Navigation überspringen?
  

ZwickRoell GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland,  17 Standorte Branche Maschinenbau
Subnavigation überspringen?
ZwickRoell GmbH & Co. KGZwickRoell GmbH & Co. KGZwickRoell GmbH & Co. KG

Bewertungsdurchschnitte

  • 44 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    63.636363636364%
    Gut (8)
    18.181818181818%
    Befriedigend (6)
    13.636363636364%
    Genügend (2)
    4.5454545454545%
    3,95
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    37.5%
    Gut (1)
    12.5%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,93
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,30

Firmenübersicht

Egal ob Smartphones, Joghurtbecher, Kletterseile oder Bauteile für die Fahrzeug- und Raumfahrtindustrie: Mit statischen und dynamischen Prüfsystemen der ZwickRoell Gruppe testen Unternehmen sowie Universitäten die verschiedensten Produkte aus über 20 Branchen auf Herz und Nieren.

Hört sich das spannend für Sie an? Ist es auch! Deshalb lösen unsere 1.600 Mitarbeiter jeden Tag innovativ, offen und leidenschaftlich verzwickte Situationen und begeistern so namhafte Hersteller auf der ganzen Welt. Haben Sie genauso viel Spaß daran, sich für ein Thema zu begeistern und in einer sympathischen familiären Atmosphäre zu arbeiten? Dann sind Sie beim Hidden Champion 2018 genau richtig. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bestätigen uns ein tolles Betriebsklima, spannende Aufgaben, eine attraktive Vergütung und großzügige Sozialleistungen.

Die ZwickRoell Gruppe ist weltweiter Marktführer für Material-Prüfsysteme und erzielt einen Jahresumsatz von 237 Mio. Euro. Mit innovativen Produktentwicklungen, einer umfangreichen Angebotspalette und einem weltweiten Service liefert das Familienunternehmen maßgeschneiderte Lösungen für höchste Anforderungen - sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in der Qualitätssicherung. Mit Produktionsstandorten in Deutschland, Großbritannien, Österreich und China sowie weiteren Niederlassungen in Frankreich, Großbritannien, Spanien, USA, Brasilien, Türkei, China und Singapur, sowie weltweiten Vertretungen in 56 Ländern, garantiert der Markenname ZwickRoell höchste Produkt- und Servicequalität.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

237 Mio. €

Mitarbeiter

1000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Für unterschiedlichste Material- und Bauteilprüfungen in der Forschung und Entwicklung, aber auch in der Qualitätssicherung bieten wir verschiedene Prüfsysteme einschließlich der passenden Software an:

- Statische Materialprüfmaschinen
- Dynamische- und Ermüdungs-Prüfmaschinen
- Automatisierte Prüfsysteme
- Produkte für die Schlagprüfung
- Schmelzindex-Prüfgeräte
- HDT/ Vicat Prüfgeräte
- Härteprüfmaschinen und -geräte
- Modernisierung von Prüfsystemen
- Prüfsoftware
- Mess-, Steuer- und Regelelektronik
- Zubehör
- Gebrauchtmaschinen

Perspektiven für die Zukunft

Viele Unternehmen sind abhängig von einer einzigen Branche, die gegebenenfalls auch noch sehr schwankungsanfällig ist. Nicht so ZwickRoell! Unsere Prüfmaschinen werden in mehr als 20 Branchen eingesetzt. Beispielsweise werden einerseits tonnenschwere Stahlträger, aber andererseits auch sensible Microchips mit unseren Maschinen geprüft. Gleichermaßen finden die Prüfmaschinen auch in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie, im Freizeitbereich oder im wachsenden Medizinmarkt Anwendung. Diese Vielfalt und Bandbreite machen uns zu einem bestens für die Zukunft aufgestellten Unternehmen mit beachtlichen Wachstumsprognosen.

Bestens für die Zukunft aufgestellt sind wir übrigens auch beim Thema Nachhaltigkeit! Umweltschutz ist fester Bestandteil unserer Unternehmenspolitik, deshalb produzieren wir CO2-neutral, unterstützen dadurch z.B. ein Aufforstungsprojekt in Nicaragua, verbessern laufend den Lebenszyklus unserer Produkte und veröffentlichen jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht für die Stakeholder des Unternehmens.

Benefits

Work-Life-Balance:
- Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit, Gleitzeit
- Lebensarbeitszeitkonto (Möglichkeit einer Pflegeauszeit, eines Sabbatical, etc.)
- Elternzeit, Pflegezeit, Altersteilzeit
- Finanzielle Unterstützung bei Kita-Plätzen
- Ferienprogramm „Technik, die Spaß macht!“
- Moderne und sichere Arbeitsplätze
- Mitarbeiterfest
- Familiensonntag im Rahmen unserer jährlichen Fachmesse
- Firmenrabattaktionen, z.B. im Legoland Deutschland, Musicals, etc.
- Jobrad

Weiterbildung:
- Vielfältige Aus-/Weiterbildungsangebote
- Personalentwicklungsmaßnahmen
- Jährliche Lernwoche mit internen und externen Workshops, Seminaren und Trainings
- Internationale Austauschprogramme
- „Soziale Woche“ und mehrtägige, externe Teamentwicklung für Auszubildende

Gesundheit & Essen:
- Gesundheitsprogramme, z.B. „Aktive Mittagspause“, „Fit am Arbeitsplatz“
- Betriebsarzt
- Gesundheitstag
- Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen
- Firmenkonditionen im Fitnesscenter
- Sportgruppen
- Laufchallenge „ZwickRoell runs the world“
- Teilnahme und Organisation von Sportveranstaltungen
- Mitarbeiterrestaurant mit bezuschusstem Kantinenbetrieb
- Aktionswochen des Mitarbeiterrestaurants
- Biergarten

Zusatzleistungen:
- Attraktive Entlohnungsmodelle
- Erfolgsprämie
- Betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberzuschuss
- Incentive-Programm
- Zusätzliche Unfallversicherung
- Auslandskrankenversicherung
- Fahrtkostenzuschuss für Bus und Bahn

Weiteres:
- Flache Hierarchien
- Kostenlose arbeitsplatznahe Park- & Fahrradstellplätze
- Ansprechendes Firmengelände mit Wohlfühlcharakter
- Firmenfahrzeuge & Mobiltelefone zur privaten Nutzung
- Werkskapelle
- Präsente bei Dienstjubiläum, Hochzeit und Geburt

17 Standorte

Für Bewerber

Videos

ZwickRoell Corporate Video - Intelligent Testing
Ready for Industry 4.0 with Zwick Roell
Prüflabor für Werkstoff- und Bauteilprüfung
Zwick Ausbildungs-Projekt: Produktion von zwei Renn Gokarts
ZwickRoell Academy in Chennai, India
Materials and Components Testing for the sports Industry
Simulation des Kauverhaltens

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Talente für jeden Bereich - egal ob Entwicklung, Produktion, Montage, Vertrieb, Back-Office oder Service-Außendienst! Werden auch Sie Teil des ZwickRoell Teams und ein "Kaputtmacher mit Köpfchen"!

Übrigens: Wenn wir für Ihren gewünschten Bereich aktuell keine Stelle ausgeschrieben haben, versuchen Sie ihr Glück doch gerne mit einer Initiativbewerbung!

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Ausbildung oder Studium, ob mit oder ohne Berufserfahrung - wir suchen jederzeit talentierte Mitarbeiter. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier.

Gesuchte Studiengänge

Vorwiegend technische Studiengänge, z.B. (Wirtschafts-)Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, ...

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was unsere Mitarbeiter über uns sagen:

Frank Pflug (Software-Entwickler, seit 1996 bei ZwickRoell, eingestiegen als dualer Student B.Eng. Technische Informatik):
„Als Entwickler und Ausbilder in der ZwickRoell Gruppe reizt mich das tägliche Arbeiten mit vielen neuen und innovativen Technologien und den damit verbundenen Entwicklungen.“

Markus Czerwinka (Junior Software-Entwickler, seit 2013 bei ZwickRoell, eingestiegen als dualer Student B. Eng. Informationstechnik):
„Von Anfang an Verantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen? – Dann bist du bei ZwickRoell genau richtig!“

Mohammad Alahmad (Auszubildender zum Zerspanungsmechaniker/Maschinen- und Anlagenführer, seit 2017 bei ZwickRoell):
„Für mich ist ZwickRoell die beste Firma der Welt! – Ich habe hier alle Möglichkeiten.“

Markus Kast (Mitarbeiter Beteiligungscontrolling, Organisation und Datenverarbeitung, seit 1991 bei ZwickRoell, eingestiegen als Auszubildender Industriekaufmann):
„Bei ZwickRoell bieten sich immer wieder spannende Herausforderungen und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.“

Miriam Fabro (Assistentin der Geschäftsführung, seit 2012 bei ZwickRoell, eingestiegen als duale Studentin B.A. BWL-Industrie):
„Seit Beginn meines dualen Studiums durfte ich einen spannenden Weg gemeinsam mit ZwickRoell gehen. Vom Auslandsaufenthalt in Singapur über viele spannende Projekte während und nach meinem Studium bis hin zu meiner heutigen Tätigkeit.“

Wie wir als Arbeitgeber außerdem aus zahlreichen Personalgesprächen und Mitarbeiterbefragungen entnehmen, ist es vor allem die Verlässlichkeit, die unsere Mitarbeiter an ihrem Arbeitgeber so schätzen:
Wir fordern von unseren Mitarbeitern Tag für Tag beste Leistung und höchste Qualität bei der Arbeit. Im Gegenzug fördern wir ihre Weiterentwicklung und sind für sie auch in schwierigen Situationen da. Wir haben ein offenes Ohr für sämtliche Belange unserer Mitarbeiter und möchten sie in allen Lebenslagen unterstützen. Dabei hilft uns die familiäre Atmosphäre im Unternehmen, flexible Arbeitszeitmodelle sowie flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen.


Übrigens: Dass es unseren Mitarbeitern gut geht und sie sich bei ZwickRoell wohl fühlen zeigt auch unsere Fluktuationsquote – in den letzten 10 Jahren lag diese durchschnittlich bei unter 1,2%!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Kultur und Werte eines Unternehmens beeinflussen tägliche Arbeitsabläufe genauso wie weitreichende Unternehmensentscheidungen.
Wir bei ZwickRoell sind offen und ehrlich: miteinander und auch gegenüber unseren Partnern und Kunden. Wir sind ein Team und als solches arbeiten wir zusammen, unabhängig von Funktionen und Positionen. Wir haben ein gemeinsames Ziel vor Augen – durch leidenschaftliche Kundenorientierung generieren wir profitables Wachstum. Das fordert uns jeden Tag aufs Neue.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Natürlich ist es unser Anspruch, immer das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Dennoch ist niemand perfekt und Fehler passieren – auch bei uns. Wichtig ist dann allerdings der Umgang mit Fehlern.
Gemäß unserer Firmenkultur und unseren Leitlinien legen wir den Fokus hier ganz klar auf einen offenen, ehrlichen und fairen Umgang mit Fehlern und Feedback! Wir versuchen daraus zu lernen und uns stetig zu verbessern!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen - auch wegen unserer Werte. Besonders wichtig sind uns die Werte offenes Denken und leidenschaftliches Handeln - sowohl miteinander als auch gegenüber unseren Partnern und Kunden. Wenn Sie sich mit diesen Werten identifizieren können, sind Sie bei uns genau richtig.

Unser Rat an Bewerber

Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte und vermittelt uns einen ersten Eindruck von Ihnen. Deshalb sollten Ihre Unterlagen vollständig und aussagekräftig sein.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online unter http://www.zwickroell.com/karriere ein oder senden Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an http://www.zwickroell.com/karriere.

Auswahlverfahren

In der Regel führen wir Vorstellungsgespräche um den Bewerber besser kennenzulernen. Gelegentlich werden auch Tests durchgeführt.

ZwickRoell GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,95 Mitarbeiter
2,93 Bewerber
4,30 Azubis
  • 31.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Führungskräfte gegen Arbeiter... Kollegen werden gegeneinander aufgeheizt

Vorgesetztenverhalten

Solange man Überstunden schiebt dass es knallt ist soweit (je nach Laune vom Vorgesetzten ) alles okay....muss oder möchte man aber pünktlich heim, bekommt man das sofort zu spüren!!

Kollegenzusammenhalt

Nur teilweise....Viele haben Angst vor Konsequenzen von der Führungsebene

Interessante Aufgaben

Da gibt es nichts auszusetzen

Gleichberechtigung

Naja ...hat auf jedenfall viel Luft nach oben

Karriere / Weiterbildung

Man wird vom Vorgesetzten bewusst klein gehalten

Work-Life-Balance

Wenn man nach nicht mal 1 Jahr Elternzeit nicht gleich wieder fast Vollzeit einsteigen kann (weil man sein Kind nicht in eine Kita abschieben will) wird man fallen gelassen und der Vertrag wird nicht verlängert...sehr traurig da Zwick/Roell ja mit Familienfreundlichkeit wirbt und die Arbeitszeiten anscheinend ,,flexibel,, gestaltbar sind.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungsebene von Zwick/Roell sollte sich Zeit nehmen um in die Abteilungen hinein zu sehen...Ich glaube nämlich immer noch fest daran, dass die Führungsebene nichts von all dem mitbekommt was da so läuft...denn Familienfreundlichkeit und Flexibilität bei der Wiederaufnahme einer Tätigkeit, sind wohl mehr nur Worte die in bestimmten Abteilungen keine Bedeutung haben...
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    ZwickRoell GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in, vielen Dank für Ihre Bewertung. Schade, dass Sie das Arbeiten bei uns als so negativ empfunden haben! Vor allem in Bezug auf die Familienfreundlichkeit fällt es mir schwer, ohne konkretes Beispiel Ihre Punkte nachzuvollziehen und für die Zukunft Veränderungen anzustoßen. U. a. unsere sehr flexible Arbeitszeitgestaltung, die zahlreichen Teilzeitmodelle (momentan rund 200, davon derzeit 85 aktiv genutzt), Gleitzeit selbst im Zwei-Schicht-Betrieb in der Fertigung, die Zuschüsse zu Kita-Gebühren, usw. haben dazu beigetragen, dass wir das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ durch einen externen Gutachter erhalten haben. Natürlich können aber auch wir nicht immer und sofort auf jeden (Arbeitszeit-)Wunsch eingehen, v.a. wenn dringende betriebliche Belange im Raum stehen und/oder auf die Interessen des gesamten Teams Rücksicht genommen werden muß. In der Regel versuchen die Vorgesetzten dann aber zusammen mit dem/r Betroffenen, oftmals mit Unterstützung des Betriebsrates, einen Kompromiss zu erzielen – sollte das in Ihrem Fall nicht gelungen sein, tut mir das leid. Da wir Ihre Hinweise sehr ernst nehmen würde es mich freuen, wenn Sie trotz Ihres Ausscheidens aus dem Unternehmen mit mir Kontakt aufnehmen würden, um über Ihre Punkte detailliert zu sprechen. Ich freue mich auf Ihren Anruf/Ihre email. Viele Grüße Wolfgang Bierer, Personalleiter

Wolfgang Bierer

Arbeitsatmosphäre

Tolles Klima, von der Geschäftsführung über die Führungskräfte bis hin zum Mitarbeiter. Natürlich gibt es auch Konflikte (normal) - aber damit wird offen und lösungsorientiert umgegangen.

Vorgesetztenverhalten

Die selbst entwickelten Führungsgrundsätze werden mehr und mehr umgesetzt. Die Unternehmenswerte Offenheit und Leidenschaft sind bei den allermeisten Führungskräften verinnerlicht.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusammenhalt Bereichen, Abteilungen und Teams, aber auch übergreifend. Logischerweise haben unterschiedliche Org. Einheiten unterschiedliche Ziele und damit hin und wieder auch Zielkonflikte.

Interessante Aufgaben

Es gibt sehr vielfältige und spannende Aufgaben mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit. Diese sind sowohl von der technischen wie der organisatorischen Seite herausfordernd aber auch interessant.

Kommunikation

Gute und kontinuierliche Kommunikation. In mancherlei Hinsicht könnten moderne Kommunikationsmittel mehr bzw. konsequenter eingesetzt werden (z.B. Skype, Chat, Intranet, etc.)

Gleichberechtigung

Wird sehr groß geschrieben - leider (typisch Maschinenbau) ist die Quote der weibl. Mitarbeiter und insbesondere der weibl. Führungskräfte nicht ausreichend.

Umgang mit älteren Kollegen

Hervorragend. Älteren Kollegen wird mit Respekt begegnet und diese werden so integriert, wie dies Ihrer Erfahrung und Fähigkeiten entspricht.

Karriere / Weiterbildung

Sehr vielfältig: gute Aufstiegsmöglichkeiten, geringe Fluktuation. Individuelle Fördermaßnahmen wie auch gemeinschaftliches Lernen ("jährliche Lernwoche") haben einen hohen Stellenwert. Es wird konsequent ausgebildet (in und für alle Bereiche).

Gehalt / Sozialleistungen

Hervorragende Bezahlung und andere Leistungen, freiwillige Mitarbeiterprämie, etc.

Arbeitsbedingungen

Sehr schönes Gelände (campusartig), Gebäude und Arbeitsplätze auf hohem Niveau. Lediglich die Lüftung & Klimatisierung lässt in manchen Bereichen zu wünschen übrig (schonmal Tage mit weit über 30 Grad im Büro).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

"Family First" - die Familie des Mitarbeiters ist hier gemeint. Ist nicht nur ein Schlagwort, wird recht konsequent umgesetzt - manchmal vielleicht zu sehr, nämlich zu Lasten von Leistung und Produktivität/Bereichserfolg.

Work-Life-Balance

Arbeiten könnte man beliebig viel - hier könnte die Geschäftsführung mehr tun, insbesondere Richtung Führungskräfte Belastung (Arbeitsmenge, Arbeitszeiten).

Image

Bei Kunden, Wettbewerbern, Lieferanten, in der Region und auch bei den Mitarbeitern top angesehener Hidden Champion mit langer Tradition, hoher Innovationskraft und dem Anspruch auf Weltmarktführerschaft.

Verbesserungsvorschläge

  • Unbedingt in den bekannten Problembereichen (Gebäuden) etwas für Lüftung und Klima tun.

Pro

Fast alles.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ZwickRoell GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 15.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wirkliche Führung ist nicht erwünscht. Es werden anspruchsvolle Ziele vereinbart. Wenn es jedoch darum geht, diese um und ggf. auch durchzusetzen, wird einem der Boden unter den Füßen weggezogen.

Vorgesetztenverhalten

Wenig hilfreich wenn es um die Durchsetzung von Zielen geht. Da herrscht eine ausgeprägte Harmoniesucht.

Kollegenzusammenhalt

Auch auf dem gleichen Level wird häufig gegeneinander gearbeitet.

Interessante Aufgaben

Es gibt sehr interessante Aufgaben.

Kommunikation

Wirkliche interne Probleme können nicht diskutiert werden. Harmonie geht über alles. Eine kritische Auseinandersetzung passt da nicht.

Gleichberechtigung

Wird sehr hoch gehalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird geschaut, dass es adäquate Arbeitsplätze gibt.

Karriere / Weiterbildung

Es wird viel für die interne Weiterbildung getan. Die Qualität ist aber nicht sonderlich gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist brachenüblich. Die Dienstwagenregelung ist ziemlich kleinkariert.

Arbeitsbedingungen

Die Prozesse ist völlig antiquiert. Es wird viel Papier durch die Gegend getragen. Qualitätssicherung ist ein völliges Fremdwort.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird alles mögliche getan. Sozialprojekte, Umweltprojekte.

Work-Life-Balance

Es werden immer neue Aufgaben gefunden, so dass die Tage immer länger werden. Home office wird nicht gern gesehen. Es herrscht eine Präsenzkultur.

Image

Das Image nach außen ist gut und es wird alles mögliche getan es hochzuhalten. Nach innen hin ist es bescheiden.

Verbesserungsvorschläge

  • Zielorientierte Führung zulassen und fördern. GF und BR sollten in eine gemeinsame offene Diskussion mit den Führungskräften bzgl. der Themen und Probleme der Abteilungen und Bereiche gehen.

Pro

Das Betriebsgelände ist sehr schön gestaltet und die Kantine wirklich gut.

Contra

Das Thema Führung ist eine Katastrophe. Die Bereitschaft für Veränderungen ist minimal und die Führungskräfte werden völlig alleine gelassen. Jeder unzufriedene Mitarbeiter bekommt mehr Gehör.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ZwickRoell GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Führungskraft, zunächst vielen Dank für Ihr Feedback, auch wenn es ein überwiegend kritisches ist. Es tut mir sehr leid, dass Ihr Eindruck tlw. sehr negativ ist und Sie für sich unbefriedigende Situationen haben erleben müssen. Wie Sie wissen, ist uns die ständige Verbesserung der Führungsarbeit über alle Ebenen ein wichtiges Anliegen, für das wir seit Jahren viel Geld und Zeit investieren. Ihren Kommentaren entnehmen wir, dass dies zum einen richtig und wichtig ist, zum anderen aber auch, dass wir als Führungsmannschaft noch nicht überall am Ziel sind. Die gute Seite einer Plattform wie kununu ist, dass mit Beiträgen wie dem Ihren eine Diskussion angestoßen wird. Die weniger gute ist, dass die Diskussion aufgrund der Anonymität nicht wirklich zielgerichtet geführt werden kann. Deshalb lade ich Sie ausdrücklich ein, mit mir, alternativ natürlich mit Ihrem Vorgesetzen, mit einem der Geschäftsführer, oder mit dem Betriebsrat in Kontakt zu treten – sei es direkt oder über einen Mittelsmann – und in größtmöglicher Offenheit die wahrgenommenen Probleme zu besprechen. Dazu gehört Mut, das ist klar – Mut wird aber immer wertgeschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, Hinweise und Anregungen, um unser, um Ihr Unternehmen ein Stück weiter zu verbessern. Freundliche Grüße, Wolfgang Bierer, Personalleiter

Wolfgang Bierer


Bewertungsdurchschnitte

  • 44 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    63.636363636364%
    Gut (8)
    18.181818181818%
    Befriedigend (6)
    13.636363636364%
    Genügend (2)
    4.5454545454545%
    3,95
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    37.5%
    Gut (1)
    12.5%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (3)
    37.5%
    2,93
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,30

kununu Scores im Vergleich

ZwickRoell GmbH & Co. KG
3,82
55 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinenbau)
3,42
59.673 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.803.000 Bewertungen