Workplace insights that matter.

Login
Oberbank Logo

Oberbank
Bewertungen

321 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

321 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

228 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 52 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Oberbank über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Oberbank - nicht wie jede Bank

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Oberbank AG in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Büro-Zeiten, viele Sozialleistungen, jährliche Zuschüsse zu LinzAG-Bäder, Theaterkarten, Betriebsausflug, Bankabend

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Umstieg von Betriebskantine auf Essensmakerl bei Vollzeitbeschäftigung nicht möglich.

Verbesserungsvorschläge

bessere IT-Lösungen und flexiblere Homeoffice-Lösungen (angepasst am Zahn der Zeit), Kostenlose Coachings im Umgang im Team
Regelung für Mitnahme von Hunden fehlt

Work-Life-Balance

1A - Gleitzeit - sehr flexibel

Karriere/Weiterbildung

Wer will, der darf!!

Kollegenzusammenhalt

super Teamgedanke

Arbeitsbedingungen

IT könnte noch etwas verbessert werden, aber wir sind auf einem guten Weg!


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Kollegenzusammenhalt bei abwechslungsreicher Aufgabe

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oberbank AG Linz in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt, Sozialleistungen, Sicherheit des Arbeitsplatzes

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Ziele und Werte müssen vor allem an bestehende Mitarbeiter glaubwürdig transportiert werden, um große Fluktuationen zu vermeiden. Synergien zwischen den Abteilungen könnten besser genutzt werden. zB würde ein Mitarbeiterevent dabei helfen, dass sich Mitarbeiter untereinander wieder intensiver kennenlernen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit schaffen.

Verbesserungsvorschläge

vor allem bestehende Mitarbeiter von neuen Strategien und Zielen überzeugen.

Image

Nach Außen hin hat die Oberbank aus meiner Sicht ein gutes Image. Ziel ist es jetzt, die Werte auch intern optimal zu kommunizieren und bestehende Mitarbeiter zu halten.

Work-Life-Balance

Ein fixer Home Office Tag ermöglicht es, sich das Arbeiten noch flexibler einzuteilen.

Gehalt/Sozialleistungen

Umfassende Sozialleistungen. Vor allem mit Familie sind zB kostengünstige Gästehäuser mietbar, finanzielle Unterstützung für d. Kinderbetreuung uvm.

Kollegenzusammenhalt

Hängt stark von der Abteilung ab. In der Regel sind wir mit KollegInnen per "Du" und das macht die Zusammenarbeit angenehmer.

Vorgesetztenverhalten

2x jährlich MBO-Gespräch. Dabei ist es möglich, Fragen und Probleme anzusprechen.

Arbeitsbedingungen

In der Regel Großraumbüro mit guter EDV-Ausstattung.

Gleichberechtigung

Vor allem durch eine geplante Frauenquote in den Führungspositionen tolle Entwicklungsmöglichkeiten für Frauen.

Interessante Aufgaben

Ja nach Abteilung und je nach eigenem Engagement. Wenn man sich einbringt und engagiert ist, kann man in sehr vielen Bereichen mitarbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

abwechslungsreiche Tätigkeiten, guter Arbeitgeber

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Oberbank AG Linz in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

guter Zusammenhalt im Unternehmen zwischen den Abteilungen, interessante Aufgabengebiete, sozialer Arbeitgeber

Arbeitsatmosphäre

nötiger Freiraum für persönliche Entwicklung, gutes Arbeitsklima

Gehalt/Sozialleistungen

geförderte Mittagskantine mit 2 Menüs, Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel, diverse zusätzliche Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetze, die die Mitarbeiter fördern und zum guten Arbeitsklima beitragen.

Arbeitsbedingungen

gute technische Ausstattung, moderne Büros.

Gleichberechtigung

Förderprogramm zur Steigerung der Frauen-Quote in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

abwechslungsreich, man bekommt Verantwortung übertragen


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

Durchwachsen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oberbank AG in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Arbeitsatmosphäre

Nur bezogen auf meine direkte Umgebung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist mir persönlich aber nicht wichtig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein sehr guter Arbeitgeber, der das gegenseitige Engagement schätzt und dadurch Flexibilität durch Homeoffice bietet.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Oberbank AG Linz in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das wir endlich eine Homeoffice-Regelung haben.

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice auch stundenweise einsetzbar machen, damit eine Hilfestellung an Arbeitsfreien-tagen im Krankheitsfall leichter machbar ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mit der Oberbank als Arbeitgeber kann man nichts falsch machen!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Oberbank AG Linz in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Arbeitgeber in jeglicher Hinsicht.

Arbeitsatmosphäre

Einwandfreies Betriebsklima

Image

Top Image

Work-Life-Balance

Auf einen ausreichenden Freizeitausgleich wird geachtet, sehr gute Work-Life-Balance vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden aktiv gefördert und Leitungsstellen werden hauptsächlich mit internen Mitarbeitern besetzt

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Gehaltsgefüge

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorbildliches Umwelt- und Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Tadellos

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei

Arbeitsbedingungen

Sehr gut

Kommunikation

Offene, transparente Kommunikation wird gelebt

Gleichberechtigung

Wird regelrecht gelebt

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreiche Aufgabenbereiche in allen Positionen gegeben


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Oberbank. Nicht wie jede Bank!

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Oberbank AG in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das umfassende Ausbildungsangebot und die vielen Chancen, welche engagierte Mitarbeiter hier erhalten

Arbeitsatmosphäre

flache Hierarchien, direkte und wertschätzende Kommunikation

Image

Aufgrund des guten Rufs und der stabilen Risikosituation kann man die Oberbank stolz vor den Kunden, Mitarbeitern und auch Bekannten und Freunden präsentieren

Work-Life-Balance

Familie und Job sind gut vereinbar. Mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice können, in Abstimmung mit der jeweiligen Führungskraft, viele Freiheiten genossen werden

Karriere/Weiterbildung

Alles ist möglich in der Oberbank ;) Ausbildung ist enorm umfassend in den Berechen Firmenkunden, Privatkunden, Wertpapiere und Führung gibt es zahlreiche Angebote

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Viele Projekte in diese Richtung

Kollegenzusammenhalt

Ich bin in einem tollen Team. Spaß an der Arbeit steht bei uns im Vordergrund - Erfolge kommen dann automatisch

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation erfolgt direkt, auf Augenhöhe, fordernd und fördernd! ;)

Arbeitsbedingungen

Infrastruktur je nach Bedarf ausreichend vorhanden

Gleichberechtigung

wird durch viele Projekt weiterentwickelt und forciert


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Aufstiegschancen für Potentiale - man wird gefordert UND gefördert!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Oberbank AG in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besetzung von Führungspositionen aus eigenen Reihen

Verbesserungsvorschläge

moderner und junger Auftritt nach außen (Hebung Attraktivität Arbeitsmarkt und junge Kundschaft)

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegialer Umgang miteinander (unabhängig der Management-Ebene); das Grüßen auf den Gängen ist eine Selbstverständlichkeit - jedeR grüßt jedeN

Image

innerhalb der Branche Top-Image als stabile und unabhängige österreichische Bank; aber wenig moderne Aspekte im Außenauftritt - für die Ansprache potentieller junger BewerberInnen wsl. zu konservativ (auch im Branchenvergleich)

Work-Life-Balance

generelle Gleitzeit - rundum 17 Uhr geht's weitgehend in den Feierabend; Urlaub ist zwar zu Jahresbeginn vollständig zu verplanen, kann aber (sofern es die aktuelle Arbeitslast zulässt) auch kurzfristig vorgezogen werden; während COVID-Lockdowns gute Rücksichtnahme auf Betreuungspflichten; "Papamonat" und Väterkarenz wird nicht nur angeboten sondern immer öfter auch in Anspruch genommen; ab Septemer 2021 hauseigene Krabbelstube

Karriere/Weiterbildung

Leistungsbereitschaft und Leistung auf hohem Niveau wird erkannt und gefördert; ein eigenes Potential-Entwicklungsprogramm sorgt dafür, dass Führungspositionen fast ausschließlich aus den eigenen Reihen nachbesetzt werden können - auch in der Oberbank naht die Pensionierung der "Baby-Boomer"; der Besuch interner wie externer Seminare/Ausbildungen wird nicht nur gefördert, sondern auch gefordert; LIMAK-Weiterbildungsprogramme für Führungskräfte

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsschema nach Kollektivvertrag - außerplanmäßige Vorrückungen bei herausragender Arbeitsleistung möglich; aktuell werden jährlich auch Bonuszahlungen gewährt und Oberbank-Aktien über die Mitarbeiterstiftung zugeteilt; gefördertes Mittagsmenü in der Kantine um unter 3 Euro ist zudem echter Mehrwert

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Nachhaltigkeitsmanagement der Oberbank wurde erst kürzlich von der Ratingagentur ISS-ESG mit einem Prime Rating ausgezeichnet - dafür wurden viele Maßnahmen getroffen (siehe Nachhaltigkeitsbericht)

Kollegenzusammenhalt

innerhalb meiner eigenen Einheit (Gruppe, aber auch gesamte Abteilung) ist die gegenseitige Unterstützung eine Selbstverständlichkeit; aber auch im Projektmanagement läuft die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und die Zusammenarbeit mit VertriebskollegInnen weitgehend kooperativ, wertschätzend und auf Augenhöhe

Umgang mit älteren Kollegen

es wird über alle Altersschichten hinweg eine hohe Leistung gefordert; Altersteilzeit-Modelle werden angeboten und auch regelmäßig in Anspruch genommen

Vorgesetztenverhalten

agieren im Interesse der eigenen MitarbeiterInnen; Entscheidungen werden nicht nur getroffen, sondern auch begründet

Arbeitsbedingungen

durch das stetige und äußerst positive Wachstum wird Raum zu knappem Gut; noch sind die den MitarbeiterInnen zur Verfügung gestellten Arbeitsplätze weitgehend großzügig und modern ausgestattet

Kommunikation

fix in die Arbeitswoche implementierte Kommunikationsformate sorgen für einen guten Informationsfluss Top-Down/Buttom-Up

Gleichberechtigung

1. und 2. Führungsebene (noch) sehr stark von Männern besetzt; eigene Programme und festgeschriebene Ziele sorgen für eine stetige Erhöhung der Frauenquote in Führungspositionen

Interessante Aufgaben

es gibt im Gesamtinstitut viele interessante Aufgaben - in meinem konkreten Fall ist es im Projektmanagement immer interessant und vor allem abwechslungsreich

Okay, aber wenig modern.

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Oberbank in Linz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Altbacken und hierarchisch

Gehalt/Sozialleistungen

Im Bankenbereich verdient man leider generell eher wenig. Leider rastet sich diese Branche auf ihrem "alten, ehrwürdigen" Image aus.

Vorgesetztenverhalten

Hierarchien sind sehr stark spürbar. Manche Vorgesetzten führen mit Arroganz und leider nicht mit Herz & menschlichkeit.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Man ist am Unternehmen beteiligt und bekommt laufend die Möglichkeit die Strategie mitzugestalten.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oberbank AG in Linz gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Durch starke Förderung der Führungskraft bekommt man vielseitige Möglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Ganz aktuell gab es eine Corona-Test Straße direkt in der Zentrale und auch eine Firmenimpfung wurde organisiert. Neu ab September gibt es eine Krabbelstube in der Zentrale.

Kollegenzusammenhalt

In vielen Teams sehr freundschaftlich, auch teamübergreifend immer sehr wertschätzend.

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr und viel Förderung.

Interessante Aufgaben

Indem man sich selbst einbringen kann, kann man sich die eigenen Aufgaben spannend gestalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Management

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Danke dass Sie sich Zeit genommen haben für Ihre Bewertung!
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude und Erfolg in der Oberbank.

Ihr HR-Management

MEHR BEWERTUNGEN LESEN