Workplace insights that matter.

Login
ZwickRoell GmbH & Co. KG Logo

ZwickRoell GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 70 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Maschinenbau (3,4 Punkte).

Alle 70 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Egal ob Smartphones, Joghurtbecher, Kletterseile oder Bauteile für die Fahrzeug- und Raumfahrtindustrie: Mit statischen und dynamischen Prüfsystemen der ZwickRoell Gruppe testen Unternehmen sowie Universitäten die verschiedensten Produkte aus über 20 Branchen auf Herz und Nieren.

Hört sich das spannend für Sie an? Ist es auch! Deshalb lösen unsere 1.600 Mitarbeiter jeden Tag innovativ, offen und leidenschaftlich verzwickte Situationen und begeistern so namhafte Hersteller auf der ganzen Welt. Haben Sie genauso viel Spaß daran, sich für ein Thema zu begeistern und in einer sympathischen familiären Atmosphäre zu arbeiten? Dann sind Sie beim Hidden Champion 2018 genau richtig. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bestätigen uns ein tolles Betriebsklima, spannende Aufgaben, eine attraktive Vergütung und großzügige Sozialleistungen.

Die ZwickRoell Gruppe ist weltweiter Marktführer für Material-Prüfsysteme und erzielt einen Jahresumsatz von 237 Mio. Euro. Mit innovativen Produktentwicklungen, einer umfangreichen Angebotspalette und einem weltweiten Service liefert das Familienunternehmen maßgeschneiderte Lösungen für höchste Anforderungen - sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Qualitätssicherung. Mit Produktionsstandorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich und China sowie weiteren Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Spanien, USA, Brasilien, Türkei, China und Singapur, sowie weltweiten Vertretungen in 56 Ländern, garantiert der Markenname ZwickRoell höchste Produkt- und Servicequalität.

Produkte, Services, Leistungen

Für unterschiedlichste Material- und Bauteilprüfungen in der Forschung und Entwicklung, aber auch in der Qualitätssicherung bieten wir verschiedene Prüfsysteme einschließlich der passenden Software an:

- Statische Materialprüfmaschinen
- Dynamische- und Ermüdungs-Prüfmaschinen
- Automatisierte Prüfsysteme
- Produkte für die Schlagprüfung
- Schmelzindex-Prüfgeräte
- HDT/ Vicat Prüfgeräte
- Härteprüfmaschinen und -geräte
- Modernisierung von Prüfsystemen
- Prüfsoftware
- Mess-, Steuer- und Regelelektronik
- Zubehör
- Gebrauchtmaschinen

Perspektiven für die Zukunft

Viele Unternehmen sind abhängig von einer einzigen Branche, die gegebenenfalls auch noch sehr schwankungsanfällig ist. Nicht so ZwickRoell! Unsere Prüfmaschinen werden in mehr als 20 Branchen eingesetzt. Beispielsweise werden einerseits tonnenschwere Stahlträger, aber andererseits auch sensible Microchips mit unseren Maschinen geprüft. Gleichermaßen finden die Prüfmaschinen auch in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie, im Freizeitbereich oder im wachsenden Medizinmarkt Anwendung. Diese Vielfalt und Bandbreite machen uns zu einem bestens für die Zukunft aufgestellten Unternehmen mit beachtlichen Wachstumsprognosen.

Bestens für die Zukunft aufgestellt sind wir übrigens auch beim Thema Nachhaltigkeit! Umweltschutz ist fester Bestandteil unserer Unternehmenspolitik, deshalb produzieren wir CO2-neutral, unterstützen dadurch z.B. ein Aufforstungsprojekt in Nicaragua, verbessern laufend den Lebenszyklus unserer Produkte und veröffentlichen jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht für die Stakeholder des Unternehmens.

Kennzahlen

Mitarbeiter1000
Umsatz237 Mio. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 61 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    82%82
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    80%80
  • ParkplatzParkplatz
    79%79
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    77%77
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    72%72
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    66%66
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    64%64
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    54%54
  • BarrierefreiBarrierefrei
    44%44
  • FirmenwagenFirmenwagen
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    41%41
  • HomeofficeHomeoffice
    39%39
  • EssenszulageEssenszulage
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • CoachingCoaching
    31%31
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    28%28

Was ZwickRoell GmbH & Co. KG über Benefits sagt

Work-Life-Balance:
- Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit, Gleitzeit
- Lebensarbeitszeitkonto (Möglichkeit einer Pflegeauszeit, eines Sabbatical, etc.)
- Elternzeit, Pflegezeit, Altersteilzeit
- Finanzielle Unterstützung bei Kita-Plätzen
- Ferienprogramm „Technik, die Spaß macht!“
- Moderne und sichere Arbeitsplätze
- Mitarbeiterfest
- Familiensonntag im Rahmen unserer jährlichen Fachmesse
- Firmenrabattaktionen, z.B. im Legoland Deutschland, Musicals, etc.
- Jobrad

Weiterbildung:
- Vielfältige Aus-/Weiterbildungsangebote
- Personalentwicklungsmaßnahmen
- Jährliche Lernwoche mit internen und externen Workshops, Seminaren und Trainings
- Internationale Austauschprogramme
- „Soziale Woche“ und mehrtägige, externe Teamentwicklung für Auszubildende

Gesundheit & Essen:
- Gesundheitsprogramme, z.B. „Aktive Mittagspause“, „Fit am Arbeitsplatz“
- Betriebsarzt
- Gesundheitstag
- Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen
- Firmenkonditionen im Fitnesscenter
- Sportgruppen
- Laufchallenge „ZwickRoell runs the world“
- Teilnahme und Organisation von Sportveranstaltungen
- Mitarbeiterrestaurant mit bezuschusstem Kantinenbetrieb
- Aktionswochen des Mitarbeiterrestaurants
- Biergarten

Zusatzleistungen:
- Attraktive Entlohnungsmodelle
- Erfolgsprämie
- Betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberzuschuss
- Incentive-Programm
- Zusätzliche Unfallversicherung
- Auslandskrankenversicherung
- Fahrtkostenzuschuss für Bus und Bahn

Weiteres:
- Flache Hierarchien
- Kostenlose arbeitsplatznahe Park- & Fahrradstellplätze
- Ansprechendes Firmengelände mit Wohlfühlcharakter
- Firmenfahrzeuge & Mobiltelefone zur privaten Nutzung
- Werkskapelle
- Präsente bei Dienstjubiläum, Hochzeit und Geburt

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was unsere Mitarbeiter über uns sagen:

Frank Pflug (Software-Entwickler, seit 1996 bei ZwickRoell, eingestiegen als dualer Student B.Eng. Technische Informatik):
„Als Entwickler und Ausbilder in der ZwickRoell Gruppe reizt mich das tägliche Arbeiten mit vielen neuen und innovativen Technologien und den damit verbundenen Entwicklungen.“
Markus Czerwinka (Junior Software-Entwickler, seit 2013 bei ZwickRoell, eingestiegen als dualer Student B. Eng. Informationstechnik):
„Von Anfang an Verantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen? – Dann bist du bei ZwickRoell genau richtig!“

Mohammad Alahmad (Auszubildender zum Zerspanungsmechaniker/Maschinen- und Anlagenführer, seit 2017 bei ZwickRoell):
„Für mich ist ZwickRoell die beste Firma der Welt! – Ich habe hier alle Möglichkeiten.“

Markus Kast (Mitarbeiter Beteiligungscontrolling, Organisation und Datenverarbeitung, seit 1991 bei ZwickRoell, eingestiegen als Auszubildender Industriekaufmann):
„Bei ZwickRoell bieten sich immer wieder spannende Herausforderungen und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.“

Miriam Fabro (Assistentin der Geschäftsführung, seit 2012 bei ZwickRoell, eingestiegen als duale Studentin B.A. BWL-Industrie):
„Seit Beginn meines dualen Studiums durfte ich einen spannenden Weg gemeinsam mit ZwickRoell gehen. Vom Auslandsaufenthalt in Singapur über viele spannende Projekte während und nach meinem Studium bis hin zu meiner heutigen Tätigkeit.“

Wie wir als Arbeitgeber außerdem aus zahlreichen Personalgesprächen und Mitarbeiterbefragungen entnehmen, ist es vor allem die Verlässlichkeit, die unsere Mitarbeiter an ihrem Arbeitgeber so schätzen:
Wir fordern von unseren Mitarbeitern Tag für Tag beste Leistung und höchste Qualität bei der Arbeit. Im Gegenzug fördern wir ihre Weiterentwicklung und sind für sie auch in schwierigen Situationen da. Wir haben ein offenes Ohr für sämtliche Belange unserer Mitarbeiter und möchten sie in allen Lebenslagen unterstützen. Dabei hilft uns die familiäre Atmosphäre im Unternehmen, flexible Arbeitszeitmodelle sowie flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen.

Übrigens: Dass es unseren Mitarbeitern gut geht und sie sich bei ZwickRoell wohl fühlen zeigt auch unsere Fluktuationsquote – in den letzten 10 Jahren lag diese durchschnittlich bei unter 1,2%!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Talente für jeden Bereich - egal ob Entwicklung, Produktion, Montage, Vertrieb, Back-Office oder Service-Außendienst! Werden auch Sie Teil des ZwickRoell Teams und ein "Kaputtmacher mit Köpfchen"!

Übrigens: Wenn wir für Ihren gewünschten Bereich aktuell keine Stelle ausgeschrieben haben, versuchen Sie ihr Glück doch gerne mit einer Initiativbewerbung!

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Ausbildung oder Studium, ob mit oder ohne Berufserfahrung - wir suchen jederzeit talentierte Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ZwickRoell GmbH & Co. KG.

  • Wolfgang Bierer
    Personalleiter
    E-Mail: karriere@zwickroell.com
    Tel.: 07305 10 11 235

  • Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen - auch wegen unserer Werte. Besonders wichtig sind uns die Werte offenes Denken und leidenschaftliches Handeln - sowohl miteinander als auch gegenüber unseren Partnern und Kunden. Wenn Sie sich mit diesen Werten identifizieren können, sind Sie bei uns genau richtig.

  • Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte und vermittelt uns einen ersten Eindruck von Ihnen. Deshalb sollten Ihre Unterlagen vollständig und aussagekräftig sein.

  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online unter http://www.zwickroell.com/karriere ein oder senden Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an http://www.zwickroell.com/karriere.

  • In der Regel führen wir Vorstellungsgespräche um den Bewerber besser kennenzulernen. Gelegentlich werden auch Tests durchgeführt.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die mir gebotenen Chancen zur Weiterentwicklung, zur persönlichen Entfaltung, das über lange Jahre entgegen gebrachte Vertrauen, den stets fairen Umgang und die zur Verfügung gestellte Unterstützung wo immer notwendig.
Nach fast 19 Jahren im Unternehmen und 12 Jahren im Service- Außendienst kann ich mit Freude sagen, eine erfüllende, berufliche Heimat gefunden zu haben die mir viele Möglichkeiten und eine überaus faire Entlohnung bietet.
Man könnte sagen ich bin stolz ein Mitglied der ZwickRoell Familie zu sein!
Ich kann jederzeit bei Vorgesetzten und der Geschäftsleitung meine Ideen und wünsche vortragen.
Die Geschäftsführung macht den Eindruck, das sie den Standort langfristig halten und ausbauen will. Heutzutage immer eine gute Nachricht.
Bewertung lesen
positives Image
sozialer Arbeitgeber
Gleitzeit
Arbeitsmaterialien (Werkzeug/PC) auf neustem Stand
Tarifvertrag (IG Metall)
Top Arbeitgeber! Nicht nur der Kollegen Zusammenhalt ist super, auch die ganzen Sozialleistungen sind kaum zu toppen. Wenn man seinen Job ernst nimmt und sich anstrengt wird dies auch honoriert. Es macht einfach jeden Tag Spaß zur Arbeit zu kommen.
Zusätzlich wird eine Kantine geboten, die wirklich zu 99% immer sehr leckere Speisen serviert. Das ganze Paket ist einfach unschlagbar und ZwickRoell ist wirklich ein super Arbeitgeber.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 29 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Unternehmen insgesamt muss man sicherlich positiv bewerten. Alles ist modern, die Bezahlung in Ordnung und das Soziale wird ernstgenommen.
In der Produktion ist die Entwicklung eher tragisch. Der Vorgesetzte gibt sich offen und kollegial, seine Konzentrationsspanne endet aber meist nach drei Sätzen. Man lässt es irgendwann einfach. Der Umgang von oben nach unten folgt häufig dem Prinzip Lautstärke und Temperament. Das wird dann auch gerne persönlich und herabsetzend.
In den letzten Jahren gab es sogar externe Seminare und Workshops ...
Bewertung lesen
Konservatives Unternehmen mit einem riesigen Wasserkopf.
Vorgesetzte verteidigen sich selbst nur noch oben. Für die "Untertanen" wird selten eingestanden.
Typisch Schwäbisch: "Das haben wir immer so gemacht" und "Never change a running System"
Vieles wird halbherzig angegangen. (z.B. Homeoffice aber mit vollen Pausenzeiten, Einführung von Software).
Bewertung lesen
Wirklich schlecht finde ich nichts.
Fällt mir nichts ein.
Führungskräfte werden vom Betriebsrat unter Druck gesetzt die Arbeitsordnung und Arbeitsschutzgesetze zu missachten. Wer dem nicht nach kommt, gilt als unfreundlich und nicht mitarbeiterorientiert. Das wird von der Geschäftsleitung nicht unterbunden.
Bewertung lesen
Das Thema Führung ist eine Katastrophe. Die Bereitschaft für Veränderungen ist minimal und die Führungskräfte werden völlig alleine gelassen. Jeder unzufriedene Mitarbeiter bekommt mehr Gehör.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 23 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzte nicht über Ihren Möglichkeiten einstellen (nicht jeder ist Führungskraft).
Ratschläge von erfahrenen und auch jungen Mitarbeitern ernst nehmen.
Auf Mitarbeitermotivation achten.
Zielorientierte Führung und Entlohnung.
Nach Jahren mal über Verschläge erneut nachdenken. Was Anfang der 2000ern nicht funktioniert hat, ist vielleicht heute richtig.
Bewertung lesen
Kinderbetreuung
erweitern der Möglichkeit zum
Homeoffice, für weitere Bereiche.
bessere Unterstützung/Bezuschussung von individuellen Weiterbildungsmaßnahmen
im 21. Jahrhundert ankommen
Bewertung lesen
Die Führungsebene von Zwick/Roell sollte sich Zeit nehmen um in die Abteilungen hinein zu sehen...Ich glaube nämlich immer noch fest daran, dass die Führungsebene nichts von all dem mitbekommt was da so läuft...denn Familienfreundlichkeit und Flexibilität bei der Wiederaufnahme einer Tätigkeit, sind wohl mehr nur Worte die in bestimmten Abteilungen keine Bedeutung haben...
Bewertung lesen
Klimaanlagen in den Gebäuden!
Mehr Öffentlichkeitsarbeit und über die zahlreichen tollen Aktionen, Veranstaltungen und guten Taten berichten um auf dem Arbeitsmarkt bekannter zu werden und als das großartige Unternehmen wahrgenommen zu werden, das wir sind!
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 26 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,2

Der am besten bewertete Faktor von ZwickRoell ist Image mit 4,2 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Wenn die potentiellen Kunden wüssten...
4
Bewertung lesen
Das gute Image der Firma spiegelt sich im direkten Kontakt mit dem Kunden stets wieder. Es ist eine Freude den Kunden zuzuhören wenn sie von ihrer Maschine, der Software oder der geleisteten Arbeit durch ZwickRoell schwärmen.
5
Bewertung lesen
Image ist alles. Alles soll schön und super sein, kann aber durch komplexe Strukturen nicht erhalten werden. Die Kollegen im Service werden z.T. "auf der Straße" ausgebildet.
"Außen hui, innen ... naja"
3
Bewertung lesen
Bei Kunden, Wettbewerbern, Lieferanten, in der Region und auch bei den Mitarbeitern top angesehener Hidden Champion mit langer Tradition, hoher Innovationskraft und dem Anspruch auf Weltmarktführerschaft.
5
Bewertung lesen
Das Image nach außen ist gut und es wird alles mögliche getan es hochzuhalten. Nach innen hin ist es bescheiden.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ZwickRoell ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Es wird über alles schnell informiert und die Kommunikation auch gegenüber Vorgesetzten ist sehr gut.
4
Bewertung lesen
offene und konstruktive Kommunikation
Kommunikation mit den Vorgesetzten ist geht, man muss aber immer aufpassen.
Sehr offenes Unternehmen. Es wird von oben viel Wert auf Transparenz gelegt - das spürt man und kommt auch bei den Mitarbeitern so an. Kommunikation von unten wie von oben daher echt gut.
Außerdem auch ein extrem guter und konstruktiver Betriebsrat, der sehr viel bewegt und trotzdem ein außergewöhnlich gutes Verhältnis zur Geschäftsführung hat! - Da fühlt man sich wirklich gut aufgehoben!
5
Bewertung lesen
Einzelne Bereiche der Firma wissen nicht, was der andere tut. Dies ist ein bewusstes Firmenmodell. Infos unkontrolliert durch weiterleiten von Mails durch Vorgesetzte.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 22 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 21 Bewertungen).


Einmal angefangen im Service-Außendienst als Kalibriertechniker stehen sehr schnell vielfältige interne Weiterbildung- und Spezialisierungs- Möglichkeiten zur Verfügung, die die Arbeit vor Ort beim Kunden stets spannend machen.
Vom langjährigen Kalibriertechniker über den Inbetriebnehmer und Modernisierer bis zum Service Ingenieur für Automatisierte Prüfsysteme ist hier alles möglich.
Selbst für Nebenschauplätze die durchaus Abwechslung zur täglichen Arbeit als reinem Servicetechniker bieten ist gesorgt. Hier bieten sich beispielsweise Weiterbildungen zum Trainer für Kundenschulungen, für Technikerschulungen oder als Spezialist für Qualifizierungen an ZwickRoell Anlagen ...
5
Bewertung lesen
Es werden schon beim Bewerbungsgespräch, Grafiken zur Weiterbildung mit den Entsprechenden Gehälter gezeigt.
In der Praxis wird man auch, wenn man möchte, weitergebildet.
Aber dann muss man weiter fahren, ist weniger zu Hause, hat mehr unbezahlte Fahrtzeiten und man muss oft ein noch teureres Firmenfahrzeug nehmen, damit noch mehr Equipment rein passt.
Die Firma lässt sich auch gerne mal Zeit mit der Bezahlung für die erweiterte Tätigkeit (...das sehen wir uns erstmal ein Jahr an, ...die Neueinstufungen für dieses Jahr ...
Mit einigen Hierarchiestufen über einem wird alles Jahrzehnt mal eine Position frei. Für "besondere Leute" werden Positionen geschaffen. Die hier oft erwähnten investierten Weiterbildungskosten kommen beim Mitarbeiter nicht an. Oft schlechte Englischkenntnisse, die nicht behoben werden.
Interne Weiterbildung auf das nötigste beschränkt (eine Woche im Jahr mit 50% überflüssiger Schulungen)
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 21 Bewertungen lesen

Gehälter

70%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 56 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Vertriebsingenieur4 Gehaltsangaben
Ø79.800 €
Help Desk Support Specialist3 Gehaltsangaben
Ø64.000 €
Referent Personal3 Gehaltsangaben
Ø62.000 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
ZwickRoell
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Unternehmensstärken nutzen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ZwickRoell
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Awards