Navigation überspringen?
  

Accenture Schweizals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Accenture SchweizAccenture SchweizAccenture SchweizVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 92 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (52)
    56.521739130435%
    Gut (17)
    18.478260869565%
    Befriedigend (11)
    11.95652173913%
    Genügend (12)
    13.04347826087%
    3,69
  • 60 Bewerber sagen

    Sehr gut (41)
    68.333333333333%
    Gut (6)
    10%
    Befriedigend (3)
    5%
    Genügend (10)
    16.666666666667%
    3,91
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Wir sind die weltweit führenden Berater für Strategie, Management, Digitalisierung, Technologie, Outsourcing und Business Transformation. Accenture bietet End-to-End-Lösungen – von der Strategie-Entwicklung über die Digitale Transformation bis hin zur operativen Durchführung. Gemeinsam mit unserem Kunden finden und heben wir verborgene Potentiale innerhalb des Unternehmens.

Ein rasanter demografischer Wandel, individuelle Kundenerwartungen und neue Technologien erfordern hoch agile Unternehmensstrukturen, ein neues Führungsverständnis und einen frischen Blick auf die Wertschöpfung inklusive partnerschaftlicher Ökosysteme. Wir helfen unseren Kunden, diese enormen Veränderungen als Chance zu verstehen, Innovation in der Unternehmens-DNA zu verankern und daraus resultierende individuelle Möglichkeiten zu identifizieren.  Wir begleiten die komplette Entwicklung und Integration – von Anfang bis Ende. Mit rund 477.000 Mitarbeitern, die für Kunden in über 120 Ländern tätig sind, treibt Accenture Innovationen voran, um die Art und Weise, wie die Welt lebt und arbeitet, zu verbessern. 

Mehr erfahren auf der Accenture Karriereseite

Als führendes Beratungs- und Technologieunternehmen sind wir immer am Puls der Zeit. Wir gestalten die Digitalisierung aktiv mit, sind strategischer Vordenker und technologischer Vorreiter. Mit unserer Innovationskraft stärken wir Unternehmen und ganze Branchen. Durch Zukunftsprojekte, digitale Technologien und hochleistungsfähige Prozesse schaffen wir nachhaltigen Markterfolg.

Wenn du bei uns startest, wirst du Teil eines internationalen Teams in 120 Ländern und arbeiten mit namhaften Kunden verschiedenster Branchen weltweit zusammen. Unter diesen Kunden befinden sich 94 der Fortune Global 100 und mehr als 3/4 der Fortune Global 500 sowie Regierungsbehörden aus der ganzen Welt. Bei Accenture arbeiten die verschiedensten Experten aus den Accenture-Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology, Security und Operations Hand in Hand. Indem wir unsere Konzepte und Pläne miteinander verknüpfen, entstehen ganzheitliche, integrierte und innovative Lösungen an der Schnittstelle zwischen Business und Technologie – massgeschneidert auf die Bedürfnisse des Kunden.

                                                             ce2966022333fbe33e97.jpgf74dfbcac56d71b7938b.jpg                         

          544824153c0533dcbd5e.jpg               8c99d814f1d91f1f555f.jpg

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Keine Angabe

Mitarbeiter

477.000 weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Accenture Strategy 

Bei Accenture Strategy lieferst du Unternehmen die Antworten auf strategische Fragen, die über den Erfolg einer Organisation entscheiden: Indem du für und mit dem Kunden die Umgestaltung seines Unternehmens planst und umsetzt. So unterstützt du bei der Lösung zentraler geschäftlicher Herausforderungen und bei wichtigen strategischen Initiativen. Themen sind hierbei etwa der digitale Technologiewandel, Branchenkonvergenz, Wachstum und Innovation, globale Betriebsmodelle, nachhaltiges Kostenmanagement oder Unternehmenstransformation. Hierbei begleitest du den gesamten Veränderungsprozess an der Schnittstelle zwischen Unternehmensführung und Technologie – und bringen Ihr Branchenwissen gezielt ein.

Ob du deine Zukunft im strategischen Wachstumsbereich Geschäftsstrategie, Technologiestrategie oder operative/funktionsspezifische Strategie sehen: Überall erwarten dich anspruchsvolle und interessante Aufgaben, die Innovationsfreudigkeit und Kreativität erfordern. 

Erfahre mehr

Accenture Consulting
Bei Accenture Consulting initiieren und begleiten wir große Transformationsprojekte bei namhaften Kunden rund um den Globus. Weil wir das notwendige Industriewissen und alle Möglichkeiten dazu haben, das Business unserer Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen umzugestalten. Dabei sind wir die zuverlässigen Berater, die Unternehmen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit zeigen, wie, wo, wann und mit welchen Werkzeugen (Technologien, Mitarbeiter, Prozesse) sie auch morgen noch erfolgreich sein werden.

Als Consultant arbeitest du bei Unternehmen rund um die Welt, in mehr als 40 Branchen und mit Blick auf die vielfältigsten Funktionsbereiche. Im engen Zusammenspiel mit Ihren Kollegen von Accenture Strategy, Digital, Technology und Operations. 

Erfahre mehr


Accenture Digital
Wenn du unsere Begeisterung für die Möglichkeiten zunehmender Digitalisierung teilst, stehen dir bei Accenture Digital alle Wege offen. Hier bist du Teil eines hochmotivierten Expertenteams, das weltweit führenden Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen hilft, ihre Kundenbedürfnisse noch besser zu erfüllen. Der Schlüssel hierzu sind unsere digitalen Dienstleistungen und Lösungen. Ob du deine Fähigkeiten im Bereich Interactive, Applied Intelligence, Digital Delivery oder Industry X.0 einbringst: Stets bist du der Impulsgeber, der den digitalen Wandel mit gestaltet. 

Sei dabei, wenn wir digitale Technologien bei Kunden aller Branchen implementieren und in die bestehende IT-Landschaft integrieren. Und erlebe, wie wir die Customer Experience für Millionen von Endnutzern stärken.

Erfahre mehr

Accenture Technology
Bei Accenture Technology nehmen wir jeden IT-Trend genau unter die Lupe. Wir prüfen bis ins Detail, wie die bahnbrechenden Neuheiten unseren Kunden nutzen können: um ihrem Geschäft einen Innovationsschub zu geben, ihr Wachstum zu fördern oder ihre Prozesse zu optimieren. So revolutionieren wir als Partner weltweit führender Unternehmen und öffentlicher Verwaltungen die Art und Weise, wie Menschen arbeiten und leben.

Du erarbeitest Lösungen für einzelne Geschäftsbereiche bis hin zu großen, langfristig angelegten Outsourcing-Projekten und komplexen Systemintegrationen, die mehrere Unternehmen und Geschäftsbereiche betreffen. Und du bist mit dabei, wenn wir massgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden in den Bereichen Architektur, Entwicklung und Integration entwickeln – oder die Kundenprozesse durch Anbindung an unsere Plattformen optimieren.

Erfahre mehr


Accenture Security
Bei Accenture Security bieten wir unseren Kunden Unterstützung bei der Identifizierung und Bewertung von Sicherheitslücken bis hin zur Implementierung der entwickelten Strategien. Wir beraten Kunden in nationalen und internationalen Großprojekten zum optimalen Einsatz von Security-Lösungen. Von Strategy & Risk über Digital Identity, Cyber Defense, Application Security bis hin zu Managed Services.

Mach den Unterschied, indem du die fortschrittlichsten und modernsten Technologien einsetzen und neuen Strategien zur Risikofrüherkennung und Gefahrenabwehr den Weg bahnst – als Teil eines weltweit führenden IT-Dienstleistungsunternehmens.

Erfahre mehr


Accenture Operations
Bei Accenture Operations dreht sich alles um exzellente Prozesse und führende Technologien. Das sind die Bausteine, mit denen wir Kunden die Geschäftsprozesse der nächsten Generation liefern.  Wir bringen das Business unserer Kunden noch besser in Gang und eröffnen ihnen Mittel und Wege, um Geschäftsabläufe durch den Einsatz modernster IT noch effektiver zu gestalten. Unser Prozess-, Branchen- und Technologie-Know-how erstreckt sich über alle Industrien, Funktionen und Bereiche hinweg. Und davon profitieren unsere Kunden: weil unser Engagement zu enormen Kostenvorteilen und Effizienzsteigerungen führt.


Ob du dich in der Bereitstellung exzellenter Geschäftsprozesse engagieren, den Einsatz führender Cloud-Technologien vorantreibst oder Kunden hilfst, eine intelligente Infrastruktur aufzubauen: immer bist du Teil eines globalen Teams mit mehr als 57.000 vielseitiger Experten. 

Erfahre mehr


 Gesellschaftliches Engagement
Unser gesellschaftliches Engagement als Unternehmen (Corporate Citizenship) ist fest in unseren Grundwerten und unserem Code of Business Ethics verankert, und es findet seinen Ausdruck vor allem auch in den vielfältigen Aktivitäten unserer Mitarbeiter. Von der Initiative Skills to Succeed bis hin zum Umweltschutz: Accenture und seine Mitarbeiter engagieren sich, um wirklich etwas zu bewegen und einen nachhaltigen, messbaren Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. 

Mehr erfahren


Unsere Büros in Deutschland, Österreich und der Schweiz 
Accenture ist in über 200 Städten auf der ganzen Welt tätig und betreut Kunden in über 120 Ländern.

Perspektiven für die Zukunft

Women@Accenture
Accenture strebt an, bis zum Jahr 2025 weltweit in der Belegschaft ein ausgewogenes Verhältnis von 50 Prozent Frauen und 50 Prozent Männern erreichen zu wollen. Schon heute arbeiten weltweit mehr als 180.000 Frauen Accenture - 40% der Belegschaft. In unseren Aufsichtsgremien liegt der Frauenanteil bei 27 Prozent.

Nach dem Einstieg begleiten wir Frauen schon heute systematisch mit speziellen Trainings- und Mentoringprogrammen sowie konzernweiten Frauennetzwerken auf ihrem Karriereweg. In der Accenture Women Initiative engagieren sich zudem Kollegen in aller Welt auf freiwilliger Basis für die Entwicklung beruflicher Angebote und die Förderung für Frauen. Doch das ist längst nicht alles. Weitere Infos findest du auf www.accenture.ch/frauen 


Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Ja. Unsere Mitarbeitern können flexible Arbeitszeitmodelle nutzen. Wir finden in persönlichen Gesprächen die beste Variante für die /den individuelle(n) MitarbeiterIn.

Homeoffice
Ja

Kantine
Nein. Allerdings stellen wir unseren Mitarbeitern gratis Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser) sowie ein Snackautomat zur Vergfügung.

Essenszulagen
Ja

Betriebskindergarten
Nein

Betr. Altersvorsorge
Ja. Auch über die aktive Zugehörigkeit zum Unternehmen hinaus übernehmen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter. Das stellen wir über zusätzliche Unternehmensleistungen in Pensionskassen sicher.

Barrierefreiheit
Ja

Gesundheitsmassnahmen
Ja.
Accenture bietet Mitarbeitern ab dem Karrierelevel Manager alle zwei Jahre die Möglichkeit, sich einem ärztlichen Gesundheits-Check zu unterziehen. Geschäftsführer ab dem 50. Lebensjahr können den Gesundheits-Check jährlich in Anspruch nehmen.

Betriebsarzt
Nein

Coaching
Die Karriereentwicklung unserer Mitarbeiter unterstützen wir auf verschiedenste Arten: von Schulungen gemeinsam mit mehreren Kollegen im Büro oder Schulungszentren bis hin zum webbasierten Training – lokal, global, digital und persönlich. Formelle und informelle Trainings summieren sich so in den ersten Jahren auf über 300 Stunden Unterricht, zu denen noch die praktische Erfahrung im Rahmen echter Projekte hinzukommt.

Parkplatz
Nein

gute Anbindung
Unsere Büros sind alle gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto zu erreichen.

Mitarbeiterrabatte
Accenture hat mit einer Reihe von Unternehmen und Einrichtungen Sonderkonditionen ausgehandelt, die von Mitarbeitern auch privat genutzt werden können. Dazu zählen weltweit Hotels und zahlreiche weitere Geschäfte.

Firmenwagen
Accenture stellt selbstverständlich allen Mitarbeitern, die aus dienstlichen Gründen ein Auto benötigen, einen Firmenwagen zur Verfügung.

Mitarbeiterhandys
Ja

Mitarbeiterbeteiligung
Accenture möchte, dass alle fest angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit haben, am Unternehmenserfolg teilzuhaben. Deshalb bietet Accenture ein Mitarbeiteraktienkauf- Programm, bei dem auf den Marktpreis der Aktie 15 Prozent Vergünstigung gewährt werden.

Mitarbeiter Events
Ja. Für Accenture sind Firmenveranstaltungen wichtig um einerseits Erfolge zu feiern aber auch um das persönliche Netzwerk zu stärken und auszubauen. Neben unserer jährlichen großen Weihnachtsfeier, veranstalten auch einzelne Bereiche eigene Events, um sich untereinander auszutauschen. Darüber hinaus gibt es regelmäßig Veranstaltungen mit Updates zu aktuellen Business Themen.

Internetnutzung
Ja

Hunde geduldet
Nein


Welche Lohnnebenleistungen bieten wir sonst noch?


Vielflieger Bonusmeilen
Meilen, die im Rahmen eines Vielfliegerprogramms erzielt wurden, dürfen gern für private Zwecke genutzt werden, auch wenn die Flugmeilen durch Geschäftsreisen angesammelt wurden.

Bonusprogramm
Mit dem Celebrating Perfomance Program, einem weltweit gültigen Bonusprogramm, belohnt Accenture besondere Leistungen und herausragendes Engagement von Mitarbeitern. Jeder Vorgesetzte kann sich im Rahmen dieses Programms bei Mitarbeitern durch die Zuteilung von „Performance Punkten“ bedanken, mit denen die Mitarbeiter ihre Punkte in Gegenstände oder Geschenk-Gutscheine ihrer Wahl eintauschen können.

Work-Life-Balance
Unsere Mitarbeiter erbringen Höchstleistungen – im beruflichen wie im privaten Bereich. Um diese Herausforderungen anzunehmen, unterstützt Accenture seine Mitarbeiter durch sein Employee Assistance Program (EAP), bei dem bei der Suche nach Kinderbetreuung, Familienunterstützung oder der Versorgung im Krankheits- oder Pflegefall geholfen wird.

4 Standorte

Standorte Inland

4; Zürich (Hauptsitz CH), Basel, Bern und Genf

Standorte Ausland

Weltweit 200 Standorte / Offices

Impressum


Name und Anschrift
Accenture AG
Fraumünsterstrasse 16
8001 Zürich

Telefonnummer
+41 (0) 44 219-9889

Telefaxnummer
+41 (0) 44219-8889

eMail-Adresse
Accenture.direct.ela@accenture.com

Nutzungsbedingungen


Für Bewerber

Videos

#MakeADifference - Adi
#MakeADifference - Eva-Maria
#MakeADifference - Esther
#MakeADifference - Asselya
#MakeADifference - Rebecca
#MakeADifference - Andrea
#MakeADifference - Andrea
#MakeADifference - Darina
#MakeADifference - Natalie
#MakeADifference - Lerne Merle & Jule kennen
#MakeADifference - Lerne Sanna kennen
#MakeADifference - Lerne Daniela kennen
#MakeADifference - Lerne Katharina kennen
#MakeADifference - Lerne Jasmin kennen
#MakeADifference - Lerne Sebastian kennen
#MakeADifference - Lerne Astrid kennen
#MakeADifference - Lerne Nik kennen: http://bit.ly/2aLPk3h

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Generell suchen wir engagierte, kommunikative Persönlichkeiten mit guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten, ausgeprägter Kundenorientierung und Teamplayerqualitäten. Außerdem sollten Sie sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse mitbringen. Abgesehen von den gängigen Anforderungen in der Beraterbranche müssen Kandidaten für die Technologieberatung über eine ausgeprägte IT-Affinität verfügen.
Für Positionen mit Umsetzungskompetenz sind zudem spezifische Software- oder Programmier-Kenntnisse gefragt (zum Beispiel SAP, Java, JavaScript, C oder C++).

Aus fachlicher Sicht suchen wir verstärkt Absolventinnen und Absolventen eines Hochschulstudiums der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschafts-, Betriebswirtschafts- oder Naturwissenschaften. Doch auch Quereinsteiger und Fachkräfte mit hoher IT-Affinität bieten wir hervorragende Karrierechancen. 

Wir suchen ständig nach Talenten, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten begeistern, aber vor allem ein Original sind. Bei Accenture arbeitest du mit authentischen Persönlichkeiten, die eines gemeinsam haben: Leidenschaft. Es gibt etwas, für das sie brennen, das sie fasziniert und in das sie Herzblut investieren. Bei uns sind willkommen: Menschen mit eigenem Lebensentwurf, ungewöhnlichen Lebensläufen und einem ambitionierten Privatleben. Gehörst du dazu? Lernen wir uns kennen: www.accenture.com/makeadifference 

Gesuchte Qualifikationen

Generell suchen wir engagierte Persönlichkeiten mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen, die darüber hinaus analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, Kundenorientierung, Flexibilität, Teamgeist und sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse mitbringen. Abgesehen von den gängigen Anforderungen in der Beraterbranche müssen Kandidaten für die Technologieberatung über eine ausgeprägte IT-Affinität verfügen. Für Positionen mit Umsetzungskompetenz sind zudem spezifische Software- oder Programmier-Kenntnisse gefragt, wie zum Beispiel SAP, Java, JavaScript, C oder C++. Für unser Office in Genf setzen wir sehr gute Kenntnisse in Englisch und Französisch voraus.

Gesuchte Studiengänge

Generell suchen wir engagierte Persönlichkeiten mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen, die darüber hinaus analytisch-konzeptionelles Denkvermögen, Kundenorientierung, Flexibilität, Teamgeist und sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse mitbringen. Abgesehen von den gängigen Anforderungen in der Beraterbranche müssen Kandidaten für die Technologieberatung über eine ausgeprägte IT-Affinität verfügen.
Für Positionen mit Umsetzungskompetenz sind zudem spezifische Software- oder Programmier-Kenntnisse gefragt, wie zum Beispiel SAP, Java, JavaScript, C oder C++.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind eine der grössten und gleichzeitig eine der wenigen Beratungen, die umsetzungsorientiert vorgeht. Das bedeutet: Wir bieten unseren Kunden von der Strategieberatung über die Umsetzung bis hin zum Betrieb alle Leistungen aus einer Hand. So helfen wir großen nationalen sowie internationalen Unternehmen und Organisationen dabei, dauerhaft erfolgreicher zu werden. Indem du mit den verschiedensten Experten aus den Accenture-Bereichen Strategy, Consulting, Digital, Technology, Security und Operations Hand in Hand arbeiten, ist jeder Tag abwechslungsreich und bietet die Chance, die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Wenn du den Schritt in unser Team machst, bekommst du einen Mentor und einen Counselor zur Seite gestellt, die von Beginn den Aufbau eines Netzwerks fördern. Mit einer transparenten Karriereleiter wird jede(r) MitarbeiterIn gefördert und hat die Möglichkeiten individuelle Weiterbildungen in Anspruch zu nehmen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist – hier profitierst du vom intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch innerhalb unseres globalen Netzwerks. Du arbeitest in Teams aus hochmotivierten Leuten, die vielfältige Erfahrungen einbringen, kooperativ vorgehen und mit vollem Einsatz darauf hinwirken, Mehrwert für unsere Kunden zu erzielen. Deine Vorgesetzten und Kollegen verfügen nicht nur über profunde, marktrelevante Qualifikationen und Kenntnisse, sondern sind auch offen und bereit, einander zu unterstützen. Du hast die Gelegenheit, von ihnen allen zu lernen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bei Accenture können Ein- und Aufsteiger innerhalb kurzer Zeit sehr viel lernen und sich rasch weiterentwickeln – zu gefragten Experten, weil ihnen Kollegen, Vorgesetzte und erfahrene Mitarbeiter stetig zur Seite stehen, die sie selbstverständlich unterstützen und fördern in karrierebegleitenden Mentorenprogrammen und auch informell bei der täglichen Arbeit. Unsere Grösse, Internationalität sowie die branchenübergreifenden Projekte bieten Ihnen vielfältige Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten. Accenture legt sehr viel Wert darauf, dass sich die Mitarbeiter weiterentwickeln und -qualifizieren. Wir bieten ein umfangreiches Trainingscurriculum an, geben intern Wissen gezielt weiter und unterstützen externe Programme wie Promotionen, MBA oder PhD.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Hohe Motivation, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Flexibilität und Mobilität sind für uns besonders wichtig. Für Einstiegspositionen suchen wir Absolventen mit Hochschulabschluss, ersten praktischen Berufserfahrungen und guten Englischkenntnissen und hoher IT-Affinität.

Unser Rat an Bewerber

Nimm dir vor allem Zeit bei der Erstellung Ihres CVs. 08/15-Bewerbungen haben kaum Aussicht auf Erfolg, deshalb solltest du dir das Stellenprofil genau durchlesen und überlegen, welche Fähigkeiten und Erfahrungen du mitbringst. Stell dir in diesem Zusammenhang die Fragen „Wo will ich hin, was kann ich, was zeichnet mich aus?“. Die Antworten dieser Fragen sollten in deinem Lebenslauf klar ersichtlich sein. Achte darauf, dass relevante Stationen in deinem CV aufgeführt sind und vergiss auch entsprechende Soft Skills nicht. Zeig auf, wo du zusätzliches Engagement gezeigt hast, z. B. durch ein Auslandsstudium, eine Teilzeit-Beschäftigung neben dem Studium oder inhaltlich relevante Praktika im In- und Ausland. Mit einem persönlichen Kompetenzprofil ausgestattet, kannst du den Personalverantwortlichen beweisen, warum du zu der Stelle passt.

Folgende Qualifikationen sind uns wichtig:
  • ein abgeschlossenes (Wirtschafts-) Informatik-, Betriebswirtschafts- oder naturwissenschaftliches Studium oder ein HTL Abschluss
  • erste praktische Berufserfahrung durch einschlägige Praktika
  • gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Kundenorientierung
  • eine hohe IT-Affinität und allgemeine IT-Kenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamgeist sowie Flexibilität, Mobilität und Engagement 

Bevorzugte Bewerbungsform

Generell bevorzugen wir Online-Bewerbungen über unsere Karriereseite.

Auswahlverfahren

Unser Bewerbungsprozess ist 3-stufig. Nach der Sichtung der Bewerbungsunterlagen führen wir mit den interessanten Kandidaten ein halbstündiges Telefoninterview. Dies dient einem persönlichen ersten Eindruck für beide Seiten. Im Anschluss laden wir die Bewerber zu einem Auswahltag nach Zürich, Basel oder Genf ein. Während des Auswahltages gilt es, Aufgaben im Team zu lösen und die Ergebnisse zu präsentieren. Zusätzlich gibt es Gespräche mit Accenture-Mitarbeitern, um sich gegenseitig besser kennenzulernen. So haben wir die Möglichkeit, Können und Persönlichkeit des Kandidaten genauer unter die Lupe zu nehmen. Der Vorteil für die Bewerber: Sie erhalten einen realistischen Eindruck von den Themen und der Arbeit im Team.

Bewerber mit mehrjähriger Berufserfahrung durchlaufen mehrere persönliche sowie fachliche Interviews.
Mehr Informationen erhältst du hier.

Accenture Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,69 Mitarbeiter
3,91 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Generell empfand ich die Arbeitsatmosphäre zumindest auf den unteren Leveln als gut. Es hängt halt letztendlich davon ab, welche Vorgesetzte und Kollegen man auf dem jeweiligen Projekt hat. Von daher kann sich die Stimmung schnell zum Guten oder zum Schlechten wenden. Es gab regelmässige Team- und Firmenevents (Skifahren, Weihnachtsfeier, Sommerevent, etc.) was die Atmosphäre verbessert und den Zusammehalt gestärkt hat. Umso höher man in der Hierarchie steigt um so höher halt der Konkurrenzdruck.

Vorgesetztenverhalten

Mit dem ersten Vorgesetzten kam ich nicht wirklich klar, da er Aktivitäten von mir erwartete, was von Berufsteinsteigern definitiv nicht erwartet werden. Ich bekam dann auch relativ schnell einen neuen Vorgesetzten mit dem ich mich sehr gut verstand. Der vertraute mir und liess mich selbstständig arbeiten. Ich arbeitete auch sehr oft mit dem verantwortlichen Managing Director (mein Chef-Chef). Mit dem kam ich auch sehr gut zurecht (er war erfrischend bodenständig) und es war definitiv spannend zu sehen wie er arbeitet und wie sein Arbeitsalltag aussieht.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon erwähnt war das auf den unteren Leveln (wo das Durchschnittsalter auch noch eher jünger ist) gut und man hat auch regelmässig nach der Arbeit oder am Wochenende etwas zusammen unternommen.

Interessante Aufgaben

Es ist eine Beratungsfirma. Von daher sollte man definitiv eine gewisse Flexibilität mitbringen was die Aufgaben oder die Branche angeht in der man tätig sein möchte. Mir (Logistik-Background) wurden am Anfang trotz null Erfahrung und Interesse zig Rollen für Projekte im Banking-Bereich angeboten. Das muss jeder selbst für sich entscheiden ob er dann auch Rollen in Bereichen annimmt die ihn weniger oder gar nicht interessieren. Auf Projekte gezwungen wurde ich nicht wirklich schnell, das fand ich fair. Es ist einfach ein bisschen Glückssache welche Projekte Rollen offen haben, wenn man verfügbar ist. Das muss einem im Consulting bewusst sein.

Kommunikation

Es gab regelmässige Newsletter-Updates und bei grösseren Änderungen auch Webcasts wo die Verantwortlichen Rede und Antwort standen.

Gleichberechtigung

War meines Erachtens nach fair und es gab auch relativ viel Frauen in höheren Positionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Tendenziell natürlich wie im Consulting eher weniger ältere Kollegen. Die waren in der Regel in Führungspositionen oder Fachexperten ein einem bestimmten Gebiet und somit definitiv wertvoll und geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Ich hatte 10 Tage im Jahr für Fortbildungen zur Verfügung. Es gab viele interne Softskill-Trainings. Aber auch externe Trainings wurden bewilligt solange sie irgendwie sinnvoll waren. Zum Beförderungsprozess habe ich mich ja schon geäussert. Intern geht es nicht wirklich schnell vorwärts auch wenn die Leistung stimmt. Daher bleiben die Meisten auch nicht wirklich lange. Gut ist natürlich, dass man verschiedene Kunden und somit potenzielle künftige Arbeitgeber kennen lernt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt empfand ich als ok. Es ist relativ transparent was man auf den jeweiligen Stufen verdient, das fand ich sehr gut. Weniger gut empfand ich den (meiner Meinung nach) intransparenten Bonus-/Beförderungsprozess. Es wurden letztendlich immer irgendwelche nicht quantifizierbaren Ziele gesetzt und am Ende wurde man halt von sämtlichen Vorgesetzten die man in dem Jahr hatte bewertet. Im weiteren Verlauf des Prozess waren die direkten Vorgesetzten dann aber auch nicht mehr involviert und dann kam es auf die Reputation der Projekte an auf denen man war und wie gut man in die höheren Level (Managing Directors) vernetzt war. Was noch gut war, dass man vergünstigte Firmenaktien kaufen konnte und somit ein bisschen am Unternehmenserfolg beteiligt wurde.

Arbeitsbedingungen

Die Technik würde ich als sehr modern bezeichnen. Hardware und Software waren immer auf sehr neuem Stand. Das Büro in Zürich hat zwar eine prestigeträchtige Lage, allerdings ist es ein Grossraumbüro mit einem riessigen Openspace. Andererseits muss man da im Normalfall nicht wirklich oft hin. Auf die Arbeitsbedingungen vor Ort beim Kunde hat man keinen Einfluss, die variieren extrem.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gab ein paar PR-Aktionen wo z.B. ein Tag lang irgendwo Müll gesammelt wurde. Aber generell ist es halt ein profitorientiertes Börsenunternehmen. Da wird für so etwas nicht viel Geld "verschwendet". Ist aber meiner Erfahrung nach bei allen Unternehmen dieser Grösse gleich.

Work-Life-Balance

Auch das hängt immer vom jeweiligen Projekt und der jeweiligen Projektphase ab. Es gab definitiv Zeiten wo man auch mal bis in die Nacht gearbeitet hat (das bringt der Projektalltag halt mit sich), allerdings durfte man diese Stunden alle aufschreiben und im Nachhinein kompensieren. Ich hatte keine Projekte wo ich auswärts im Hotel übernachten musste, das lässt sich aber nicht allgemein sagen. Freitags ist Homeoffice üblich.

Image

Image variiert. Es gibt Firmen da ist Accenture nicht erwünscht, wenn da ein Projekt mal in den Sand gesetzt wurde (wobei das dann halt auch ein bestimmtes Projektteam war). Andererseits ist Accenture bei fast allen grossen namhaften Schweizer Unternehmen dauerhaft vertreten. Von daher sind Verallgemeinerungen schwer. Es macht sich definitiv sehr gut im Lebenslauf, was üblicherweise die Motivation für einen Karriere-Start bei Accenture ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Gerade bei Absolventen sollte man versuchen, sie auf Projekten in ihrem Interessenbereich zu platzieren. Bei mir hagelte es am Anfang von allen Projekten in meinem Interessenbereich Absagen wegen "mangelnder Erfahrung".

Pro

Man lernt den Projektalltag und professionelles Arbeiten/Auftreten.

Contra

Interne Mitarbeiter könnten besser gefördert werden was Gehaltsentwicklung und Beförderungen angeht.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture Schweiz
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und herzlichen Dank. Wir schätzen deine Bewertung sehr, Du hast mit deiner detaillierten persönlichen Beschreibung deiner Erfahrungen dazu beigetragen, dass sich andere ein umfassendes Bild über Accenture machen können. Offenbar hattest Du überwiegend sehr positive Erfahrungen sammeln können, das freut uns. Wir laden Dich gern ein, Accenture Alumni zu werden, damit Du weiterverfolgen kannst, was wir in Zukunft so tun. Die Alumni-Treffen sind auch eine hervorragende Gelegenheit, mit den ehemaligen Kollegen in Kontakt zu bleiben und das eigene Netzwerk zu erweitern. Wie Du ja selbst geschrieben hast, sind viele unserer Ehemaligen in verantwortungsvollen Positionen bei anderen Unternehmen und nutzen auch die Alumni-Plattform, um in Kontakt zu bleiben und an unserer Entwicklung teilzuhaben. Wir freuen uns auf Dich und wünschen Dir alles Gute und viel Erfolg! Dein Accenture HR Team

Recruiting & HR-Team

  • 25.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Teilzeitprojekte

Pro

Flexibilität

Contra

Sehr orientiert am Shareholder value

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo! Vielen Dank für deine Bewertung und die Zeit für dein konstruktives Feedback. Wir freuen uns, dass es dir im Grossen und Ganzen sehr gut gefällt. Deine Kritikpunkte nehmen wir auf und möchten Dir dazu folgendes antworten: Mehr Teilzeitprojekte werden wir in Zukunft sehr sicher bekommen, das liegt auch an den Veränderungen unserer Projektstrukturen und an sich ändernden Kundenanforderungen. Wir werden künftig – neben unseren weiterhin sehr wichtigen Grossprojekten – kürzere Projektlaufzeiten und flexiblere Projekt-Setups sehen. Auch zum Thema Shareholder Value ein paar Worte: Unsere Fimenteilhaber, also Eigentümer, übernehmen mit ihrer Beteiligung unternehmerische Verantwortung und auch ein Risiko. Dieses Risiko müssen und wollen wir mit entsprechenden Renditen honorieren. Über unser Mitarbeiterbeteiligungsprogramm können Mitarbeiter zu Mitunternehmern werden und so am Shareholder Value, also Dividenden und steigenden Kursen, profitieren. Unsere Gehälter zählen nicht zu den höchsten am Markt und sind dennoch marktgerecht. Wir bieten über das Basis-Gehalt hinaus viele Benefits, wie Fahrtkostenzuschüsse, Firmenhandy zur privaten Nutzung und andere, die deutlich über dem Durchschnitt liegen. In Sachen Umwelt und Soziales tun wir viel. Unsere Environmental Responsibility Policy und Ethical Compliance Policies sind klare und starke Richtlinien für unsere Kollegen und alle, die für Accenture tätig sind. Klar ist auch, wir können immer besser werden und wir werden uns gemeinsam anstrengen müssen, die Klimaziele das Gesamtunternehmens zu erreichen. Daran arbeiten wir – auch mit der Hilfe jedes Einzelnen. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und Freude bei deinen Projekten und mit deinen Kollegen! Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team

  • 14.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Stark abhängig von der einzelnen Führungskraft, teilweise extreme Unterschiede in der gelebten Kultur

Interessante Aufgaben

Viele spannende Projekte rund um die Digitalisierung der Kunden

Karriere / Weiterbildung

Klassische Unternehmensberatung

Gehalt / Sozialleistungen

Kompetitiv

Arbeitsbedingungen

Eigene Büros oft sehr überfüllt

Work-Life-Balance

Schwierig aufgrund der hohen Anforderungen an räumliche und zeitliche Flexibilität - interne Massnahmen für Verbesserung der Work-Life-Balance jedoch lanciert

Image

Unterschiedlich, aber zunehmende Anerkennung als Vorreiter bei Digitalisierung

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Accenture
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo und vielen Dank für deine Bewertung. Du hast absolut Recht, Vorgesetztenverhalten ist immer individuell. Als Unternehmen geben wir klare Rehmenbedingungen und Regeln für gute Führung vor, kompakt dargelegt in unserer Leadership DNA. Dazu erhalten unsere Führungskräfte entsprechende Schulungen. Gelebt werden diese Werte und Regeln von jedem Einzelnen. Darüber hinaus sind wir vom Leaders-at-all-Levels Konzept überzeugt, wonach jeder Kollege ein Leader ist und sich so verhalten soll. Was die Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten angeht, so arbeiten wir an verschiedenen Modellen, die Chancen neben dem klassischen Beratermodell eröffnen. Und in Sachen Work-Life-Balance haben wir mit myContract ein digitales Tool geschaffen, mit dessen Hilfe jeder seine Work-Life-Balance in drei relevanten Dimensionen - Arbeitszeit, Urlaub, Dienstreisen - optimieren kann. MyContract funktioniert ohne vorherige Genehmigung durch den Vorgesetzten. Wir werden das Tool sukzessive in den kommenden Monaten für weitere Unternehmensbereiche und Mitarbeiter zugänglich machen. Wir wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und Freude bei deinen Projekten und mit deinen Kollegen. Dein Accenture HR-Team

Recruiting & HR-Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 92 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (52)
    56.521739130435%
    Gut (17)
    18.478260869565%
    Befriedigend (11)
    11.95652173913%
    Genügend (12)
    13.04347826087%
    3,69
  • 60 Bewerber sagen

    Sehr gut (41)
    68.333333333333%
    Gut (6)
    10%
    Befriedigend (3)
    5%
    Genügend (10)
    16.666666666667%
    3,91
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Accenture Schweiz
3,78
152 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,77
105.678 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.438.000 Bewertungen