Navigation überspringen?
  

Mondi Groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Mondi Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,38
Vorgesetztenverhalten
3,09
Kollegenzusammenhalt
3,87
Interessante Aufgaben
3,77
Kommunikation
3,05
Arbeitsbedingungen
3,57
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,86
Work-Life-Balance
3,08

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,48
Umgang mit älteren Kollegen
3,55
Karriere / Weiterbildung
3,48
Gehalt / Sozialleistungen
3,60
Image
3,31
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 80 von 135 Bewertern Homeoffice bei 52 von 135 Bewertern Kantine bei 69 von 135 Bewertern Essenszulagen bei 75 von 135 Bewertern Kinderbetreuung bei 57 von 135 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 36 von 135 Bewertern Barrierefreiheit bei 33 von 135 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 84 von 135 Bewertern Betriebsarzt bei 104 von 135 Bewertern Coaching bei 43 von 135 Bewertern Parkplatz bei 84 von 135 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 65 von 135 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 70 von 135 Bewertern Firmenwagen bei 51 von 135 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 88 von 135 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 28 von 135 Bewertern Mitarbeiterevents bei 88 von 135 Bewertern Internetnutzung bei 87 von 135 Bewertern Hunde geduldet bei 8 von 135 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 04.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

adfa fadf

2,00

Arbeitsatmosphäre

a

  • 24.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Super Lage und ausgezeichnete Work-Life Balance , Vereinbarkeit mit Familienleben

  • 24.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Projekte reduzieren und sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren.
  • 23.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

klare Aufgabenstellung, flexible Zeiteinteilung

  • 12.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • 09.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch andauernde Personalwechsel (überraschende "Verabschiedungen" von verdienten Mitarbeitern) wird das Arbeitsklima nachhaltig geschädigt.

Vorgesetztenverhalten

Individuell sehr unterschiedlich.
Allgemein fehlt durch die vielen Personalwechsel die Erfahrung.

Kollegenzusammenhalt

"In der Krise hält man zusammen ..... "

Interessante Aufgaben

Okay

Kommunikation

One-Way-Information (Top-Down) ist okay.
Involvement dagegen leider unerwünscht.

  • 04.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • 04.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gutes Klima, offen dynamisch wo auch der gemeinsame Spaß an der Arbeit nicht zu kurz kommt

Vorgesetztenverhalten

Großteil wirklich gut - einzelne Ausreißer

Interessante Aufgaben

Laufend spannend!

Kommunikation

Gut, kann aber immer verbessert werden

Gleichberechtigung

Von Jahr zu Jahr besser

Karriere / Weiterbildung

Gute Balance zwischen Förderung durch mondi und Eigenverantwortung

Gehalt / Sozialleistungen

Faire Gehälter, viele zusätzlich Zuckerln

  • 16.Juli 2013 (Geändert am 27.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Image

Über den Ruf der Firma habe ich bisher nur positives gehört. Die Mitarbeiter sind eher jung und kollegial, es gibt jedoch auch Abteilungen die eher älter sind. Hier ist es dann auch schwierig die Leute für gemeinsame Aktivitäten zu begeistern. Das Unternehmen kann ich weiterempfehlen. Beim Anfangsgehalt konnte ich meine Vorstellung voll durchsetzen. Das Unternehmen versucht durch unzählige Brochüren, Ausarbeitungen, Events, etc. professionell und fair mit MItarbeiternn umzugehen und eine Unternehmenskultur zu etablieren. Die Kommunikation von VOrgesetzten ist nicht imme die Beste. Man arbeitet meist lange bis man erst versteht was zu tun ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Junge in Führungsebene befördern (passiert zum Teil schon), aufhören mit ausbeuterischen All-In Verträgen, diese sind für Führungskräfte gedacht, und nicht für die Masse an Angestellten!
  • 20.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Arbeitsklima, gute Balance zwischen Leistung und Spaß

Vorgesetztenverhalten

Großteils sehr gut

Kollegenzusammenhalt

Junges internationales Team. Kollegen verbringen gerne Zeit miteinander - auch nach der Arbeit

Interessante Aufgaben

...gehen nie aus!

Kommunikation

Generell gut, Vereinzelte Führungskräfte haben noch etwas Nachholbedarf

Gleichberechtigung

Auf dem richtigen Weg.. aber noch sehr männerlastig