Navigation überspringen?
  

Prescreen International GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Prescreen International GmbHPrescreen International GmbHPrescreen International GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    84.615384615385%
    Gut (3)
    11.538461538462%
    Befriedigend (1)
    3.8461538461538%
    Genügend (0)
    0%
    4,42
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,72
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die Prescreen International GmbH entwickelt eine cloudbasierte Bewerbermanagement Software für Unternehmen aller Größen. Das machen wir im Herzen Europas - genauer gesagt, in Wien. Gegründet im Jahr 2013, arbeitet unser Team seither mit HR-Abteilungen zusammen, um gemeinsam innovative IT-Systeme zu entwickeln. 

Seit Juni 2017 ist Prescreen Teil der XING-Familie und wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

70+

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir entwickeln und vertreiben eine cloudbasierte Bewerbermanagement Software. Derzeit zählen über 1000 Unternehmen zu unseren Kunden. Dazu zählen große Unternehmen wie Beiersdorf, Birkenstock oder Ströer, aber auch mittelständische Unternehmen, wie idealo oder runtastic.

Perspektiven für die Zukunft

Gemeinsam wollen wir die Welt des Recruitings verändern. Dabei ist es unser oberstes Ziel, Software zu entwickeln, die benutzerfreundlich und gleichzeitig funktionell ist und von unseren Kunden geliebt wird.


Unsere Mission:
Wir wollen Unternehmen schnellstmöglich mit den passendsten Bewerbern zusammenzubringen.

Benefits

Wir sind überzeugt, dass gute Leistung nur unter den richtigen Rahmenbedingungen entstehen kann. Deswegen bieten wir jedem unserer Mitarbeiter die folgenden Benefits: 

Besonderer ArbeitsplatzBei uns findest Du einen geräumigen Arbeitsplatz mit selbstgebauten Schreibtischen, Klimaanlage und einer riesigen Dachterrasse mit dem notwendigen Weitblick, um den Kopf frei zu kriegen.
Voller KühlschrankUnser Kühlschrank wird regelmäßig mit erfrischenden Softdrinks befüllt. Manchmal lässt sich sogar ein kühles Feierabendbier darin finden.
Attraktive VergütungsmodelleWir bieten Dir ein wettbewerbsfähiges und leistungsbasiertes Vergütungsmodell.
Flexible UrlaubstageKeine Betriebsferien. Du entscheidest, wann Du Urlaub nimmst.
Kein DresscodeEgal ob Du Anzugträger oder Jeans-Liebhaber bist: Äußerlichkeiten sind uns egal.
OSx oder Windows?Egal ob Android, iOS, Mac OS oder Windows: Du entscheidest auf welchem System Du arbeiten wirst.


2 Standorte


  • Mariahilfer Straße 17
    1060 Wien
    Österreich

  • Otternbuchtstrasse 35
    13599 Berlin
    Deutschland
Impressum


ID-Nummer: 
ATU71686259
Firmenbuchnummer:
461355 p
Firmenbuchgericht:
Handelsgericht Wien
Firmensitz:
Wien
Anschrift:Mariahilfer Straße 17, 1060 Wien, Österreich
Telefon:
+43 (1) 89 07 679
E-Mail:
office@prescreen.io

Für Bewerber

Videos

Prescreen Workplace Insights (by kununu)

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sales-Guy, Marketing-Nerd oder Tech-Guru? Egal, wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten und freuen uns auf Eure Bewerbung!

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Prescreen vereint die Vorzüge eines Startups mit den Annehmlichkeiten eines großen Unternehmens. Durch das immer noch überschaubare Team behält man stets den Blick für das große Ganze. Neue Ideen werden gern gehört und auch abteilungsübergreifend kommuniziert. Ein lockerer Umgangston und gemeinsames Lachen sind genauso fixer Bestandteil unseres Arbeitsalltags, wie ein regelmäßiges Teamfrühstück, oder Tischfußballturniere in den Mittagspausen. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Firmenkultur hat sich seit der Gründung des Unternehmens rund um die Menschen die bei Prescreen tätig sind entwickelt. Wir glauben, dass Fehler okay sind, solange man daraus lernt. Einzelerfolge finden wir wunderbar - noch schöner ist es aber, gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Verantwortung zu zeigen bedeutet für uns auch, bestehende Prozesse zu hinterfragen und Kollegen zu helfen, wenn diese eine Frage haben. Hart zu arbeiten ist für uns genauso selbstverständlich wie gemeinsam zu feiern.

Prescreen International GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,42 Mitarbeiter
3,72 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 17.Sep. 2018 (Geändert am 29.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Prescreen steht für eine dynamische Unternehmenskultur. Und das ist im Falle dieses Unternehmens nicht nur eine leere Worthülse.
Ich durfte ein Jahr dabei sein und als ich (relativ kurz nach der Fusion mit XING) anfing, befand sich Prescreen gerade ein wenig im Umbruch. Knapp 30 Mitarbeiter wuchsen innerhalb eines Jahres zu einem Personal-Stock von etwa 60 Personen an. Das ist schon beachtlich! Auch die Räumlichkeiten wurden im wahrsten Sinne aufgestockt - so wurde ein weiteres Stockwerk im selben Gebäude (übrigens mit bester Lage! - Mariahilfer Straße inkl. Dachterrasse) dazugenommen. Das obere Stockwerk gefiel mir persönlich noch besser, als das untere und ich gehörte nach der "Aufstockung" auch zu den Glücklichen, die oben arbeiten durften. Die KollegInnen waren allesamt offen und freundlich, Probleme hatte ich mit niemandem. Ich habe mich von Anfang an sehr gut aufgenommen gefühlt.

Vorgesetztenverhalten

An dieser Stelle möchte ich ein großes Lob an meinen direkten Ex-Vorgesetzten aussprechen. Er war stets bemüht, sich für faire Bedingungen einzusetzen. Fühlte man sich mal nicht so gut, hatte er immer ein offenes Ohr und zeigte vollstes Verständnis. Man konnte über alles reden, vor allem für mich als Teilzeit-Kraft war es ein leichtes, verpasste Arbeitszeit zu einem anderen Zeitpunkt einzuarbeiten.
Was Arbeitsanweisungen betraf, waren diese immer klar formuliert und kam es doch mal zu einer Unklarheit, war es natürlich kein Problem, nochmals nachzufragen oder gewisse Sachverhalte abzuklären. Bei Erfolgen, die auf die eigene Arbeit zurückzuführen waren (zumeist Erfolge, die nur durch die Zusammenarbeit mit meinen tollen Ex-Kolleginnen zu verzeichnen waren), wurde regelmäßig darüber berichtet - was natürlich ein super Motivations-Boost war.

Kollegenzusammenhalt

Es gab des öfteren Team-Building-Aktivitäten, wie etwa ein monatliches Team-Frühstück, den Spaghetti-Day, Tischfußball-Matches, Volleyball-Treffen uÄ, um den Zusammenhalt zu fördern.

Interessante Aufgaben

Ich fand mein Aufgaben-Gebiet interessant und auch im Rahmen der Möglichkeiten abwechslungsreich. Meine Hauptaufgabe war meist das Verfassen von Whitepapers, Blogbeiträgen und dazu passenden Newslettern und Social Media-Texten. Dadurch habe ich einen relativ tiefen Einblick in eine mir zuvor fremde Materie (HR) bekommen und auch die Arbeitsabläufe in einem Marketing-Team waren sehr interessant zu verfolgen.

Kommunikation

Die interne Kommunikation war einer der wenigen Punkte, die mit dem stetig wachsenden Team zur kleinen Herausforderung wurde. Toll ist, dass jede Abteilung separat wöchentliche Meetings abhält, damit jedes einzele Team-Mitglied auf dem Laufenden ist. Ein wöchentliches Meeting für Allgemeines zum Produkt und zum Unternehmen gibt es selbstverständlich auch.

Gleichberechtigung

Meiner Auffassung nach wurde jede/r gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Geschlecht, Alter und sonstige Äußerlichkeiten sind bei Prescreen nebensächlich. Was zählt ist der Teamgeist und die Arbeitsleistung.

Karriere / Weiterbildung

Das kann ich nicht objektiv genug beantworten. Da es in meinem Fall relativ klar war, dass ich nur ein Jahr lang (Werkstudentin) dabei sein werde, kam ein entsprechendes Gespräch nicht auf. Meine Vorgesetzten hätten mich aber gerne gehalten und mit mehr Stunden beschäftigt. Leider(!!!) war mir das aus anderen Gründen nicht möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich war mit meinem Gehalt sehr zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Die Geräte (Mac) sind gut und einfach zu bedienen, die Räumlichkeiten wie bereits erwähnt schön und zweckmäßig. Die neuen Möbel lassen keine Wünsche offen - die meisten Tische sind sogar per Knopfdruck höhenverstellbar. Es gibt gratis Kaffee (unten eine neue Kaffeemaschine, bei der die Mitarbeiter die Lieblings-Kaffeesorte küren durften) und in beiden Stockwerken eine kleine Küche mit Geschirrspüler. Im unteren Stockwerk gibt es Sofas und einen Tischfußball-Tisch. Eine Klimaanlage sorgt - wie das so üblich ist - für Unstimmigkeiten bzgl. der idealen Raumtemparatur ;)
Einzige Minuspunkte: Im unteren Stockwerk gibt es für einige Mitarbeiter keine Fenster (außer denen über deren Köpfen). Außerdem müssen sich die WerkstudentInnen einen "Shared Desk" teilen. Das ist an sich kein Problem, jedoch finden "über" selbigen hinweg einige Meetings statt, was es in den betreffenden Minuten (ca. 20 täglich) ein wenig schwerer machte, sich zu konzentrieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich denke, da gibt es Besserungsbedarf. Im oberen Stockwerk gibt es zwar die Möglichkeit, Müll zu trennen, aber das wird meines Erachtens nicht von allen MitarbeiterInnen genutzt. Außerdem finde ich, dass es mehr Büro-Pflanzen geben sollte. Toll: Es gibt wöchentlich eine Obst-Lieferung.

Work-Life-Balance

Ich habe in Teilzeit gearbeitet, doch ich denke, dass auch niemand der Vollzeit-KollegInnen das Gefühl hatte, bis zum Umfallen arbeiten zu müssen. Natürlich gibt es auch stressigere Zeiten, zB wenn eine Produkterneuerung oder eine wichtige Messe anstand, aber davor ist man wohl in keinem Unternehmen gefeit - vor allem, wenn es ein so aufstrebendes wie Prescreen ist.

Image

Als ehemaliges Start-Up hat sich Prescreen in der HR-Branche einen Namen gemacht und kann sich durchaus mit anderen, älter eingesessenen Firmen in der HR/IT-Branche messen. Spätestens seit der XING-Fusion ist Prescreen ein absoluter Durchstarter.

Pro

+ Flexibilität (Home-Office nach Absprache möglich, Hunde erlaubt)
+ man kann über alles reden; es ist erwünscht, zu sagen, was einen stört - solange es auf Augenhöhe geschieht
+ jeder wird fair und gleichberechtigt behandelt
+ Teambuilding-Aktivitäten
+ Sodexo Restaurant-Gutscheine (auf Basis der geleisteten Stunden)

Contra

- Gendern war in den (von mir) verfassten Texten nicht erwünscht

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Prescreen International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • 17.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

angenehme Start-up Atmosphäre obwohl der Einfluss des großen Konzerns nach und nach spürbarer wird und die Entscheidungsfreiheit dementsprechend weniger.

Vorgesetztenverhalten

Es wurden in der Vergangenheit Dinge zugesagt, die im Endeffekt anders gekommen sind. Zielsetzungen bzw. Aufgaben ändern sich oft kurzfristig.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen in diesem Unternehmen sind TOP- jeder neue Mitarbeiter wird sehr freundlich aufgenommen und ongeboarded. Man fühlt sich innerhalb kürzester Zeit als vollwertiges Mitglied! Alle sind sehr hilfsbereit und unternehmen auch privat oft etwas miteinander. Es gibt tolle Mitarbeiterevents!

Kommunikation

2-wöchentliche Meetings mit der versammelten Mannschaft um einen Überblick zu bekommen sind sehr hilfreich für den Austausch und werden zahlreich besucht. Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Abteilungen könnte außerhalb der regelmäßigen Meetings verbessert werden.

Gleichberechtigung

keine Wiedereinsteiger bekannt?

Umgang mit älteren Kollegen

jeder wird hier aufgrund der Leistung wahrgenommen, das Alter ist nicht entscheidend.

Karriere / Weiterbildung

Aufgrund der Größe des Unternehmens wenig Weiterbildungsmöglichkeiten- hierfür kann aber dann der Konzern XING genutzt werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt relativ regelmäßig und befindet sich von der Höhe her eher im unteren Bereich der Bandbreite.
Es gibt Sodexo Gutscheine für alle Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Die Grundausstattung ist sehr gut (Apple bzw. Microsoft- Handy, Laptop etc.- auch zur Privatnutzung!)
Firma zahlt für Kaffee und es gibt regelmäßig frische Früchte.
Es gibt keine Klimaanlage und die Luft ist ständig stickig, was vor allem im Sommer in Kombination mit Hitze zu Kopfschmerzen führen kann. Es gibt zu wenige Fenster- druchlüften ist nur schwer möglich. Das Problem liegt hier größtenteils am Gebäude und weniger am Unternehmen selbst.

Work-Life-Balance

Urlaubsplanung generell sehr unkompliziert und kurzfristig möglich. Homeoffice kann ebenfalls genutzt werden.

Image

Image stimmt mit Realität überein! Prescreen hat ein gute Image und als Unternehmen sehr viel Potential für die Zukunft.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Prescreen International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Verstehe mich super mit meinem Vorgesetzten!

Kollegenzusammenhalt

Bestes Team überhaupt

Interessante Aufgaben

leider ist die Arbeit etwas eintönig

Kommunikation

Kommunikation ist sehr gut

Gleichberechtigung

Definitiv

Umgang mit älteren Kollegen

Umgang mit allen Kollegen ist auf einer sehr wertschätzenden Basis

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Chancen, allerdings sollte man sehr viel Ehrgeiz und Leistung zeigen!

Gehalt / Sozialleistungen

Ist in Ordnung

Arbeitsbedingungen

Alles super bis auf zu wenig Fenster!

Work-Life-Balance

Gleitzeit, sehr human bei kurzfristigen Urlaubstagen was nicht selbstverständlich ist!

Image

Firma hat ein gute Representation und einen guten Ruf

Verbesserungsvorschläge

  • Jahreskarte für WienerLinien sollte bleiben statt Sodexo

Pro

Dass er sehr flexibel und inidividuell auf die Bedürfnisse seiner Mitarbeiter eingeht
Sodexo Gutscheine (früher Wiener Linien Jahreskarte)
Hunde sind erlaubt
Home Office ist möglich
Grundausstattung: neues Macbook oder Windows
Man arbeitet wirklich selbstständig wird nicht permanent kontrolliert

Contra

...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Prescreen International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 26 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (22)
    84.615384615385%
    Gut (3)
    11.538461538462%
    Befriedigend (1)
    3.8461538461538%
    Genügend (0)
    0%
    4,42
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,72
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Prescreen International GmbH
4,30
31 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,87
55.749 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.507.000 Bewertungen