Workplace insights that matter.

Login
WM Gruppe Logo

WM 
Gruppe
Bewertungen

59 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

59 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

29 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 25 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von WM Gruppe √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ich bin froh, bei der WM-Gruppe gelandet zu sein.

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Herausgebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen Keppler, Lehmann GmbH & Co. KG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Image

Leider ist das Unternehmen außerhalb der Finanzbranche, trotz seiner Stellung im Markt, nicht sehr bekannt.

Work-Life-Balance

Gleitzeit vorhanden


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Meine Tätigkeit in WM Operations - Tolle Team - guter Arbeitgeber

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Herausgebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen Keppler, Lehmann GmbH & Co. KG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Team mit netten Kollegen und ein Job der mich fordert aber auch Spaß macht.

Ich bin froh aktuell in einem Unternehmen zu arbeiten, welches so wenig von der Pandemie beeinflusst wurde wie die WM Gruppe. Sicher sind Umsätze eingebrochen aber ich habe weder Kurzarbeit, noch muss ich mir um meinen Job Gedanken machen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal zu viel B√ľrokratie und fehlendes IT-Equipment f√ľrs mobile Arbeite

Verbesserungsvorschläge

Die WM Gruppe ist auf einem guten Weg ‚Äď hinsichtlich Modernit√§t und Digitalisierung werden die notwendigen Ma√ünahmen ergriffen. Manchmal f√ľhlt es sich so an als ob alles zu langsam voran schreitet, aber sicher ben√∂tigen solche Ma√ünahmen auch die erforderliche Zeit.

Arbeitsatmosphäre

Ich denke die Atmosph√§re ist soweit gut. Vieles Dinge werden angegangen, wichtige Projekte sind in der ‚Äěhei√üen Phase‚Äú. Die WM Gruppe geht den richtigen Weg um moderner und digitaler zu werden.

Image

Außerhalb der Welt der Finanzdienstleister wahrscheinlich eher unbekannt. Vom ersten Eindruck der Homepage solide aber nicht sonderlich spannend. Da gibt es definitiv noch viel zu tun…

Work-Life-Balance

Hinsichtlich der Arbeitszeitmodelle könnte man noch flexiblere Lösungen anbieten, jedoch gibt es mit flexibler Arbeitszeit und mobilen Arbeiten jedoch schon gute Grundlagen.

Karriere/Weiterbildung

Werden angeboten - was mich betrifft bisher eher zu geringe Möglichkeit an Weiterbildung. Mitarbeiter werden zu Team- und Abteilungsleitern befördert, interne Karriere ist möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Hinsichtlich der Sozialleistungen ist noch Luft nach oben. Hier gäbe es neue und modernere Wege der Mitarbeitermotivation wie Jobbikes etc. Die Leistungen sind in Ordnung aber nicht riesig…

Kollegenzusammenhalt

In unserem Team wirklich sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Unterschiede festgestellt.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin mit meinem Teamleiter sehr zufrieden, er kommuniziert klar welche Erwartungen er hat und informiert uns immer √ľber alles.

Arbeitsbedingungen

Hier gibt es noch Verbesserungspotenzial, grade in Zeiten der Corona-Krise arbeiten noch zu viele Mitarbeiter mit privatem Equipment (Laptops, Handys) ‚Äď das ist meines Erachtens nicht mehr zeitgem√§√ü. Die B√ľros sind etwas altmodisch gestaltet aber soweit in Ordnung.

Kommunikation

Grade seit dem vergangenen Jahr informiert man häufiger und umfassender.

Gleichberechtigung

Hier sehe ich keine gro√üen Unterscheide ‚Äďin der F√ľhrungsriege gibt es deutlich mehr M√§nner aber benachteiligt wird hier keiner.

Interessante Aufgaben

Gibt es aktuell wirklich sehr viele.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Lieber Mitarbeiter, liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank f√ľr Ihr Feedback zur WM Gruppe als Arbeitgeber und den Einblick in Ihre T√§tigkeit.
Wir freuen uns, dass Sie die WM Gruppe als sicheren Arbeitgeber in diesen unsicheren Pandemie-Zeiten erleben. Denn genau daf√ľr wollen wir stehen: Ein Arbeitgeber, auf den sich die Mitarbeiter verlassen k√∂nnen.
Dass es an der ein oder anderen Stelle noch Handlungsbedarf gibt, ist uns bewusst. Und dass wir daran arbeiten, ist f√ľr uns nicht nur eine Floskel. Sie erleben unsere Bem√ľhungen Tag f√ľr Tag in unseren Projekten.

Viele Gr√ľ√üe

Ihre Personalabteilung

Toller Arbeitgeber, der hervorragende Entwicklungschancen bietet

4,4
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten und das spannende Transformationsumfeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viele Aspekte m√ľssen vorerst mit den Vorgesetzten besprochen werden und durchlaufen teilweise einen langen Entscheidungsprozess. Dar√ľber hinaus sollte die Aufgabenlast unter den Mitarbeitern kritisch beobachtet und ggf. angepasst werden

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Respekt und Anerkennung.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten können selbst frei gewählt werden (Gleitzeit innerhalb einer Kernzeit).
Zudem ist es möglich, aufgrund von Corona im Home Office zu arbeiten. Arbeitsmittel werden in großen Teilen gestellt.

Karriere/Weiterbildung

Hervorragende M√∂glichkeiten f√ľr motivierte und zielstrebige Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Es wird ein starkes "wir Gef√ľhl" gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Das Onboarding und die Kommunikation sind jederzeit klar und direkt.

Arbeitsbedingungen

Das B√ľro verf√ľgt √ľber Klimaanlagen und ist grunds√§tzlich gut ausgestattet. W√ľnschenswert w√§ren mobile Laptops und L√§rmschutzvorkehrungen innerhalb der Open Spaces.

Kommunikation

Die Kommunikation ist offen und direkt. Teilweise wird Flurfunk gelebt.

Gleichberechtigung

Ist gegeben und wird gelebt, alle Geschlechter werden gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Eine F√ľlle von sehr spannenden T√§tigkeiten. Man sollte darauf achten, nicht zu viele Themen gleichzeitig angehen zu wollen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Gut, aber alles etwas altmodisch.

3,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage am Hauptbahnhof ist top, die Leute sind nett und man bekommt eine gute Portion Verantwortung √ľbertragen und wird nicht als Praktikant oder √§hnliches gesehen, sondern als voller Mitarbeiter. Das beinhaltet eigener Arbeitsplatz, sowie Email Adresse und Telefondurchwahl.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts ist wirklich schlecht per se. Es gibt hier und da Verbesserungsvorschläge, aber alles in allem ein guter Arbeitgeber.

Verbesserungsvorschläge

Modernere Einrichtung und Arbeitprozesse einsetzen. Es werden Aufgaben per Hand erledigt, die mittlerweile locker und ohne großen Aufwand automatisiert werden können. Außerdem ist es schade, das wenig Austausch unter den Azubis stattfindet.

Arbeitsatmosphäre

Alle sind nett, es wird viel geduzt, die Räume sind sauber und hell. Das Gebäude ist jedoch ein wenig altmodisch und die Einrichtung teils schon 3 mal abgeschrieben.

Karrierechancen

Eher wenig, liegt aber eher an der Branche und nicht an der Firma selber.

Arbeitszeiten

Ganz normal 40h Woche, man hat aber an Heiligabend sowie Silvester komplett frei, was super und nicht gerade √ľblich ist. Als Azubi hat man ebenfalls 30 Tage Urlaub und es gibt ein Gleitzeitsystem, hei√üt es macht nichts wenn man mal verschlafen hat :

Ausbildungsverg√ľtung

Normal, könnte mehr sein, ist aber auch so okay.

Die Ausbilder

Alle sind sehr nett, nehmen Probleme und Anregungen f√ľr voll und entscheiden nichts √ľber die K√∂pfe der Azubis hinweg. Sie sind jedoch nicht immer 100% √ľber alles informiert was die Anforderungen der Ausbildung angeht.

Spaßfaktor

Manchmal sind die T√§tigkeiten etwas eint√∂nig, aber man ja aber auch "nur" ein Auszubildender, da kann man keine gesch√§ftsentscheidenden Prozesse durchf√ľhren, ist ja klar.

Aufgaben/Tätigkeiten

Am Anfang gab es f√ľr mich wenig zu tun, dies wurde jedoch stetig mehr, sodass ich nun mit gutem Gewissen am Ende des Tages sagen kann, einen erfolgreichen Arbeitstag gehabt zu haben.

Variation

Wie gesagt, manchmal sind Tätigkeiten etwas eintönig, aber auch nicht in unangenehmen Maße

Respekt

Auf jeden Fall sehr gut. Man wird als voller Kollege betrachtet und es wird einem vom ersten Monat an Verantwortung √ľbertragen.

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe Auszubildende, lieber Auszubildender,
vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, das Ausbildungsprogramm der WM Gruppe zu bewerten.
Wir freuen uns, dass Du mit Deinen Kollegen/ Kolleginnen und Deinen Tagesaufgaben so zufrieden bist.
Zudem ist es sch√∂n zu h√∂ren, dass Du unser Betriebsklima als positiv bewertest. Wir als Unternehmen finden es wichtig, dass unsere Mitarbeiter/innen sich wohl f√ľhlen und in einem guten Betriebsklima zusammenarbeiten. Dabei f√§ngt das Gemeinschafsgef√ľhl bereits bei unseren Auszubildenden an.
Wir bedauern, dass Du die Karrierechancen in unserem Unternehmen als schwierig ansiehst. Wir versuchen unseren Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen die bestm√∂glichsten Aufstiegschancen zu gew√§hrleisten. Vor allem bei unseren Auszubildenden verfolgen wir das √ľbergeordnete Ziel, Sie nach der Ausbildung in ein unbefristetes Anstellungsverh√§ltnis zu √ľbernehmen.
Zurzeit versuchen wir, die Kommunikation zwischen allen ausbildungsrelevanten Abteilungen zu schaffen, damit Anforderungen und Zielsetzungen an die Azubis bekannt werden und eine bessere Ausbildung gewährleistet werden kann. Deinen Vorschlag, mehr Austausch zwischen den Auszubildenden selbst zu schaffen, nehmen wir daher gerne auf.
Ferner f√∂rdert unser Unternehmen die Automatisierung und Digitalisierung fast aller Arbeitsprozesse, an einer vollst√§ndigen Umsetzung wird derzeit gearbeitet. Falls du konkrete Ideen f√ľr die Digitalisierung von einzelnen Prozessen hast, freuen wir uns, wenn du die Vorschl√§ge deiner F√ľhrungskraft unterbreitest und gemeinsam erarbeitest.
Wir w√ľnschen Dir f√ľr Deine weitere Ausbildung und Deinen weiteren beruflichen Weg viel Erfolg.

Die WM Gruppe ist auf einem guten Weg!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Herausgebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen Keppler, Lehmann GmbH & Co. KG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist gut und geprägt vom Erfahrungsaustausch zwischen Jung und Alt.

Image

Leider hat die WM Gruppe noch ein etwas "eingestaubtes" Image, was ich aber so nicht unterschreiben kann. Die WM tut viel f√ľr ihre Mitarbeiter (Verm√∂genswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Verg√ľnstigungen im Fitnessstudio, Betriebsfeiern wie Sommerfest, Oktoberfest und √ľberdurchschnittlich viel Urlaub). Durch die vielen jungen Mitarbeiter, die neu eingestellt wurden/werden und durch eine neue strategische Ausrichtung der Gesch√§ftsf√ľhrung wird viel f√ľr den Unternehmensauftritt getan. Auch hier gilt: Gut Ding will Weile haben...

Work-Life-Balance

Die WM Gruppe achtet sehr darauf, die gearbeiteten Zeiten ordnungsgem√§√ü zu erfassen. Durch die 2 Tage Freizeitausgleich pro Quartal, k√∂nnen geleistete √úberstunden sinnvoll wieder abgebaut werden. Zus√§tzlich gibt es Verg√ľnstigungen zum Fitnessstudio.

Gehalt/Sozialleistungen

Gro√üz√ľgiges Gehalt mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Die Fahrkarte wird auch erstattet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durch die Digitalisierung versucht die WM Gruppe, ihren (doch teilweise enormen) Papierverbrauch einzudämmen. Vermutlich wird sie das in 1-2 Jahren im Griff haben. Ansonsten ist mir nichts bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb meines Teams stimmt der Zusammenhalt. Au√üerdem arbeitet man team√ľbergreifend nett und h√∂flich miteinander und findet auch schnell den Anschluss zu anderen Mitarbeitern im Unternehmen au√üerhalb der eigenen Abteilung.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter handelt fair & nachvollziehbar. Das Verhältnis zu ihm und dem Team ist sehr freundschaftlich und produktiv.

Arbeitsbedingungen

Der Arbeitsplatz direkt am Hauptbahnhof bietet eine super Verkehrsanbindung und allerlei Einkaufs- und Essensm√∂glichkeiten. Als Mitarbeiter hat man einen Arbeitsplatz mit Telefon/PC, der meist in kleinen bis mittleren B√ľros steht, die gut gepflegt werden.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb der Teams ist, soweit ich das beurteilen kann, gut. Durch die neue Gesch√§ftsf√ľhrung wird versucht, auch die unternehmensweite Kommunikation zwischen F√ľhrung und Mitarbeitern zu verbessern. Vermutlich wird es noch eine gewisse Zeit brauchen, bis sich Kommunikationswege eingespielt haben. Es wird sich aber schon sehr bem√ľht, die Mitarbeiter mehr "abzuholen".

Interessante Aufgaben

Durch den merkbaren Umbruch des Unternehmens im letzten Jahr und die dadurch entstandene "Aufbruchstimmung" bietet die WM viele Möglichkeiten, sich als Mitarbeiter einzubringen und Ideen zu äußern. Ich finde es super spannend, an so vielen neuen Projekten mitzuwirken, die eine persönliche Herausforderung und Chance darstellen.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,
vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben f√ľr ein ausf√ľhrliches und differenziertes Feedback!
Wir freuen uns, dass Sie die WM Gruppe in solch einem positiven Licht sehen. Gerade in Zeiten des Umbruchs, in welchen wir uns befinden, ist es sch√∂n, solch motivierte Mitarbeiter/innen hinter sich zu wissen, die die Ver√§nderung als (pers√∂nliche) Chance sehen und dem Wandel offen gegen√ľbersteht.
Wir w√ľrden uns freuen, wenn Sie weiterhin mit so viel Engagement den Wandel vorantreiben und uns als WM Gruppe unterst√ľtzen!

Ihre Personalabteilung

Sehr kollegial, Entwicklung in die richtige Richtung

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kontinuität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu knauserig

Arbeitsatmosphäre

Könnte lockerer werden und mehr Zusammenarbeit und Interaktion zwischen den Bereichen vertragen

Image

Besser als viele denken

Work-Life-Balance

Wird immer besser mit Luft nach oben

Karriere/Weiterbildung

Schwach, aber gibt's Ausnahmen

Gehalt/Sozialleistungen

Da gibt's noch viel Handlungsbedarf

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man bem√ľht sich, z.B. Papier wird getrennt weggeworfen

Kollegenzusammenhalt

Der neue BR fordert und fördert

Vorgesetztenverhalten

Hängt von den einzelnen Personen ab

Arbeitsbedingungen

Gegend ist gew√∂hnungsbed√ľrftig und renoviert wurde auch vor .....


Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir bedanken uns f√ľr Ihr differenziertes Feedback und freuen uns, dass Sie den Kollegenzusammenhalt in unserem Unternehmen so positiv bewerten. Wir w√ľrden uns sehr freuen, wenn Sie bez√ľglich Ihrer Kritikpunkte den Dialog mit uns suchen w√ľrden. Gerade im Bereich der Weiterbildungsm√∂glichkeiten sind wir bestrebt, unseren Mitarbeitern die Voraussetzungen zu bieten, ihren Aufgabenbereich bestm√∂glich auszuf√ľllen.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

...endlich w√ľrde die WM wachgek√ľsst

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Chancen ohne Ende

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Altmodisch

Verbesserungsvorschläge

Mehr Mut und Veränderungen weiter vorantreiben

Arbeitsatmosphäre

Neue F√ľhrung mit Mut und Expertise

Work-Life-Balance

√úberstunden sind die Ausnahme

Vorgesetztenverhalten

Viele neue Leute mit Ideen, ... Das Zur√ľcklehnen ist vorbei

Kommunikation

Viele neue Formate


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit f√ľr ein Feedback genommen haben. Wir freuen uns sehr, dass Sie bei der WM Gruppe f√ľr die Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen ‚ÄöChancen ohne Ende‚Äė sehen. Ihr ge√§u√üerter Verbesserungsvorschlag, Ver√§nderungen weiter voranzutreiben, entspricht unserem Bestreben, uns stetig weiterzuentwickeln.

Wir w√ľnschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg f√ľr Ihren weiteren beruflichen und pers√∂nlichen Weg!

Interessantes Unternehmen mit zahlreichen Möglichkeiten der persönl. Entwicklung und einer einzigartigen Marktstellung

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist eigentlich vollkommen egal in welchem Team man arbeitet. Wenn es ein neues Thema gibt, welches besetzt werden muss, dann kann sich hierf√ľr jeder melden. Es ist egal aus welchem Team man kommt. Voraussetzung ist lediglich das K√∂nnen und das Wollen.

Arbeitsatmosphäre

Unfassbar viele und nette Kollegen.

Image

Die WM wird als Probleml√∂ser f√ľr die Finanzbranche wahrgenommen.

Work-Life-Balance

Sicherlich abhängig von dem was man persönlich erreichen möchte. Wer keine Karriere anstrebt, muss auch nicht mehr tun als notwendig.

Karriere/Weiterbildung

Hier gibt es insbesondere durch die hauseigenen Seminare (WM Seminare) zahlreiche Möglichkeiten sich weiterzubilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zu anderen Mittelst√§ndlern wird hier √ľberdurchschnittlich gut bezahlt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin zwar kein √§lterer Kollege, aber der Eindruck ist f√ľr mich sehr positiv.

Kommunikation

Es gibt zahlreiche Veranstaltungen auf denen regelmäßige Informationen herausgegeben werden. Hinzu kommen News und Informationen aus dem Intranet.

Interessante Aufgaben

Ein riesen Portfolio an Aufgaben. Es gibt kaum ein Thema welches die WM, als Dienstleister der Finanzbranche, nicht im Portfolio hat.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit f√ľr Ihr ausf√ľhrliches und differenziertes Feedback genommen haben. Es freut uns ganz besonders, dass Sie uns als Arbeitgeber durchgehend positiv wahrnehmen und sch√§tzen es sehr, dass Sie vor allem die ‚Äöeinzigartige Marktstellung‚Äė sowie die zahlreichen M√∂glichkeiten der pers√∂nlichen Weiterentwicklung des Unternehmens hervorheben und loben.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!

Achtung f√ľr den Mitarbeiter fehlt g√§nzlich!

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei WM Datenservice / WM Gruppe in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Die durchaus vielfältigen Aufgabenbereiche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Sie obige Kommentare

Verbesserungsvorschläge

- Echte Zielvorgaben f√ľr alle Mitarbeiter und nicht nur f√ľr einen ausgew√§hlten Kreis der favorisierten
- Wohlwollendes und konstruktives Feedback, anstatt pers√∂nliche Angriffe und beleidigende Attit√ľde
- Versprochenes soll auch umgesetzt werden

Arbeitsatmosphäre

- Angespannt seit dem F√ľhrungswechsel an der Spitze
- Gepr√§gt von Angst etwas falsch zu machen oder zu sagen (auf allen F√ľhrungsebenen ab Abteilungsleitung bis auf die Ebene eines normalen Sachbearbeiters)

Image

- Am Markt sehr gut bekannt, da (noch) eine monopolistische Stellung

Work-Life-Balance

- Passt grundsätzlich

Karriere/Weiterbildung

- F√ľr einen ausgew√§hlten Kreis vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

- Abhängig von der Position und Verhandlungsgeschick

Umwelt-/Sozialbewusstsein

- Kein Kommentar

Kollegenzusammenhalt

- Aufgrund des F√ľhrungswechsels und der entsprechend "neuen" Unternehmenspolitik halten die Kollegen st√§rker zusammen, weil sie es m√ľssen!

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen. Gehört habe ich jedoch nicht negatives.

Vorgesetztenverhalten

- Das Verhalten von den Vorgesetzten (Abteilungsleiter / Teamleiter) ist stark durch die Bereichsleitung / Gesch√§ftsf√ľhrung gepr√§gt
- Bereichsleitung / Gesch√§ftsf√ľhrung (NEU) ist leider nicht auf ein konstruktives F√ľhrungsverhalten eingestimmt und vergreift sich sehr oft in der Wortwahl und der Tonlage. Auf ein wohlwollendes und konstruktives Feedback bezogen auf die Arbeit wartet man vergeblich, stattdessen wird sehr pers√∂nlich und beleidigend argumentiert

Arbeitsbedingungen

- Wer gerne am Bahnhof t√§tig ist und mit Drogens√ľchtigen und Alkoholikern konfrontiert werden m√∂chte, wird hier auf seine Kosten kommen

Kommunikation

- Die Kommunikation l√§sst leider zu w√ľnschen √ľbrig
- Jeder, der den Zugang zu wichtigen Informationsquellen hat, gilt als prädestiniert
- Es herrscht eine asymmetrische Informationsverteilung

Gleichberechtigung

- Ich habe nie etwas negatives diesbez√ľglich geh√∂rt

Interessante Aufgaben

- Die Aufgaben an sich k√∂nnen interessant sein - nat√ľrlich abh√§ngig von der Position, die man inne hat

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege,

wir m√∂chten uns f√ľr Ihr detailliertes Feedback bedanken. Wir freuen uns, dass Sie die vielf√§ltigen Aufgabenbereiche in unserem Unternehmen positiv hervorgehoben haben. Ihre Meinung und Ihre ge√§u√üerten Verbesserungsvorschl√§ge sch√§tzen wir dabei sehr. Gleichzeitig bedauern wir es, dass Sie eine entspannte und wertsch√§tzende Arbeitsatmosph√§re sowie eine ausgepr√§gte Unternehmens-Kommunikation auf allen Ebenen nicht als gelebte Realit√§t wahrgenommen haben. Ihre Bewertung soll uns ein Ansporn sein, in Zukunft noch weiter an der optimalen Umsetzung dieser Punkte zu arbeiten.

F√ľr Ihre weitere berufliche und pers√∂nliche Zukunft w√ľnschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg!

Trainee

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei WM Datenservice in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

3000 Euro Brutto Grundgehalt. Mit allen Benefits (√úbernahme Bahnticket, VWL..) kommt ein Jahresgehalt von knapp 42.000 zustande.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN