ZEIT Verlagsgruppe Logo

ZEIT 
Verlagsgruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,5
kununu Score813 Bewertungen
97%97
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

62%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 289 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Redakteur:in12 Gehaltsangaben
Ø50.300 €
Mediaberater8 Gehaltsangaben
Ø52.400 €
Teamleiter:in5 Gehaltsangaben
Ø65.000 €
Gehälter für 20 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ZEIT Verlagsgruppe
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Stolz auf sein Unternehmen sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ZEIT Verlagsgruppe
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Gestalten Sie mit uns die Zukunft der Medien

Die ZEIT Verlagsgruppe ist eines der erfolgreichsten Medienunternehmen Deutschlands. Geprägt von ihrer Vielfalt, ihrem Qualitätsanspruch und ihrer Innovationskraft bietet sie Berufserfahrenen, Berufseinsteigern, Schülern und Studenten facettenreiche und interessante Berufsmöglichkeiten.

Werden Sie Teil eines der bedeutendsten Medienhäuser Deutschlands!

Kompetenten Bewerbern stehen in den zahlreichen Abteilungen unserer Unternehmen vielfältige und spannende Aufgabenbereiche offen:
Schauen Sie über den Tellerrand – in den Nebengeschäften gestalten Sie hochwertige Medienprodukte in Anlehnung an die redaktionellen Inhalte der ZEIT. Mit Expertise für den Reisemarkt werden Sie Teil des Teams von ZEIT Reisen. Modernste IT, internationale Netzwerke und eine starke Mannschaft erwarten Sie bei ZEIT ONLINE, einem der führenden Online-Anbieter Deutschlands. Das Karriereportal academics bietet Ihnen einmalige Möglichkeiten, Dienstleistungen im digitalen Markt weiterzuentwickeln. Und in den Projekten von TEMPUS CORPORATE begleiten Sie die Entstehung von Publikationen für Wirtschaft und Gesellschaft. Diese und zahlreiche weitere Bereiche gehören ebenso zur ZEIT Verlagsgruppe wie die klassischen Abteilungen eines Verlages sowie die anspruchsvollen Aufgabengebiete in den Redaktionen der ZEIT und der ZEIT-Magazine.
Lernen Sie unsere Unternehmen, unsere zahlreichen Produkte, Publikationen und Dienstleistungen kennen. Informieren Sie sich über unsere Stellenprofile und Ausbildungsangebote. Seien Sie willkommen in der ZEIT Verlagsgruppe!

Produkte, Services, Leistungen

Die ZEIT Verlagsgruppe hat in den letzten Jahren eine der großen Erfolgsgeschichten unter den deutschen Medienhäusern geschrieben.
DIE ZEIT ist mit über 500 000 verkauften Exemplaren die größte Qualitätszeitung Deutschlands.

Die Wochenzeitung steht für gründlich recherchierte Hintergrundberichte und meinungsstarke Kommentare. Neben der ZEIT gibt die ZEIT Verlagsgruppe verschiedene erfolgreiche Magazine heraus und hat mit ZEIT ONLINE eine der großen Websites für Qualitätsjournalismus im Portfolio. In den vergangenen Jahren hat der Verlag eine Vielzahl innovativer Verlagsprodukte geschaffen und seine Markenfamilie konsequent ausgebaut.

Perspektiven für die Zukunft

Herausragende Medienangebote mit Dynamik und Erfolg entwickeln und gestalten – das bedeutet Arbeiten in den Unternehmen der ZEIT Verlagsgruppe.

Tei­len Sie un­se­re Lei­den­schaft für die Viel­falt der Mar­ke DIE ZEIT!

Wir bieten attraktive Stellen für qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die in einem kooperativen und teamgeprägten Umfeld vielseitige Aufgaben mit großer Eigenverantwortlichkeit übernehmen möchten. Dabei stellen flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und eine dynamische Arbeitsatmosphäre beste Voraussetzungen für die eigene berufliche und persönliche Weiterentwicklung dar.

Alle unsere offenen Stellen finden Sie auf www.zeit-verlagsgruppe.de/karriere.

Kennzahlen

Mitarbeiterüber 1.200

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 295 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    63%63
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    62%62
  • KantineKantine
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    59%59
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • RabatteRabatte
    43%43
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    42%42
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    30%30
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • CoachingCoaching
    24%24
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    23%23
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ZEIT Verlagsgruppe.

  • Christin Spitzner

    Candidate Experience Managerin

    der ZEIT Verlagsgruppe

Standort

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die ungezwungene Atmosphäre
Bewertung lesen
Sehr familiär, gute technische Ausstattung, gute Kantine, freundliche Kollegen, starker Betriebsrat
Intelligente MiterbeiterInnen, tolles Klima, viele gute Ideen f Innovation
Bewertung lesen
Fairer Umgang, Respekt, Verständnis.
Bewertung lesen
Top Umgang während der Pandemie.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 49 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Kommunikation "nach oben" sowie einzelne Entscheidungen dort, die Raumsituation (teilweise gibt es für einzelne Abteilungen nicht genug Platz), keine Gewinnbeteiligung
Die Kommunikationskanäle
Bewertung lesen
Die Führungskräfte und das Management treffen ungern Entscheidungen bzw. können diese nicht durchsetzen. Das macht die Arbeit zäh und erschwert erfolgreiche Projektarbeit.
Z.T noch etwas wenig digitale Prozesse in den operativen Bereichen
Das Haus wird allmählich zu groß, der Charme leidet. Fluch des Erfolgs
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 35 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich habe eine wertvolle Arbeitserfahrung gemacht, die mir die journalistische Redaktionsarbeit näher gebracht hat. Meine Zeit im Magazin habe ich als intensiv und bereichernd erlebt. Die Aufgaben und Themen waren durchgängig interessant. Das ich durch die wöchentlich stattfindende Konferenz auch an die Themen des Hauptblatts angebunden war, hat mir sehr gut gefallen.
In den drei Monaten wurden mir immer wieder Möglichkeiten geboten mich einzubringen, und auf mich aufmerksam zu machen.
Ich gehe mit einem guten Gefühl, vielen veröffentlichten Textproben und ...
Bewertung lesen
Onboarding-Prozesse können zuweilen relativ unpersönlich werden, gerade in einem großen Unternehmen. Die ZEIT hat sich sichtlich Mühe gegeben, den Prozess persönlich zu gestalten. Es kamen rechtzeitig Mails und am ersten Tag lag ein Welcome-Schreiben bereit. Außerdem habe ich innerhalb meines Teams eine klare Ansprechpartnerin gehabt, die mich allen vorgestellt hat. Auch sonst verlief das vierwöchige Praktikum so reibungslos, das ich mich nur ungern wieder verabschiedet habe. Jederzeit gerne wieder in einem Anstellungsverhältnis!
- Eingliederung am Anfang war sehr chaotisch, niemand war mir am Anfang unmittelbar zugewiesen und mit Technikschwierigkeiten alleine gelassen
- davon abgesehen: sehr herzliches und hilfsbereites Team, trotz Aufteilung auf Hamburg und Berlin gut koordiniert
- Chance, Verantwortung zu übernehmen ohne mit Aufgaben alleine gelassen zu werden
- abwechslungsreiche Aufgaben, sofern man Eigeninitiative zeigt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 129 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,6

Der am besten bewertete Faktor von ZEIT Verlagsgruppe ist Image mit 4,6 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Sehr gut angesehen in machen Kreisen.
5
Bewertung lesen
Der Verlag ist seit vielen Jahren Marktführer im Segment Sprachmagazine und genießt deshalb bei Lernenden und Lehrenden einen sehr guten Ruf. Tatsächlich werden die Medien mit einem sehr hohen Anspruch produziert (z. B. Muttersprachlerprinzip). Dass in diesem Portal zum Teil sehr negative Bewertungen stehen, liegt an einer branchentypischen Restrukturierungsphase, die in den vergangenen drei Jahren zur Auflösung von verschiedenen Verlagsabteilungen und zu Kündigungen geführt hat. Das hat Frust ausgelöst. Gleichzeitig hat der Verlag aber in die Redaktionen und in seine ...
4
Bewertung lesen
Positive Marke.
4
Bewertung lesen
Ich bin stolz und glücklich hier zu arbeiten. Vor allem finde ich gut, daß man auf die Bedürfnisse der Frauen bzw Mütter Rücksicht nimmt. Teilzeit (vormittags) wird angeboten, es gibt einen Kindertag, wo alle Kinder den Verlag "besichtigen" dürfen. Auch sonst ist alles sehr Frauen- und Mütterfreundlich.
5
Bewertung lesen
Top Image, was denn sonst?
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ZEIT Verlagsgruppe ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Gehalt basiert auf einem Tarifvertrag, dieser ist in Ordnung. Geht es um eine Gehaltsanpassung, ist hier oft nichts zu machen, während aber gleichzeitig erwartet wird, dass man in weitere Projekte mit einsteigt.
3
Bewertung lesen
Tarifvertrag. Sollte mit den Bedingungen in HH übereinstimmen.
Tarifvertrag seit Mitte 2016. Allerdings sind die ZEIT-ONLINE-Mitarbeiter in Berlin nach wie vor Angestellte 2. Klasse im Gesamtverlag, die Bedingungen in Hamburg sind besser (weniger Wochenstunden bei gleichem Lohnniveau; Urlaubsgeld in Hamburg, nicht bei ZEIT ONLINE in Berlin).
3
Bewertung lesen
bis heute habe ich nicht verstanden, wie Großunternehmen durch Gründung von Untergesellschaften die Tarifbindung umgehen können
2
Bewertung lesen
Gehalt: Aussertariflich und abhängig vom Verhandlungsgeschick. Keine Sozialleistungen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Es könnte noch mehr Fokus auf die individuellen MA-Förderung gelegt werden. Allgemeine Angebote sind da und können einfach und unbürokratisch in Anspruch genommen werden.
3
Bewertung lesen
Es gibt intern viele Veranstaltungen und Angebote zu verschiedenen Schulungsthemen. Geht es aber um offizielle Zertifikate oder Schulungen externer Dienstleister, muss man da schon etwas hinterher rennen.
4
Bewertung lesen
Man kann hier schon was erreichen wenn man erst mal eine Chance hat überhaupt hier anzufangen.
5
Bewertung lesen
Hier ist Eigeninitiative gefragt. Wer sich weiterentwickeln möchte, sollte dieses auch kundtun und nicht darauf warten, dass dieses durch einen Automatismus von selbst geschieht.
4
Bewertung lesen
Ein Unternehmen mit flachen Hierarchien aber hohem Interesse daran, die eigenen Selbstwirksamkeit zu erhöhen, z.B. durch Teilnahme an Projekten, Learing-Days und sozialem Engagement
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen