Magenta Telekom als Arbeitgeber

Magenta Telekom

14 von 761 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

14 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

5 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Ein familienfreundlicher Betrieb, der sehr viel Wert darauf legt, das es einem an nichts fehlt.

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Wien absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das tolle Arbeitsklima und die Weiterbildungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich habe nichts negatives zu sagen

Verbesserungsvorschläge

Gibt es keine


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Lilian Teuffenbach

Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

danke für dein bestärkendes Feedback. Wir freuen uns, dass du dich bei uns wohl fühlst.

Liebe Grüße,
dein HR-Team

Meine Erfahrungen waren bisher positiv aufregend,.

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Graz absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut bezahlter Job.
Provisionsausschüttung
regelmäßige Schulung zur Weiterbildung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts einzuwenden

Verbesserungsvorschläge

Keine Samstagsdienste

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten sind zu lang, vor allem im Einkaufscenter


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Man wird geschätzt und respektvoll, fair behandelt.

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Wien absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Einer der Coolsten Arbeitgeber in Österreich mit sehr vilen Extraleistungen!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Graz absolviert.

Ausbildungsvergütung

Könnte ein bisschen mehr sein bin aber damit voll zufrieden!

Variation

Super nette Kollegen mann hat immer einen Spaß!

Respekt

Wir sind alle per Du und das ist auch gut so!


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

In der lehrreichen "Magentawelt"

4,0
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich PR / Kommunikation bei Magenta Telekom in Graz absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass mir immer Feedback zu meiner Leistung gegeben wird, wenn es etwas zu verbessern gibt wird mir dabei geholfen.
Was mir besonders an T-Mobile gefällt ist, dass ich mich in diesem Unternehmen entwickeln konnte und nun viel Selbstbewusster geworden bin (schon nach einem Jahr).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass wir nicht viel in den Büros erledigen können. Wir telefonieren den ganzen Tag, was natürlich zu dieser Ausbildung dazu gehört. Jedoch würde ich gerne in den Büros mithelfen und auch diese Tätigkeiten praktisch kennen lernen.

Verbesserungsvorschläge

Möglichkeiten zu finden die Lehrlinge auch in den Büros mithelfen zu lassen.

Arbeitsatmosphäre

Ja, wir sind insgesamt sechs Lehrlinge im 2. Lehrjahr.
Von meinen Kollegen fühle ich mich ernst genommen ja.
Eine gemeinsame Aktivität ist zum Beispiel der Businesslauf in Graz.

Karrierechancen

Ja, diese gibt es. Wenn die Möglichkeit besteht, könnte man in den Standort in Wien wechseln.

Arbeitszeiten

Da ich bis zu zwei Stunden mit dem Bus zu meiner Arbeit fahre, ist es schwierig unter der Woche meine Freizeit zu gestalten.
Ja, wir arbeiten von Montag bis Freitag.
Direkt "Überstunden" kann man es nicht nennen, jedoch wenn wir ein paar Minuten Saldo haben, dürfen und müssen wir diesen abbauen.

Ausbildungsvergütung

Ich bekomme Weihnachts- sowie Urlaubsgeld. Meine Entlohnung finde ich fair und sie wird auch immer pünktlich ausbezahlt.

Die Ausbilder

Ja, wenn mich etwas bedrückt kann ich immer zu ihnen gehn und mit ihnen darüber reden und eine Lösung finden.
Ebenso ja, sie erkannten meine Stärken und Schwächen besser als ich selbst.
Ja dies macht sie.

Spaßfaktor

Natürlich gibt es Tage wo ich nicht gerne Arbeiten gehe, die wird es immer und überall geben.
Der Spaß bleibt mit unseren Vorgesetzten nicht auf der Strecke.

Aufgaben/Tätigkeiten

Für unsere Lehrnzielkontrollen haben wir die Möglichkeit in der Arbeitszeit zu lernen. Ich mache auch die Lehre mit Matura, aber diese fang ich erst im September an und kann daher noch kein Feedback geben.
Ja, wir haben vor kurzem neue PCs und ein neues Telefoniesystem bekommen.
Jedoch was die Tätigkeiten betrifft würde ich gerne mehr in einem Büro verbringen, da wir jetzt die meiste Zeit mit telefonieren verbringen.

Variation

Wir bekommen zwischendurch verschiedene Aufgaben ja.
Verschiedene Abteilungen kennen zu lernen ist an unserem Standort schwierig, da es nicht sehr viele Büros gibt. Ich würde diese trotzdem gerne kennen lernen.

Respekt

Ja, ich werde mit Respekt behandelt.
Meine Kollegen sind freundlich zu mir und man hat mit ihnen den größten Spaß.

T-Mobile ist ein sehr soziales Unternehmen & haltet sich strikt an Vorgaben. Auf das Betriebsklima wird sehr geachtet!

3,9
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom (Tirol/Österreich) in Innsbruck absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Betriebsklima, Angenehme Arbeitszeiten, Essenszuschüsse usw. T-Mobile hat mir bis jetzt alles ermöglicht und genehmigt!!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

gibt in jeder Firma Sachen die einem nicht gefallen aber man muss sich anpassen!

Ausbildungsvergütung

Die Entlohnung erfolgt in der Lehre nach dem Kollektivertrag. Allerdings bekommt jeder Mitarbeiter Essenszuschuss. Arbeitszeiten sind wie in jedem Handelsbetrieb gleich! Bei T-Mobile hat man den Vorteil, dass man als Lehrling im 1 LJ nie Samstags arbeitet, an allen Feiertagen frei hat sowie an Weihnachten und Silvester. Nach der Lehre ist die Bezahlung besser da man einen besseren Kollektivvertrag bekommt. Außerdem gibts alle 3 Monate eine schöne Prämie. Auf das Betriebsklima wird extrem geachtet, war noch nie in einen Unternehmen mit so einem jungen und dynamischen Team mit dem man auch mal am Wochenende Party machen geht.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Was besonderes

4,0
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Wien absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man fühlt sich in jedem Shop gleich wie zuhause und man lernt echt viel und wird selbständigkeit auch erwartet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Lehrlinge zugehen und Ihnen nicht nur das beibringen was sie jetzt brauchen. Woher soll man was bei einem Kunden wissen wenn man noch nie davon gehört hat. Also davor schon die Grundlägenden Dinge erklären.

Arbeitsatmosphäre

Sehr sehr gut

Karrierechancen

Wenn du gut und ehrgeizig bist kannst du viel erreichen.

Arbeitszeiten

Man arbeitet eig nie mehr als man muss aber sagen wir mal von 9 bis 19:00 im Shop stehen geht der Frezeit bereich ziemlich oft verloren.

Ausbildungsvergütung

Naja also das Gehalt bekommt man immer pünktlich aber für das was man manchmal machen muss....

Die Ausbilder

Es ist sehr viel selber lernen aber wenn es fragen gibt steht einem jeder zur verfügung.

Spaßfaktor

Ich hatte viele Filialen und eine war besser als die andere. Sehr Cool.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ganz nach dem Shop darfst du mehr oder weniger.

Variation

Jeder Kunde ist auf seine Art und weise besonders

Respekt

Jeder Kollege hat von Respekt vor einem obwohl man Lehrling ist. Kollegen sind immer sehr nett.

Anders als Andere Lehren

4,4
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Magenta Telekom in Linz absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Lehre , tmobile macht sehr viele schulungen , die kollegen sind auch toll man hat mehr kontakt mit kollegen als bei anderen lehrstellen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss im Monat einen Test (Modul) machen das aber immer zu kompliziert ist (erklärungen , fragenstellung)

Verbesserungsvorschläge

Den Lehrlingen mehr bieten , nicht immer als lehrling behandeln sondern auch als normalen mitarbeiter

Arbeitszeiten

könnten besser sein

Die Ausbilder

Ist wirklich sehr genau , zu cheflike

Spaßfaktor

ja

Aufgaben/Tätigkeiten

technik könnte neuer sein

Respekt

Werde oft bezeichnet als : Du bist nur Lehrling von meinem Cheg


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Variation

Super seriöse Lehrstelle

4,7
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich PR / Kommunikation bei Magenta Telekom in Wien absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten
Arbeitsklima
gute, lehrreiche Ausbildung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ein paar Seminare
wenig Abwechslung

Verbesserungsvorschläge

man sollte die Mitarbeiter/Lehrlinge kreativ mehr austoben lassen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Die beste Lehrstelle die man sich wünschen kann!

5,0
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Magenta Telekom in Klagenfurt am Wörthersee absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen sind alle sehr nett und hilfsbereit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

es gibt nichts auszusetzen

Verbesserungsvorschläge

keine


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Mehr Bewertungen lesen