Welches Unternehmen suchst du?
Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H. Logo

Octapharma Pharmazeutika 
Produktionsges.m.b.H.
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score244 Bewertungen
34%34
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,0Arbeitsatmosphäre
    • 2,5Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 2,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

52%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 196 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Qualitätsmanager:in12 Gehaltsangaben
Ø65.600 €
Projektmanager:in11 Gehaltsangaben
Ø58.000 €
Prozessingenieur:in10 Gehaltsangaben
Ø58.700 €
Gehälter für 32 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Octapharma Pharmazeutika Produktionsges
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Seine Arbeit ordentlich erledigen und Tradition bewahren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Octapharma Pharmazeutika Produktionsges
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Als internationales Familienunternehmen der Humanproteinverarbeitung haben wir uns seit 1983 der Patientensorgfalt verschrieben und sind stolz darauf: Unsere Produkte können Leben retten. Wir sind in über 100 Ländern weltweit mit Produkten aus folgenden Therapiegebieten präsent: Hämatologie (Gerinnungsstörungen), Immuntherapie (Immunerkrankungen) und Notfallmedizin.

Wir haben starke europäische Wurzeln und wachsen kontinuierlich. Mit Hauptsitz in der Schweiz sind wir heute einer der größten Produzenten von Humanproteinen weltweit und beschäftigen mehr als 7.600 Mitarbeiter. Unsere sechs modernen Produktionsstätten befinden sich in Österreich, Frankreich, Deutschland, Schweden und Mexiko.

Wien ist der älteste und größte unserer Standorte weltweit und beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter verschiedener Nationalitäten. Von der Produktion über Logistik bis hin zu Verpackung und Verkauf decken wir fast die gesamte Wertschöpfungskette vor Ort ab. Zusätzlich beherbergen wir auch diverse internationale Abteilungen wie die plasmatische Forschung und Entwicklung, die klinische Forschung, Drug Safety und die Registrierung.

Produkte, Services, Leistungen

Als Familienunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Humanproteinverarbeitung haben wir uns auf folgende Therapiegebiete spezialisiert: Hämatologie (Gerinnungsstörungen), Immuntherapie (Immunerkrankungen) und Notfallmedizin. Wir verarbeiten Komponenten aus humanem Plasma zu lebensrettenden Therapien. Seit 2014 sind wir außerdem im rekombinanten Geschäftsfeld tätig. Unsere Produkte verkaufen wir in über 100 Ländern weltweit.

Während im europäischen Raum die Aufklärung dieser Krankheiten schon weit fortgeschritten ist, werden in vielen Teilen der Welt Patienten noch nicht diagnostiziert oder richtig behandelt. Octapharma arbeitet deshalb eng mit internationalen Organisationen wie der World Federation of Hemophilia (WFH) oder der Jeffrey Model Foundation (JMF) zusammen, um die Bedürfnisse der Patienten zu decken.

Kennzahlen

Mitarbeiter1.250 (Österreich, 2020)
Umsatz2,4 Mrd. Euro (Konzernumsatz, 2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 202 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    83%83
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    79%79
  • ParkplatzParkplatz
    71%71
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    52%52
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    51%51
  • DiensthandyDiensthandy
    46%46
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    42%42
  • RabatteRabatte
    41%41
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    27%27
  • CoachingCoaching
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11

Was Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H. über Benefits sagt

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich unter anderem über folgende Benefits:

  • Do & Co Betriebsrestaurant mit Essenszulage
  • Gute öffentliche Anbindung und Parkplätze
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitarbeiterevents und -ausflüge
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Betriebsarzt und -apotheke
  • Gesundheitsförderung und Sportangebot
  • Massagen im Haus
  • Zusatzkrankenversicherung
  • Pensionskasse
  • Barrierefreiheit

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Als Familienunternehmen liegt uns die Familie im Blut. Wir sind die Octafamily. Wir sind:

Vielseitig
Wissbegierige und engagierte Menschen fühlen sich bei uns zu Hause. Sie können sich frei entfalten, denn Eigeninitiative ist erwünscht. Wir stehen für abwechslungsreiche Aufgaben, schnelle Entscheidungen und strategisches Wachstum. Wer flexibel ist und Veränderungen liebt, findet hier jede Menge Chancen. Denn wir sind vor allem eines: vielseitig.

Vertraut
Wir sind ein Familienunternehmen, das seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Menschen und nicht als Nummern sieht. Das zeichnet unsere Kultur aus: kein Hire & Fire, dafür außergewöhnliche Benefits, die das Miteinander fördern. Wir begegnen uns alle auf Augenhöhe und lassen einander nicht im Stich. Wir gehen vertraut miteinander um.

Verlässlich
Unser Erfolg basiert auf der Vision unseres Firmengründers Wolfgang Marguerre: Das menschliche Leben mit neuen Gesundheitslösungen voranbringen. Es ist diese Arbeit mit Sinn, die uns als internationales Familienunternehmen mit europäischen Wurzeln täglich bereichert. Und wir stehen für Jobsicherheit. Das macht uns als Arbeitgeber verlässlich.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mit über 1.100 Mitarbeitern am Standort Wien decken wir von der Produktion über Logistik bis hin zu Verpackung und Verkauf fast die gesamte Wertschöpfungskette vor Ort ab. Da ergeben sich viele Möglichkeiten. Daher suchen wir sowohl Einsteiger (Lehrlinge, Maturanten und Uni/FH-Absolventen) als auch erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diversen Bereichen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H..

  • Weitere Informationen und alle Jobausschreibungen finden Sie auf www.octapharma.at.

    • Ihre Bewerbung ist Ihre Eintrittskarte in unser Unternehmen. Seien Sie sich dessen bewusst.
    • Wir legen viel Wert auf vollständige und strukturierte Bewerbungsunterlagen. Bedenken Sie weniger ist mehr.
    • Gestalten Sie ein persönliches Anschreiben und wählen Sie ein professionelles Foto. Damit liegen Sie bei uns hoch im Kurs.
    • Liefern Sie uns einen guten Einblick in Ihre Qualifikationen und Ihr Talent. Damit hinterlassen Sie bleibenden Eindruck.
    • Werfen Sie einen kritischen Blick auf öffentliche Inhalte Ihres Social-Media Profils.
    • Sie kommen zu einem Bewerbungsgespräch vorbei? Seien Sie, Sie selbst!
  • Bewerben Sie sich bitte immer nur über unser Online-Jobportal, damit alle Bewerberinnen und Bewerber eine faire Chance erhalten. Das Jobportal zeigt Ihnen täglich aktuell, welche Stellen wir ausgeschrieben haben.
    Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

  • Sie erstellen einen Account in unserem Online-Jobportal und bewerben sich mit diesem auf eine oder mehrere ausgeschriebene Stellen. Nachdem Sie sich auf eine Position beworben haben, erhalten Sie vom System eine Bestätigung, dass die Bewerbung eingelangt ist.

    In einer ersten Phase werden anschließend alle im Online-Jobportal eingelangten Bewerbungen einem Screening unterzogen. Unsere Recruiter prüfen jede sehr sorgfältig und gleichen sie mit dem Anforderungsprofil der jeweiligen Position ab.

    Die vielversprechendsten Kandidatinnen und Kandidaten werden in einer zweiten Phase zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Meist nehmen daran der jeweilige Recruiter und die/der zukünftige Vorgesetze teil, um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Ist die Entscheidung noch nicht eindeutig, laden wir manchmal auch zu einem persönlichen Zweitgespräch ein.

    Alle Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine schriftliche oder telefonische Zu- oder Absage von uns.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das gesamte Octapharma Personal bekommt im Jahr 2022 einen Netto Bonus von 1.000,- EUR als Teuerungsausgleich aufgrund der gestiegenen Preise … einfach sensationell und nur in einem Familienunternehmen möglich … danke!!
Bewertung lesen
Sichere Stelle, durch Privatbesitz nicht an Launen von Aktionären gebunden
Bewertung lesen
Beschäftigtenverhältnisse wechseln oftmals
Bewertung lesen
Alles ist ständig in Bewegung
Bewertung lesen
In 25 Jahren und ein paar Monaten habe ich vieles gelernt, Mitarbeiter führen, alles was zum täglich Brot in der pharmazeutischen Industrie gehört.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 127 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

In 25 Jahren und ein paar Monaten habe ich gesehen wie aus einem kleinen Unternehmen ein Konzern wurde. Voll Neid, Freunderlwirtschaft, Inkompetenz und Lügen. Keine echte "Kommunikation", was fängt ein MA der Produktion mit den globalen Zielen des Unternehmens an? Kein "runterbrechen" der Ziele auf die betroffenen Abteilungen. Ungefähr so wie wenn man einer Gruppe (Militär, Infanterie) sagt welche Ziele das Oberkommando hat und jetzt Ruhe. Produktion soll um 15% gesteigert werden 2022. elcher Standort, welches Produkt werden die notwendigen ...
Veraltete Denkweise. Behandeln Sie Mitarbeiter so, als wären sie nicht vertrauenswürdig--nicht wie Erwachsene, die von zu Hause aus arbeiten UND einen guten Job machen können. Dieses Unternehmen ist stolz darauf, 20 Jahre hinter der Konkurrenz zu sein.
Bewertung lesen
Der Umgang mit der Pandemie ist desaströs. Eingepfercht wie Masttiere, keine Möglichkeit für Home Office.
Bewertung lesen
So ziemlich alles. Wären wir in den frühen 80zigern, wäre das Unternehmen fast zeitgemäß.
Kein Homeoffice, keine angemessene Wertschätzung des Know Hows langjähriger Mitarbeiter
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 124 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Betriebsvereinbarungen bezüglich Dienstrecht, Arbeitszeit etc. sind veraltet oder nicht vorhanden. Das führt Teilweise zu willkürlichen Regelungen einzelner Abteilungen. Das heißt es hängt oft vom Vorgesetzten ab ob man vielleicht doch den einen oder anderen Tag Homeoffice bekommt oder nicht. Das sollte einheitlich geregelt und klar kommuniziert werden.
Bewertung lesen
So ziemlich alles. Modern werden. Einen professionellen Führungsstil etablieren. Gesund führen. Den Mitarbeitern vertrauen. Vorgesetzte sollten ein professionelles Verhalten an den Tag legen. Das Top Management mehr als alle anderen.
Bewertung lesen
Mitarbeiter wertschätzend behandeln. Modern werden - wenn das Management bei Octapharma schon keine eigenen Ideen hat, die Firma interessanter und moderner zu machen sollte man sich Ideen bei Mitbewerbern abschauen.
Altes Gebäude so schnell wie möglich neu gestalten und an das Restliche anpassen. Die Kantine gehört wieder mal ausgetauscht, Gourmet fand ich von der Vielfalt besser.
Bewertung lesen
Ich würde es cool finden wenn Mitarbeitern die nicht direkt in der Produktion sind, mehr die Möglichkeit bekommen sich die Produktion anzuschauen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 126 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 71 Bewertungen).


Unter Stress leidet das Verhältnis zueinander natürlich, aber im Grossen gut. Wenn man such selbst Einiges dazutut, wie überall, wo Menschen miteinander auskommen müssen
4
Bewertung lesen
Toll, immer wieder neue Kollegen, weil einige es nicht lange an einem Platz aushalten.
5
Bewertung lesen
Wenn man die richtigen Kollegen kennt funktioniert die Zusammenarbeit gut. Dies aber nur weil es trotz aller Probleme Menschen im Unternehmen gibt die Ihr Bestes geben können und möchten
3
Bewertung lesen
Vereinzelt gibt es Konflikte und Missverständnisse wie überall, grundsätzlich ist die Atmosphäre aber gut.
4
Bewertung lesen
zu 99%, und die nicht mitspielen wollen und alles schlecht sehen, sollen gehen
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 71 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges ist Kommunikation mit 2,5 Punkten (basierend auf 78 Bewertungen).


Man kann nicht einmal sagen schlecht. Nicht vorhanden trifft eher. Bei der letzten Informationsveranstaltung ging es seitens Top Management um Sport, Sport und auch etwas um Sport. Der Standort, was geplant ist, was getan wird, um Octapharma attraktiver zu machen (weil Octapharma zu recht unattraktiv ist) wurde teilweise auch nebenbei erwähnt. Nach dem Sport.
1
Bewertung lesen
Kommunikation ist in jeder größeren Organisation nicht einfach. Es liegt an den Führungskräften Entscheidungen, Entwicklungen in der Firma und die Begründungen dafür weiterzugeben. Manchmal gelingt das im Tagesgeschäft nicht immer. Trotzdem würde ich sagen, dass die Informationsweitergabe nicht schlecht funktioniert.
3
Bewertung lesen
Kommunikation und Octapharma sind gegensätzlich. Und falls mir jetzt jemand mit der Informationsveranstaltung kommt, die ist wirklich zum genieren. Die einzige aktive und zuverlässige Kommunikation ist über Sportveranstaltungen.
Kommunikation gibt es so gut wie KEINE.
Es wird NUR hinterm Rücken geredet und der Betroffene erfährt somit nie ob und welche Fehler er macht. Wird gleich wie im Kindergarten alles bei den Chef´s "gepetzt".
Die Kommunikationskultur in der Firma war ein Desaster. Das wurde in der Corna Pandemie noch deutlicher sichtbar. Wenn etwas kommuniziert wurde, war es zu spät.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 78 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 62 Bewertungen).


Weiterbildung hat es einmal gegeben. Tote Hose und das Erste was aus dem Budget fliegt. Karriere hatte ich eine Gute, bis zum Burn Out. Danach Abstellgleis. Trotz Kommunikation vor dem Zusammenbruch hat sich niemand wirklich interessiert. Bei Rückkehr (Wiedereingliederungsteilzeit) war das Wichtigste: Bist arbeitsfähig?
1
Bewertung lesen
Karrierechancen oder aktive Weiterbildung gibt es nicht. Es gibt keine Mitarbeitergespräche, keine Mitarbeiterentwicklung, nichts. Das ganze Personalwesen stammt offensichtlich aus den frühen 80zigern.
Wer sich weiterbilden will wird zur Gefahr für schwache Vorgesetzte, daher keine Weiterbildung möglich.
1
Bewertung lesen
die einen schreiben super, die anderen gibt es nicht: es liegt an jeden einzelnen!
4
Bewertung lesen
Tolle Möglichkeiten da sehr vielfältig
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 62 Bewertungen lesen