wird mit Homeoffice und flexibler Arbeitszeit geworben.
Die Realität sieht aber anders aus:
Wochenweise wechselnde Schichten.
Homeoffice muss tageweise nachgefragt werden max. 40% was in der Realität aber deutlich geringer ausfällt. (Es müssen z.B. 50% der Mitarbeiter einer Abteilung im Büro sein - trotz fehlendem Kundenkontakt -> Sinnfrei!)
2
Bewertung lesen
Leider kein Homeoffice gewollt, daher wir viel wertvolle Zeit auf der Straße verbracht. Öffentliche Anbindung ist hier leider nicht so gut. Häufige Spät- und Samstagsdienste.
3
Bewertung lesen
Wer spontan ein Tag zu Hause bleiben will weil er oder sie genug Überstd hat, kann lange warten auf den freien Tag.
2
Bewertung lesen
Offiziell gibt es keine Kernarbeitszeit, inoffiziell wird aber doch darauf bestanden.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 140 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 129 Bewertungen).


Es kann halt nicht jeder Karriere machen. Eine kleine Gehaltserhöhung gibt es aber eigentlich jedes Jahr.
2
Bewertung lesen
Es werden Seminare und Schulungen angeboten
Ausbildung der Azubis - Verbesserungswürdig
3
Bewertung lesen
Es werden jedes Jahr Schulungen angeboten. Karriere kann man definitiv machen.
5
Bewertung lesen
Changen hat man inzwischen nur noch, wenn man blind auf die Obrigkeit hört.
1
Bewertung lesen
Eigeninitiative ist nicht gewünscht und wird nicht gefördert
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 129 Bewertungen lesen