Navigation überspringen?
  

ANDRITZals Arbeitgeber

Österreich,  6 Standorte Branche Maschinenbau
Subnavigation überspringen?
ANDRITZANDRITZANDRITZVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 189 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    35.449735449735%
    Gut (62)
    32.804232804233%
    Befriedigend (48)
    25.396825396825%
    Genügend (12)
    6.3492063492063%
    3,45
  • 42 Bewerber sagen

    Sehr gut (27)
    64.285714285714%
    Gut (1)
    2.3809523809524%
    Befriedigend (2)
    4.7619047619048%
    Genügend (12)
    28.571428571429%
    3,65
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

ANDRITZ. Where passion meets career.

ANDRITZ ist ein internationaler Technologiekonzern und liefert Anlagen, Systeme, Ausrüstungen und Serviceleistungen für unterschiedliche Industrien. Das Unternehmen gehört zu den Technologie- und Marktführern im Bereich Wasserkraft, in der Zellstoff- und Papierindustrie, der metallverarbeitenden Industrie und Stahlindustrie sowie in der kommunalen und industriellen Fest-Flüssig-Trennung. Weitere wesentliche Geschäftsfelder sind die Tierfutter- und Biomassepelletierung sowie die Automatisierung, wo ANDRITZ unter der Marke Metris eine breite Palette an innovativen Produkten und Dienstleistungen im Bereich Industrial Internet of Things (IIoT) anbietet. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch im Bereich der Energieerzeugung (Dampfkesselanlagen, Biomassekraftwerke, Rückgewinnungskessel sowie Gasifizierungsanlagen) und Umwelttechnik (Rauchgas- und Abgasreinigungsanlagen) tätig und bietet Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen, Viskosezellstoff und Faserplatten sowie Recyclinganlagen an.

Leidenschaft, Partnerschaft, Perspektiven und Vielseitigkeit sind die zentralen Werte denen sich ANDRITZ verpflichtet fühlt und die definieren, wofür das Unternehmen steht.Der Hauptsitz des börsennotierten Konzerns befindet sich in Graz, Österreich. Mit knapp 170 Jahren Erfahrung, 29.000 Mitarbeitern und über 280 Standorten in mehr als 40 Ländern weltweit unterstützt ANDRITZ als verlässlicher und kompetenter Partner seine Kunden dabei, ihre Unternehmens- und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

29.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

ANDRITZ Hydro zählt zu den weltweit führenden Anbietern von elektromechanischen Ausrüstungen für Wasserkraftwerke. Mit mehr als 175 Jahren kumulierter Erfahrung und mehr als 31.000 gelieferten Turbinen mit einer Gesamtleistung von rund 430.000 Megawatt bietet der Geschäftsbereich die komplette Produktpalette einschließlich Turbinen, Generatoren und Zusatzausrüstungen aller Typen und Größen an: „from water to wire“, für die Kleinwasserkraft bis hin zu großen Wasserkraftwerken mit mehr als 800 Megawatt Leistung pro Turbineneinheit. ANDRITZ Hydro nimmt eine führende Position im Wachstumsmarkt der Modernisierung, Erneuerung und Leistungserhöhung bestehender Wasserkraftanlagen ein. Dem Geschäftsbereich zugeordnet sind auch die Bereiche Pumpen (für Wasser- und Abwassermanagement, wie beispielsweise Be- und Entwässerung, Entsalzung oder Wassertransport, und für andere Anwendungen in einem breiten Industriespektrum)
sowie Turbogeneratoren für thermische Kraftwerke.

ANDRITZ Pulp & Paper ist ein weltweit führender Anbieter von kompletten Anlagen, Systemen, Ausrüstungen und umfassenden Serviceleistungen für die Erzeugung und Weiterverarbeitung aller Arten von Faserstoffen, Papier, Karton und Tissuepapier. Die Technologien umfassen die Verarbeitung von Holz, Einjahrespflanzen und Altpapier, die Erzeugung von Zellstoff, Holzstoff und Recyclingfaserstoffen, die Rückgewinnung und Wiederverwertung von Chemikalien, die Aufbereitung des Papiermaschineneintrags, die Erzeugung von Papier, Karton und Tissuepapier, die Leimung, Veredelung und Beschichtung von Papier sowie die Rejekt- und Schlammbehandlung. Das Serviceangebot inkludiert System- und Maschinenmodernisierungen, Umbauten, Ersatz- und Verschleißteile, Dienstleistungen vor Ort sowie in der Werkstätte, Optimierungen der Prozessleistung, Wartungs- und Automatisierungslösungen sowie Maschinenverlegungen und Gebrauchtanlagen. Zum Geschäftsbereich gehören auch die Bereiche Biomasse-, Dampf- und Rückgewinnungskessel für die Energieerzeugung, Gasifizierungs- und Rauchgasreinigungsanlagen, Verfahren und Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen und saugfähigen Hygieneprodukten, Viskosezellstoff und Faserplatten (MDF) sowie Recycling- und Zerkleinerungslösungen für verschiedene Abfälle.

ANDRITZ Metals ist über den Schuler-Konzern, an dem ANDRITZ über 95 Prozent hält, Technologie- und Weltmarktführer in der Umformtechnik. Schuler liefert Pressen, Automatisierungslösungen, Werkzeuge, Prozess-Know-how und Services für die gesamte metallverarbeitende Industrie. Zu den Kunden gehören Automobilhersteller und -zulieferer sowie Unternehmen aus der Schmiede-, Haushaltsgeräte-, Verpackungs-, Energie- und Elektroindustrie. Schuler ist auch führend bei Münzprägepressen und realisiert Systemlösungen für diverse Hightech-Branchen.

Darüber hinaus ist ANDRITZ Metals einer der weltweit führenden Lieferanten von kompletten Linien für die Herstellung und Weiterverarbeitung von Kaltband aus Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium und anderen Nichteisenmetallen. Die Linien umfassen Anlagen zum Beizen, Kaltwalzen, Glühen und zur Wärmebehandlung sowie zur Oberflächenveredelung, Bandbeschichtung und -veredelung, zum Stanzen und Tiefziehen und zum Regenerieren von Beizsäuren. Zusätzlich liefert der Geschäftsbereich schlüsselfertige Industrieofenanlagen für die Stahl-, Kupfer- und Aluminiumindustrie, Brenner und Feuerfestprodukte, Schweißsysteme sowie umfassendes Service für die metallverarbeitende Industrie.

ANDRITZ Separation ist einer der weltweit führenden Trenntechnik-Spezialisten mit dem breitesten Technologieportfolio im Bereich der Fest-Flüssig-Trennung. Zu den belieferten Industrien zählen die Umwelt-, Lebensmittel-, Chemie-, Bergbau- und Mineralienindustrie. Das umfangreiche Produktangebot für die Fest-Flüssig-Trennung umfasst mechanische Technologien, wie Zentrifugen, Filter, Rechen, Eindicker oder Separatoren, und thermische Technologien, wie Trockner oder Kühler. Der Servicebereich fokussiert auf Kundenbetreuung durch lokale Präsenz, rasche Bereitstellung von Ersatz- und Verschleißteilen, Prozess-Monitoring und -Verbesserung sowie Bediener-Schulungen. Der Bereich Separation bietet darüber hinaus auch Technologien und Serviceleistungen für die Produktion von Tierfutter- und Biomassepellets an.

Perspektiven für die Zukunft

Berufserfahrene und Experten: Neue Karriereperspektiven begeistern Sie?

Bei ANDRITZ wissen wir Fähigkeiten und Erfahrung zu schätzen. Können Sie sich vorstellen, mit uns an der Spitze der Engineering-Technologie zu stehen und Lösungen zu schaffen, die entscheidend zum Erfolg unserer Kunden in Schlüsselindustrien beitragen, die die Zukunft unseres Planeten prägen?

Unser Arbeitsumfeld ist fördernd und kollaborativ, mit der Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung, um sich herausfordernden Projekten und internationeln Perspektiven zu stellen.

Studierende und Absolventen: Mit ANDRITZ internationale Perspektiven schaffen

Begeisterst du dich für Technologie? Bist du mit Engagement bei der Arbeit und hast den Mut, über den Tellerrand zu blicken? Wir bieten dir spannende Möglichkeiten mit langfristigen Aussichten in einem internationalen Umfeld.

Wir begleiten dich auf diesem spannenden und abwechslungsreichen Weg zu deiner zukünftigen Karriere und stellen dir dabei ein attraktives Weiterbildungsangebot bereit.

Als Universitätsabsolvent wird dich ANDRITZ auf deiner Karrierelaufbahn begleiten und dir berufliche Herausforderungen bieten, durch die du deine persönlichen Fähigkeiten in einem innovativen, dynamischen und internationalen Umfeld weiterentwickeln kannst. Gemeinsam werden wir deine individuelle Laufbahn bei ANDRITZ gestalten.

Studierst du noch und möchtest einen Einblick ins Berufsleben erhalten? Zusätzlich zu Praktika und Teilzeitarbeit neben dem Studium bietet dir ANDRITZ auch praxisorientierte Themen für deine Abschlussarbeit oder Dissertation. Sammle bei uns wertvolle praktische Erfahrung und werde Teil unseres internationalen Teams.

Lehrlinge: Jetzt in deine Zukunft starten!

Interessierst du dich für Technologie und Maschinen? Macht es dir Spaß, dich in umfangreiche Projekte zu vertiefen? Bist du ein Team-Player? Dann bist du bei uns richtig. Wir bieten dir eine Ausbildung zum kaufmännischen oder technischen Spezialisten. Engagierte Ausbildner und ein anspruchsvolles Schulungsprogramm erwarten dich in einer praxisbezogenen Umgebung.

Beginne deine Ausbildung zum Industrie- oder Konstruktionsmechaniker, Mechatroniker, Materialprüfer oder Experten in einem der vielen anderen Bereiche. Wenn dir jedoch etwas weniger techniklastiges mehr zusagt, freuen sich unsere Büromitarbeiter, dir eine professionelle kaufmännische Ausbildung zu ermöglichen.

ANDRITZ eröffnet dir viele Möglichkeiten und Berufswege. Blicke hinter die Kulissen eines globalen Unternehmens und sammle dabei wertvolle praktische Erfahrungen. Viele unserer Lehrlinge entscheiden sich nach ihrer Ausbildung dazu, im Unternehmen zu bleiben.

Also – worauf wartest du noch?

6 Standorte


  • Stattegger Straße 18
    8045 Graz
    Österreich

  • Eibesbrunnergasse 20
    1120 Wien

  • Waagner-Biro-Platz 1
    8074 Raaba-Grambach
    Österreich

  • Europaplatz 7
    3100 St. Pölten
    Österreich

  • Lunzerstraße 78
    4030 Linz
    Österreich

  • Dr.-Karl-Widdmann-Straße 5
    8160 Weiz
    Österreich

Für Bewerber

Videos

ANDRITZ corporate video (german)

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Wir legen Wert auf gute Englischkenntnisse, überzeugendes Auftreten und Bereitschaft, jeden Tag etwas Neues zu lernen und Herausforderungen anzunehmen! Dynamische und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeichnen ANDRITZ aus.

Gesuchte Studiengänge

  • Maschinenbau
  • Maschinenbau-Wirtschaft
  • Verfahrenstechnik
  • Elektrotechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Informationstechnologien
  • Informatik/Wirtschaftsinformatik
  • Sales & Projektmanagement

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

„Wir suchen junge Menschen mit Leidenschaft für Technik, hoher Einsatzbereitschaft und dem Mut, ab und zu auch einmal querzudenken!“

Die Vielfalt und unterschiedlichen Talente der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen ANDRITZ zu einem zukunftsorientierten Unternehmen.  Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leidenschaft für Technik, hoher Einsatzbereitschaft und Initiative. Wir sind das richtige Team für alle, die aktiv an der technologischen Zukunft des Engineering arbeiten wollen.


Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich online unter andritz.com/careers-de

ANDRITZ Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,45 Mitarbeiter
3,65 Bewerber
0,00 Lehrlinge

Vorgesetztenverhalten

Große Fluktuation auch bei Vorgesetzten.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich nicht an die Prozesse hält, sondern selbst arbeitet „wie man glaubt“. (Fällt normalerweise lange nicht auf)

Kommunikation

Am Anfang wir einem gleich klar gemacht dass Entscheidungen Top- Down getroffen werden. Das mittlere Management und die Mitarbeiter dürfen diese dann ausführen und sind sollten diese Falsch gewesen sein aber leider auch die Verantwortlichen...

Gleichberechtigung

Man versucht es, aber leider zu aufgesetzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse überdenken, Mitarbeiter mit Eigeninitiative fördern, Ruhe in die ständigen Wechsel bringen, Mitarbeitern die Chance zur Weiterentwicklung geben, Arbeitszeitmodell überdenken und an die „needs“ der „neuen“ Generationen anpassen.

Pro

Tolle Produkte, viele Möglichkeiten sich (in der gleichen Ebene) zu verändern

Contra

Unternehmenskultur, Arbeitszeitpauschale (ein Wahnsinnsmodell!!), eingefahrene Mitarbeiter die nur das tun was in derem Prozess steht, mehr auf das Produkt konzentrieren als auf die Prozesse,

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Andritz AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter sind dem Unternehmen sehr wichtig, das merkt man jeden Tag. Es arbeiten hier wirklich sehr fachkompetente Menschen. Trotz der Unternehmensgröße besteht eine offene Gesprächskultur, es gibt die Möglichkeit zum Dialog auf allen Ebenen und die Ziele und Visionen werden klar kommuniziert. Außerdem werden zahlreiche Events wie Sommerfest, Weihnachtsfeier, Skitag usw. geboten.

Vorgesetztenverhalten

Eine relativ flache Hierarchie bestimmt das Tagesgeschäft, was die Zusammenarbeit sehr angenehm und produktiv gestaltet. Das Vorgesetztenverhalten ist vorbildlich: Als Angestellter bekommt man regelmäßig ein fundiertes Feedback, sowie die Chance etwas zu bewirken und sich weiterzuentwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in meinem Team und auch mit anderen Kollegen, ist vorbildlich. Es spielt dabei keine Rolle welcher Nationalität die Kollegen angehören, oder welches Alter diese haben. Es macht einfach Spaß hier in einem sehr kompetenten Team zu arbeiten.

Interessante Aufgaben

Als Softwareentwickler und Projektingenieur könnte ich mir keine spannendere Tätigkeit vorstellen. Das Aufgabengebiet ist sehr abwechslungsreich und herausfordernd. Die Tätigkeit erstreckt sich von der Softwareentwicklung, über die Planung der Infrastruktur, bis hin zur Konfiguration der Hardware und entsprechenden Implementierung beim Kunden. Darüber hinaus wird man bei diversen, internationalen Kundenmeetings und Planungsmeetings auch auf einer sozialen Ebene gefordert.

Kommunikation

Prinzipiell sehr gut. Aufgrund der Unternehmensgröße gibt es jedoch teilweise etwas "umständlich wirkende" Kommunikationswege, die sich aber über die Jahre und unterschiedliche Projekte so festgelegt und bewährt haben. Allerdings besteht die Möglichkeit im Dialog Verbesserungs-/Änderungsvorschläge abzugeben.

Karriere / Weiterbildung

Von den Vorgesetzen wird man immer nach allen Kräften unterstützt und gefördert. Es gibt die Möglichkeit zur Teilnahme an Messen, Trainings sowie Videotrainings oder Bücher zur individuellen Weiterbildung. Außerdem besteht die Möglichkeit ein eigenes Produkt zu entwickeln und zu verwirklichen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist insgesamt sehr gut. Metaller Kollektivvertrag, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Gewinnbeteiligung, die auch in Aktien ausbezahlt werden kann. Außerdem Zeitausgleich, Homeoffice Möglichkeit, top Verkehrsanbindung in Wien und eine 5-Sterne Kantine!!

Arbeitsbedingungen

Moderne Räumlichkeiten und Büroausstattung. Top!

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist eigentlich sehr gut. Mit einem "All-in-Vertrag" vereinbart man zwar Mehrarbeitsstunden, diese werden aber durch eine deutliche Überbezahlung am Kollektivvertrag sehr gut abgegolten. Außerdem, die Möglichkeit zum Home-Office und Zeitausgleich besteht und für Familien gibt es bei Bedarf einen eigenen Betriebskindergarten. Die Reisetätigkeit in meinem Job ist moderat.

Image

Wer bei ANDRITZ arbeitet ist eigentlich überall gut angesehen und respektiert. In einer gewissen Art und Weise, ist es sogar eine Auszeichnung bei ANDRITZ arbeiten zu dürfen. Das Unternehmen ist eine sehr gute internationale Marke, made in Austria.

Verbesserungsvorschläge

  • In manchen Fällen die Technologie vielleicht etwas strategischer einsetzen.

Pro

Aufgabengebiet, Gehalt, Sozialleistungen, Kollegen, Verkehrsanbindung und das gute Image der Marke.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ANDRITZ
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Das mittlere und etwas höhere Management hat nur persönliche Karriereziele und pfeift auf langfristigen Erfolg.

Vorgesetztenverhalten

Wenig Kommunikation unter 4 Augen

Kollegenzusammenhalt

Die einzelnen Teams sind toll

Interessante Aufgaben

Internationale Großprojekte, viele interessante Länder

Kommunikation

Viele Entscheidungen werden hinter verschlossenen Türen getroffen und die Betroffenen vor vollendete Tatsachen gestellt.

Gleichberechtigung

Frauen haben nur dann eine Chance, wenn sie auf Kinder verzichten.

Umgang mit älteren Kollegen

Generell ok

Karriere / Weiterbildung

Wenn man 24/7 hackelt, und immer ja sagt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ok, Betriebsrat leistet viel

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros, aber neu hergerichtet

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Busanbindung, keine Radfahrer-benefits, dafür Parkplätze über Parkplätze.
Umweltschädliche produkte (papieranlagen, kernreaktorpumpen etc.).

Work-Life-Balance

All-in verträge, Überstunden ohne Ende, ständige Erreichbarkeit wird vorausgesetzt

Verbesserungsvorschläge

  • Im 21. Jahrhundert ankommen: mehr home-office, weniger Bürokratie, mehr digitale Kompetenzen

Pro

Interessante Projekte

Contra

Schlechte Vereinbarkeit mit Familie

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Andritz AG
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Bewertungsdurchschnitte

  • 189 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    35.449735449735%
    Gut (62)
    32.804232804233%
    Befriedigend (48)
    25.396825396825%
    Genügend (12)
    6.3492063492063%
    3,45
  • 42 Bewerber sagen

    Sehr gut (27)
    64.285714285714%
    Gut (1)
    2.3809523809524%
    Befriedigend (2)
    4.7619047619048%
    Genügend (12)
    28.571428571429%
    3,65
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ANDRITZ
3,49
231 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinenbau)
3,42
59.872 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.809.000 Bewertungen