Navigation überspringen?
  
Georg Fischer AGGeorg Fischer AGGeorg Fischer AGGeorg Fischer AGGeorg Fischer AG: Hauptsitz der Georg Fischer AG in Schaffhausen (Schweiz)Georg Fischer AG
 

Firmenübersicht

GF umfasst die drei Divisionen GF Piping Systems, GF Automotive und GF Machining Solutions. Das 1802 gegründete Industrieunternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und betreibt in 32 Ländern 121 Gesellschaften, davon 45 Produktionsstätten. Die rund 14 400 Mitarbeitenden haben im Jahr 2015 einen Umsatz von CHF 3,64 Mia. erwirtschaftet. GF ist der bevorzugte Partner seiner Kunden für den sicheren Transport von Flüssigkeiten und Gasen, leichte Gusskomponenten in Fahrzeugen und für die Hochpräzisions-Fertigungstechnologie.

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

GF Piping Systems ist eine führende Anbieterin von Rohrleitungssystemen aus Kunststoff und Metall. Die Division konzentriert sich auf Systemlösungen und qualitativ hochwertige Komponenten für den sicheren Transport von Wasser und Gas in der Industrie, Versorgung und Haustechnik. Das Produktportfolio aus Fittings, Ventilen, Rohren, Automation und Verbindungstechnologien deckt alle Anwendungen des Wasserkreislaufes ab.

GF Automotive ist technologisch wegweisende Entwicklungspartnerin und Herstellerin gegossener Komponenten und Systeme aus Aluminium, Magnesium und Eisen für die Fahrzeugindustrie sowie für den globalen Industrie- und Konsumgütermarkt. Die hochkomplexen Leichtbaukomponenten in Guss tragen massgeblich dazu bei, moderne Automobile leichter zu machen und CO2-Emissionen zu senken.

GF Machining Solutions ist mit Elektroerosionsmaschinen, Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen und Maschinen für die Lasertexturierung die weltweit führende Anbieterin für den Werkzeug- und Formenbau sowie für Hersteller von Präzisionsteilen. Zu den wichtigsten Kundensegmenten zählen die Informations- und Kommunikationstechnologie sowie die Luft- und Raumfahrt und die Automobilindustrie.

Mit der Stiftung Clean Water engagiert sich GF seit 2002 für die Verbesserung der Wasserversorgung in Entwicklungsländern und Katastrophengebieten. GF konnte mittlerweile über 200 000 Menschen weltweit zu sauberem Trinkwasser und einer nachhaltig besseren Wasserversorgung verhelfen.

Perspektiven für die Zukunft

GF sucht Mitarbeitende mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und mit Wissen aus zahlreichen Branchen und Spezialgebieten.

Was uns eint, ist die Begeisterung für innovative Technologien und für technische Perfektion. Packen Sie lieber zu, als dass Sie zuschauen? Und Sie haben den Ehrgeiz, permanent dazu zu lernen? Das sind gute Voraussetzungen, bei uns gefördert zu werden. Erst recht, wenn Sie das, was Sie tun, hervorragend machen.

Ingenieure, Wirtschaftswissenschafter und Facharbeiter sind bei uns besonders gefragt. Aber auch Quereinsteiger, die in die Industrie wechseln möchten, finden bei GF ein Umfeld, in dem Sie Ihre Talente entfalten können.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir wollen den Mitarbeitenden mehr bieten als nur einen Job. Spass, Vertrauen und eine positive Work-Life- Balance - das sind unsere Ziele für rund 14 400 Mitarbeitende weltweit.

Um gemeinsam den nachhaltigen Erfolg zu erzielen, erhalten Sie Unterstützung. Durch Fortbildungen und Trainings in unseren eigenen Trainigszentren werden Ihnen Kenntnisse vermittelt, die Sie fachlich und auch persönlich weiterbringen

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir sind ein spannendes, breit aufgestelltes Unternehmen mit attraktiven Herausforderungen und komplexen, internationalen Projekten. Unterschiedliche Technologien, Kundenkreise und internationale Wachstumsstrategien auf der ganzen Welt tragen dazu bei.
 

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Engagement und Motivation ist das, was wir erwarten. Denn das können Sie auch von uns erwarten. GF bietet Ihnen eine solide Grundlagenausbildung und einen tiefen Einblick in die Praxis für einen gelungenen Start ins Berufsleben. Sie sind bereits mitten im Beruf? Dann kommen Sie und nehmen die nächste Hürde. Ob auf dem Weg nach oben oder nach vorne - die Richtung bestimmen Sie mit.
 

Bewerbungstipps

Nachgefragt

Internationale Einsätze Ja
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Georg Fischer AG
Amsler-Laffon-Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

Tel.: +41 52 631 11 11
www.georgfischer.com

 

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,00
  • 19.09.2016
  • Standort: Schaffhausen
  • Neu

Für mich passts!

Firma Georg Fischer Automotive AG
Stadt Schaffhausen
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Pro

Gutes Betriebsklima, interessante Aufgaben, top Kollegen

3,31
  • 15.09.2016
  • Neu

Solide, mit einigen ABER's

Firma Georg Fischer Automotive AG
Stadt Schaffhausen
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Vorgesetztenverhalten

starkes Hirachiedenken

Umgang mit Kollegen 45+

die, die schon lange da sind, werden geschätzt. junge / neue Teammitglieder werden gut aufgenommen, bekommen aber fast keine Perspektiven geboten

Karriere / Weiterbildung

Beruflicher Aufstieg praktisch nicht möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist ok, aber an der untersten Gehaltsgrenze in der Branche. Gehalt wird immer pünktlich ausbezahlt.
Mehr Leistung wird nicht mit mehr Lohn belohnt. Somit verschwindet die Eigeninitiative mit der Zeit.

Firma Georg Fischer Piping Systems
Stadt Schaffhausen
Jobstatus Praktikum in 2014
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Teils, teils. Es steht und fällt mit dem vorgesetzten. Aber grundsätzlich schon Leistungsdruck bspw. durch 4DX

Vorgesetztenverhalten

wöchentliche Feedbackberichte auf Ausbildungsniveau, mangelender Respekt vor dem Privatleben

Kollegenzusammenhalt

Gemischt, manche Kollegen halten zusammen, in manchen Abteilungen werden Kollegen mit Kindern, die nicht "uneingeschränkt leistungsfähig" sind und Freitag um 18 Uhr Feierabend machen kritisch beäugt. Bei GF geht Karriere vor Kindern

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Georg Fischer AG
3,16
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Industrie  auf Basis von 39.545 Bewertungen

Georg Fischer AG
3,16
Durchschnitt Industrie
2,98

Bewerbungsbewertungen

2,30
  • 14.02.2012

Bewerbung bei Georg Fischer Automotive: 2,3 von 5

Firma Georg Fischer Automotive AG
Stadt Schaffhausen
Jahr der Bewerbung 2011
Ergebnis k.A.
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
Firma +GF+ Agie Charmilles
Stadt Schaffhausen
Beworben für Position Mitarbeiter AVOR Montage
Jahr der Bewerbung 2008
Ergebnis k.A.

Bewerbungsfragen

  • Stärkern, Schwächen,
  • Lebenslauf, bisheriger werdegang im Berufsleben, Gründe für Wechsel

Ausbildungsbewertungen

2,00
  • 10.08.2013
  • Standort: Schaffhausen

Schlechte Behandlung

Firma +GF+ Georg Fischer Rohrleitungssysteme Schaffhausen
Stadt Schaffhausen
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2013
Unternehmensbereich Produktion

Die Ausbilder

Der Umgang mit Lehrlingen ist mangelhaft, man wird immer runtergemacht von den Lehrmeistern

Spassfaktor

Die Ausbildung hat gegen Ende gar keinen Spass gemacht, da man immer schikaniert wurde von den Lehrmeistern

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Maschinen in der Formenunterhalt- Werkstatt sind nicht mehr geeignet für wirtschaftliches Arbeiten.
Gewisse Maschinen sind älter als 30 Jahre und man muss darauf seine Abschlussprüfung absolvieren.

2,56
  • 08.08.2013
  • Standort: 8200

Zu wenig gefordert

Firma +GF+ Agie Charmilles
Stadt Schaffhausen
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2011
Unternehmensbereich Forschung / Entwicklung

Aufgaben/Tätigkeiten

Erfordert keinerlei Problemlösung vom Lernenden.