Navigation überspringen?
  

Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA)

Schweiz Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA)Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA)Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,71 Mitarbeiter
1,43 Bewerber
0,00 Azubis
  • 19.Jan. 2014 (Geändert am 22.Jan. 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Dynamische und menschliche Kultur, überhaupt nicht "beamtenhaft"! Sehr effizient und kompetent. Man kann sich voll und ganz der interessanten Arbeit widmen.

Vorgesetztenverhalten

Zum Teil neue Vorgesetzte, klare Prozesse, Vorgaben und Ziele. Die Zeit der Veränderung ist endlich vorbei und alle kommen damit zu Gange. Die Kommunikation erfolgt von Top nach Down, sie ist offen, transparent und schnell.

  • 15.Nov. 2013 (Geändert am 26.Dez. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Frostige Arbeitsatmosphäre aufgrund der vielen Arbeitsscheuen und Frustrierten. Letztere verlieren auch mal die Beherrschung über sich selbst und beginnen herumzuschreien sowie auf Mobiliar einzuschlagen. Mehrere Mitarbeitende sind schon Augenzeugen derartiger Vorkommnisse geworden. Die Geschäftsleitung macht da jeweils beide Augen und Ohren zu.

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte wissen besser über das iPhone als über ihr Aufgabengebiet Bescheid. Zum Leidwesen der Mitarbeitenden sprechen sich die Chefs oft nicht miteinander ab. Mitarbeitende werden durch von oben gepushte Informationen wie bsp. erreichte Arbeitsmengen usw. gegeneinander aufgewiegelt. Für etliche ist es nicht opportun ihre Mitarbeitenden zu grüssen stattdessen kennen diese umso mehr Schimpf-und Fluchwörter (Verbalrowdys).

  • 19.Sep. 2013 (Geändert am 16.Okt. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsleitung bemüht sich zwar um ein gutes Arbeitsklima, aber auf der nächstuntergebenen Hierarchiestufe wird dieser Goodwill leider oftmals zunichte gemacht. Frustration ist die Folge davon. Im Vergleich zu anderen Ämtern/Unternehmungen haben die Sektionsleitenden faktisch keine Kompetenzen. Doppelspurigkeiten mitunter Ineffizienz, Verärgerung, Verunsicherungen usw. beim Personal sind die Konsequenz davon.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte handeln besonders bei der Verteilung von Aufgaben sehr parteiisch. Dabei stehen die familieneigene AG (VR-Mandat), der Zweitjob im Fussballverein, das Amt in der Zunft usw. im Vordergrund. Dies führt zwangsläufig zu Interessenskonflikten. Selbst während des vorgeschriebenen Mutterschaftsurlaubs erscheinen Frauen regelmässig am Arbeitsplatz. Bei den Vorgesetzten weckt dies alles Begehrlichkeiten welche die Mitarbeitenden tragen müssen.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Handelsregisteramt des Kantons Bern (JGK-HRA)
1,67
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,31
9.165 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen