Workplace insights that matter.

Login
BDO Austria GmbH Logo

BDO Austria 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 553 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 553 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Mit einer über 50-jährigen Geschichte zählt BDO Austria nicht nur zu den größten und renommiertesten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften Österreichs - innerhalb der letzten Jahre hat sich auch unser Advisory Bereich stark vergrößert. Die Vielseitigkeit spiegelt sich in unserem Kundenspektrum wider und umfasst Familienunternehmen, große nationale und internationale Konzerne aus allen Wirtschaftsbereichen, börsennotierte Unternehmen, öffentlich-rechtliche Körperschaften, Privatstiftungen sowie kleine, feine Privatkunden.

BDO Austria ist ein österreichisches Unternehmen, das sich im Besitz von österreichischen Partnerinnen und Partnern befindet, die alle selbst in den Geschäftsbereichen Audit, Tax, Advisory und Business Services & Outsourcing tätig sind. Über 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen und unterstützen Kunden in ganz Österreich.

Unser Leistungsspektrum geht jedoch über die Grenzen Österreichs hinaus: Unsere Mitgliedschaft im internationalen BDO-Netzwerk gewährleistet für unsere Kunden - sowohl Global Player also auch expandierende österreichische kleine und mittelständische Unternehmen - ein umfassendes Service in 162 Ländern der Welt. Daraus hat sich mit den Jahren ein ausgezeichnetes internationales Verständnis für Unternehmen, Menschen und Märkte entwickelt.

Produkte, Services, Leistungen

Audit

  • Abschlussprüfungen
  • Risikomanagement und internes Kontrollsystem
  • Sonstige Prüfungen und Untersuchungshandlungen
  • Nationale Rechnungslegung
  • Internationale Rechnungslegung
  • IT-Audit


Tax

  • Unternehmenssteuerrecht
  • Internationales Steuerrecht
  • Immobilienbesteuerung
  • Abgabenverfahrens- und Finanzstrafrecht
  • Besteuerung Kapitalvermögen
  • Umsatz- und Verbrauchsteuern
  • Zölle und Außenhandel
  • Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Transaktionsberatung
  • Public Tax
  • Public Special Tax

Advisory

  • Unternehmensbewertung
  • Mergers & Acquisitions
  • Transaktionsberatung
  • Restrukturierungen
  • Arbitration & Litigation Services
  • Strategie & Transformation
  • Cyber Security
  • Forensic Services, Risk & Compliance
  • People & Organisation
  • Förderungen & Forschung
  • Innovation & Digital
  • IT-Advisory
  • Public Consulting


Business Services & Outsourcing

  • Payroll-Services, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Buchhaltung
  • Jahres- und Konzernabschlusserstellung
  • Controlling Services
  • Rechnungswesenimplementierung

Genauere Beschreibungen der unterschiedlichen Leistungen finden Sie auf unserer Website.
www.bdo.at

Perspektiven für die Zukunft

Innovation wird bei BDO großgeschrieben - unser Ziel ist der nachhaltige Erfolg von BDO und unseren Kunden.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 800
Umsatz71 Mio. (Geschäftsjahr 2018)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 361 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    80%80
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    80%80
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    79%79
  • EssenszulageEssenszulage
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    71%71
  • DiensthandyDiensthandy
    64%64
  • KantineKantine
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    59%59
  • HomeofficeHomeoffice
    57%57
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    53%53
  • BarrierefreiBarrierefrei
    50%50
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    47%47
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    47%47
  • ParkplatzParkplatz
    22%22
  • CoachingCoaching
    21%21
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    4%4

Was BDO Austria GmbH über Benefits sagt


Arbeitsplatz und Infrastruktur

  • Diensthandy & Laptop
    Wir bieten unseren MitarbeiterInnen je nach Position und Unternehmenszugehörigkeit ein Firmenhandy sowie einen Laptop. Unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung dürfen die Geräte auch privat genutzt werden.
  • Barrierefreiheit
    Unsere Büros sind barrierefrei gestaltet.
  • Gute Anbindung
    Das BDO Headquarter im Quartier Belvedere Central 4 (QBC 4) befindet sich direkt neben dem Hauptbahnhof Wien. Diverse öffentliche Verkehrsmittel stehen uns somit zur Verfügung. Außerdem befinden sich in der direkten Umgebung verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants.
  • Moderne Büroräumlichkeiten
    Von höhenverstellbaren Tischen über helle Kleinraumbüros, großflächige Kommunikationszonen sowie Silent Rooms bis hin zur modernsten Ausstattung unserer Besprechungszimmer bietet das Headquarter im QBC 4 all das, was für einen reibungslosen und angenehmen Arbeitsalltag notwendig ist.
  • Aus- und Weiterbildung
    Trainings, Workshops, Seminare, Tagungen und Konferenzen, sowie Inhouse-Schulungen in unserem eigenen Seminarraum mit Möglichkeit der Videoübertragung zu anderen Standorten sind Teil unseres Bildungsangebotes. Weitere Info zum Aus- und Weiterbildungsprogramm finden Sie hier.

Work-Life-Balance

  • Bildungskarenz / -teilzeit
    Masterstudium oder Auslandssemester geplant? Im Rahmen einer Bildungskarenz oder -teilzeit können unsere MitarbeiterInnen auf Basis einer Vereinbarung und in Abstimmung mit der Geschäftsführung eine drei bis zwölf Monate dauernde berufliche Auszeit nehmen bzw. ihre Arbeitszeit an die neue Situation anpassen.
  • Betriebskindergarten
    Direkt im QBC 4, dem Headquarter der BDO, gibt es einen Kindergarten, der von „Kinder in Wien“ betrieben wird. Es gibt zwei alterserweiterte Gruppen für Kinder von 1 bis 6 Jahren. Allen BDO Kindern ist ein Fixplatz garantiert.
  • Flexible Arbeitszeiten
    Die BDO bietet ihren MitarbeiterInnen ein Gleitzeitmodell an. Dieses flexible Arbeitszeitmodell sowie eine optimale Planung erlauben es einer Vielzahl unserer MitarbeiterInnen, Ihr Studium mit einer Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung unter einen Hut zu bringen. Wenn es die Tätigkeit erlaubt, stellt die BDO MitarbeiterInnen einen mobilen Arbeitsplatz zur Verfügung, der es ihnen ermöglicht, einen Teil ihrer Arbeit von zu Hause aus zu erledigen.
  • Wäscherei
    Wir bieten unseren MitarbeiterInnen mit unserem mobilen Wäscheservice die Möglichkeit, ihre Wäsche ins Büro zu bringen, kostengünstig reinigen und bügeln zu lassen und einige Tage später sauber und knitterfrei wieder mitzunehmen.

Gesundheit

  • Gesundheitsmaßnahmen
    Neben einer ergonomischen Arbeitsplatzuntersuchung bieten wir unseren MitarbeiterInnen auch Sehtests sowie Jahresschwerpunkte in Sachen Gesundheitsmaßnahmen an (Gesundenuntersuchungen, Sehtests, etc.).
  • Betriebsärztin
    Umfassende Vorsorgeuntersuchungen sowie Impfaktionen werden im Haus angeboten. Unsere Betriebsärztin stellt außerdem Rezepte aus und steht bei jeglichen Gesundheitsfragen zur Verfügung.
  • Massagen
    Trotz höhenverstellbaren Tischen und Stühlen noch Nackenverspannungen? Kein Problem, dank unserem Inhouse-Massageservice kämpfen wir erfolgreich dagegen an. Unsere MitarbeiterInnen können sich selbst ihre Massagetermine mit unseren Profis vereinbaren und sich zu einem fairen Preis entspannen.

Vergünstigungen & Zuwendungen

  • Mitarbeitervergünstigungen
    Diverse Kooperationen ermöglichen es, unseren MitarbeiterInnen verschiedene Services zu vergünstigten Konditionen zu bieten (Autohäuser, Fitnessstudios, Mitarbeiterrestaurant, Apotheken etc.)
  • Mitarbeiterprämien
    Je nach Funktion haben unsere MitarbeiterInnen die Möglichkeit, gemäß ihren Zielvereinbarungen eine Leistungsprämie zu erhalten. Ab einer bestimmten Position sind unsere fachlichen MitarbeiterInnen auch am Deckungsbeitragssystem der BDO beteiligt.
  • Jobticket
    Allen MitarbeiterInnen wird ab einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Wochenstunden das Jobticket der Wiener Linien (Jahreskarte für die Kernzone Wien) zur Verfügung gestellt.
  • Mitarbeitergeschenke
    Bei uns gibt es Zuwendungen in Form von Gutscheinen bei Hochzeiten und Geburten, Jubiläen, sowie bei der Werbung von neuen MitarbeiterInnen.

Essen und Trinken

  • Mitarbeiterrestaurant Dave B.
    In unserem Mitarbeiterrestaurant werden täglich an fünf Stationen frische Mittagsmenüs angeboten. Unseren MitarbeiterInnen steht eine Essenszulage von € 4,40 pro Tag für eine warme Speise zu Mittag zur Verfügung. Das BDO-Küchenkomitee, bestehend aus BDO MitarbeiterInnen, schafft den Dialog zwischen Restaurant und Restaurantgästen. Ziel ist es, die Anforderungen der Gäste mit dem Angebot im Restaurant so abzustimmen, dass die höchste Zufriedenheit erzielt werden kann.
  • Getränke
    Kaffee, Tee und auch Mineralwasser stehen unseren MitarbeiterInnen zur freien Entnahme zur Verfügung. Bei Terminen in unseren zahlreichen Besprechungszimmern gibt es zusätzlich diverse Säfte.
  • Obst
    Frisches Obst wird zweimal wöchentlich in unsere Stockwerksküchen geliefert.

Social Life

  • Mentoring
    Beim Start werden neue MitarbeiterInnen einem Manager bzw. einer Managerin zugewiesen. Diese/r übernimmt zugleich eine Mentorenrolle. In diesem Zuge ist er/sie für die Einschulung sowie die Unterstützung bei der gezielten Weiterbildung zuständig. Außerdem finden jährliche Mitarbeitergespräche statt, bei denen die bisherige Entwicklung evaluiert und zukünftige Ziele definiert werden.
  • Events
    "Erfolge müssen gefeiert werden!" So findet einmal jährlich ein Sommerfest für alle MitarbeiterInnen und deren Familien statt. Highlight zum Jahresabschluss ist die große BDO Weihnachtsfeier, bei der alle MitarbeiterInnen zusammenkommen. Auch der Sport darf nicht zu kurz kommen. Für viel Spaß bei SpielerInnen sowie ZuseherInnen sorgen das jährliche Beachvolleyball-Turnier und die Tennis Trophy. Um die interne Vernetzung zu fördern, gibt es auch einen vierteljährlichen Berufsanwärterstammtisch und individuelle Teamevents.
  • Sport
    Stärke und Teamgeist sind untrennbar miteinander verbunden! Um diesen Teamgeist stetig zu fördern, bieten wir ein vielfältiges Sportangebot an. Von Fitnessangeboten über die gemeinsame Teilnahme bei Public Runs bis hin zu gemeinsamen Fußballtrainings unserer Herren- und Damen-Mannschaft und unserer jährlichen BDO-Europameisterschaft ist für jede/n etwas dabei.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der Erfolg von BDO basiert auf einer individuellen Persönlichkeit und der umfangreichen Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

"Einfach mehr" beginnt mit der sorgfältigen Auswahl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und führt zu einer gezielten Ausbildung und Förderung.

Eines unserer wichtigsten Ziele ist es, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine grundsolide fachliche Ausbildung in den Bereichen Audit, Tax, Advisory und Business Services & Outsourcing zu bieten. Gepaart mit einer individuellen Förderung der Sozial-, Führungs- und Managementkompetenz werden aus unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Generalisten, Spezialisten und außergewöhnliche Persönlichkeiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten unseren Bewerberinnen und Bewerbern hervorragende Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Audit, Tax, Advisory und Business Services & Outsourcing.

Darüber hinaus bietet BDO in den Managementbereichen Marketing & Kommunikation, Human Resources, Rechnungswesen & Controlling, Business Development sowie im klassischen Verwaltungsbereich attraktive Karrieremöglichkeiten.

Praktika

Regelmäßig bieten wir Praktika in den Bereichen Audit, Tax und Advisory mit einer Dauer von 3 bis 6 Monaten für Studierende von Universitäten oder Fachhochschulen mit den Studienrichtungen Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit einschlägiger Spezialisierung an.

Wir bieten dabei die Möglichkeit der Übernahme in ein Teilzeitdienstverhältnis bzw. Vollzeitdienstverhältnis nach Beendigung des Praktikums.

Ferialpraktika mit der Dauer von 1 – 2 Monaten bieten wir in den Bereichen Marketing, Human Resources, Finanz- und Rechnungswesen sowie vereinzelt in den Bereichen Tax und Advisory an.

Ob als PraktikantIn, StudentIn, AbsolventIn, Professional oder als MitarbeiterIn für unsere internen Services – werden Sie „Einfach mehr“ und Teil unserer Erfolgsgeschichte!

Gesuchte Qualifikationen

Abhängig von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung bieten wir Ihnen unterschiedliche Einstiegsmöglichkeiten.

Bereits während des Studiums können Sie bei uns als Junior Associate einsteigen. Für weitere Aufstiegsmöglichkeiten bzw. den Einstieg in einer höheren Ebene ist ein Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften notwendig.

Transparente Karrierewege sollen allen BDO MitarbeiterInnen Orientierung hinsichtlich Karrieremöglichkeiten bieten. Karriere bei der BDO zu machen heißt sowohl Verantwortung für MitarbeiterInnen als auch den wirtschaftlichen Erfolg zu übernehmen. Die jeweils nächste Karrierestufe kann durch Erfüllung bestimmter Voraussetzungen erreicht werden.

MitarbeiterInnen werden auf ihrem Karriereweg bei der BDO durch individuelle Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen begleitet. Für ambitionierte Nachwuchsführungskräfte (ab Manager Level) gibt es spezielle Managementförderprogramme.

Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen werden hierzu gemäß den individuellen Bedürfnissen von MitarbeiterInnen geplant.

Karriere ist aber nicht gleich Karriere. Jeder Mensch hat eine individuelle Vorstellung davon was es heißt, erfolgreich zu sein. Die einen streben eine Karriere als PartnerIn an, andere wiederum wollen als kompetente Steuerberater bzw. Wirtschaftsprüfer unsere Kunden auf höchstem Niveau servicieren. Wichtig ist nur, dass sich unsere Führungskräfte positionieren. Es kann und will nicht jeder/e Partner/in werden und daher sind alle MitarbeiterInnen, egal wie hoch sie die Karriereleiter empor steigen möchten, gleich viel wert.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei BDO Austria GmbH.

  • Mag. Alexandra Fenz

    Head of Human Resources

    Telefon: +43 1 537 37-631

    E-Mail: alexandra.fenz@bdo.at

    • Überlegen Sie sich schon beim Verfassen Ihrer Bewerbungsunterlagen was Sie motiviert!
    • Warum möchten Sie gerade bei der BDO arbeiten? Was unterscheidet uns Ihrer Meinung nach von anderen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzleien?
    • Was macht für Sie den besten Arbeitgeber aus?
    • All diese Fragen interessieren uns! Wir möchten uns ein Bild von Ihren Werten und Ihrer Haltung machen und in einem offenen Gespräch mehr über Ihre intrinsische Motivation erfahren.
  • Der erste Eindruck zählt. Je übersichtlicher und aussagekräftiger Ihr Lebenslauf gestaltet ist, desto größer stehen Ihre Chancen zu einem persönlichen Gespräch eingeladen zu werden.

    Für uns steht die Motivation eines jeden Bewerbers im Fokus. Nur wer sich Gedanken darüber gemacht hat, was er sich von seinem künftigen Arbeitgeber erwartet, kann nach Antritt der neuen Herausforderung auch beurteilen, ob die Erwartungen erfüllt wurden.
    Gerade im Bewerbungsgespräch sind Präsenz und Authentizität die ausschlaggebenden Kriterien. Eine solide fachliche Ausbildung setzen wir voraus. Wir bei der BDO suchen aber mehr als Bewerber mit guten Noten, wir suchen Persönlichkeiten, die ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden wollen.

    Anschließend noch ein paar Tipps an unsere Bewerber:

    • Achten Sie auf strukturierte und vollständige Bewerbungsunterlagen.
    • Ihre Bewerbung ist Ihre Visitenkarte und eine mögliche Eintrittskarte in die BDO. Vermeiden Sie daher insbesondere Fehler in der Anschrift. Seine Sie beim Bewerbungsgespräch Sie selbst! Stehen Sie zu Ihren Stärken und Entwicklungsfeldern und bereiten Sie sich auf Fragen dazu vor.
    • Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken über Ihre Motivation und Ihre Erwartungshaltung im Zusammenhang mit einer Anstellung bei der BDO.
    • Überzeugen Sie uns mit Argumenten, dass Sie unverzichtbar für die BDO sind und machen Sie sich Gedanken über den Mehrwert, den Sie uns bieten gegenüber Mitbewerberinnen.
  • Zu allen Jobangeboten geht es hier.
    Mit einem Klick auf "JETZT BEWERBEN" im Angebot für die angestrebte Stelle, können Sie sich direkt über unsere Bewerbungsplattform bewerben.
    Sollten wir derzeit kein zu Ihrem Profil passendes Angebot existieren, können Sie sich auch initiativ bewerben. Zu dieser Möglichkeit gelangen Sie hier.

    Eine vollständige Bewerbungsmappe enthält:

    • Lebenslauf
    • Motivationsschreiben
    • sowie sämtliche Angaben zur angestrebten Position (Eintrittstermin, Positionsbezeichnung, Geschäftsbereich für den Interesse besteht und gewünschter Zeitraum bei Praktika)
    • Zeugnisse
  • Was passiert nach Eingang meiner Bewerbung?

    Sie erhalten, sobald die Bewerbung bei uns eingegangen ist, eine Bestätigungsmail. Unser Karriereteam beginnt sogleich mit der Vorselektion und meldet sich in Kürze in Bezug auf die weiteren Schritte im Bewerbungsprozess.

    Welche Stufen erwarten mich im Bewerbungsprozess?

    • Vorselektion der schriftlichen Bewerbungen
    • Entspricht die Bewerbung dem Anforderungsprofil und sind sämtliche Qualitätskriterien in Bezug auf die erhaltene Bewerbung erfüllt, werden Sie zu einem Erstgespräch in die BDO eingeladen. Das Gespräch führt in der Regel ein/e RecruiterIn der HR-Abteilung. In manchen Fällen ist beim Erstgespräch eine fachliche Führungskraft anwesend.
    • Überzeugen Sie mit Ihren persönlichen und fachlichen Fähigkeiten, werden Sie zu einem Zweitrundengespräch mit dem potenziellen Vorgesetzten eingeladen. Rechnen Sie bei diesem Gespräch mit Fachfragen. Es kann auch sein, dass Sie einen einfachen Case lösen müssen.
    • Wenn Sie auch in der zweiten Gesprächsrunde überzeugt haben, steht einem erfolgreichen Start bei der BDO nichts mehr im Wege. Der Dienstvertrag wird Ihnen zugesandt und nach Durchsicht kommt es zur Vertragsunterzeichnung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Es herrscht ein wertschätzender Umgang und es wird viel Wert auf Weiterbildung gesetzt. Die Vorgesetzten gehen auf einen ein und die Kommunikation im Team als auch sonst im Unternehmen funktioniert sehr gut. Man bekommt konstruktives Feedback und die Teamzusammenhalt wird sehr hoch gehalten.
Bewertung lesen
relativ flache Hierarchie, "Du" als Umgangsform, Flexible Arbeit, div Teamausflüge und AfterWork Treffen wurden (vor Corona Zeiten) in meinem Team regelmäßig organisiert
offene, transparente Kommunikation; engagierte Führungskraft; aktives, konstruktives Feedback zur Arbeitsleistung; Teamzusammenhalt (insbesondere in Covid-19 Zeit)
Bewertung lesen
Ich muss die Leute nicht sehen, weil ich Home Office machen kann.
Relativ flexible Arbeitszeit und Urlaubsrinteilung.
Wiener Linien Jahresticket.
Bewertung lesen
Grundsätzlich hab ich es genossen so frei zu arbeiten und eigenverantwortlich Kunden zu betreuen und Mitarbeiter zu führen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 188 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wird sehr viel investiert um nach Außen einen freundlichen, familiären Eindruck zu vermitteln. Insbesondere junge Berufsanwärter werden mit zahlreichen Benefits geködert. Auch intern wird den Mitarbeitern gegenüber freundlich und sachlich kommuniziert, sobald man allerdings seinem Gegenüber den Rücken zuwendet, wird das Messer gezückt und in den Rücken gerammt. Traurigerweise nimmt dieses Verhalten exponentiell zu, je weiter man die Hierarchieleiter emporklimmt. Es gibt eine Riege rund um das Management Board, das ein für diesen Kreis profitablen Rahmen geschaffen hat. Diese ...
Bewertung lesen
Insgesamt kann ich die BDO als Arbeitgeber nicht empfehlen:
- Man sollte nicht versuchen, krankhaft die BDO in der Außenwirkung als die TOP-Kanzlei darzustellen. Man muss in den kleinsten Einheiten anfangen und die Probleme aufarbeiten. Erst wenn dies geschieht, kann die BDO als TOP-Arbeitgeber reifen. Derzeit ist dies aber unzweifelhaft nicht der Fall. Die internen Machtkämpfe/Intrigen werden durch die derzeitige Situation/Vorgaben von selbst geschürt.
- Lang dienende Mitarbeiter der internen Abteilungen werden durch neue ersetzt.
- Alt dienende Partner einfach ...
Bewertung lesen
Die BDO ist leider ihren Werten nicht treu geblieben. Als die BDO noch den Standort im ersten Bezirk hatte, habe ich noch zu den meisten Partnern hochgesehen und sie bewundert. Am Schluss war es nur mehr Verachtung. Ich würde mal behaupten, dass einige Partner so und andere so sind. Aber man merkt welche Partner am kurzen Ast sitzen und demnach ihren Frust am Team auslassen. Psychische Spielchen können gerne zum Alltag werden. Meinem damaligen Manager wurde sogar Verboten in Zukunft ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 116 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Umfangreiche Prozesse und interne Organisation sind in einem solchen Unternehmen notwendig, aber an vielen Stellen scheint das Überhand zu nehmen. Dem Einzelnen wird keine Eigenverantwortung zugetraut - ergo hat man fast keinen individuellen Gestaltungsspielraum. Es ist oftmals gefordert wie ein Roboter die Aufgaben möglichst effizient abzuarbeiten, ohne etwas zu reflektieren. Viele Arbeiten werden nur gemacht, weil der Prozess es verlangt, egal was der Klient dazu sagt oder ob es überhaupt Sinn macht.
Das Sekretariat funktioniert nicht gut. Dies liegt ausdrücklich ...
Bewertung lesen
Nachdem innerhalb von zwei Jahren ganze sechs KollegInnen ins Unternehmen eingetreten und nach recht kurzer Zeit wieder ausgetreten sind, sollten die Entscheidungsträger überlegen, ob das Problem wirklich in den einzelnen Personen zu verorten ist, oder ob Strukturen und einzelne Protagonisten einen entsprechenden Beitrag leisten. Durch stärkeres Investment in Führungskräfteentwicklung, die Weiterentwicklung des Portfolios, das Zulassen von Ideen und Kritik könnten hier wertvolle Beiträge eingehoben werden, die Fluktuation zu verringern und das Unternehmen weiterzubringen.
Bewertung lesen
Bei den Führungskräften, wo auch die HR klar kommunziert, dass diese keine "guten" Leader sind, um es milde auszudrücken, sollte man schon von vornhinein kommunizieren, was auf einen zukommen könnte. Alle paar Jahre das komplette Team auswechseln, ist glaub ich nicht sehr zielführend!
Wünschenswert wäre sicherlich ein Rückkehr ins Office, sobald das wieder ohne Risiko möglich ist, gepaart mit der Möglichkeit, weiterhin tlws. im Home Office arbeiten zu können.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 118 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Arbeitsbedingungen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von BDO Austria ist Arbeitsbedingungen mit 4,5 Punkten (basierend auf 63 Bewertungen).


Super neues Gebäude mit allen technischen Finessen! Die nötige Ausstattung wird von der IT zur Verfügung gestellt und es wurde sogar angeboten, dass man sich einen Arbeitsplatz zuhause oder im Büro als "Hauptarbeitsplatz" einrichten kann.
5
Bewertung lesen
Die Räumlichkeiten vor Ort sind perfekt ausgestattet - absolut modern und technisch am neuesten Stand. Lediglich die Arbeitslaptops könnten durch neuere Modelle ersetzt werden.
3
Bewertung lesen
Alles neu gestaltet, eigenen Arbeitsplatz mit Laptop, Handy leider selber zu besorgen und Festnetz gibt es keines mehr.
4
Bewertung lesen
sehr modernes Büro (auch an heißen Sommertagen ist das Office fein kühl), gute EDV auch fürs Home Office,
5
Bewertung lesen
Modernes Büro mit guten Möglichkeiten, volle Unterstützung des Homeoffice, perfekte Anbindung
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Arbeitsbedingungen sagen? 63 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von BDO Austria ist Kommunikation mit 3,8 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


Die unregelmäßigen Jour Fixes bestehen daraus, dass jede/r ihre/seine aktuellen Projekte vorstellt, was den Anschein von Kontrolle und Wettbewerbsförderung vermitteln kann.
Mit manchen Vorgesetzen findet ehrliche, transparente und wechselseitige Kommunikation statt, mit anderen ist diese jedoch eher eindirektional und wenig fruchtbar.
Die Kommunikation durch das Gesamtunternehmen wird durch interessante Newsletter und (Social) Intranet-Beiträge gut sichergestellt.
2
Bewertung lesen
Regelmäßige Kommunikation ist vorhanden, oftmals jedoch leider nicht ganz transparent. Von den Vorgesetzten erfährt man Dinge oft ziemlich spät oder es wird einem über mehrere Ecken erzählt. Könnte definitiv besser sein.
2
Bewertung lesen
Die Kommunikation in einem Unternehmen kann man grundsätzlich immer verbessern und man wird es nie jedem Recht machen können. Ich habe aber schon Unternehmen erlebt, bei denen die Kommunikation wesentlich schlechter war.
3
Bewertung lesen
war leider nicht vorhanden. wurde viel hinterrücks kommuniziert und man erfuhr von den Entscheidungen erst wenn diese bereits fix und fertig beschlossen wurden
keinerlei Einbindung oder Transparenz
1
Bewertung lesen
Positive Nachrichten werden gerne geteilt und sehr geschönt dargestellt. Misserfolge und negative Entwicklungen werden wenn überhaupt nur geschönt kommuniziert.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 68 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 60 Bewertungen).


Die fachliche Weiterbildung ist sehr gut, sowohl intern als auch extern. Soft Skills sollten im Rahmen einer "Leaders Academy" trainiert werden, die Einheiten verkommen aber meist zu reinen Brainwashing-Veranstaltung. Absolut undurchsichtig leider der Beförderungsprozess, der allerdings als vollkommen transparent verkauft wird. Tendenziell werden aber die Mitarbeiter rund um die Partner des Management Boards und eine Riege von Ja-Sagern rund um das Management Board eher befördert (ab Manager aufwärts). Sehr oft sind das leider Mitarbeiter, die nicht durch fachliche Expertise oder ...
2
Bewertung lesen
Die interne/externe Weiterbildung ist top. Die internen Beförderungen wenig durchschaubar. Eigentlich wurde verkündigt, dass überwiegend die Beförderung vom DB/Umsatz abhängig gemacht werden soll. Dann wurden wiederum länger dienende Mitarbeiter befördert, um diese nicht zu vergraulen. Andere wiederum "reklamieren" sich einfach rauf, da eben andere Kollegen anderer Teams auch befördert wurden. Die interne Beförderung ist daher extrem undurchsichtig und schürt somit den Unmut der Kollegen.
1
Bewertung lesen
Besonders hervorzuheben ist hier das interne Schulungsprogramm - TOP. Hier werden für alle Service Lines Schulungen angeboten, die von der Qualität her so manchem Uni-Seminar gefährlich werden. Das ganze ist auch noch gut strukturiert und organisiert.
Wenn man kein Revoluzzer ist und sich brav unterordnet, kann man schnell Karriere machen. Das bedingt auch ein große Bereitschaft zu Überstunden.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 60 Bewertungen lesen

Gehälter

74%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 360 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Auditor:in26 Gehaltsangaben
Ø39.300 €
Berater:in26 Gehaltsangaben
Ø47.200 €
Steuerberater-Assistent:in25 Gehaltsangaben
Ø37.600 €
Gehälter für 19 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
BDO Austria
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
BDO Austria
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards