Workplace insights that matter.

Login
wob AG Logo

wob 
AG
Bewertungen

60 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 92%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

46 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von wob AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

kommunikationsaffiner Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes Verhältnis zu dem Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

manches wird verheimlicht

Verbesserungsvorschläge

noch mehr Transparenz

Arbeitsatmosphäre

sehr angenehm

Image

gut

Work-Life-Balance

ok

Karriere/Weiterbildung

gute Karrieremöglichkeit

Gehalt/Sozialleistungen

könnte besser sein

Umwelt-/Sozialbewusstsein

on top

Kollegenzusammenhalt

prima Klima

Arbeitsbedingungen

fast optimal

Kommunikation

gute Zusammenarbeit

Gleichberechtigung

absolut

Interessante Aufgaben

abwechslungsfreich


Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Sehr angenehmer Arbeitgeber, tolle Atmosphäre und ein super Team mit einer tollen Teamleiterin

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Atmosphäre, nette Kollegen, Kantine mit leckerem Essen, super Team ...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Team ist super und die Kollegen aus anderen Teams sind immer freundlich und hilfsbereit :-)

Image

Tolle B2B Agentur und super Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Im Teilzeitmodell nach Absprache für mich persönlich perfekt, was anderes kann ich nicht bewerten.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider kein Weihnachtsgeld und kein Urlaubsgeld, aber trotzdem faire Vergütung. Liegt ja immer an einem selbst, wie man verhandelt.

Kollegenzusammenhalt

Immer sehr offen und ehrlich im Team

Vorgesetztenverhalten

Man ist in der Firma mit allen Ebenen per "Du", die Vorgesetzten sind alle sehr freundlich und nett.

Kommunikation

Da ist noch etwas Luft nach oben...im Team aber nichts zu bemängeln.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr Abwechslungsreich und wer will kann/darf sich auch in anderen Bereichen beweisen.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Vielen Dank für dieses gute und konstruktive Feedback! Wir freuen uns, dass wir in vielen Bereichen ein guter und moderner Arbeitgeber sind, bei dem du dich wohlfühlst und gerne arbeitest.

Dass es Themen gibt, in denen wir noch besser werden müssen, das ist uns bewusst. Und es ist gut, hier immer wieder Rückmeldungen zu bekommen, damit wir uns fokussiert damit beschäftigen können.

Wir arbeiten gemeinsam daran, die interne Kommunikation schneller, effektiver und damit besser zu machen. Und auch im Thema faire Vergütung sind wir dabei, uns immer wieder zu prüfen und für noch mehr Zufriedenheit in diesem Bereich bei den Mitarbeitern zu sorgen.

Nie habe ich mich wohler gefühlt

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird nie langweilig. Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und man bekommt einen guten Einblick in andere Abteilungen. Die Arbeitskollegen und Vorgesetzten sind super nett und haben immer ein offenes Ohr.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Danke für dieses tolle Feedback! Wir arbeiten daran, dass wir diese gute Bewertung weiterhin verdienen :)

Gute Kollegen, interessante Aufgaben, manchmal verbesserungswürdige Transparenz - insgesamt aber absolut empfehlenswert

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Stimmung, die Kollegen, die Aufgaben.

Verbesserungsvorschläge

Manche internen Prozesse sind deutlich komplizierter als sie es sein müssten und nicht wirklich transparent - hier darf noch nachgebessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Hier arbeiten sehr unterschiedliche Menschen aus sehr unterschiedlichen Bereichen an sehr unterschiedlichen Projekten - der freundliche, respekt- und vertrauensvolle Umgang miteinander sorgt dafür, dass das gut funktioniert und man gerne zur Arbeit geht.

Image

Die wob AG hat in der Region und in der Branche ein sehr gutes Image - meiner Meinung nach zu recht.

Work-Life-Balance

Wenn man konzentriert arbeitet und die eigene Leistung einzuschätzen weiß, muss man eigentlich keine Überstunden machen und kann sich die 40 Stunden relativ frei einteilen. Für die Branche ist das eine durchaus sehr gute Work-Life-Balance - diese Einschätzung ist allerdings sehr subjektiv, es gibt auch Kollegen, die oft länger sitzen.

Karriere/Weiterbildung

Man wird gefragt, was man machen möchte und wird in diese Richtung gefördert. Auf Fähigkeiten wird dabei mehr Wert gelegt, als auf Titel - meiner Meinung nach der absolut richtige Ansatz.

Gehalt/Sozialleistungen

SUBJEKTIV: Ich habe als Quereinsteiger angefangen und in der Bewerbungsphase etwas zu niedrig mit meinen Gehaltsvorstellungen angesetzt. Das merkte auch mein direkter Vorgesetzter und hat sich für eine Gehaltsanpassung stark gemacht. Für die gab es allerdings nur zwei feste Termine und ihm waren erstmal die Hände gebunden. Das war ein wenig frustrierend, da sich die hohe Wertschätzung, die mir für meine Entwicklung entgegengebracht wurde über ein paar Monate leider nicht auf meinem Konto widergespiegelt hat. Ich glaube allerdings, dass diese starre Praxis seit dem nichtmehr angewandt wird.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sowohl Umwelt- als auch Sozialbewusstsein werden in der wob AG groß geschrieben und gefördert. Da es sich aber um ein Unternehmen handelt, dass viele Automobilzulieferer, Energieunternehmen und Finanzdienstleister auf der Kundenliste stehen hat, fühlt es sich so an, als könne das Engagement die ökologischen und sozialen Folgen der eigenen Arbeit leider nicht aufwiegen.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Fall kann ich nichts bemängeln: Guter Zusammenhalt mit echtem Teamwork, keine falschen Schlangen, interessante off-work Gespräche und Kaffeepausen.

Vorgesetztenverhalten

Meine Teamleitung bekommt eine Eins mit Sternchen. Andere Vorgesetzte habe ich etwas weniger transparent erlebt, es war aber niemand dabei, der nicht mit der Führungsverantwortung umgehen kann.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist solide und war in meinem Fall nie ein Problem.

Kommunikation

Innerhalb der Projekt-Teams und verschiedenen Abteilungen läuft die Kommunikation sehr gut und auch die Personalabteilung macht in Sachen Kommunikation tolle Arbeit. Der Vorstand tut sich in den monatlichen Personalversammlungen allerdings manchmal etwas schwer wirklich alle abzuholen und echte Transparenz zu zeigen - allerdings hatte ich auch hier das Gefühl, dass sich innerhalb der letzten Monate etwas getan hat und sich die Verantwortlichen mittlerweile mehr an der guten Kommunikation der Teamleiter orientieren.

Interessante Aufgaben

Es geht hier fast ausschließlich um B2B-Kommunikation und deshalb oftmals um eher trockene Themen. Atemberaubende Kreativität ist demnach eher selten gefragt, dafür hat man aber mit sehr komplexen Sachverhalten zu tun, die - wenn man sich auf sie einlässt - interessant und fordernd sind.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Danke für das grundsätzlich positive und vor allem sehr konstruktive Feedback! Dass wir bei den internen Prozessen in Bezug auf Geschwindigkeit und Transparenz noch Verbesserungsbedarf haben, das ist uns bewusst. Wir arbeiten gemeinsam daran, hier schneller und unkomplizierter zu werden.

Das Thema faire Vergütung für gute Leistung liegt uns am Herzen. Hier haben wir den Prozess und die Entscheidungswege verschlankt und hoffen, dass wir so für mehr Zufriedenheit in diesem Bereich beitragen können.

Great Team and Work Environment (Poor Pay)

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Starting pay below average.

Vorgesetztenverhalten

There could be more guidance.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Thank you for your feedback.

Please ask your executive for more guidance. Especially during lockdown due to the Corona virus and while working remote cooperation and onboarding are challenging for both sides.

Re payment we also ask you to keep in touch with your executive. This is part of your personal development plan. Our salary model is orientated at the GWA compensation and benefits survey (Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e. V.)

Die virtuelle Agentur

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr umsichtiger und fürsorglicher Umgang mit der Situation, jetzt zahlt sich auch die Digitalisierung der Agentur in den letzten Jahren aus, z.B. dass fast die ganze Agentur kurzfristig auf homeoffice umgestellt werden konnte.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Weiter sensibel bleiben

Arbeitsatmosphäre

trotz homeoffice gute, verständnisvolle und sensible Umgangsformen miteinander

Kollegenzusammenhalt

leidet unter homeoffice-Bedingungen natürlich etwas, aber jeder bemüht sich

Kommunikation

für eine virtuelle Agentur erstaunlich gute Kommunikation der teams untereinander

Gleichberechtigung

noch etwas Luft nach oben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Danke für diese Bewertung in Zeiten von Corona!

Wir versuchen, auch in dieser Ausnahmesituation den Teamzusammenhalt zu stärken und die Prozesse so zu gestalten, dass wir als Agentur und als Arbeitgeber weiterhin funktionsfähig bleiben und Zusammenarbeit möglich ist. Danke für den Hinweis darauf, dass wir dran bleiben müssen... Wir geben uns Mühe. Gemeinsam schaffen wir das!

#agencylife #wirbleibenzuhause

weniger Blabla...

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird gerne auf eine gesunde und frische Küche wert gelegt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt ist zu niedrig.

Verbesserungsvorschläge

bessere kommunikation zwischen den Abteilungen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Lieber Kollege/liebe Kollegin,

vielen Dank, dass du dir die Zeit für eine Bewertung von wob AG als Arbeitgeber genommen hast. Und schade, dass du uns aktuell keine bessere Bewertung hier geben magst. Wir würden uns freuen, wenn du die Möglichkeit für ein offenes Gespräch mit deiner Führungskraft zu deinen Anregungen und Kritikpunkten nutzen willst.

Deinen Hinweis zur Kommunikation nehmen wir gerne auf und wir werden uns damit beschäftigen, dies zu verbessern. Hier wäre es hilfreich, wenn wir von dir konkretere Ansätze für Verbesserungsbedarf bekommen.

Was das Thema Gehalt angeht, so orientieren wir uns an den in der Branche üblichen Vergütungsmodellen und hoffen, dabei fair zu sein. Dass es dennoch bei dem einen oder anderen auch "etwas mehr" sein könnte, das ist uns bewusst. Auch ein Thema, mit dem wir uns beschäftigen.

Kurz gesagt: Sprich mit uns. Und lass uns gemeinsam schauen, was wir besser machen können.

Arbeitgeber mit Herz, Ehrgeiz und Verstand

3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Kunden und Aufgaben, familiäre Atmosphäre, viele Freiheiten, Offenheit, eigenverantwortliches, modernes Arbeiten, das Essen und die Events für die Mitarbeiter, das große Herz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise unklare strategische Ausrichtung des Unternehmens. Strategie wird laufend hin und her angepasst, aber dadurch auch nicht klarer. Teilweise unnötig chaotisch und stressig. Keine Zeit/kein Geld für Weiterentwicklung von Mitarbeitern, viele gute Mitarbeiter gehen so verloren.

Verbesserungsvorschläge

Mentorenmodelle für neue Mitarbeiter, klare Entwicklungspläne von Anfang an
Transparenz in den Gehaltsstrukturen
Verbesserung der Sozialleistungen
Balance in der Auslastung (zu viel/zu wenig Arbeit) herstellen

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre war auch in schwierigen Situationen (Auftragslage, Ressourcensituation) immer durchweg gut. Offene Feedback-Kultur. Konflikte wurden schnell geklärt.

Image

wob ist gefragt und besteht mit namhaften Kunden und Hidden Champions im umkämpften Agenturmarkt

Work-Life-Balance

Je nach Auftragslage und Projektsituation. Entweder zu viel oder zu wenig, wie bei anderen Agenturen auch. Sehr viele Freiheiten während der Arbeitszeiten, aber man ist doch meistens länger als 40 Stunden/Woche in der Agentur.

Karriere/Weiterbildung

Nichts ist unmöglich, mir persönlich wurden – leider zu spät – Entwicklungsmöglichkeiten und Wege in der Agentur aufgezeigt.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr unterschiedlich, wenig Transparenz in den Gehaltsstrukturen und den Entwicklungsmöglichkeiten.

Überstunden sind mit dem Gehalt abgegolten. Kein 13. Gehalt. Keine VL.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht mehr als vergleichbare Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Freundschaftlich-familiäre Beziehungen zwischen den Mitarbeitern, großer Zusammenhalt, manchmal vergisst man, dass man auf der Arbeit ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Hohe Wertschätzung langjähriger und älterer Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Führung auf Augenhöhe und mit großem Herz, keine "cheffigen" Chefs, leider vereinzelt auch "Alpha-Tiere".

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung. Alles da was man zum Arbeiten brauch. Wenn nicht, kann es besorgt werden.

Kommunikation

Ist stets besser geworden. Informationen werden schnell und nachvollziehbar geteilt – weg von E-Mails und Laufwerk hin zu Chat und echter Kollaboration. Manchmal trotzdem etwas chaotisch und sehr fremdgesteuertes Arbeiten.

Gleichberechtigung

Ist gegeben, dennoch: mehr Frauen in Führungspositionen würden der Agentur gut tun.

Interessante Aufgaben

Verschiedenste Kunden aus unterschiedlichsten Branchen mit den vielfältigsten Herausforderungen. Hier wird einem nicht langweilig.

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Vielen Dank für deine Bewertung.
Zum Thema "Karriere/Weiterbildung": Wir werden in 2017 wieder mehr Energie in in die interne und externe Weiterbildung stecken.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Kann ich absolut nicht empfehlen

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Arbeitsbedingungen

ich frage mich echt, wie sich dort jemand wohlfühlen kann?


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Schade, dass dein Job bei wob nicht das erfüllt hat, was du dir erwartet hattest. Manchmal passen Arbeitgeber und Arbeitnehmer einfach nicht zusammen. Dass du absolut in keinem Bereich etwas gut finden konntest nehmen wir in diesem Zusammenhang jetzt mal nicht zu persönlich, denn andere Bewertungen - auch hier auf Kununu - und vor allem die Gespräche mit Kollegen in der Agentur zeigen uns, dass wir in sehr vielen Bereichen gute Arbeit leisten. Gerade die Punkte "Arbeitsatmosphäre", "Kollegenzusammenhalt" und auch "Vorgesetztenverhalten" sowie auch die "interessanten Aufgaben" für unsere tollen Kunden werden besonders gut bewertet. Das bestätigt uns und darüber freuen wir uns sehr. Bleibt also zu hoffen, dass du bei einem neuen Arbeitgeber das findest, was du bei uns vermisst hast. Und wir bleiben dran, für die aktuelle Mannschaft und künftige Kollegen jeden Tag besser zu werden :)

Sehr gutes Arbeitsklima!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei wob AG in Viernheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist durchweg positiv. Ich fühle mich sehr wohl und es ist schon fast familiär. Es macht Freude jeden Tag mit tollen, hoch qualifizierten Kollegen zusammenzuarbeiten. In den Mittagspausen gibt es eine Köchin, die tolles Essen zubereitet und uns Mitarbeiter damit sehr glücklich macht ;)

Work-Life-Balance

Sehr gut. Durch flexible Arbeitszeiten können auch gut mal private Termine unter der Woche stattfinden. Eine verlängerte Mittagspause ist auch kein Problem falls man mal was zu erledigen hat. Dafür bleibt man ein anderes mal einfach länger.

Kollegenzusammenhalt

Großer Zusammenhalt. Wird durch viele Teambuilding-Maßnahmen gefördert. Ob es Workshops, Schulungen oder Feste sind.

Vorgesetztenverhalten

Sehr offen. Man kann seine Wünsche/Bedürfnisse jederzeit äußern.

Kommunikation

Sehr angenehm, es wird jeder geduzt :)

Interessante Aufgaben

Ja. Auch abwechslungsreich da die Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen kommen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sylvia Piske, Head of Human Resources
Sylvia PiskeHead of Human Resources

Wow... Danke für dieses tolle Feedback! Das gibt uns Schwung und Motivation, dem wob-Team in allen Bereichen weiterhin das Umfeld und die Möglichkeiten zu bieten, gut zu arbeiten und jeden Morgen gerne zur Arbeit zu kommen :) Wir bleiben dran!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN