Navigation überspringen?
  

Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaftals Arbeitgeber

Schweiz,  3 Standorte Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
Schweizerische Mobiliar VersicherungsgesellschaftSchweizerische Mobiliar VersicherungsgesellschaftSchweizerische Mobiliar VersicherungsgesellschaftVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 170 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (111)
    65.294117647059%
    Gut (24)
    14.117647058824%
    Befriedigend (23)
    13.529411764706%
    Genügend (12)
    7.0588235294118%
    3,89
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    80%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    10%
    Genügend (3)
    10%
    4,26
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,33

Firmenübersicht

Die Mobiliar ist mit ihren knapp 5300 Mitarbeitenden die persönlichste Versicherung der Schweiz: Wir sind dort, wo unsere Kunden sind – und da, wenn es darauf ankommt. Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen mit Direktionsstandorten in Bern, Nyon und Zürich engagieren wir uns für unsere Kunden, die Gesellschaft und die Schweiz. So sind wir ein sicherer Wert im Schweizer Alltag und gestalten die Zukunft aktiv mit. Seit 1826, heute und morgen – was immer kommt.

Mit 79 Generalagenturen und rund 80 Agenturen in der ganzen Schweiz sind Kundennähe und lokale Kompetenz garantiert. Wo immer die Versicherten zu Hause sind – eine Geschäftsstelle der Mobiliar ist in der Nähe. Auf den Generalagenturen werden 90 Prozent aller Schadenfälle abgewickelt und erledigt: direkt, schnell und kompetent. Die rund 2 Millionen Kundinnen und Kunden kommen periodisch in den Genuss von Auszahlungen aus dem Überschussfonds.

Sport, Kunst, Kultur, Wirtschaft oder Wissenschaft: Zusammen mit unseren Partnern engagieren wir uns in Projekten von nationaler Bedeutung. Aber auch regionale oder lokale Vorhaben finden Unterstützung durch die Mobiliar.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

5300

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Die Mobiliar ist ein umfassender Allbranchenversicherer. Neben Hausratversicherungen bietet sie Gebäude-, Haftpflicht- und Motorfahrzeugversicherungen, Lebens- und Risikoversicherungen, Unfall- und Krankenversicherungen, Technische und Bauversicherungen, Transport- und Reise- sowie Betriebsversicherungen an.

Dank dem Call-Service-Center Mobi24 profitieren die Kunden rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr von den Dienstleistungen der Mobiliar.

Benefits

Wir sind überzeugt, dass marktgerechte Vergütungen und attraktive Zusatzleistungen motivierende Bestandteile einer nachhaltigen, zukunftsorientierten Personalpolitik sind.

Dank unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wir Jahr für Jahr erfolgreich. Darum bietet die Mobiliar auch mehr als der Durchschnitt.

Zu unseren Anstellungsbedingungen

3 Standorte

Impressum

https://www.mobiliar.ch/versicherungen-und-vorsorge/impressum

Für Bewerber

Videos

Inspirierende Arbeitswelt – Nathalie Bourquenoud
Den Wandel aktiv mitgestalten - Matthias Søren Wegmüller
Raum für Ideen - Evelyne Koller
Führung neu definiert - Roger Lüthi und Rahel Knecht
Dynamik und Teamgeist für unsere Kunden - Stefan Marti
Investition in unsere Mitarbeitenden - Sandra Cabanis
Neugier und Offenheit als treibende Kraft - Christian Baeriswyl
Hand in Hand mit der Wissenschaft - Dr. Gundula Heinatz Bürki

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Kundenberatung / Verkauf / Vertrieb
  • Schadenmanagement
  • Aktuariat / Mathematik
  • Informatik
  • Asset- und Portfoliomanagement
  • Finanzen
  • Recht/Steuern/Compliance
  • Marketing
  • Human Resources
  • Administration / Kaufmännische Berufe
  • Backoffice / Verkaufssupport

Gesuchte Qualifikationen

Die Mobiliar wächst gerade dank ihren Mitarbeitern langfristig und profitabel über dem Markt. Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen stellen wir den Mensch und seine Bedürfnisse ins Zentrum. Wir suchen deshalb Mitarbeitende, die stets verantwortungsbewusst und nachhaltig denken und handeln und sich durch Fachwissen, Selbständigkeit und Engagement auszeichnen.

Gesuchte Studiengänge

  • Sämtliche Studienrichtungen (Universität und Fachhochschule) mit Schwerpunkt auf exakte Wissenschaften, Naturwissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft, Psychologie, Medien-Kommunikation oder Rechtswissenschaften
  • KV- und Mittelschulabsolventen
  • Lernende






Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Ihr Engagement und ihre unterschiedlichen Denkweisen und Mentalitäten machen die Mobiliar erfolgreich. Diese Vielfalt an Menschen aus über 30 Nationen und unterschiedlichsten Berufen schafft einen grossen Mehrwert – für unser Unternehmen und für unsere Kunden. Darauf sind wir stolz.

Mit der Digitalisierung verändern sich unser Umfeld, unsere Berufe und wie wir miteinander kommunizieren und zusammen arbeiten. Das eröffnet uns viele neue Möglichkeiten: Wir können mobil, fern vom Arbeitsplatz oder von Zuhause aus arbeiten. Wir können uns einfach vernetzen, interaktiv sein und schnell auf Kundenbedürfnisse reagieren.
Die moderne Arbeitswelt verlangt zunehmend flexiblere Arbeitsmodelle. Deshalb haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, zusätzlich zum Büroarbeitsplatz dort zu arbeiten, wo es ihnen entspricht: zum Beispiel im Home Office, unterwegs oder im Zug.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Als genossenschaftlich verankertes Unternehmen stellt die Mobiliar den Mensch und seine Bedürfnisse ins Zentrum. Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit leiten unser Denken und Handeln. Unser Antrieb sind Unternehmergeist, Initiative und Kreativität.

Wir suchen Menschen die mehr leisten und erreichen wollen als andere.

Finden Sie sich in unseren Werten wieder? Dann schauen Sie sich unsere offenen Stellen an.

Zu unseren Stellenangeboten


Unser Rat an Bewerber

Ein attraktiver Lebenslauf muss nicht lang sein. Ihr kurzer und prägnant gehaltener Werdegang weist die wichtigsten Informationen auf.

Zeigen Sie ihr Interesse, den Bezug zur ausgeschriebenen Stelle und zur Mobiliar in einem spürbar überzeugenden Motivationsschreiben.

Rufen Sie uns bei Unklarheiten vorher an. Wir geben gerne Auskunft zu Inseraten und zum gesuchten Profil.

Auswahlverfahren

40682d4dfd89b17d3012.jpg

* Das Auswahlverfahren bezieht sich auf die Direktionsstandorte.
* Abweichungen im Selektionsprozess der einzelne Generalagenturen möglich.

Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,89 Mitarbeiter
4,24 Bewerber
2,33 Azubis
  • 28.Juli 2018 (Geändert am 13.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

PREKÄR - Nach aussen hin scheint alles wunderbar, hat X jedoch einen schlechten Tag, ist man besser beraten ruhig zu sein oder das Weite zu suchen. Beginnt man die Führungspolitik zu hinterfragen, kommt man unweigerlich zum Schluss, dass es besser wäre zu kündigen als solche Missstände hinzunehmen. Es besteht allerdings die Möglichkeit gut zu verdienen, was zu einem Hinnehmen und Durchhalten animieren vermag.

Vorgesetztenverhalten

UNPROFESSIONELL - Es handelte sich um die erfolgreichste Agentur der Mobiliar. Statt die starke Leistung des Teams wertzuschätzen, wurde den Mitarbeitern des Öfteren mit der Entlassung gedroht. Wohlgemerkt wegen möglicher Fehler, die nachweislich nicht begangen wurden, oder sonstigen obskuren Anschuldigungen arbeitstechnischer Natur.

Eine solche Leitung ist absolut untragbar. Dass die Direktion der Mobiliar zusieht, wie gute Mitarbeiter nach und nach vergrault werden, ist nichts weiter als eine Schande. Des Weiteren ist es eine regelrechte Demütigung, dass die Direktion trotz Kenntnis einiger Fälle, es nicht als nötig erachtet zu handeln.

Die Stellungnahme auf den Kommentar vom 05.07.2018 ist pure Heuchelei. Meiner Meinung nach entspricht nicht ein einziges Wort der Wahrheit. Jede Person, die dort arbeitet oder gearbeitet hat, könnte dies bestätigen. Jetztige Angstellte dürften das natürlich niemals zugeben.

Kollegenzusammenhalt

IN MITLEIDENSCHAFT GEZOGEN - Das Team war sehr gut, droht aber nach diversen Abgängen noch weiter auseinanderzufallen. Die Launen von X sind langfristig nicht auszuhalten. Viele gute Mitarbeiter haben ihre Anstellung gekündigt, obwohl sie teamintern sehr geschätzt wurden. Solche Zustände sollten für jedes Unternehmen alarmierend sein. Eine Aussprache wird es aufgrund der herrschenden Verhältnisse nicht geben.

Kommunikation

AUSSCHLIESSLICH NEGATIV VORHANDEN - Von Lügen über Drohungen bis hin zur Angstmacherei findet jegliches Fehlverhalten statt. Begegnungen auf Augenhöhe, Respekt, konstruktive Kritik und faire Diskussionen sucht man vergebens. Nicht einmal Leute aus dem Kader wagen es auch nur annährend zu widersprechen, geschweige denn Angstellte in Schutz zu nehmen.

Arbeitsbedingungen

SEIFENBLASEN - Mit gleitenden Arbeitszeiten im Innendienst und flexibler Zeiteinteilung im Aussendienst (inkl. Möglichkeit die Hobbys tagsüber auszuüben wenn abends gearbeitet wird) wird einem die Stelle schmackhaft gemacht. Es ist allerdings wenig ratsam darauf einzugehen, es sind lediglich leere Versprechungen. Mangelnder Einsatz, dass die Freizeit wichtiger sei als das Berufliche, und dass man das Team im Stich lasse, sind Vorwürfe mit denen man sich konfrontiert findet, sollte man sich erlauben davon Gebrauch zu machen.

Image

RAMPONIERT - Innerhalb der Mobiliar ist das Image der Agentur im Glattpark äusserst schlecht. Zwar ist bekannt, dass sie erfolgreich ist, der Ruf von X ist jedoch dermassen miserabel, dass kaum jemand intern wechseln würde.

Verbesserungsvorschläge

  • Dringender Handlungsbedarf seitens Direktion
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Image
1,00
  • Firma
    die Mobiliar, Agentur Glattal
  • Stadt
    Glattpark
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf die Machtgelüste des Chefs an. Hauruck-Mentalität. Keine Nachhaltigkeit in der IT.

Vorgesetztenverhalten

Intransparent, unehrlich, immer lächeln und dann jemanden hinterrücks abschiessen. Machtgerangel, Absprachen, intransparente Allianzen. Es geht nicht um die Sache, sondern um die Position. Das Management ist passiv.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr gut. Teilweise unehrlicher Umgang und man weiss nicht wieso.

Interessante Aufgaben

Oft herrscht eine regelrechte "Schlägerei" um interessante Themen. Das Management lässt es geschehen.

Kommunikation

Die interne Kommunikation wirkt unecht. Probleme werden einfach unter den Tisch gekehrt. Wenn ein Projekt statt 40 Mio. mit der Zeit 150 Mio. kostet, dann wird das nicht einmal erwähnt. Die gleichen Personen, die das verbockt haben, werkeln fröhlich weiter.

Karriere / Weiterbildung

Gutes internes Ausbildungsangebot. Teilweise werden versprochene Weiterbildungen plötzlich "vergessen". Hängt vom Chef ab.

Arbeitsbedingungen

Empowerment war eine schlichte Farce. Es ging nie darum, die Mitarbeiter zu befähigen, sondern darum, dass das Management Aufgaben an die Mitarbeiter delegieren wollte - ohne auf Macht zu verzichten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt ist nur dort ein Thema, wo man sie vermarkten kann.

Image

Die Mobiliar IT hat nicht so einen guten Ruf, wegen den politischen Ränkespielen.

Pro

Standort

Contra

Zu viel interne Politik, zu viel Filz, intransparente Führung, Machtspiele, viele inkompetente Führungskräfte

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Danke für Ihr ausführliches Feedback. Wir bedauern Ihre Einschätzung der Situation und dass Sie Ihr Arbeitsumfeld wie geschildert wahrgenommen haben. Gerne möchten wir Sie einladen, uns in einem persönlichen Gespräch Ihre Wahrnehmungen darzulegen. Es geht uns um eine offene Diskussion und auf einige der von Ihnen angesprochenen Punkte möchten wir gerne näher eingehen. Gerne dürfen Sie mit mir direkt Kontakt aufnehmen. Freundliche Grüsse Dorothee Fuchs, HR Managerin IT dorothee.fuchs@mobiliar.ch

Die Mobiliar

  • 28.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die neuen Großraum Büros sind nicht für alle eine Bereicherung. Es dient vor allem dem höheren Management die Altlasten los zu werden.

Vorgesetztenverhalten

Im Testcenter herrscht Trittbrett-Fahrer Mentalität durch die Vorgesetzten. Vorgesetzte sind nicht in der Lage mit den Veränderungen umzugehen. Hinter dem Rücken Kommunikation. Keine Transparenz! Stark Verbesserungsfähig.

Kollegenzusammenhalt

Gute Kultur in agilen Teams - sehr erfreulich. Agile Teams bestehen aber fast ausschließlich aus externem Personal. Für externe Mitarbeiter besser geeignet als für Festangestellte.
Traditionelle Projekte sind sehr träge und nicht Transparent.

Interessante Aufgaben

Aktive Mitarbeiter werden ausgebremst und erhalten schlechte Mitarbeiter-Beurteilungen. Wenn man sich still hält und nicht viel arbeitet, erhält man gute Bewertungen.

Kommunikation

Kommunikation durch Unternehmensleitung Top! Mittleres Kader leider eher peinlich. Viele Sessel Kleber und Däumchen Dreher

Gleichberechtigung

Oft wird Quotenregelungen vor Fähigkeit berücksichtigt. Dies führt nicht selten zu unmotivierten Mitarbeitern. Besser die Fähigkeiten fördern!

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch ältere Semester eingestellt. Der Umgang ist ok. Man darf aber nicht zu viel erwarten

Karriere / Weiterbildung

Im Testcenter weit unter dem Marktdurchschnitt. Kein Wunder veraltet das TC.
In der Architektur und SW-Entwicklung erfreulich - auch Unternehmens übergreifend.

Gehalt / Sozialleistungen

Für erfahrene Ingenieure eher unter Marktdurchschnitt. Dafür überdurchschnittliche Pensionskassen. Nichtberufs - Unfallversicherung ist extrem schlecht! Wird zuerst immer abgelehnt. Nach langem hin und her und grossem Zeitaufwand wird der Fall dann trotzdem übernommen. Ist aber sehr mühsam für Angestellte. Schadet der Motivation!

Arbeitsbedingungen

Störende Geräusche durch Lüftung. Dafür mehr Transparenz.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Mobiliar engagiert sich auch außerhalb ihres direkten Geschäftsbereiches. Sehr gutes Bewusstsein für Umweltengagement.

Work-Life-Balance

Remote Arbeit wird erlaubt. Es kommt aber auf den Vorgesetzten drauf an. Wird nicht überall gleich gehandhabt.

Image

Das Image ist perfekt gegen außen. Wenn man mit Leuten außerhalb der Mobi spricht, glaubt einem Niemand was da so abgeht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mittleres Kader durch engagierte Mitarbeiter auswechseln. Engagierte Mitarbeiter fördern und nicht ausbremsen. Agilisieren der traditionellen Projekte. Verbessern der Transparenz der leitenden Mitarbeiter. Interessante Projekte auch durch internes Personal umsetzen lassen - nicht nur durch externe Firmen!

Pro

Standort. Pensionskasse. Anstellung auch älterer Semester. Sehr gute Geschäftsleitung.
Telearbeit.

Contra

"Man solle frech sein" wurde von zu oberst kommuniziert. Wenn man das aber macht, steht man gleich auf der Strasse. Das ist nicht gut. Viel zu hohe Fluktration

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Die Mobiliar
  • Stadt
    Bern
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre kritische Bewertung und die Verbesserungsvorschläge. Wie Ihnen als aktueller Kadermitarbeiter des Testcenters bekannt ist, wurden die Strukturen des ehemaligen zentralen Testcenters per Ende 2017 grundlegend überarbeitet und an die agilen, dezentralen Bedürfnisse der SAFe-Organisation angepasst. Wir streben eine kontinuierliche Optimierung der Organisation an und würden Sie gerne einladen, dabei aktiv mitzuwirken. Um dies tun zu können, sind wir auf ein konkreteres Feedback von Ihnen angewiesen. Insbesondere Ihre Inputs zum Vorgesetztenverhalten und Karriere/Weiterbildung wären interessante Diskussionspunkte. Gerne stehe ich Ihnen für einen vertraulichen Austausch zur Verfügung. Freundliche Grüsse Dorothee Fuchs, HR Managerin IT

Die Mobiliar


Bewertungsdurchschnitte

  • 170 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (111)
    65.294117647059%
    Gut (24)
    14.117647058824%
    Befriedigend (23)
    13.529411764706%
    Genügend (12)
    7.0588235294118%
    3,89
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (24)
    80%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    10%
    Genügend (3)
    10%
    4,26
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,33

kununu Scores im Vergleich

Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft
3,93
200 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,39
38.940 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen